Rücken-Massagegerät für SB!

Kennt ihr weitere Stellungen, Techniken oder Tipps?

Beitragvon Gast » Mi 13. Jun 2007, 18:14

neo schrieb:
ein Rückenmassagegerät mit Schwanz aufsatz? oda was?

ja zumindest sowas wo man sein teil reinstecken kann.....
Gast
 

Beitragvon RubElBoy » Sa 16. Jun 2007, 23:30

Gothboy schrieb:
ja ich habe auch son gerät zuhause, das geile daran ist nur: es hat sogar ein schwanzaufsatz..... da kannst deinen schwanz (nur die aichel) reinstecken und es ist mega GEIL


Schwanzaufsatz? Was soll das für ein Gerät sein? Das würde ich aber jetzt auch gerne mal wissen! Erzähl mal! 8-)
Benutzeravatar
RubElBoy
 
Beiträge: 142
Registriert: Sa 15. Jul 2006, 22:10

Beitragvon Gast » Mi 20. Jun 2007, 16:44

naja eben so ein uraltdings, und das het so eine art kleiner becher.... früher hab ich mich immer gefragt zuwas das nütze ist... nun weiß ich es... es hat auch no so ne art stift... könnt euch denken für was... ich wusste damals auch nicht wofür das ist.... ist aber echt hart....
den orgasmus kann ich nur weiterempfehlen... aber so hose runter, gerät ran, kommen ist auf die dauer auch fad... da lob ich mir einfach meine hand... :D
Gast
 

Beitragvon GeilerKeiler » Fr 22. Jun 2007, 22:18

haben auch son ding, nennt sich "funny massage tier" ... hat 3 so "standfüße" die vibriren... habs an mir selbst schonmal probiert, nich der brüller weils zu leicht is... meiner freundin hats gefallN xP

gruß
Benutzeravatar
GeilerKeiler
 
Beiträge: 28
Registriert: Fr 2. Sep 2005, 11:06

Re: Rücken-Massagegerät für SB!

Beitragvon Michi22 » Sa 28. Jan 2017, 14:42

Hab es auch mit einem Rückenmassage gerät probiert und es tat verdammt gut und hab schon lang nicht mehr so abgespritzt. Wäre es immer wieder wert.
Michi22
 
Beiträge: 52
Registriert: So 22. Jan 2017, 07:43
Wohnort: Bayern

Re: Rücken-Massagegerät für SB!

Beitragvon guinnessvernichter » Mo 13. Mär 2017, 16:25

Als ich den Thread das erste mal las, war ich ganz verrückt nach solch einem Massagegerät. Der TE hatte mir auch mal ein Bild davon geschickt, zusammen mit den technischen Daten u.s.w. Hab aber nirgends so eins bekommen, schade eigentlich... aber es gibt ja auch andere Hilfsmittel.
InEx4ever
guinnessvernichter
 
Beiträge: 234
Registriert: So 21. Jan 2007, 20:36

Re: Rücken-Massagegerät für SB!

Beitragvon David28 » Mi 14. Jun 2017, 21:10

Also ich kann mir gut vorstellen, dass es mit so einem Gerät noch besser geht. Hab bis jetzt nur einmal eine elektrische zahnbürste unter das Penisbändchen gehalten. Die Vibrationen waren so stark ich kam so schnell wie noch nie
Bei Fragen, gerne PN.
David28
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 08:00

Re: Rücken-Massagegerät für SB!

Beitragvon Pat Nrw » Mo 9. Okt 2017, 22:00

Kann ich nur empfehlen. Ich hab auch so ein Teil und ab und zu findet es den Weg zwieschen meine Beine und dann gehts rund. :D Ist echt ein Hammer Gefühl und dauert auch nicht lange bis es anfängt zu zucken :D
Pat Nrw
 
Beiträge: 26
Registriert: Do 24. Aug 2017, 16:11

Re: Rücken-Massagegerät für SB!

Beitragvon Michi22 » Fr 13. Okt 2017, 17:40

Hey ihr :)
hatte von meinen Großeltern das Massagegerät da es so eine Platte ist wo richtig heftig auf zwei stufen vibriert und muss euch sagen das ich noch nie so hart gekommen bin :O
Michi22
 
Beiträge: 52
Registriert: So 22. Jan 2017, 07:43
Wohnort: Bayern

Re: Rücken-Massagegerät für SB!

Beitragvon eurovagabund » Di 17. Okt 2017, 15:30

Meine Mutter hatte damals auch so ein Rückenmassagegerät gekauft mit 2 Stufen anfangs war verwendete ich es auch für den Rücken und so bis ich es mal im Schritt ablegte und es ein verdammt gutes Gefühl gab. Da war ich etwa 10 Jahre Alt... ich endeckte dann auch noch eine Art Glocke zum Aufschrauben auf das gerät wo ich dann damit genauer experementierte die Glocke Passte schön auf die Eichel und leitete die ganzen Vibrationen dahin. Hatte mit dem Gerät meinen Ersten Orgasmus ... kam damals noch Trocken war irgendwie geil nix zum Wegwischen und so machte es mit dem Gerät dann Regelmäßig bis ich etwa 16–17 Jahre war ... wurde dann auch alles etwas feuchter ;) aber war schon fein wenn man unter der glocke gekommen ist da sprizte nichts rum ... Hab leider nun keines mehr nur noch ein Vibrator wo ich hin und wieder das Vorhautbändchen massiere...

Kann jedem nur so ein Massagegerät empfehlen ;)
Skype Snap www.example.com vorhanden
eurovagabund
 
Beiträge: 26
Registriert: So 6. Jun 2010, 14:16
Wohnort: Oberbayern BGL Kreis

Vorherige

Zurück zu Neue Stellungen, Techniken oder Tipps (m)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de