Eine Frage an - RichieJ -

. . . :?:

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon NCIS » Di 7. Mär 2017, 07:27

Dieses Jahr wird bekanntlich wieder mal gewählt, wirst du in die Wahlkabine gehen und deine Kreuzchen machen oder bist du ein "überzeugter" Nichtwähler?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 778
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 14:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon RichieJ » Mi 8. Mär 2017, 16:29

Ich bin überzeugter Wähler.
Will ja schließlich hinterher auch mit motzen können, wenn die gewählte Regierung Mist verzapft ;)
Und die Briten und Amerikaner haben ja vorgemacht was dabei rauskommt, wenn man sich darauf verlässt, dass genug andere vernünftig wählen.
Die Möglichkeit zum wählen, die wir haben, ist ein derart hohes und wichtiges Gut. Darüber sollte sich jeder bewusst sein und es auch verantwortungsvoll nutzen.
Bei so "überzeugten Nichtwählern" könnte mir deshalb der Kragen platzen. Denn diese Einstellung ändert rein gar nichts.
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 178
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon Lena » Do 9. Mär 2017, 12:10

Besitzt du bzw. ihr Sexspielzeug?
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2481
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon RichieJ » Fr 10. Mär 2017, 15:26

Ohhhjaaa... :lol:
Im Laufe der Zeit hat sich da so einiges angesammelt, wobei das alles Sachen sind, die wenn dann für's gemeinsame Liebesspiel benutzt werden.
Als Single-Toy hatte ich vor Jahren mal so eine Hand-Muschi (ähnlich dieser hier https://www.orion.de/produkt/realistixx ... turbatoren). Hab ich aber vielleicht 2-3 mal benutzt und dann irgendwann weggeschmissen, weil es nicht mehr Spaß brachte als mit der bloßen Hand sonst auch.
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 178
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon Lena » Sa 11. Mär 2017, 01:00

Gemeinsames Spielzeug? Tell me more!
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2481
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon RichieJ » Sa 11. Mär 2017, 12:42

Dildos, Vibratoren, Liebeskugeln, Penishüllen, Handschellen, Fesseln, erotische Karten- und Brettspiele...so von allem ein bißchen ;)
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 178
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon Lena » So 19. Mär 2017, 13:40

Wie ist dein Verhältnis zwischen Sex und Selbstbefriedigung?
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2481
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon RichieJ » Di 21. Mär 2017, 12:07

Schwierige Frage, die ich so pauschal nicht beantworten kann.
Aufgrund unterschiedlichster Faktoren ist der Sex sehr unregelmäßig. Es kann sein, dass mal 2-3 Wochen gar nichts passiert, zu anderen Zeiten hingegen kommen wir dann wieder nicht voneinander runter :lol:
Wenn wir Sex haben ist mein Verlangen nach Selbstbefriedigung gleich 0. Wird die Pause zu lang, ist das Verlangen dann dafür umso größer. Und da Selbstbefriedigung für mich bei weitem nicht so befriedigend wie Sex ist, kann es dann in einer Woche auch mal täglich zur SB kommen, während wir in "guten Wochen" aber nicht jeden Tag Sex haben.
Auf's Jahr gesehen würde ich daher sagen, dass mehr Selbstbefriedigung als Sex stattfindet. Aber ob das jetzt im Verhältnis 2:1 oder 3:1 oder noch ganz anders ist, kann ich nicht sagen.
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 178
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon NCIS » Di 21. Mär 2017, 12:53

Betrachtest du deine Arbeit als notwendiges Übel, um dir den Lebensunterhalt zu verdienen oder bist du mit Passion, Leidenschaft und voller Begeisterung bei der Sache? Ist dein Beruf gar deine Berufung?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 778
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 14:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon RichieJ » Di 21. Mär 2017, 15:26

Eher notwendiges Übel, um den Lebensunterhalt bestreiten zu können.
Mir gefällt mein Job gut genug, um ihn Tag für Tag auszuführen und er ist nicht schlecht genug, um alles hinzuschmeißen.
Als Berufung empfinde ich ihn keinesfalls. Fände ich auch äußerst vermessen in meinem Job davon zu reden. Wo der Beruf Berufung ist, sollte er meiner Meinung nach etwas für die Menschen tun (Feuerwehr, Polizei, medizinische Berufe, Seelsorge, etc.). Bei einem Beruf, wo es am Ende des Tages auf Umsatz und Ertrag ankommt, kann es keine Berufung sein.
Würde ich meinen Job weiter machen, wenn ich morgen den Euro-Jackpot knacken würde? Mit Sicherheit nicht. Mit der finanziellen Sicherheit würde ich mir eine andere Aufgabe suchen.
Von daher gilt meine Leidenschaft nicht dem Job allgemein, sondern ist Mittel zum Zweck, um gut und erfolgreich zu arbeiten.
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 178
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon Lena » Do 30. Mär 2017, 16:07

Magst du Kletterparks, Erlebnisschwimmbäder, Freizeitparks etc?
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2481
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon RichieJ » Do 30. Mär 2017, 16:09

Kletterparks nein. Freie Höhen sind nichts für mich :lol:
Erlebnisschwimmbäder und Freizeitparks auf jedenfall!
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 178
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon NCIS » Fr 7. Apr 2017, 21:01

Wie hast du deiner Verlobten den Heiratsantrag gemacht?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 778
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 14:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon RichieJ » Sa 8. Apr 2017, 06:45

Ganz klassisch auf die Knie gegangen. Letzten Sommer im Urlaub auf dem Balkon der Ferienwohnung mit dem Meer direkt davor.
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 178
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon NCIS » Do 20. Apr 2017, 08:42

Hattest du Angst, sie könnte nein sagen oder war dir schon vorher klar, dass sie einwilligen wird?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 778
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 14:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon RichieJ » Do 20. Apr 2017, 15:31

Ich war mir ziemlich sicher ;)
Es war schon aufregend, weil man sowas ja nicht jeden Tag macht. Aber ernsthaft Bedenken, dass sie nein sagen würde, hatte ich nicht.
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 178
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon NCIS » Fr 21. Apr 2017, 06:18

Hast du Punkte in Flensburg?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 778
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 14:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon RichieJ » Fr 21. Apr 2017, 14:06

1 Punkt habe ich.
Hatte vor ein paar Jahren schonmal 1, aber der hat sich nach 2,5 Jahren ja dann von selbst gelöscht.
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 178
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon Lena » Sa 29. Apr 2017, 22:02

Wann warst du das letzte mal betrunken?
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2481
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon RichieJ » Mo 1. Mai 2017, 09:29

Karfreitag.
Wir hatten abends unsere Trauzeugen hier, um ein paar Dinge zu sprechen.
War ein feuchtfröhlicher Abend :lol:
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 178
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

VorherigeNächste

Zurück zu Eine Frage an:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de