Eine Frage an - Blaumeise -

. . . :?:

Re: Eine Frage an - Blaumeise -

Beitragvon Blaumeise » Fr 16. Jun 2017, 10:35

Ich finde mein rückenfreies, schwarzes Minikleid sehr hot, aber Du hast ja nicht nach dem erotischstem, sondern nach dem nuttigsten Kleidungsstück gefragt... Und das dürften wohl meine schwarzen Overknee-Stiefel sein. Aus Leder mit hohen Absätzen 8-)
Benutzeravatar
Blaumeise
 
Beiträge: 59
Registriert: Mi 24. Mai 2017, 17:05

Re: Eine Frage an - Blaumeise -

Beitragvon Skorpi » Fr 16. Jun 2017, 13:09

Blaumeise hat geschrieben:Eine Diskussion die ich auch schon mit meiner Schwester hatte... Und die muß es wissen, studiert schließlich Lehramt.
Ich denke bei Geschoss immer an eine Patrone, bei Geschoß an eine Etage.
Rechtschreibreform hin oder her, ich finde "Geschoss" als Bezeichnung für eine Etage falsch. Bei uns wird das Vokal vor dem ss/ß bei einer Etage etwas länger betont als bei der Patrone, somit müßte "ß" richtig sein...
Aber abgesehen davon kann ich mit vielem der neuen Rechtschreibung nichts anfangen - ich kann auch nicht Schiffahrt mit drei f schreiben. Sieht total Panne aus :roll:


Wieso kannst du mit vielem der neuen Rechtschreibung nichts anfangen? Du bist doch mit der neuen Rechtschreibung aufgewachsen. Die Rechtschreibreform ist schließlich von 1996 und seit 2007 ist sie für alle Schulen verbindlich. Insofern denke ich, dass du die alte Rechtschreibung gar nicht mehr erlebt hast. Dass man z. B. muß mit zwei s schreibt, dürftest du eigentlich nie anders gelernt haben.
Skorpi
 
Beiträge: 20
Registriert: So 28. Okt 2007, 11:18

Re: Eine Frage an - Blaumeise -

Beitragvon Cumboy36 » Mo 19. Jun 2017, 02:49

An wenn denkst du wenn du es dir selber machst?
Glücklich verheiratet, aber chronisch untersext...
Cumboy36
 
Beiträge: 79
Registriert: So 14. Mai 2017, 06:15

Re: Eine Frage an - Blaumeise -

Beitragvon Blaumeise » Sa 24. Jun 2017, 10:45

Cumboy36 hat geschrieben:An wenn denkst du wenn du es dir selber machst?


Das sind meist Personen aus meinem Umfeld mit denen ich zuvor zu tun hatte...
Freundinnen/Freunde, Bekannte, Kollegen/Kolleginnen, vielleicht auch der schnuckelige Typ aus dem Supermarkt oder die Nachbarin...
Benutzeravatar
Blaumeise
 
Beiträge: 59
Registriert: Mi 24. Mai 2017, 17:05

Re: Eine Frage an - Blaumeise -

Beitragvon NCIS » Mi 28. Jun 2017, 06:36

Was hälst du von Piercings oder Tätowierungen?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 785
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 14:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - Blaumeise -

Beitragvon FreiNackidei » Mi 5. Jul 2017, 17:04

Blaumeise hat geschrieben:Sex hatte ich bislang im Garten, auf einer Wiese, im Wald, in einem Pool und spontan in einem Hauseingang/Hinterhof. Das in dem Pool war am aufregendsten, denn wir hätten dort gut erwischt werden können.
Selber gemacht habe ich es mir bislang ebenfalls im garten, auf einer Wiese und im Wald, im Meer, am Strand, in einem See und an einigen anderen Orten. Das aufregendste, bzw. ungewöhnlichste, war SB im Linienbus. Ich saß ganz hinten, es war spät, der Bus menschenleer und die Fahrt war lang ;)


Hallo Ina,
Wie war das mit dem Bus.
Ich wollte das schon immer mal in einem Bus oder Straßenbahn machen
hab mich aber bisher noch nicht getraut.
Was hattest du an, wie alt warst da, wie kamst du drauf und wie lief das dann ab?
Hättest du es auch gemacht wenn jemand in der Sitzreihe davor gesessen hätte?
Benutzeravatar
FreiNackidei
 
Beiträge: 93
Registriert: Do 8. Jun 2017, 11:46
Wohnort: Bodenseekreis

Re: Eine Frage an - Blaumeise -

Beitragvon Cumboy36 » Mi 12. Jul 2017, 13:05

Was ist Deine versauteste Sexphantasie?
Glücklich verheiratet, aber chronisch untersext...
Cumboy36
 
Beiträge: 79
Registriert: So 14. Mai 2017, 06:15

Re: Eine Frage an - Blaumeise -

Beitragvon Blaumeise » Mo 17. Jul 2017, 09:08

Hallo Ihr Lieben!
Auch der schönste Urlaub ist mal vorbei und ich bin wieder im Lande...
Wird auch Zeit, denn Eure Fragen wollen ja beantwortt werden ;)

@ NCIS: Was ich von Tätowierungen und Piercings halte...
Finde ich beides sehr schön und ästehtisch, solange es im Rahmen bleibt. Für ein Tatoo fehlte mir bislang der Mut, allerdings habe ich drei Piercings. Eins in der Zunge, eins in der rechten Brustwarze und eins am Bauchnabel.

@ FreiNackidei: SB im Bus...
Das ist etwa 1 Jahr her, ich war da also 16... Ich war bei einer Freundin und bin abends von ihr mit dem Bus nach Hause gefahren. Die Fahrt dauerte sehr lang, ich saß im Bus ganz hinten und ausser mir waren nur noch wenige Leute im Bus die alle vorn sassen. Ich trug einen Rock, ich war wuschig und meine Gedanken waren nicht gerade jugendfrei. Irgendwann hatte ich dann meine Hand unterm Rock und habe mich durch den Slip hindurch gefingert. Wenn Leute in meiner Nähe gesessen hätten, dann hätte ich mich das sicherlich nicht getraut!

@ Cumboy36: Meine versauteste Phantasie...
Sex mit mehreren Männern gleichzeitig! Ich stelle mir oft vor das ich von einer Gruppe junger Männer vernascht werde, wo jeder von Ihnen gleich mehrfach in und auf mir abspritzt... Aber das ist nur eine Phantasie, schon aus gesundheitlichen Gründen würde ich da nie ausleben wollen.
Benutzeravatar
Blaumeise
 
Beiträge: 59
Registriert: Mi 24. Mai 2017, 17:05

Re: Eine Frage an - Blaumeise -

Beitragvon NCIS » Sa 5. Aug 2017, 15:21

Was findest du geschmacklich besser - eine Frau zu lecken oder einem Mann einen zu blasen?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 785
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 14:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - Blaumeise -

Beitragvon Blaumeise » Do 31. Aug 2017, 13:18

Ich habe hier schon lange nicht mehr reingesehen - Asche auf mein Haupt.
Geschmacklich bevorzuge ich da eindeutig eine Frau! Nichts gegen die Männer, aber geschmacklich sind Frauen da einfach eine andere Liga :lol:
Benutzeravatar
Blaumeise
 
Beiträge: 59
Registriert: Mi 24. Mai 2017, 17:05

Re: Eine Frage an - Blaumeise -

Beitragvon NCIS » Do 31. Aug 2017, 16:43

Hast du schon mal Erfahrung(en) mit Fisting gemacht?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 785
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 14:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - Blaumeise -

Beitragvon Blaumeise » Fr 1. Sep 2017, 11:34

Nein...
Aber aktiv würde ich mich das durchaus mal reizen. Passiv wäre mir das aber too much 8-)
Benutzeravatar
Blaumeise
 
Beiträge: 59
Registriert: Mi 24. Mai 2017, 17:05

Re: Eine Frage an - Blaumeise -

Beitragvon Martin1245 » Fr 1. Sep 2017, 16:43

Würdest du es aktiv auch bei einem Mann machen?
Martin1245
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 9. Apr 2015, 12:59
Wohnort: Nähe Bielefeld

Re: Eine Frage an - Blaumeise -

Beitragvon Blaumeise » Sa 2. Sep 2017, 08:50

Es mal einem Mann anal zu machen wäre eine reizvolle Erfahrung - aber ihn zu fisten wäre mir zu heftig.
Benutzeravatar
Blaumeise
 
Beiträge: 59
Registriert: Mi 24. Mai 2017, 17:05

Re: Eine Frage an - Blaumeise -

Beitragvon Cumboy36 » Sa 2. Sep 2017, 09:48

Was war das letzte "erotische" was Du Dir gekauft hast oder planst Du in nächster Zeit etwas anzuschaffen, das mit Erotik, Sex oder SB in Verbindung steht?
Glücklich verheiratet, aber chronisch untersext...
Cumboy36
 
Beiträge: 79
Registriert: So 14. Mai 2017, 06:15

Re: Eine Frage an - Blaumeise -

Beitragvon Blaumeise » Sa 2. Sep 2017, 13:55

Das Letzte war ein schwarzer String-Body mit viel Spitze und transparenten Einsätzen. Das gute Stück zeigt eigentlich mehr als es verdeckt, würde ich also durchaus als erotisch einstufen.
Als nächstes werde ich wohl meine Spielzeug-Sammlung erweitern. Ein Vibro-Ei würde mich sehr reizen, aber da bin ich noch in der Findungsphase ;)
Benutzeravatar
Blaumeise
 
Beiträge: 59
Registriert: Mi 24. Mai 2017, 17:05

Re: Eine Frage an - Blaumeise -

Beitragvon Manu24 » So 3. Sep 2017, 23:51

Hi :)

Mich würde mal interessieren wann du dir dein Brustwarzen Piercing hast stechen lassen?
Ich dachte immer sowas geht erst ab 18, oder wurde das mal geändert?
Bringt es dir denn auch beim Sex mehr?(:

Viele Grüße
Manu24
 
Beiträge: 182
Registriert: Do 25. Feb 2010, 22:46
Wohnort: Hamburg

Re: Eine Frage an - Blaumeise -

Beitragvon Blaumeise » Mo 4. Sep 2017, 14:04

Wie das rechtlich genau ist, weiss ich nicht. Mein Piercer handhabt das so, das er minderjährige Kunden zunächst berät und sie dann mit einer Einverständniserklärung nach Hause schickt. Die Eltern müssen sie dann unterschreiben und eine Kopie des Ausweises beilegen. Dann macht er nochmal einen Rückruf um ausschliessen, dass die Unterschrift gefälscht ist.
Ich konnte mir das sparen, denn meine Ma war zum Händchenhalten dabei. Aber auch wir mussten uns ausweisen, damit sichergestellt war das wir wirklich Mutter und Tochter sind.
Das Brustwarzenpiercing habe ich jetzt seit einem Dreivierteljahr und ausser das es gut aus sieht und es Spass macht, wenn ich oder jemand anderes damit rumspielt, bringt es eigentlich nichts ;)
Benutzeravatar
Blaumeise
 
Beiträge: 59
Registriert: Mi 24. Mai 2017, 17:05

Re: Eine Frage an - Blaumeise -

Beitragvon Manu24 » Mo 4. Sep 2017, 15:39

Hi :)

Die rechtliche Seite kenne ich natürlich auch nicht , dachte das nur bisher immer es wäre ab 18.
Hat es denn arg weh getan?
Meine Freundin überlegt nämlich auch schon seit längerem daran und ich hätte vom optischen auch absolut nichts dagegen einzuwenden :)
Ist es nicht ein bisschen komisch seine Mum dabei zu haben? :D

Viele Grüße
Manu24
 
Beiträge: 182
Registriert: Do 25. Feb 2010, 22:46
Wohnort: Hamburg

Re: Eine Frage an - Blaumeise -

Beitragvon Blaumeise » Mo 4. Sep 2017, 16:23

Ob es arg weh getan hat... Das kann ich ganz klar beantworten: Ja :shock:
Der Schmerz ist kurz und heftig, aber aushaltbar.
Schwieriger ist die Phase danach, denn Nippel-Piercings heilen nur langsam. ich konnte die ersten Wochen auch keinen BH tragen. Aber ich würde es trotzdem wieder machen.
Und nein, ich fand es gar nicht komisch das meine Ma dabei war. Im Gegenteil.
Benutzeravatar
Blaumeise
 
Beiträge: 59
Registriert: Mi 24. Mai 2017, 17:05

VorherigeNächste

Zurück zu Eine Frage an:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de