Muschi schnell gemacht

Mit Kaugummi, Büroklammer und Taschenmesser - Welche Spielzeuge habt ihr euch selbst gebastelt?

Muschi schnell gemacht

Beitragvon Schnoopy » Di 20. Mär 2012, 00:50

Moin,
hab nen Bild gefunden wo eigentlich alles erklärt ist :D

http://www1.minpic.de/bild_anzeigen.php?id=173006&key=71509434&ende

Ausprobiert hab ichs noch nicht :lol:


Viel Spaß beim Bauen xDD
Schnoopy
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 20. Mär 2012, 00:44

Re: Muschi schnell gemacht

Beitragvon Shikey » Mo 9. Apr 2012, 20:55

Leicht gemacht, aber nicht wirklich effektiv.
Shikey
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 16. Jan 2009, 20:45

Re: Muschi schnell gemacht

Beitragvon SexMan007 » So 7. Okt 2012, 22:57

Nicht effektiv ?

Ich mache es mit was ziemlich gleichem und ich finde es jedesmal saugeil

Lg

PS: gleitgel oder Spucke nicht vergessen !
Hier steht ein Text, welcher sich signatur nennt und unter jedem deiner Beiträge steht.

Tja, mir ist damals keinereingefallen und somit entstand das oben beschriebene...
Benutzeravatar
SexMan007
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 19. Jun 2012, 13:00
Wohnort: AT - nähe Wien

Re: Muschi schnell gemacht

Beitragvon LatteNRW23 » Mo 8. Okt 2012, 07:20

Sieht auf jeden fall sehr interessant aus - auf die to-do-liste aufgenommen :-)
LatteNRW23
 
Beiträge: 69
Registriert: Mo 23. Jun 2008, 14:53

Re: Muschi schnell gemacht

Beitragvon GerryB » So 11. Nov 2012, 22:43

wie LatteNRW23 schon geschrieben hat: ist auf der to–do–liste ;)

...danke für den link!
GerryB
 

Re: Muschi schnell gemacht

Beitragvon kampfkreisel » Sa 17. Nov 2012, 16:00

He He... also ich kann es nur empfehlen.
Einfach was Gleitgel oder Lotion rein (wer es härter mag halt ohne was) und Spass haben.
Kann man dezent auf den Schreibtisch stellen und als Stiftehalter "tarnen". :D
Und Pflegeleicht ist es auch noch, nach gebrauch einfach nen neuen Gummihandschuh rein.
Freue mich immer über private Nachrichten...!
kampfkreisel
 
Beiträge: 11
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 14:25
Wohnort: NRW

Re: Muschi schnell gemacht

Beitragvon MrNoname1 » Sa 22. Dez 2012, 21:19

ja ich muss auch sagen, dass es alles toppt, was ich bis jetzt ausprobiert habe nur fehlt mir bis jetzt noch das perfekte gefäß^^ hab bis jetzt nur paar gläser durchprobiert...
Chatanfragen von Jungen werden ignoriert.
MrNoname1
 
Beiträge: 28
Registriert: Mi 3. Aug 2011, 12:28
Wohnort: Schwaben

Re: Muschi schnell gemacht

Beitragvon SexMan007 » Mo 24. Dez 2012, 00:14

Wickel das ganze einfach in ein handtuch und steck handtuch + schwamm in ne socke :D
Hier steht ein Text, welcher sich signatur nennt und unter jedem deiner Beiträge steht.

Tja, mir ist damals keinereingefallen und somit entstand das oben beschriebene...
Benutzeravatar
SexMan007
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 19. Jun 2012, 13:00
Wohnort: AT - nähe Wien

Re: Muschi schnell gemacht

Beitragvon Master L » Mi 15. Mai 2013, 19:32

Ach bei mir kommt es ganz oben auf die To-Do liste ! :lol:
Master L is in the House ! Jetzt kann die Party losgehen ! :D
Master L
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 14. Mai 2013, 22:27

Re: Muschi schnell gemacht

Beitragvon juls » Fr 31. Mai 2013, 16:52

Ich rate von jeglicher Verwendung von Latexhandschuhen ab: Sie machen Falten und sind für manche Penisgrössen (auch für meine) nicht geeignet! :evil:


wiso machen die denn Falten?
juls
 
Beiträge: 18
Registriert: Do 2. Aug 2012, 23:01

Re: Muschi schnell gemacht

Beitragvon LatteNRW23 » Sa 1. Jun 2013, 12:30

Ich habe es mal getestet und fand es leider nicht so toll. Vielleicht waren die Schwämme auch nicht die richtigen, aber ich habe meinen Schwanz kaum da rein bekommen. Ich hatte schon ein relativ großes Gefäß genommen, aber scheinbar ist mein kleiner zu dick ;-)
LatteNRW23
 
Beiträge: 69
Registriert: Mo 23. Jun 2008, 14:53

Re: Muschi schnell gemacht

Beitragvon tom tom » Sa 1. Jun 2013, 20:51

ich finde die klassische handtuchmuschi auch besser als die variante mit den schwämmen; aber besser als nix isses allemal
tom tom
 
Beiträge: 12
Registriert: Fr 26. Apr 2013, 09:16


Zurück zu Bastelecke - Selbst sind Mann und Frau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de