Eine Frage an - NCIS -

. . . :?:

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon RichieJ » Mo 13. Mär 2017, 15:45

Mit welcher Art von Dessous kannst du denn am meisten anfangen? ;)
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 173
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 18:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon NCIS » Mi 15. Mär 2017, 15:26

Gerne schwarz oder rot, mit Spitze. Ein sexy BH und Unterhöschen reichen mir da schon aus. Ich bin, was Kleidung angeht, sehr einfach gestrickt.
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 772
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon Pussyfreak » Sa 18. Mär 2017, 16:06

Was trägst du selbst "unten drunter"?
Um an die Quelle zu kommen, muss man gegen den Strom schwimmen (Konfuzius)
Pussyfreak
 
Beiträge: 65
Registriert: Do 22. Dez 2016, 20:40
Wohnort: Nernberch ;-)

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon NCIS » Sa 18. Mär 2017, 19:07

Retroshorts oder, eher selten, Bosershorts. Meist einfarbig (schwarz, blau, rot, grün, aber nicht gern weiß) oder dezent gemustert -Streifen, Karos oder dergleichen. Jedenfalls kein Blümchendekor, das der Manufaktur Meißen Konkurrenz machen würde.

Im Winter trage ich, auch wenn es total unsexy ist, gerne eine lange Unterhose drunter. :lol:
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 772
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon RichieJ » Di 21. Mär 2017, 16:28

Wenn du in eine Zeit deiner Wahl zurückreisen könntest, wo würdest du gerne landen?
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 173
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 18:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon NCIS » Di 21. Mär 2017, 16:52

Eine schöne Frage. Ich glaube, ich hätte mich im viktorianischen Zaitalter sehr wohlgefühlt. Ich wär gerne live dabei gewesen als Darwin seine Origins of Species veröffentlichte und hätte den anschließenden Diskussionen nur zu gerne gelauscht.
Ab heute läuft im Ersten ja die neue Miniserie Charité. Da ich mich allein studienbedingt für diese Themen interessiere, stelle ich mir auch diese etwas spätere Zeit sehr aufregend vor.

Andererseits bin ich aber recht froh, dass ich in der heutigen Zeit leben und all den annehmlichen Luxus genießen darf. Dass ich heute in einem Europa lebe, wo man nicht ständig damit rechnen muss, dass der Nachbar mit den Säbeln rasselt, dass die gesundheitliche Versorgung heute viel besser ist und dass man sehr viele Freiheiten genießen darf.
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 772
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon Pussyfreak » Do 23. Mär 2017, 08:38

NCIS hat geschrieben:Retroshorts oder, eher selten, Bosershorts. Meist einfarbig (schwarz, blau, rot, grün, aber nicht gern weiß) oder dezent gemustert -Streifen, Karos oder dergleichen. Jedenfalls kein Blümchendekor, das der Manufaktur Meißen Konkurrenz machen würde.


Geile Verpackung! Da würde ich gerne mal dein Teil rausholen :lol:

Hast du auch manchmal "nichts" drunter?
Um an die Quelle zu kommen, muss man gegen den Strom schwimmen (Konfuzius)
Pussyfreak
 
Beiträge: 65
Registriert: Do 22. Dez 2016, 20:40
Wohnort: Nernberch ;-)

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon NCIS » Fr 24. Mär 2017, 09:08

Nein. Ich mag das Gefühl nicht, wenn ich nichts drunter habe. Auf die Unterwäsche verzichte ich nur, wenn ich mein Schlafzeug anhabe.
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 772
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon Pussyfreak » So 26. Mär 2017, 10:57

Was macht Frauen oder Männer für dich attraktiv?
Um an die Quelle zu kommen, muss man gegen den Strom schwimmen (Konfuzius)
Pussyfreak
 
Beiträge: 65
Registriert: Do 22. Dez 2016, 20:40
Wohnort: Nernberch ;-)

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon NCIS » So 26. Mär 2017, 11:35

Ich will es mal für beide Geschlechter getrennt beantworten, weil es doch recht unterschiedlich ist.

Bei Frauen achte ich natürlich darauf, dass sie einigermaßen ins "Beuteschema" passt (ich habe jetzt keine große Lust, das näher zu beschreiben. Irgendwo hier im Forum habe ich bestimmt schon mal beantwortet, was eine Traumfrau für mich ausmacht). Um sexuell für mich interessant zu sein muss sie mir eben auch optisch gefallen. Aber ich achte bei Frauen zusätzlich auf andere Eigenschaften und ihren Charakter. Einfach, weil ich in Frauen nicht nur den spontanen Sex sehe, sondern sie potentiell für eine Beziehung in Frage kommen. Ich schätze es sehr, wenn eine Frau intelligent ist, wenn ich mich mit ihr zum Beispiel über Politik, Geschichte, Kultur austauschen kann (wenn sie dann noch meine Leidenschaft für die Naturwissenschaft teilt, ist es noch toller). Humor muss sie haben, am liebsten natürlich dem meinen, manchmal abgrundtief bösen und schwarzen, nicht ganz unähnlich. Und sie sollte einfach eine eigene Persönlichkeit mit Ecken und Kanten sein.

Bei Männern ist es ganz anders. Da achte ich viel mehr darauf, dass wir sexuell harmonieren und einen Mann suche ich mir entsprechend meinen Vorlieben aus. Er sollte keinen zu großen Schwanz haben, die Intimhygiene nicht vernachlässigen, keine Piercings im Schritt haben und, was für mich extrem wichtig ist, Nichtraucher sein und nach Möglichkeit nur gelegentlich Alkohol trinken. Ein starker Raucher kann einem den schönsten Blowjob versauen, musste ich am eigenen Leib "schmecken". Seitdem achte ich penibel darauf, keinen Raucher mehr in mein Bett zu lassen.
Was das Aussehen betrifft, habe ich dann allerdings nicht allzu große Ansprüche, solange es kein starkes Übergewicht ist. Und vom Charakter her...tja, schön, wenn man sich nach dem Sex noch ein wenig unterhalten kann, muss aber nicht sein. :lol:
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 772
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon Lena » So 26. Mär 2017, 15:01

Was isst du überhaupt nicht gern?
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2464
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:36

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon NCIS » So 26. Mär 2017, 16:42

Gibt nur wenige Sachen, die ich überhaupt nicht esse. Das war früher anders, heute esse ich echt viel, was ich früher nicht gemocht habe und vieles davon finde ich mittlerweile sogar richtig lecker.
Was ich bis heute nicht mag, sind Sauerkraut, Griesbrei und Milchreis.
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 772
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon Pussyfreak » So 2. Apr 2017, 09:08

Welche Kombination wäre bei einem 3er für dich am geilsten: mit 2 Frauen, mit 2 Männern oder mit einem Mann und einer Frau?
Um an die Quelle zu kommen, muss man gegen den Strom schwimmen (Konfuzius)
Pussyfreak
 
Beiträge: 65
Registriert: Do 22. Dez 2016, 20:40
Wohnort: Nernberch ;-)

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon NCIS » So 2. Apr 2017, 22:12

Ist alles für mich reizvoll, am meisten würd ich mich aber über ffm freuen.
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 772
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon Lena » Fr 7. Apr 2017, 08:13

Wie oft konsumieret du Alkohol?
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2464
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:36

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon NCIS » Fr 7. Apr 2017, 10:59

Als Getränk überhaupt nicht. Schmeckt mir nicht. Hin und wieder nutze ich mal was Alkoholisches als Backzutat oder koche damit. Das war's aber auch schon. Wenn ich es mögen würde, würde ich vermutlich hin und wieder mal ein Gläschen trinken, ist aber nicht der Fall.

Obwohl...zählt Alkohol, der in Säften enthalten ist? Der Alkoholgehalt in Apfelsaft liegt bei etwa 0,05 - 0,2 vol.-%, demnach konsumiere ich Alkohol dann wohl so gut wie jeden Tag. ;)
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 772
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon RichieJ » Fr 7. Apr 2017, 20:54

Was macht für dich ein Mann zum Mann?
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 173
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 18:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon NCIS » Fr 7. Apr 2017, 22:00

Dann möchte ich doch meinem lieben Freund RichieJ mal antworten. ;)

Hauptsächlich der Karyotyp 46, XY (obwohl es Ausnahmen gibt). Und natürlich der Penis. Alle weiteren Überlegungen zu diesem Thema überlasse ich Herbert Grönemeyer. :lol:
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 772
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon Lena » Sa 8. Apr 2017, 08:45

Wann hattest du das letzte mal Sex mit einer Frau?
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2464
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:36

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon NCIS » Sa 8. Apr 2017, 13:58

Ich hatte eigentlich gehofft, dass sich mit meiner Affäre nach der Semesterferienpause diese Woche was ergeben würde, aber dem war leider nicht so.

Daher kurze, knappe Antwort: irgendwann Mitte Januar.
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 772
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

VorherigeNächste

Zurück zu Eine Frage an:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de