Eine Frage an - NCIS -

. . . :?:

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon NCIS » Mi 26. Jul 2017, 18:47

Milchreis, Griesbrei, Milchnudeln, Sauerkraut. Das sind die Dinge, die ich absolut nicht esse. Bei manchen anderen Sachen kommt es auf die Zubereitung an.
Fisch mag ich zum Beispiel total gerne, aber nicht als Sushi. Rotkohl esse ich gerne roh als Salat, aber gekocht finde ich ihn absolut widerlich.
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 751
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon RichieJ » Do 27. Jul 2017, 20:43

Umgekehrt gefragt, was sind deine Lieblingsgerichte? (habe mal bewusst Plural genommen ;) )
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 171
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 18:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon Lena » Sa 5. Aug 2017, 16:34

Liest du dir die Fragen hier erstmal durch und lässt sie dir durch den Kopf gehen oder antwortest du meist immer sofort?
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2438
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:36

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon NCIS » Sa 5. Aug 2017, 17:45

RichieJ hat geschrieben:Umgekehrt gefragt, was sind deine Lieblingsgerichte? (habe mal bewusst Plural genommen ;) )

Direkt ein Lieblingsgericht habe ich nicht. Beziehungsweise kommt es immer darauf an, worauf ich Appetit habe. Generell mag ich Fisch sehr gerne. Als Thüringer liebe ich selbstverständlich auch Klöße mit einem tollen Braten, Bratwürste und Rostbrätel. Und mit Spaghetti Bolognese kann man bei mir auch nichts falsch machen.

Lena hat geschrieben:Liest du dir die Fragen hier erstmal durch und lässt sie dir durch den Kopf gehen oder antwortest du meist immer sofort?

Die meisten Fragen beantworte ich sofort, bei einigen brauche ich erst ein wenig Zeit, um meine Antwort zu überdenken.
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 751
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon Lena » Mi 9. Aug 2017, 12:58

Lieber 70iger und 80iger oder Charts?
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2438
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:36

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon NCIS » Mi 9. Aug 2017, 16:34

Lieber 70er und 80er Musik, gerne auch älter. Mit der aktuellen Chartmusik kann ich nicht viel anfangen, die klingt mir zu weichgespült und zu eintönig. Obwohl es Ausnahmen gibt. Die Musik von Adele finde ich zum Beispiel klasse.
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 751
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon RichieJ » So 13. Aug 2017, 12:35

Was war das letzte Konzert, das du besucht hast?
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 171
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 18:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon NCIS » Mo 14. Aug 2017, 11:37

2012 war das. Bei welchem Künstler, habe ich Richie per PN verraten. ;)
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 751
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon RichieJ » Mo 14. Aug 2017, 15:07

Auf einer Skala von 1 - 10 (gar nicht bis sehr groß), wie groß ist deine Sorge, dass hier jemand deine Identität herausbekommen könnte? ;)
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 171
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 18:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon NCIS » Mo 14. Aug 2017, 18:47

RichieJ hat geschrieben:Auf einer Skala von 1 - 10 (gar nicht bis sehr groß), wie groß ist deine Sorge, dass hier jemand deine Identität herausbekommen könnte? ;)


Pssssst...nicht so laut. DIE hören uns zu. Und sie haben Augen und Ohren überall. ;)

Mhm...für jemanden, der gezielt danach gräbt, stehen die Chancen bestimmt nicht schlecht. Meine ehemalige Deutschlehrerin müsste mich allein anhand meines Schreibstils identifizieren können.
In einem anderen Forum bin ich tatsächlich schon einmal als User eines weiteren anderen Forums identifiziert worden (da hatte ich allerdings auch das gleiche Profilbild in beiden Foren in Verwendung).

Daher würde ich mal so schätzen, dass die Chancen so in etwa bei 2 bis 3 liegen, wenn man nicht gezielt danach sucht. Wer mich ganz gezielt finden will, da würde ich schon sagen, dass die Chancen nicht allzu schlecht sind, vielleicht fifty-fifty, eventuell auch 51:49. ;)
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 751
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon RichieJ » Di 15. Aug 2017, 05:37

Das war die Antwort auf die Frage, wie du die Chancen einschätzt.
Ich wollte aber wissen, wie groß deine Angst davor ist.
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 171
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 18:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon NCIS » Di 15. Aug 2017, 12:14

RichieJ hat geschrieben:Ich wollte aber wissen, wie groß deine Angst davor ist.


Heutige Erkenntnis des Tages: anscheinend brauche ich doch mal eine Brille! :lol:

Meine Angst davor, hier "enttarnt" zu werden, hält sich in Grenzen. Wenn es jemand herausbekäme, wäre es bestimmt nicht weiter tragisch, wenn auch ein wenig unangenehm.
Trotzdem würde ich es nicht darauf anlegen wollen und da mir meine Privatsphäre doch ziemlich wichtig ist, würde ich meine Angst etwa bei einer 3 verorten.
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 751
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon Redbone » Fr 18. Aug 2017, 17:42

Wenn Geld keine Rolle spielen würde, wie und wo würdest Du wohnen? Wohnung, Haus, Villa, Schloss...? Großstadt, Kleinstadt, auf dem Lande, am Meer...?

Ich rate mal:
Kleine Villa, etwas außerhalb, mit viel Garten und Natur drum herum und viele (Haus-) Tiere. ;)
Ich will, dass sie mich beißt.
Benutzeravatar
Redbone
 
Beiträge: 3251
Registriert: Di 30. Aug 2005, 20:50

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon NCIS » Sa 19. Aug 2017, 15:57

Redbone hat geschrieben:Ich rate mal:
Kleine Villa, etwas außerhalb, mit viel Garten und Natur drum herum und viele (Haus-) Tiere. ;)

Nah dran, aber nicht ganz. Noch zufriedener wäre ich mit der Direktorenvilla in einem großen Zoo. :lol:

Ehrlich gesagt kann ich mir recht viel vorstellen. Nur in einer großen Metropole würde ich mich auf Dauer nicht wohlfühlen. Tendenziell würde ich in der Stadt eine Wohnung bevorzugen. Wie groß, hinge davon ab, ob ich a.) alleine, b.) mit Partnerin oder c.) mit einer ganzen Familie dort wohnen würde.

Höchstwahrscheinlich werde ich aber ohnehin (hoffentlich nicht bald) mein Elternhaus sozusagen fast am Ende der Welt irgendwann mal erben, da meine Schwester schon durchblicken ließ, dass sie daran überhaupt nicht interessiert ist. Grundsätzlich könnte ich mir schon vorstellen, das Haus weiter zu erhalten. Das wäre dann aber nicht unbedingt eine Frage des Geldes, sondern eher eine Frage, ob man in dieser ländlichen Umgebung einen Job bekommt.
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 751
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon DieserLuca » Sa 19. Aug 2017, 16:38

Wirst du wählen gehen?
Luca, 15 Jahre, Schüler, aus NRW, wichse täglich und steh' nicht auf Cam ;D
DieserLuca
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 17. Aug 2017, 17:50
Wohnort: NRW

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon NCIS » Sa 19. Aug 2017, 18:26

Wenn mich vorher nicht der Blitz erschlägt, definitiv ja. Gehört für mich zur absoluten Bürgerpflicht, dieses Recht wahrzunehmen und Politik mit zu gestalten. Wenn ich, aus welchen Gründen auch immer, am Wahltag nicht persönlich in der Wahlkabine sein kann, werde ich mir rechtzeitig die Briefwahlunterlagen zusenden lassen, das habe ich bei der letzten Europawahl auch so gehandhabt.
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 751
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon Joerg93 » Sa 19. Aug 2017, 18:32

Weißt du denn auch schon, wen? (Also nur ja/nein)
Fragen? --> http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?t=18266
Joerg93
 
Beiträge: 78
Registriert: Di 5. Apr 2011, 17:01

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon NCIS » Sa 19. Aug 2017, 18:35

Ja, weiß ich auch schon. 8-)
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 751
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon DieserLuca » Sa 19. Aug 2017, 19:07

Okay, sehe ich genauso. Werde ich in Zukunft auch machen :)
Luca, 15 Jahre, Schüler, aus NRW, wichse täglich und steh' nicht auf Cam ;D
DieserLuca
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 17. Aug 2017, 17:50
Wohnort: NRW

Re: Eine Frage an - NCIS -

Beitragvon DieserLuca » So 20. Aug 2017, 17:40

Warum findest du Starbucks "unnütz"? ;)
Luca, 15 Jahre, Schüler, aus NRW, wichse täglich und steh' nicht auf Cam ;D
DieserLuca
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 17. Aug 2017, 17:50
Wohnort: NRW

VorherigeNächste

Zurück zu Eine Frage an:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de