Die ultimative ehrliche Masturbations-Umfrage

Bevor ihr neue Umfragen erstellt, schaut bitte, ob es nicht schon ähnliche gibt.

Re: Die ultimative ehrliche Masturbations-Umfrage

Beitragvon Checker » Di 24. Sep 2013, 11:07

1. Alter? - 29
2. Wie oft befriedigt ihr Euch selbst? - 2 -3 mal die Woche. Aber auch mal ne Woch gar nicht.
3. Wie lange dauert eine Session bei Euch durchschnittlich? / Wie lang war Eure längste Session? - Wenns schnell gehen soll, weniger als 10 Minuten. Meist so 15 Minuten. Am längsten weiß ich gar nicht, ne Stunde vielleicht...
4. Liebt Ihr die Masturbation mehr als Sex? Warum (nicht)? Nein, Sex ist dann doch besser^^
5. Spielen Pornos dabei eine große Rolle? Wie oft schaut Ihr Pornos? Meistens mit einem Porno dazu.
6. Würdet Ihr Euch als Liebhaber von Pornos bezeichnen? Sammelt Ihr das Zeug, organisiert es und kennt Euch sehr gut aus? Was fasziniert Euch an Pornos? Irgendwie schon. Aber ich habe keine Sammlung oder so.
7. Auf was für Frauen steht Ihr? Blond, dünn, groß - was immer ihr für eine Vorliebe habt? Hm, da habe ich mich eigentlich nie ganz festgelegt. Muss halt ansprechend sein.
8. Findet Ihr den Gedanken, eine Frau während des Sex oder der Masturbation, als Sexobjekt zu sehen, abstoßend oder erregend? Warum? Kommt auf den Porno an.
9. Wünscht Ihr Euch manchmal, einen Tag als anderes Geschlecht zu verbringen, weil Ihr wissen möchtet, wie es sich anfühlt? Wenn ja, was glaubt Ihr ist der Unterschied? - Ich habe mir schon die Frage gestellt, wie es wäre.
10. Gebt Ihr Geld für Eure Sexualität aus? Also kauft Ihr Euch Pornos, Hefte oder ähnliches, gebt Geld für Downloads aus, oder zahlt gar für sexuelle Dienstleistungen? Wenn nein, kommt Ihr in Versuchung? - Habe nie dafür bezahlt und war auch immer zu geizig dafür :p
Checker
 
Beiträge: 497
Registriert: So 1. Mai 2005, 12:03

Re: Die ultimative ehrliche Masturbations-Umfrage

Beitragvon scareface » Di 13. Mai 2014, 20:24

1. Alter? zwischen 20 und 25 ;)
2. Wie oft befriedigt ihr Euch selbst? so alle 2 tage
3. Wie lange dauert eine Session bei Euch durchschnittlich? / Wie lang war Eure längste Session? 30 minuten - mehrere Stunden
4. Liebt Ihr die Masturbation mehr als Sex? Warum (nicht)? Nein, da fehlt viel wenn mans sich alleine macht. Es ist einfach nicht dieselbe befriedigung.
5. Spielen Pornos dabei eine große Rolle? Wie oft schaut Ihr Pornos? Anfangs war alles Kopfkino und viel viel geiler. Jetzt haben Pornos mich abgestumpft also mitlerweile ja.
6. Würdet Ihr Euch als Liebhaber von Pornos bezeichnen? Sammelt Ihr das Zeug, organisiert es und kennt Euch sehr gut aus? Was fasziniert Euch an Pornos? Nö, is ja alles im I-net gespeichert. Als ich angefangen hab hatte ich ein bisschen versteckt auf dem PC, aber jetzt ist es viel viel sicherer :)
7. Auf was für Frauen steht Ihr? Blond, dünn, groß - was immer ihr für eine Vorliebe habt? Eigentlich viele verschiedene Typen, es gibt nicht die eine perfekte Frau. Außer schwarze Haare, die gefallen mir nienienienienicht.
8. Findet Ihr den Gedanken, eine Frau während des Sex oder der Masturbation, als Sexobjekt zu sehen, abstoßend oder erregend? Warum? abstoßend. Denn Sex ist geben und nehmen, es macht keinen Spaß wenn sie nur dazu da ist, mich zu befriedigen.
9. Wünscht Ihr Euch manchmal, einen Tag als anderes Geschlecht zu verbringen, weil Ihr wissen möchtet, wie es sich anfühlt? Wenn ja, was glaubt Ihr ist der Unterschied? Oh ja :D das wünsche ich mir schon lange. Sicher ist da ein Unterschied. Würde vielen Männern helfen, es zu verstehen.
10. Gebt Ihr Geld für Eure Sexualität aus? Also kauft Ihr Euch Pornos, Hefte oder ähnliches, gebt Geld für Downloads aus, oder zahlt gar für sexuelle Dienstleistungen? Wenn nein, kommt Ihr in Versuchung? Nein und die Versuchung ist noch kleiner.
"Yeah baby yeah!" A. Powers
scareface
 
Beiträge: 113
Registriert: So 19. Apr 2009, 17:05

Re: Die ultimative ehrliche Masturbations-Umfrage

Beitragvon CodyCum » Sa 31. Mai 2014, 18:09

1. Alter? 16
2. Wie oft befriedigt ihr Euch selbst? eigentlich jeden tag einmal
3. Wie lange dauert eine Session bei Euch durchschnittlich? / Wie lang war Eure längste Session? normalerweise 1 stunde, aber manchmal über den tag verteilt
4. Liebt Ihr die Masturbation mehr als Sex? Warum (nicht)? keine Ahnung
5. Spielen Pornos dabei eine große Rolle? Wie oft schaut Ihr Pornos? ja, ich nehme fast immer pornos
6. Würdet Ihr Euch als Liebhaber von Pornos bezeichnen? Sammelt Ihr das Zeug, organisiert es und kennt Euch sehr gut aus? Was fasziniert Euch an Pornos? liebhaber ja :), aber ich beschäftige mich nur beim wixxen damit
7. Auf was für Frauen steht Ihr? Blond, dünn, groß - was immer ihr für eine Vorliebe habt? blond, braun, dünn und große dinger ;)
8. Findet Ihr den Gedanken, eine Frau während des Sex oder der Masturbation, als Sexobjekt zu sehen, abstoßend oder erregend? Warum? erregend
9. Wünscht Ihr Euch manchmal, einen Tag als anderes Geschlecht zu verbringen, weil Ihr wissen möchtet, wie es sich anfühlt? Wenn ja, was glaubt Ihr ist der Unterschied? ja würde ich gerne. man wird bestimmt ganz anders wahr genommen
10. Gebt Ihr Geld für Eure Sexualität aus? Also kauft Ihr Euch Pornos, Hefte oder ähnliches, gebt Geld für Downloads aus, oder zahlt gar für sexuelle Dienstleistungen? Wenn nein, kommt Ihr in Versuchung? nein aber habe schon drüber nachgedacht
CodyCum
 
Beiträge: 50
Registriert: Mi 28. Mär 2012, 23:16

Re: Die ultimative ehrliche Masturbations-Umfrage

Beitragvon Pearl » Di 8. Jul 2014, 13:33

1. Alter?
45
2. Wie oft befriedigt ihr Euch selbst?
bis 3x täglich
3. Wie lange dauert eine Session bei Euch durchschnittlich? / Wie lang war Eure längste Session?
5 min. - 30 min.
4. Liebt Ihr die Masturbation mehr als Sex? Warum (nicht)? nein
5. Spielen Pornos dabei eine große Rolle? Wie oft schaut Ihr Pornos? öfter mal
6. Würdet Ihr Euch als Liebhaber von Pornos bezeichnen? nein
Sammelt Ihr das Zeug, organisiert es und kennt Euch sehr gut aus? nein
Was fasziniert Euch an Pornos?
macht schnellen ständer, kopfkino
7. Auf was für Frauen steht Ihr? Blond, dünn, groß - was immer ihr für eine Vorliebe habt?
sportlich, blond, aktiv
8. Findet Ihr den Gedanken, eine Frau während des Sex oder der Masturbation, als Sexobjekt zu sehen, abstoßend oder erregend? Warum? nein
9. Wünscht Ihr Euch manchmal, einen Tag als anderes Geschlecht zu verbringen, weil Ihr wissen möchtet, wie es sich anfühlt? Wenn ja, was glaubt Ihr ist der Unterschied? ja, würde ich mal ausprobieren
10. Gebt Ihr Geld für Eure Sexualität aus? nein
Also kauft Ihr Euch Pornos, Hefte oder ähnliches, gebt Geld für Downloads aus, oder zahlt gar für sexuelle Dienstleistungen? Wenn nein, kommt Ihr in Versuchung? nein
Pearl
 
Beiträge: 55
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 18:28

Re: Die ultimative ehrliche Masturbations-Umfrage

Beitragvon rtzfghvbnm » Fr 15. Aug 2014, 07:13

1. Alter?
18
2. Wie oft befriedigt ihr Euch selbst?
mehrmals am Tag - einmal pro Woche
3. Wie lange dauert eine Session bei Euch durchschnittlich? / Wie lang war Eure längste Session?
30 Minuten (2 Minuten - mehrere Stunden) / 5 Stunden
4. Liebt Ihr die Masturbation mehr als Sex? Warum (nicht)?
-
5. Spielen Pornos dabei eine große Rolle? Wie oft schaut Ihr Pornos?
mäßig / Videos selten
6. Würdet Ihr Euch als Liebhaber von Pornos bezeichnen? Sammelt Ihr das Zeug, organisiert es und kennt Euch sehr gut aus? Was fasziniert Euch an Pornos?
Ja / Ja (vor allem hochwertige Bilder und Geschichten, Videos weniger) / So viele nackte Körper ungeniert und in aller Ruhe betrachten zu können
7. Auf was für Frauen steht Ihr? Blond, dünn, groß - was immer ihr für eine Vorliebe habt?
Alter: jung
Haarfarbe: blond, hellbraun, rot
Figur: schlank, aber nicht mager
Brüste: fest, klein - mittel, auch spitz, aber nicht kugelrund-aufgepumpt-silikonartig
Rasur: auch unrasiert bei roter oder blonder Schambehaarung
Tattoos/Piercings: eher nicht, unterschiedlich
Der Gesichtsausdruck ist wichtig
8. Findet Ihr den Gedanken, eine Frau während des Sex oder der Masturbation, als Sexobjekt zu sehen, abstoßend oder erregend? Warum?
Keine Ahnung ob ich die Frauen als Objekt oder Mensch betrachte. Schlechtes Gewissen? Nein.
9. Wünscht Ihr Euch manchmal, einen Tag als anderes Geschlecht zu verbringen, weil Ihr wissen möchtet, wie es sich anfühlt? Wenn ja, was glaubt Ihr ist der Unterschied?
Einen Tag? Vielleicht. Länger wohl nicht. / Eine andere Art, mit der eigenen Sexualität umzugehen.
10. Gebt Ihr Geld für Eure Sexualität aus? Also kauft Ihr Euch Pornos, Hefte oder ähnliches, gebt Geld für Downloads aus, oder zahlt gar für sexuelle Dienstleistungen? Wenn nein, kommt Ihr in Versuchung?
Nein, ich bin ein Jäger und Sammler. Auch was hochwertige Bildchen aus kostenlosen Quellen im Internet angeht.
Hätte ich nicht gewollt, dass es sich gut anfühlt, dann hätte ich Stacheln oder so drangebastelt.
(Auszug aus den acht „Mir wär’s wirklich lieber, Du würdest nicht …“ des Fliegenden Spaghettimonsters)
rtzfghvbnm
 
Beiträge: 82
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 19:09

Re: Die ultimative ehrliche Masturbations-Umfrage

Beitragvon hapalapa » Mi 22. Jun 2016, 16:35

1. Alter?
Ich bin 14

Wie oft befriedigt ihr Euch selbst?
2mal täglich

Wie lange dauert eine Session bei Euch durchschnittlich? / Wie lang war Eure längste Session?
normaler weise 15 min

Liebt Ihr die Masturbation mehr als Sex? Warum (nicht)?
Ich hatte noch nie Sex, kann mir aber vorstellen das es geiler ist weil die Vorlage direkt vor einem steht

Spielen Pornos dabei eine große Rolle? Wie oft schaut Ihr Pornos?
Ich schaue keine eigentlichen Pornos weil ich mich auf die Frau konzentrieren möchte und es nicht Geil finde anderen zu zuschauen. Deshalb eher Stripvideos und geile Bilder

Würdet Ihr Euch als Liebhaber von Pornos bezeichnen?
Nein ich habe keinerlei analoges Material, hätte aber gerne ein Playboy-Abo

Auf was für Frauen steht Ihr? Blond, dünn, groß - was immer ihr für eine Vorliebe habt?
Ich mag lange Haare. Haarfarbe ist nicht wichtig. Titten sollten fest sein. Der Arsch ist mir weniger wichtig, aber was knackiges ist ein guter Zusatz.

Findet Ihr den Gedanken, eine Frau während des Sex oder der Masturbation, als Sexobjekt zu sehen, abstoßend oder erregend? Warum?

Heist das Frauen als Wixvorlagen zu nutzen ist schlimm ? Wenn die Frau nix gegen ihren willen tut, habe ich keine Bedenken.

Wünscht Ihr Euch manchmal, einen Tag als anderes Geschlecht zu verbringen, weil Ihr wissen möchtet, wie es sich anfühlt? Wenn ja, was glaubt Ihr ist der Unterschied?
Wer keine schlechte Erfahrung.

Gebt Ihr Geld für Eure Sexualität aus? Also kauft Ihr Euch Pornos, Hefte oder ähnliches, gebt Geld für Downloads aus, oder zahlt gar für sexuelle Dienstleistungen? Wenn nein, kommt Ihr in Versuchung?
Bisher nicht. Das Preis-Leistungs-Verhältnis muss stimmen
hapalapa
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 20. Jun 2016, 17:40

Re: Die ultimative ehrliche Masturbations-Umfrage

Beitragvon SarahLieblich » So 3. Jul 2016, 21:21

1. Alter?
17 Jahre

2. Wie oft befriedigt ihr Euch selbst?
*Auf die Frage hab ich grade schonmal in einer anderen Umfrage geantwortet, ich kopiere einfach die Antwort :) *
Eigentlich so jeden 2. Tag, kommt aber auf meine Stimmung an, manchmal auch täglich, manchmal auch nur 1 x wöchentlich.

3. Wie lange dauert eine Session bei Euch durchschnittlich? / Wie lang war Eure längste Session?
Durschnittlich so ungefähr 20-30 min, variiert aber stark, hab auch schonmal mehrere Stunden, natürlich mit kleinen Pausen zwischendurch

4. Liebt Ihr die Masturbation mehr als Sex? Warum (nicht)?
Noch keinen Sex gehabt :roll:

5. Spielen Pornos dabei eine große Rolle? Wie oft schaut Ihr Pornos?
Ich gucke Bilder lieber als Videos, aber kann es auch mit "Fantasie" machen

6. Würdet Ihr Euch als Liebhaber von Pornos bezeichnen? Sammelt Ihr das Zeug, organisiert es und kennt Euch sehr gut aus? Was fasziniert Euch an Pornos?
Ich bin ein großer Fan von erotischen Geschichten, aber nicht "dabei" sondern eher vorher, zum in Stimmung bringen. Die sind schön auf meinem Desktop gespeichert, hab auch schon selbst welche geschrieben, sowohl am Pc als auch auf Papier. Was die Ordnung von denen angeht bin ich sehr kleinlich, Videos und Bilder werden eig. nicht runtergeladen/gespeichert und wenn doch, dann kreuz und quer in irgendwelchen Ordnern

7. Auf was für Frauen steht Ihr? Blond, dünn, groß - was immer ihr für eine Vorliebe habt?
Ich als Frau könte das jetzt für Männer ausfüllen, aber da ich Frauen auch erotisch finde, lasse ich es mal so stehen :roll:
Am liebsten in meinem Alter, etwas älter ist auch nicht schlimm, so bis Mitte Ende zwanzig.
Gerne schlank, nur nicht dürr, etwas Hüftspeck ist auch in Ordnung, Haare lieber dunkler als blond, alles in allem lieber eine zierliche Figur nach dem Motto "Lieber süß als heiß"

8. Findet Ihr den Gedanken, eine Frau während des Sex oder der Masturbation, als Sexobjekt zu sehen, abstoßend oder erregend? Warum?
Keins von beidem, glaub ich...? Ich hatte nicht vor mich hier so philosophischen Fragen zu stellen.

9. Wünscht Ihr Euch manchmal, einen Tag als anderes Geschlecht zu verbringen, weil Ihr wissen möchtet, wie es sich anfühlt? Wenn ja, was glaubt Ihr ist der Unterschied?
Ja würde ich gern mal machen. Aber anstelle von Sex würd ich lieber mal im Stehen pinkeln, einen Tag ohne Brüste rumlaufen und gucken, wie sich meine Hosen zwischen den Beinen anfühlen.

10. Gebt Ihr Geld für Eure Sexualität aus? Also kauft Ihr Euch Pornos, Hefte oder ähnliches, gebt Geld für Downloads aus, oder zahlt gar für sexuelle Dienstleistungen? Wenn nein, kommt Ihr in Versuchung?
Nein
SarahLieblich
 
Beiträge: 20
Registriert: So 3. Jul 2016, 19:45
Wohnort: Niedersachsen

Re: Die ultimative ehrliche Masturbations-Umfrage

Beitragvon SwissCat » Sa 20. Mai 2017, 08:22

1. Alter?
45

2. Wie oft befriedigt ihr Euch selbst?
1 -2 mal pro Woche

3. Wie lange dauert eine Session bei Euch durchschnittlich? / Wie lang war Eure längste Session?
meist 2 Stundenund länger

4. Liebt Ihr die Masturbation mehr als Sex? Warum (nicht)?
echter Sex ist das schönste - obwohl man es nicht direkt mit Masturbation vergleichen kann

5. Spielen Pornos dabei eine große Rolle? Wie oft schaut Ihr Pornos?
immer - wenn ich wixe, dann schaue ich mir immer Pornos an

6. Würdet Ihr Euch als Liebhaber von Pornos bezeichnen? Sammelt Ihr das Zeug, organisiert es und kennt Euch sehr gut aus? Was fasziniert Euch an Pornos?
Ja, mich faszinieren nackte Menschen, wlche sich so offen ihrer Leidenschaft und Lust hingeben

7. Auf was für Frauen steht Ihr? Blond, dünn, groß - was immer ihr für eine Vorliebe habt?
Alter: nicht allzu jung
Haarfarbe: egal
Figur: eher schlank
Brüste: eher klein - mittel, Hauptsache ohne Silikon
Rasur: teil- oder ganzrasiert

8. Findet Ihr den Gedanken, eine Frau während des Sex oder der Masturbation, als Sexobjekt zu sehen, abstoßend oder erregend? Warum?
Nein

9. Wünscht Ihr Euch manchmal, einen Tag als anderes Geschlecht zu verbringen, weil Ihr wissen möchtet, wie es sich anfühlt? Wenn ja, was glaubt Ihr ist der Unterschied?
nein, nicht unbedingt

10. Gebt Ihr Geld für Eure Sexualität aus? Also kauft Ihr Euch Pornos, Hefte oder ähnliches, gebt Geld für Downloads aus, oder zahlt gar für sexuelle Dienstleistungen? Wenn nein, kommt Ihr in Versuchung?
nein
ich freue mich über jede nette PN
SwissCat
 
Beiträge: 75
Registriert: Mo 26. Nov 2012, 13:32

Re: Die ultimative ehrliche Masturbations-Umfrage

Beitragvon Saarbiker » Sa 20. Mai 2017, 10:34

1. Alter? 60
2. Wie oft befriedigt ihr Euch selbst? täglich mindestens einmal
3. Wie lange dauert eine Session bei Euch durchschnittlich? ca. 2 Std. Dabei wichse ich mich bis kurz davor und lege dann eine Pause ein.
Wie lang war Eure längste Session? 3 1/2 Stunden
4. Liebt Ihr die Masturbation mehr als Sex? Jain
Warum (nicht)? Kommt immer auf den Grad der Geilheit an.
5. Spielen Pornos dabei eine große Rolle? Nicht unbedingt.
Wie oft schaut Ihr Pornos? Nicht sehr oft.
6. Würdet Ihr Euch als Liebhaber von Pornos bezeichnen? Nein.
Sammelt Ihr das Zeug, organisiert es und kennt Euch sehr gut aus? Nein.
Was fasziniert Euch an Pornos? An den Hochglanzpornos habe ich nichts. Mich interessieren eher private Aufnahmen, oder Homevideos.
7. Auf was für Frauen steht Ihr? Auf meine.
8. Findet Ihr den Gedanken, eine Frau während des Sex oder der Masturbation, als Sexobjekt zu sehen, abstoßend oder erregend? Eher erregend.
Warum? Wenn ich wichse betrachte ich alles was mich geil macht als Sexobjekt. Beim Sex ist meine Frau meine Partnerin.
9. Wünscht Ihr Euch manchmal, einen Tag als anderes Geschlecht zu verbringen, weil Ihr wissen möchtet, wie es sich anfühlt? Nein.
10. Gebt Ihr Geld für Eure Sexualität aus? Also kauft Ihr Euch Pornos, Hefte oder ähnliches, gebt Geld für Downloads aus, oder zahlt gar für sexuelle Dienstleistungen? Nein.
Wenn nein, kommt Ihr in Versuchung? Nein.
Lieber eine Schwester im Puff, als ein Bruder beim FC Bayern.
Saarbiker
 
Beiträge: 31
Registriert: Mo 10. Apr 2006, 16:36
Wohnort: Saarland - Dillingen

Re: Die ultimative ehrliche Masturbations-Umfrage

Beitragvon Cumboy36 » Sa 20. Mai 2017, 16:09

1. Alter? 36
2. Wie oft befriedigt ihr Euch selbst? 1-3 mal am Tag
3. Wie lange dauert eine Session bei Euch durchschnittlich? / Wie lang war Eure längste Session? meistens gehe ich schon entsprechend aufgegeilt zu Werke so das es seltens länger wie 10 Minuten dauert
4. Liebt Ihr die Masturbation mehr als Sex? Warum (nicht)? Mmh, gute Frage... Ich mag Masturbation mindestens so gern wie Sex. Da kann man sich ganz auf sich und seine Lust konzentrieren
5. Spielen Pornos dabei eine große Rolle? Wie oft schaut Ihr Pornos? ja, fast immer
6. Würdet Ihr Euch als Liebhaber von Pornos bezeichnen? Sammelt Ihr das Zeug, organisiert es und kennt Euch sehr gut aus? Was fasziniert Euch an Pornos? Definitiv. Ich habe einige GB. Was mich daran fasziniert? Sie machen mich geil :lol:
7. Auf was für Frauen steht Ihr? Blond, dünn, groß - was immer ihr für eine Vorliebe habt? Das ist breit gefächert. Jung bis älter, schlank bis mollig, blond bis dunkel - bin da nicht festgelegt
8. Findet Ihr den Gedanken, eine Frau während des Sex oder der Masturbation, als Sexobjekt zu sehen, abstoßend oder erregend? Warum? Erregend - und die Frau in dem Moment als Sexobjekt zu sehen, ist doch nichts schlimmes. Es geht um die Auslebung eines Ur-Instektes. Frauen wollen beim Sex/sich befriedigen auch keine tiefschürfenden Konservationen über den Sinn des Lebens führen, sondern sich fallen lassen.
9. Wünscht Ihr Euch manchmal, einen Tag als anderes Geschlecht zu verbringen, weil Ihr wissen möchtet, wie es sich anfühlt? Wenn ja, was glaubt Ihr ist der Unterschied? Sehr gern sogar. Ich glaube das man als Frau noch mehr bei der Selbstbefriedigung ausprobieren kann
10. Gebt Ihr Geld für Eure Sexualität aus? Also kauft Ihr Euch Pornos, Hefte oder ähnliches, gebt Geld für Downloads aus, oder zahlt gar für sexuelle Dienstleistungen? Wenn nein, kommt Ihr in Versuchung?
Gerade eben habe ich noch Gleitgel und ein neues Toy bestellt 8-)
Glücklich verheiratet, aber chronisch untersext...
Cumboy36
 
Beiträge: 55
Registriert: So 14. Mai 2017, 07:15

Re: Die ultimative ehrliche Masturbations-Umfrage

Beitragvon Silassius » Mo 29. Mai 2017, 16:40

1. Alter? 15
2. Wie oft befriedigt ihr Euch selbst? 10 mal pro Woche
3. Wie lange dauert eine Session bei Euch durchschnittlich? / Wie lang war Eure längste Session? 10 min / Eine Stunde
4. Liebt Ihr die Masturbation mehr als Sex? Warum (nicht)? sex is intensiver
5. Spielen Pornos dabei eine große Rolle? Wie oft schaut Ihr Pornos? selten
6. Würdet Ihr Euch als Liebhaber von Pornos bezeichnen? Sammelt Ihr das Zeug, organisiert es und kennt Euch sehr gut aus? Was fasziniert Euch an Pornos? nein
7. Auf was für Frauen steht Ihr? Blond, dünn, groß - was immer ihr für eine Vorliebe habt? egal, Hauptsache Muschi
8. Findet Ihr den Gedanken, eine Frau während des Sex oder der Masturbation, als Sexobjekt zu sehen, abstoßend oder erregend? Warum? eher abstoßend, is gemein ihr gegenüber
9. Wünscht Ihr Euch manchmal, einen Tag als anderes Geschlecht zu verbringen, weil Ihr wissen möchtet, wie es sich anfühlt? Wenn ja, was glaubt Ihr ist der Unterschied? ja wegen der multiplen Orgasmen
10. Gebt Ihr Geld für Eure Sexualität aus? Also kauft Ihr Euch Pornos, Hefte oder ähnliches, gebt Geld für Downloads aus, oder zahlt gar für sexuelle Dienstleistungen? Wenn nein, kommt Ihr in Versuchung? nein
Silassius
 
Beiträge: 48
Registriert: So 4. Dez 2016, 08:08

Re: Die ultimative ehrliche Masturbations-Umfrage

Beitragvon Jun-Jun » So 16. Jul 2017, 22:44

1. Alter?
21

2. Wie oft befriedigt ihr Euch selbst?
Mindestens einmal am Tag, meistens aber auch öfter.

3. Wie lange dauert eine Session bei Euch durchschnittlich? / Wie lang war Eure längste Session?
Wenn ich zeit habe bis zu 30min, wenn nicht 2min, die längste, keine ahnung mehr :D

4. Liebt Ihr die Masturbation mehr als Sex? Warum (nicht)?
Kommt auf gegebenheiten an, eigentlich hat beides vor und nachteile :D

5. Spielen Pornos dabei eine große Rolle? Wie oft schaut Ihr Pornos?
Keine Große rolle, schaue auch nur ab und an welche

6. Würdet Ihr Euch als Liebhaber von Pornos bezeichnen? Sammelt Ihr das Zeug, organisiert es und kennt Euch sehr gut aus? Was fasziniert Euch an Pornos?
Nein :D

7. Auf was für Frauen steht Ihr? Blond, dünn, groß - was immer ihr für eine Vorliebe habt?
Keine Frauen, bin schwul :p

8. Findet Ihr den Gedanken, eine Frau während des Sex oder der Masturbation, als Sexobjekt zu sehen, abstoßend oder erregend? Warum?
Die lasse ich dementsprechend mal aus..

9. Wünscht Ihr Euch manchmal, einen Tag als anderes Geschlecht zu verbringen, weil Ihr wissen möchtet, wie es sich anfühlt? Wenn ja, was glaubt Ihr ist der Unterschied?
Nein, nicht wirklich :D

10. Gebt Ihr Geld für Eure Sexualität aus? Also kauft Ihr Euch Pornos, Hefte oder ähnliches, gebt Geld für Downloads aus, oder zahlt gar für sexuelle Dienstleistungen? Wenn nein, kommt Ihr in Versuchung?
Habe ich bisher noch nie, und habe es auch nicht vor :D
Jun-Jun
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 6. Okt 2010, 22:12
Wohnort: Osnabrück

Re: Die ultimative ehrliche Masturbations-Umfrage

Beitragvon Blaumeise » Mo 17. Jul 2017, 12:17

1. Alter? 17
2. Wie oft befriedigt ihr Euch selbst? mal tagelang gar nicht, dann gleich mehrmals am Tag. Im Schnitt käme ich wohl auf einmal täglich
3. Wie lange dauert eine Session bei Euch durchschnittlich? / Wie lang war Eure längste Session? das ist total unterschiedlich. Von wenigen Minuten bis zu einer Stunde.
4. Liebt Ihr die Masturbation mehr als Sex? Warum (nicht)? Nein, ich mag beides sehr gern und will weder auf das eine noch auf das andere verzichten
5. Spielen Pornos dabei eine große Rolle? Wie oft schaut Ihr Pornos? nicht immer, aber schon öfters...
6. Würdet Ihr Euch als Liebhaber von Pornos bezeichnen? Sammelt Ihr das Zeug, organisiert es und kennt Euch sehr gut aus? Was fasziniert Euch an Pornos? Ich habe da schon so meine Lieblingsfilme. Es macht mich einfach an attraktive Menschen bei der schönsten Sache der Welt zu beobachten und mich in die Szene hinein zu träumen
7. Auf was für Frauen steht Ihr? Blond, dünn, groß - was immer ihr für eine Vorliebe habt? Da ich auch auf frauen stehe, kann ich die Frage auch für mich beantworten. Körperlich habe ich da keinen favoritisierten Frauentyp, aber im allgemeinen machen mich etwas ältere Frauen zwischen 30 und 40 eher an wie jüngere.
8. Findet Ihr den Gedanken, eine Frau während des Sex oder der Masturbation, als Sexobjekt zu sehen, abstoßend oder erregend? Warum? nein, warum sollte ich?
9. Wünscht Ihr Euch manchmal, einen Tag als anderes Geschlecht zu verbringen, weil Ihr wissen möchtet, wie es sich anfühlt? Wenn ja, was glaubt Ihr ist der Unterschied? ja, würde ich gern mal. Vom Unterschied her habe ich nicht mal eine Vorstellung, gerade desegen würde mich das reizen
10. Gebt Ihr Geld für Eure Sexualität aus? Also kauft Ihr Euch Pornos, Hefte oder ähnliches, gebt Geld für Downloads aus, oder zahlt gar für sexuelle Dienstleistungen? Wenn nein, kommt Ihr in Versuchung?
Klar geb ich dafür auch mal Geld aus - mal für was heißes zum anziehen oder für ein neues Toy. Aber für Dienstleistungen oder Downloads würde ich wohl nichts ausgeben
Benutzeravatar
Blaumeise
 
Beiträge: 34
Registriert: Mi 24. Mai 2017, 18:05

Vorherige

Zurück zu Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de