Eine Frage an - Lena -

. . . :?:

Re: Eine Frage an - Lena -

Beitragvon Lena » Mo 20. Feb 2017, 20:19

Nein, absolut nicht. Ich finde mich zwar schön, aber so eitel bin ich nun auch nicht. Und welche Frau hat an sich denn nichts auszusetzen? Und wie gesagt, allgemein finde ich alles etwas zu viel. Brüste als auch Gewicht im allgemeinen.
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2364
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:36

Re: Eine Frage an - Lena -

Beitragvon RichieJ » Mo 20. Feb 2017, 20:29

Bist du in einer Beziehung schonmal fremdgegangen?
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 160
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 18:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - Lena -

Beitragvon Lena » Di 21. Feb 2017, 12:30

Nein. Würde mir niemals in den Sinn kommen.

Habe mich dazu auch schon mal ausführlich zu geäußert, was ich davon halte, wenn es mein Partner tut:

viewtopic.php?f=180&t=17082&start=620#p418420
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2364
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:36

Re: Eine Frage an - Lena -

Beitragvon NCIS » Di 21. Feb 2017, 12:35

Das hatte ich damals glaub ich gefragt. :lol:

Magst du deine großen Brüste?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 719
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - Lena -

Beitragvon Lena » Di 21. Feb 2017, 18:42

Ich mag sie, weil sie für ihre Größe erstaunlich fest sind und nicht viel hängen. Also schön natürlich. Von der Größe her bin ich auch zufrieden, aber mehr sollte es wirklich nicht werden.
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2364
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:36

Re: Eine Frage an - Lena -

Beitragvon NCIS » Mi 22. Feb 2017, 19:01

Wie ist es so, als Forums-Moderatorin hier für Recht und Ordnung zu sorgen?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 719
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - Lena -

Beitragvon Lena » Do 23. Feb 2017, 18:45

Toll. Sowieso wenn man einen leichten Ordnungszwang hat. Ich mags aufgeräumt und sorge sehr gerne dafür. Außerdem ist es schön, Leute auf ihre Fehler hinzuweisen, weil sie sich anscheinend über manche Dinge nicht bewusst sind. Natürlich ist es auch schön Leuten eine rein zu drücken, wenn sie direkt beim ersten Beitrag auf der Suche nach Camsex mit Usern sind. :mrgreen:
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2364
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:36

Re: Eine Frage an - Lena -

Beitragvon RichieJ » So 26. Feb 2017, 18:13

Hast du neben deinem Studium einen Job?
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 160
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 18:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - Lena -

Beitragvon Lena » So 26. Feb 2017, 19:56

Im ersten Semester hab ich mal um mein Gewissen zu schonen zwei Wochen lang als Bedienung gearbeitet. Hat mir dann aber zu viel Zeit genommen und somit wieder beendet. Ich werde finanziell unterstützt und komme damit, was ich zur Verfügung habe, gut zurecht.
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2364
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:36

Re: Eine Frage an - Lena -

Beitragvon NCIS » Mo 27. Feb 2017, 09:45

Letztens habe ich irgendwo einmal gelesen, dass immer mehr Studenten sich finanziell über Wasser halten, indem sie ihren Körper für Geld verkaufen. Hälst du es für moralisch vertretbar, sich durch Prostitution sein Studium zu finanzieren, wenn man nicht gerade das Glück hat, finanziell unterstützt zu werden?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 719
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - Lena -

Beitragvon Lena » Mo 27. Feb 2017, 18:22

Ja, ist mir auch schon bekannt. Ich meine, man ist sich ja im Voraus darüber bewusst, dass ein Studium nicht for free ist. Deshalb finde ich es etwas kritisch. Man könnte doch einfach eine gute Ausbildung stattdessen machen. Oder einfach einen anderen gut bezahlten Nebenjob
.

Wenn man sich gerne prostituieren lässt, ist das natürlich kein Problem.

Sollte man es trotzdem tun, ordne ich denjenigen eher als etwas doof ein.
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2364
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:36

Re: Eine Frage an - Lena -

Beitragvon NCIS » Sa 4. Mär 2017, 11:10

Wie geht dein Lieblingswitz?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 719
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - Lena -

Beitragvon Lena » Sa 4. Mär 2017, 11:13

Naja, eigentlich hab ich keinen aber:

Was ist der Unterschied zwischen einer 19 jährigen und einem Stück Butter? 19 jährige wird 20, Butter wird ranzig. :roll:

Bring ich eigentlich immer, wenn man mich nach einem Witz fragt.
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2364
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:36

Re: Eine Frage an - Lena -

Beitragvon RichieJ » Mo 6. Mär 2017, 21:24

Hast du eine sexuelle Fantasie / einen sexuellen Wunsch, den du gerne mal erleben/ausleben würdest?
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 160
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 18:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an - Lena -

Beitragvon Lena » Di 7. Mär 2017, 13:51

Nein, irgendwie bin ich wunschlos glücklich was mein Sexleben angeht. Wir sind untereinander total offen und erzählen uns immer was wir für Vorstellungen oder Wünsche haben und versuchen es so gut wie möglich dann auch umzusetzen.
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2364
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:36

Re: Eine Frage an - Lena -

Beitragvon NCIS » Fr 10. Mär 2017, 08:12

Sind deine Liebeskugeln schon mal wieder zum Einsatz gekommen?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 719
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - Lena -

Beitragvon Lena » Sa 11. Mär 2017, 01:56

Ja, so alle anderthalb Wochen spiele ich schon mal mit ihnen. Es hat schließlich schon seinen besonderen Reiz. Allgemein ist Selbstbefriedigung bei mir wieder mehr in den Vordergrund gelangt, nicht nur mit Spielzeug. Das letzte Jahr oder länger, hab ichs mir nur etwa 1-2x die Woche gemacht, weil ich irgendwie vom Sex her befriedigt genug war. Aber seit 2 Wochen so an fast jeden zweiten Tag angelangt.
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2364
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:36

Re: Eine Frage an - Lena -

Beitragvon NCIS » Mo 13. Mär 2017, 09:57

Gibt es einen Grund dafür, dass du in letzter Zeit so "rallig" bist?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 719
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Eine Frage an - Lena -

Beitragvon Lena » Mo 13. Mär 2017, 21:53

Nein, ich kann es mir selbst nicht erklären. Bin aber selbst auch froh darüber, weil ich mich selbst nicht mehr richtig erkannt habe. Mein Freund war mit unserem Sexualleben in letzter Zeit auch nicht unbedingt zufrieden, was mir auch leid tat. Hoffen wir mal, das es so bleibt und nicht wieder stark zurückgeht bzw. noch mehr ausartet. :lol:
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2364
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:36

Re: Eine Frage an - Lena -

Beitragvon NCIS » So 19. Mär 2017, 17:39

Wie zufrieden warst du diese Woche mit deinem Sexualleben?
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 719
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

VorherigeNächste

Zurück zu Eine Frage an:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de