Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Hier könnt ihr Fragen stellen, Kommentare abgeben oder Diskussionen aller Art starten.

Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Beitragvon phillip21 » Mi 28. Nov 2012, 15:58

Irgendwann hat jeder mal angefangen zu onanieren, mit 12 oder 13 oder später (oder früher?).
Von wem habt ihr gelernt, wie das geht?

1. von ganz alleine
2. aus dem Internet
3. von Verwandten (Bruder, Cousin, Onkel, Vater u.a.)
4. von Kumpels
5. aus Zeitschriften (z.B. Bravo)
6. aus Büchern

Also, bei mir trifft 4. zu.
Schreibt mal darüber.
phillip21
 
Beiträge: 120
Registriert: Di 6. Sep 2011, 13:28

Re: Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Beitragvon Weinstadtfighter » Mi 28. Nov 2012, 16:57

Bei mir, soweit ich mich zurück erinnern kann, war es die Nr.1

phillip21 hat geschrieben:4. von Kumpels


Wie kamm den das? Würde mich echt interessieren.

Gruß Weini
Sein oder Schein? Das ist hier die Frage.
Weinstadtfighter
 
Beiträge: 499
Registriert: Do 29. Dez 2005, 20:58
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Beitragvon Kratzbaum » Mi 28. Nov 2012, 17:12

So wie bei anderen Primaten auch,
durch Beobachtung und Nachahmung,
oder durch Realdemonstration.
Eine Niederlage ist keine Schande, solange der Geist sich nicht geschlagen gibt!
http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?f=108&t=15742
Kratzbaum
 
Beiträge: 2586
Registriert: Mo 1. Nov 2004, 19:28
Wohnort: Gebärmutter

Re: Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Beitragvon SexMan007 » Do 29. Nov 2012, 22:47

Soo, schreib ich halt auch mal wieder was :D

Ich glaube ich bin da so ziemlich selber draufgekommen, irgendwann wollte ich dass dann mal ausprobieren, habs vorher immer mit dem Duschschlauch gemacht :D

Lg
Hier steht ein Text, welcher sich signatur nennt und unter jedem deiner Beiträge steht.

Tja, mir ist damals keinereingefallen und somit entstand das oben beschriebene...
Benutzeravatar
SexMan007
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 19. Jun 2012, 13:00
Wohnort: AT - nähe Wien

Re: Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Beitragvon Onasis » Do 29. Nov 2012, 23:32

Bei mir war es die Nr.4. Wir haben uns nach der Schule mit rd.5 Kumpels getroffen und gemeinsam gewichst. Da lernt man schon das Eine oder Andere. Es gab dann auch Wettwichsen um die größte Spritzweite oder auch um die größte Spermamenge!
Onasis
 
Beiträge: 57
Registriert: Do 21. Jul 2011, 21:15

Re: Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Beitragvon Saerdna » Fr 30. Nov 2012, 02:40

Mich hat damals ein Schulkollege gefragt, ob ich eh schon angfangen hab mit dem wixxen, hats "vorgemacht" also zum Spaß in der Luft und gelacht. Zu hause habe ichs dann probiert und ja, war geil :D
Saerdna
 
Beiträge: 137
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 17:34

Re: Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Beitragvon martinlump » Do 6. Dez 2012, 19:29

von ganz allein. einfach mal dran herumgespielt und gefallen dran gefunden :D
martinlump
 
Beiträge: 117
Registriert: Di 24. Mai 2011, 08:33

Re: Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Beitragvon Argon » Do 6. Dez 2012, 19:48

Auch wenn diese Frage irgendwie schon 55 mal da war:
Von nem Klassenkumpel in der 3. oder 4. Klasse.
Benutzeravatar
Argon
 
Beiträge: 93
Registriert: Fr 13. Apr 2012, 11:05

Re: Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Beitragvon Stifflor » Mi 12. Dez 2012, 23:10

Also bei mir trifft eindeutig Punkt 1 zu! Den ersten Orgasmus hatte ich im Halbschlaf nach einem feuchten Traum und ein paar Tage später das erste Mal onaniert!
Stifflor
 
Beiträge: 383
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 00:22

Re: Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Beitragvon Black Joke » Do 13. Dez 2012, 18:32

Naja, so ne Mischung aus 1. und 5.
Die Technick ist von mir, aber angefangen hats wegen der Bravo.
Es kommt nicht darauf an, wie man geboren wird. Wie man mit dem Geschenk des Lebens umgeht, macht einen zu dem, der man ist. - MEWTU
Mein Leben ist kein Videospiel, aber Videospiele sind mein Leben.
Benutzeravatar
Black Joke
 
Beiträge: 98
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 02:07

Re: Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Beitragvon markimum » Di 18. Dez 2012, 21:02

also bei mir trifft Nr. 1 zum Teil zu weil rumgespielt habe ich schon etwas aber dann 4. richtig hats mir mein älterer Cousin beigebracht
markimum
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 22:28

Re: Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Beitragvon corbis97 » So 8. Jun 2014, 20:42

Ich hab das alles ganz alleine entdeckt :D
corbis97
 
Beiträge: 41
Registriert: So 8. Jun 2014, 08:02

Re: Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Beitragvon captainwichser » Mo 14. Jul 2014, 18:47

Bei mir war es so ne MIschung. Kumpels und Cousins haben davon erzählt und ich habe auch in der Bravo darüber gelesen.

Gewichst habe ich dann letztendlich aber das erst mal alleine. Später dann aber zusammen gewichst mit Freunden und dort weitere Anregungen geholt :D
captainwichser
 
Beiträge: 140
Registriert: Mi 17. Okt 2012, 19:59
Wohnort: NRW

Re: Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Beitragvon Buramk » Sa 19. Jul 2014, 14:30

Aus dem internet. Meine jungs erzaehlten wie aie wichsten und da ich beachnitten war gings eben ned so we bei denen und ich hab nachgelesen wie ich das dann mache
Buramk
 
Beiträge: 51
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 18:08

Re: Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Beitragvon hampelmann1990 » Fr 1. Aug 2014, 16:45

Mein 1 Jahr älterer Stiefbruder hat mir alles gezeigt^^
hampelmann1990
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 15. Mai 2012, 16:42

Re: Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Beitragvon rtzfghvbnm » Fr 15. Aug 2014, 03:08

1. von ganz alleine
Hätte ich nicht gewollt, dass es sich gut anfühlt, dann hätte ich Stacheln oder so drangebastelt.
(Auszug aus den acht „Mir wär’s wirklich lieber, Du würdest nicht …“ des Fliegenden Spaghettimonsters)
rtzfghvbnm
 
Beiträge: 82
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 19:09

Re: Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Beitragvon Inre » So 21. Sep 2014, 16:53

4. Da war ich 10 Jahre alt.
Inre
 

Re: Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Beitragvon Weinstadtfighter » So 21. Sep 2014, 18:56

Inre hat geschrieben:4. Da war ich 10 Jahre alt.


Und vom wem hast du es gelernt?
Sein oder Schein? Das ist hier die Frage.
Weinstadtfighter
 
Beiträge: 499
Registriert: Do 29. Dez 2005, 20:58
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Beitragvon Inre » So 21. Sep 2014, 19:02

Weinstadtfighter hat geschrieben:
Inre hat geschrieben:4. Da war ich 10 Jahre alt.


Und vom wem hast du es gelernt?


Von einem Schulkameraden.
Inre
 

Re: Von wem hast du das Wichsen gelernt?

Beitragvon fkkerl69 » Mi 1. Okt 2014, 23:21

1. von ganz alleine
fkkerl69
 
Beiträge: 18
Registriert: Mi 1. Okt 2014, 11:54

Nächste

Zurück zu Fragen, Diskussionen und Kommentare (m)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de