Aufgeblasenes Kondom als Onanier-Spielzeug

Mit Kaugummi, Büroklammer und Taschenmesser - Welche Spielzeuge habt ihr euch selbst gebastelt?

Aufgeblasenes Kondom als Onanier-Spielzeug

Beitragvon chris84 » Mi 11. Mär 2015, 11:03

Hallo liebe Erfinderinnen und Erfinder,
in einem Video habe ich mal gesehen, wie jemand ein aufgeblasenes Kondom so eigenartig verknotet hat, dass ein tiefes Loch in der Mitte entsteht und man dieses Loch bzw. diesen Kanal dann als Muschi-Ersatz zum onanieren benutzen kann.
Ich habe leider nirgends eine Anleitung hierfür gefunden und wollte daher hier in der Bastelecke mal nachfragen, ob sich damit jemand auskennt.
Das schöne dabei ist, dass dieses Sexspielzeug so einfach zu verwenden ist und man es danach einfach wie jedes andere Kondom entsorgen kann ohne großes Saubermachen anschließend.
Wer hat das schon mal gesehen und kann mir dazu Tipps geben?
Liebe Grüße
chris84
 
Beiträge: 11
Registriert: So 22. Feb 2015, 22:14
Wohnort: NRW

Zurück zu Bastelecke - Selbst sind Mann und Frau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de