Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Bevor ihr neue Umfragen erstellt, schaut bitte, ob es nicht schon ähnliche gibt.

Re: Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Beitragvon Johannes96 » Do 2. Aug 2012, 13:54

Alter: 16
Filmst du dich beim wichsen? Hab ich nur 1mal gemacht (mit 14), um zu gucken wie ich dabei aussehe
Fotografierst du dich beim Wichsen? nein
Schaust du es hinterher selber an? ja
Was findest du daran geil? wie ich mir einen wichse, aber ich hab mich nur aus interrese mal gefilmt :D
Johannes96
 
Beiträge: 27
Registriert: Do 5. Jul 2012, 17:34

Re: Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Beitragvon RipjawNinja » Sa 4. Aug 2012, 15:52

Alter: 18
Filmst du dich beim wichsen? Ja ab und an mal ;)
Fotografierst du dich beim Wichsen? manchmal schon ^^
Schaust du es hinterher selber an? Klar
Was findest du daran geil? Es ist erregend sich selbst zu sehen wie man wichst, außerdem gibts Foren / Seiten die nur für Erwachsene sind ;) XD
Fragen? http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?f=180&t=17238&p=389818#p389818
Benutzeravatar
RipjawNinja
 
Beiträge: 243
Registriert: Sa 4. Aug 2012, 15:28
Wohnort: Hamburg

Re: Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Beitragvon wixprofi » Sa 4. Aug 2012, 21:07

Alter:31
Filmst du dich beim wichsen?ja
Fotografierst du dich beim Wichsen?ja
Schaust du es hinterher selber an?ja
Was findest du daran geil?tauschen mit mädels
wixprofi
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 17:47

Re: Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Beitragvon Michelangelo » So 5. Aug 2012, 15:36

hab grade einen film angeschaut, indem ich wichse, kamera hielt übrigens meine frau. der film geilt mich immer auf, toll ist das, das lustverzerrte gesicht zu sehen, vor allem beim abspritzen. wenn ich den 5min film anschaue, muss ich nach etwa 1 min bereits anfagen zu wichsen, wie jetzt eben. fotograffiert habe ich beim wichsen schon lange nicht mehr. früher habe ich das häüfiger gemacht. beim auspaclken eines umzugskartons habe ich bilder gefunden, die etwa 40 jahre alt sind,
4 filme a 36 bilder:
einer davon, da bin ich komplett angezogen, mal freizetdress, aber auch in anzug mit krawatte,
nur hosenstall geöffnet, aber auch mit heruntergelassen hosen. ich wichse stehend, stzend, liegend, ohnewichsvorlagen, aber auch am
weiterer film badehose, halbbekleidet, unterhose und/oder Unterhemd an,
die anderen beiden 36 bild filme zeigen mich komplett nackt. ich wichse in den oben genannten haltungen, es kommen aber weitere posen und orte dazu. ich wichse auch mal breitbeinig kniend, oberkörper weit zurückgelehnt, ich wichse vor dem schlafzimmerspiegel, oder vor dem 3teiligen spiegel im bad. besonderer effekt - ich kann mich gleichzeitig von links, rechts und frontal wichsen sehen. ich habe mich auch beim wichsen im garten fotografiert, wichsen in der badewanne, wichsen am dachboden - letzteres rief jugenderinnerungen wach, als ich mir ein zimmer mit meinem bruder teilte und nicht im zimmer wichsen konnte.
die letzen paar aufnahmen sind im wald. ich wichste voll bekleidet, an einen baum gelehnt. dann stieg ich ins auto, tüpr auf, füsse drausen. ein bild wichsend, bekleidet. dann wichsen in unterwäsche, schliesslich wichste ich nackt im auto sitzend. zum finale stieg ich aus und wichste vor einer buche stehend, bis ich gegen den baum abspritzte.
das letzte bild zeigt mich mit noch steifem schwanz in der hand vor der buche, an deren rinde mein sperma langsam runterläuft.
den moment des abspritzens zu fotografien, also wie das sperma durch die luft schleudert, ist nicht einfach, meist gelngt es nicht. ich habe mir mal eine hochgeschwindikeitskamera ausgeliehen, hat mich nen hunderter gekostet. daas gab tolle aufnahmen. erst ein paar aufnahmen wie ich wichse mit meiner kamera, dann , als ich spürte, wie der saft stieg, die high speed kamera aktivirt und als ich spürte, dass es in dieser sekiunde kommt, die kamera per fernbedienung eingeschaltet. das gab tolle aufnahmen, sperma wird aus meinem schwanz gheschleudert, fliegt durch die luft und bevor auf den boden klatscht spritzt schon der nächste spermaschub aus meinem schwanz, hat riesenspass gemacht.
Michelangelo
 
Beiträge: 532
Registriert: Do 19. Aug 2004, 13:48

Re: Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Beitragvon sirtoby92 » Di 7. Aug 2012, 12:04

Alter 18

ja schonmal gemacht , danach mit anderen getauscht, richtig geil !!
sirtoby92
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 7. Aug 2012, 11:23

Re: Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Beitragvon chrissi66 » Di 7. Aug 2012, 18:04

hab mich auch schon beim wichsen gefilmt und fotos gemacht.es gibt ja seiten im netz wo man(n)das auch hochladen kann... ;)
chrissi66
 
Beiträge: 129
Registriert: Mi 25. Jul 2012, 09:53
Wohnort: zu hause

Re: Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Beitragvon RipjawNinja » Di 28. Aug 2012, 21:59

chrissi66 hat geschrieben:hab mich auch schon beim wichsen gefilmt und fotos gemacht.es gibt ja seiten im netz wo man(n)das auch hochladen kann... ;)

Genauso siehts aus ;-)
Fragen? http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?f=180&t=17238&p=389818#p389818
Benutzeravatar
RipjawNinja
 
Beiträge: 243
Registriert: Sa 4. Aug 2012, 15:28
Wohnort: Hamburg

Re: Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Beitragvon Teufel » Mi 29. Aug 2012, 11:29

Filmst du dich beim wichsen? ja habe ich schon gemacht
Fotografierst du dich beim Wichsen? hab ich auch schon gemacht an verschiedenen Orten
Schaust du es hinterher selber an? Ja klar schaue ich es mir an. Möchte ja auch sehen wie es aussieht
Was findest du daran geil? interesant sich beim wichen in einer anderen sicht zu sehen
Vom Admin entfernt.
Benutzeravatar
Teufel
 
Beiträge: 27
Registriert: So 19. Aug 2012, 18:07

Re: Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Beitragvon Der Läufer » Mi 29. Aug 2012, 22:00

Na klar. Bilder habe ich einige gemacht und auch auf verschiedenen Seien hochgeladen (aber ohne face). Ich habe mich auch schon ein paar mal beim Wichsen gefilmt und schaue mir das auch gerne an. Ist schon beim aufnehmen geil und noch geiler, sich selbst beim Wichsen zu sehen. Man kann da alles mögliche ausprobieren, je geiler um so besser. Zeigen würde ich die Filme aber so nicht.
Der Läufer
 
Beiträge: 70
Registriert: Mo 12. Feb 2007, 03:36
Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Re: Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Beitragvon Wifissdamisg » Sa 29. Sep 2012, 23:51

Alter: ü70

Filmst du dich beim wichsen?
Ja, so oft ich alleine bin und Gelegenheit dazu habe.

Fotografierst du dich beim Wichsen?
Ich hole mir die besten Standbilder aus meinen Filmen, besonders solche, wo meine Sperma-Spritzer gut zu sehen sind.

Schaust du es hinterher selber an?
Ja, die Filme mache ich aber nur für mich.

Was findest du daran geil?
Ich finde es super geil, meine eigenen Filme anzuschauen. Es erregt mich, wenn ich mir zusehe, wie es mir kommt, mein Stöhnen höre und ich meinen verzückten Gesichtsausdruck beobachten kann.
Oft stelle ich mir beim Filmen auch Zuschauer/innen vor, zu denen ich geile Texte spreche.
Meine eigenen Filme, von denen ich bereits mehrere hundert habe, sehe ich mir inzwischen fast lieber an, als richtige Pornos.

Um Spaß an solchem Tun zu haben, muss man sich selber gut leiden können. Es fing bei mir bereits in der Pubertät an. In meinem Zimmer befand sich ein großer Wandspiegel, vor dem ich mir mein liebstes Spielzeug immer „behandelt“ habe noch bevor ich wusste, was wichsen ist. Dort habe ich dann so zwischen 12 und 13 auch meine erste Spritznummer zustande gebracht. Das Spiegelwichsen habe ich jahrelang praktiziert. Den Anfang zum Fotografieren habe ich gemacht, als ich mir eine Polaroidkamera leisten konnte. Da musste ich keine Filme zum Entwickeln in fremde Hände geben. Der entscheidende Kick für meine Leidenschaft kam dann mit meiner ersten Videokamera. Die Cam ist seit dem mein ständiger Begleiter.
Wifissdamisg
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 27. Sep 2012, 22:04

Re: Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Beitragvon baerchen_1976 » Sa 6. Okt 2012, 20:53

Alter: 36
Filmst du dich beim wichsen? Ich habe es einmal gemacht, da war ich ca. 17. Ich habe die Kamera auf den Intimbereich gerichtet. Ich habe die Aufnahme aber nicht lange behalten aus Sorge, dass sie jemand finden könnte. Sie war ganz am Bandende "versteckt" :-)
Fotografierst du dich beim Wichsen? nein, noch nie gemacht
Schaust du es hinterher selber an? Ich habe mir den Film beim Runterholen gelegentlich angeschaut oder als Einstimmung vorher.
Was findest du daran geil? Die zunehmenden Bewegungen meiner Bein- und Pomuskulator vor dem Orgasmus fand ich geil.
baerchen_1976
 
Beiträge: 58
Registriert: Mo 11. Jul 2011, 23:18

Re: Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Beitragvon Wixxer78 » So 7. Okt 2012, 00:55

Alter: 34
Filmst du dich beim wichsen? Habe ich früher mal gemacht, heute nicht mehr.
Photographierst du dich beim Wichsen? Habe ich auch früher mal gemacht, könnte ich mal wieder machen, ist schon geil.
Schaust du es hinterher selber an? Ja, dafür habe ich die Filme/Photos gemacht.
Was findest du daran geil? Wie die meisten Vorredner, ja die eigenen Filme sind geil, das eigene Stöhnen und der Anblick, wenn der weiße Saft rauschießt.
Wixxer78
 
Beiträge: 30
Registriert: So 23. Sep 2012, 00:36
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo bei Berlin

Re: Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Beitragvon Justin_Onanie » Fr 12. Okt 2012, 21:46

Alter: 20

Filmst du dich beim wichsen? Ja, ca. 1-2 Mal im Monat. Meistens dann, wenn ich mir viel Zeit lasse und das Ergebniss dann auch dementsprechend schön ist.

Fotografierst du dich beim Wichsen? Nein, nur Filme.

Schaust du es hinterher selber an? Ja. Als ich damit angefangen bin, habe ich sie zuerst wieder schnell gelöscht. Mittlerweile behalte ich sie aber und schaue mir die Videos beim nächsten Wichsen an.

Was findest du daran geil?
1. Aus einer anderen Perspektive sehen zu können, wie meine Hand meinen Schwanz bearbeitet.
2. Nachher sehen zu können, wie und wie weit es gespritzt hat.
3. Mich selber kommen sehen, besonders meinen Gesichtsausdruck und das Zucken. Und auch zu hören.
Justin_Onanie
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 12. Okt 2012, 20:21

Re: Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Beitragvon tiger828 » Sa 13. Okt 2012, 14:53

Alter : 40
Filmst du dich beim wichsen? : manchmal
Fotografierst du dich beim Wichsen? : hab ich früher mal gemacht, heute nicht mehr
Schaust du es hinterher selber an? : ja, lösche es aber wieder
Was findest du daran geil? : zu sehen, wie der Lusttropfen kommt und ich mein Sperma
abspritze (den Moment kurz vor und beim Orgasmus)
tiger828
 
Beiträge: 34
Registriert: Sa 9. Apr 2011, 19:25

Re: Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Beitragvon Test1400 » Di 6. Nov 2012, 20:45

Alter: 22
Filmst du dich beim wichsen? Ja
Fotografierst du dich beim Wichsen? Ja
Schaust du es hinterher selber an? Ja
Was findest du daran geil? Zu sehen, wie ich so wichse und wie ich später abspritze
Test1400
 
Beiträge: 12
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 22:31

Re: Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Beitragvon Tenebrarum » Do 20. Dez 2012, 19:05

Da eine Unfrage dazu wohl nicht zwingend notwendig ist schreib ich mal was dazu ^^
Habe mich schon öfters gefilmt aber das Video direkt danach wieder gelöscht,einerseits aus Angst das es jemand fremdes finden sollte andererseits war mir der Sinn dahinter später irgendwie nicht mehr bewusst ^^

Aus Zufall habe ich letztens ein Programm gefunden mit den ich Ordner verschlüsseln kann,also habe ich mich gestern nochmal gefilmt,weil ich seit 1 Woche nicht mehr zum befriedigen kam,kam logischerweise sehr viel raus und mir ist aufgefallen das es mich extrem geil macht das Video anzugucken und dadurch das ich mir öfters angeguckt habe wie ich abgespritzt habe kam komischerweise auch diesesmal wieder mehr Sperma raus als sonst
"Als Gregor Samsa eines morgens aus Unruhigen Träumen erwachte,fand er sich in seinen Bett als ein Ungeheures Ungeziefer wieder"
- Franz Kafka
Benutzeravatar
Tenebrarum
 
Beiträge: 145
Registriert: Di 5. Jul 2011, 21:22
Wohnort: NRW

Re: Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Beitragvon Onasis » Sa 5. Jan 2013, 00:59

Filmst du dich beim wichsen? Ja
Fotografierst du dich beim Wichsen? Ja
Schaust du es hinterher selber an? Ja, warum sollte ich es sonst tun?
Was findest du daran geil? Zu sehen, wie ich so wichse und wie ich später abspritze. Am geilsten finde ich, wenn das Sperma aus dem Schwanz kommt. Wenn ich mir ein eigenes Wichsvideo anschaue, muß ich garantiert sofort mir wieder einen abwichsen..besser, als irgendeinen Porno anschauen..
Onasis
 
Beiträge: 58
Registriert: Do 21. Jul 2011, 21:15

Re: Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Beitragvon DerLuigi » Sa 5. Jan 2013, 01:18

Alter: 14
Filmst du dich beim wichsen?: Einmal gemacht
Fotografierst du dich beim Wichsen?: noch nicht
Schaust du es hinterher selber an? wenn ich schon filme schau ich es auch an
Was findest du daran geil? Das anschauen mag ich nicht so aber die geilheit steigert sich.. es ist als würde man beobaachtet werden ;)
Benutzeravatar
DerLuigi
 
Beiträge: 74
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 19:58

Re: Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Beitragvon SwissCat » Sa 5. Jan 2013, 12:33

Alter: 40

Filmst du dich beim wichsen? ja

Fotografierst du dich beim Wichsen? manchmal

Schaust du es hinterher selber an? sehr gerne, ich habe auch schon gut gelungene filme im internet auf den einschlägigen seiten veröffentlicht

Was findest du daran geil? ich finde es toll die eigene erregung und körperliche reaktionen dabei zu sehen. oft wichse ich auch gerne cam2cam auf den passenden seiten und lasse mir dabei zuschauen!!! wenn ich mir die eigenen filme anschaue, dann weiss ich wie mich die anderen sehen können
ich freue mich über jede nette PN
SwissCat
 
Beiträge: 75
Registriert: Mo 26. Nov 2012, 13:32

Re: Filmen / Fotografiern beim Wichsen?

Beitragvon fabo » Do 17. Jan 2013, 18:31

Alter: 18
Filmst du dich beim wichsen? Ja
Fotografierst du dich beim Wichsen? Ja
Schaust du es hinterher selber an?meistens nicht. ich such mir immer typen, denen ich das schicken kann. selbst anschauen ab und zu, aber selten zum aufgeilen. :D
Was findest du daran geil? ich fühle mich gerne beobachtet. und das ist so ein bisschen der reiz daran. :)
Schreibt mir PNs, wenn ihr mögt. :) - Dauergeeeeeil. :*
fabo
 
Beiträge: 49
Registriert: Mi 3. Aug 2011, 20:26
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Zurück zu Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gailies und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de