Eine Frage an - RichieJ -

. . . :?:

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon NCIS » Mo 19. Dez 2016, 07:45

Sprichst du viel in deinem Heimatdialekt?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 785
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 14:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon RichieJ » Mo 19. Dez 2016, 10:33

@ Lena:
Mir gefällt es, wenn das klassische Dreick des Intimbereichs schambehaart ist. Also der Venushügel und ruhig auch die Schamlippen. Der Leistenbereich sollte dann nicht mehr behaart sein, es schaut also nichts zum Höschen raus. Einen behaarten Frauenhintern finde ich nicht sexy, da sollten die Härchen, wenn sie denn auch dort wachsen, möglichst entfernt sein.
Was das Haar selbst angeht, darf es ruhig dicht gewachsen sein. Ein gepflegter dichter Busch ist sehr sexy. Wenn es getrimmt sein sollte, schimpfe ich aber auch nicht ;)

@ NCIS:
Nein. Leider ist es hier im Westen der Republik auch so, dass über die Jahre der Dialekt bei den jungen Leuten verloren gegangen ist. Zum einen weil die "Alten" ihn nicht weitergegeben haben und zum anderen die Jungen ihn nicht lernen wollten. Anders als in Bayern oder im Norden findest du hier daher selten jüngere Semester, die noch im heimischen Dialekt sprechen bzw. sprechen können. Ich kann es einigermaßen, aber bei weitem nicht so, wie es meine Großeltern noch konnten.
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 180
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon Lena » Sa 24. Dez 2016, 10:29

Wie geht es dir in letzter Zeit?
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2495
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon RichieJ » So 25. Dez 2016, 13:56

Gut geht's mir. Vor 3 Wochen ein Wochenende mit Grippe flachgelegen, aber davon ab kann ich mich nicht beklagen. Seit 1 Woche Urlaub und noch 1 Woche vor der Brust, könnte also schlimmer sein ;)
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 180
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon NCIS » Di 10. Jan 2017, 16:54

Wie war dein Urlaub?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 785
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 14:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon RichieJ » Do 12. Jan 2017, 06:48

Der ist ja schon fast wieder vergessen :lol:
War aber gut, kann mich nicht beklagen. Vorallem die Woche vor Weihnachten war sehr angenehm. So konnte man auch mal über den Weihnachtsmarkt, ohne dass man die Buden vor lauter Menschen nicht sieht.
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 180
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon NCIS » Mi 15. Feb 2017, 14:42

Man liest an mehreren Stellen von dir, dass du den Intimbereich einer Frau behaart bevorzugst. War das schon immer so? Gab es auch mal eine Zeit, wo dir ein rasierter Intimbereich am besten gefallen hat?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 785
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 14:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon RichieJ » Mi 15. Feb 2017, 16:21

Die Einleitung hast du jetzt aber irgendwo abgekupfert ;)

Also in der Anfangszeit, wo dann auch das Erkunden von Pornos losging, war es mir glaube ich relativ egal. Ich kann mich nicht erinnern, eine definierte Vorliebe für ausschließlich rasierte Intimbereiche gehabt zu haben.
Da in den Pornos "meiner Jugend" ( :lol: ) aber ja ohnehin alle rasiert waren, stellte sich die Frage auch nicht wirklich. Und dadurch bedingt ging es dann auch recht schnell los, dass ich behaarte Intimbereiche spannender fand, als den Kahlschlag, weil die die Ausnahme darstellten.
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 180
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon NCIS » Do 16. Feb 2017, 10:06

Wie stehst du zu Bein- und Achselbehaarung bei Frauen? Die meisten rasieren sich ja, findest du Frauen, die dort behaart sind, dementsprechend auch spannender und ansprechender?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 785
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 14:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon RichieJ » Do 16. Feb 2017, 15:11

Nein. Behaarte Frauenbeine finde ich fürchterlich. Das ist dann wirklich eine Sache, wo ich Reißaus nehme :lol:
Bei Achseln finde ich es nicht ganz so schlimm, so lange es jetzt kein dicker Busch ist. Wenn es ein paar Härchen sind oder gestutzt, kann es in Ordnung sein. Wobei ich rasiert hier deutlich schöner finde.
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 180
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon Lena » Sa 18. Feb 2017, 17:23

Welche Erfahrungen hast du mit Drogen?
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2495
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon RichieJ » So 19. Feb 2017, 10:43

Absolut keine.
Weder genommen oder auch nur probiert, noch nichtmal nur auf dem Tisch liegen sehen.
Das ist eine Sache, wo ich mich komplett raushalten konnte.
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 180
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon NCIS » So 19. Feb 2017, 12:26

Das Rheinland ist weltweit der Ort mit der höchsten Dichte an zoologischen Gärten. Welcher ist dein Lieblingszoo?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 785
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 14:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon RichieJ » So 19. Feb 2017, 14:41

Echt, ist das so?
In allzu vielen verschiedenen Zoos hier war ich dann wohl noch gar nicht und ich könnte auch gar nicht sagen, wo es überall welche gibt. Die einzigen Zoos hier, an die ich mich auch wirklich erinnern kann, sind die in Köln und Wuppertal. Und die finde ich beide sehr schön.
Da Wuppertal aber schon Bergisches Land ist, ist der schönste Zoo im Rheinland für mich dann mangels Alternative wohl der in Köln :lol:
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 180
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon NCIS » So 19. Feb 2017, 15:34

Ja, ist wirklich so. ;) Es gibt zum Beispiel noch Zoos in Duisburg (einer von nur noch zwei deutschen Zoos mit Delfinarium), Krefeld, Dortmund, in Gelsenkirchen die ZOOM-Erlebniswelt, in Düsseldorf den Aquazoo, in Oberhausen das Sea Life, den Allwetterzoo Münster (wobei das dann wohl schon kein Rheinland mehr ist?) und noch einen Haufen kleinere.

Welche Ausflugsziele im Rheinischen lohnen sich deiner Meinung nach für einen Touristen ganz besonders? Irgendetwas, wo man unbedingt gewesen sein muss?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 785
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 14:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon RichieJ » Mo 20. Feb 2017, 17:35

Also Duisburg, Dortmund, Oberhausen und Gelsenkrichen sind nicht Rheinland, sondern Ruhrgebiet. Die habe ich somit schonmal gar nicht mit reingenommen ;)
Die ZOOM-Erlebniswelt lohnt sich allerdings richtig. In Duisburg war ich als kleines Kind zuletzt, da hab ich keine Erinnerung mehr dran.
Krefeld ist Niederrhein und Münster Münsterland, somit auch kein Rheinland mehr :lol:

Ich finde das echt schwierig Touristenziele in seiner eigenen Heimat zu benennen, weil das ja einfach gewohnte Umgebung und nichts besonderes ist.
Klar, für Touristen ist Köln immer ein Highlight. Der Dom, die Altstadt, die Rheinpromenade. Das hat schon echt was. Es gibt viele schöne Seen mit entsprechenden Freizeitmöglichkeiten...Unterbacher See in Düsseldorf, Hitdorfer See in Leverkusen, Fühlinger See in Köln.
Es gibt unglaublich viele schöne, kleine Städte mit historischen Stadtkernen, wo man im Sommer wunderschön draußen sitzen kann.
Gibt schon viele schöne Ecken hier ;)
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 180
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon Lena » Mo 20. Feb 2017, 18:12

Urteilst du schnell über einen Menschen?
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2495
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon RichieJ » Mo 20. Feb 2017, 18:37

Dass man von einem Menschen einen ersten Eindruck bekommt, dagegen kann sich niemand wehren. Deshalb habe ich anfänglich sicherlich eine Tendenz, ob jemand eine Pfeife ist oder ein guter Typ.
Aber grundsätzlich bin ich der Meinung, dass jeder seine Chance verdient hat, weshalb ich mich mit vorschnellen Urteilen zurückhalte.
Wenn ich mir dann aber erstmal ein Urteil über jemanden gebildet habe, dann bedarf es einiger Anstrengung, das Bild wieder ins Gegenteil zu wechseln.
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 180
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon Lena » Do 23. Feb 2017, 17:46

Dachtest du, ich bin fett?
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2495
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: Eine Frage an - RichieJ -

Beitragvon RichieJ » Fr 24. Feb 2017, 15:54

:lol: :lol: :lol:
Nein. Aber nachdem du mal erwähnt hattest, dass du in letzter Zeit zugelegt hast und deshalb deine Oberweite auf DD gewachsen ist, hätte ich bei 1,65 m nicht auf 68 kg getippt.
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 180
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

VorherigeNächste

Zurück zu Eine Frage an:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de