Ballonmuschi

Mit Kaugummi, Büroklammer und Taschenmesser - Welche Spielzeuge habt ihr euch selbst gebastelt?

Ballonmuschi

Beitragvon Bigger » So 15. Jan 2012, 03:29

Ballonmuschi

nehmt einen länglichen Ballon. Nun stülpt die innere Seite nach aussen. Befestigt nun am unteren teil ein stück Schnur das ungefähr 30cm länger ist wie der Ballon.
Nun wieder Umstülpen, Also nun äussere Seite nach innen. Dabei zieht es die Schnur mit nach innen. Nun blast den Luftballon auf. Ihr werdet merken wie sich die Schnur etwas nach innen zieht.
Während des aufblasens entsteht an der unteren Seiten eine so genannte "Ballonmuschi"

In die könnt Ihr nun euren Schwanz hinein stecken. Und wenn ihr während dessen an der Schnur etwas etwas zieht, bewegt sie sich auch.

Viel spass beim ausprobieren
Bigger
 
Beiträge: 6
Registriert: So 8. Jan 2012, 04:12

Re: Ballonmuschi

Beitragvon Jorason » Mi 18. Jan 2012, 21:51

Hi,
kannst du bitte ein Bild machen?
Danke ;)
Jorason
 
Beiträge: 4
Registriert: So 24. Apr 2011, 20:37

Re: Ballonmuschi

Beitragvon Bigger » Sa 21. Jan 2012, 01:44

würde ich sehr gerne, leider geht es nicht da ich keine Cam habe. SORRY ...
Bigger
 
Beiträge: 6
Registriert: So 8. Jan 2012, 04:12

Re: Ballonmuschi

Beitragvon Huwang » Mo 23. Jan 2012, 15:29

Interessant. werd ich gleich mal ausprobieren
Huwang
 
Beiträge: 26
Registriert: Fr 12. Aug 2011, 09:10

Re: Ballonmuschi

Beitragvon Huwang » Mo 23. Jan 2012, 18:24

Also ich habs probiert, fuktioniert aber irgendwie schlecht. :?:
Die Schnur rutscht ab.
Kannst du vielleicht die Anleitung etwas genauer schreiben?
Huwang
 
Beiträge: 26
Registriert: Fr 12. Aug 2011, 09:10

Re: Ballonmuschi

Beitragvon Bigger » So 29. Jan 2012, 04:05

Hast Du die Schnur auch richtig angebunden ? und auch fest ? also ich hatte mit dieser Balloonmuschi die schönsten freuden.

Grüßle
Bigger
Bigger
 
Beiträge: 6
Registriert: So 8. Jan 2012, 04:12

Re: Ballonmuschi

Beitragvon Huwang » Mo 30. Jan 2012, 19:42

Ich habs nochmal versucht und die Schnur fester gebunden. Klappt nun einwandfrei.
Würde aber Gleitgel empfehlen.
danke für den Tipp. :oops:
Huwang
 
Beiträge: 26
Registriert: Fr 12. Aug 2011, 09:10

Re: Ballonmuschi

Beitragvon kolja » Di 31. Jan 2012, 23:25

Bigger hat geschrieben:Ballonmuschi

nehmt einen länglichen Ballon. Nun stülpt die innere Seite nach aussen. Befestigt nun am unteren teil ein stück Schnur das ungefähr 30cm länger ist wie der Ballon.
Nun wieder Umstülpen, Also nun äussere Seite nach innen. Dabei zieht es die Schnur mit nach innen. Nun blast den Luftballon auf. Ihr werdet merken wie sich die Schnur etwas nach innen zieht.
Während des aufblasens entsteht an der unteren Seiten eine so genannte "Ballonmuschi"

In die könnt Ihr nun euren Schwanz hinein stecken. Und wenn ihr während dessen an der Schnur etwas etwas zieht, bewegt sie sich auch.

Viel spass beim ausprobieren

geniale idee! wie kommt mann auf sowas. muss ich auch mal testen.. Früher gab es mal so was ähnliches im spielzeugladen. war wie ein wassergefüllter schlauch. wie ein kleiner ballon mit innenkanal(?). jedesmal, wenn man das ding in die hand genommen ht, ist es davon geflutscht. gibt es leider heute nicht mehr! :cry:
kolja
 
Beiträge: 41
Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:04

Re: Ballonmuschi

Beitragvon Bigger » So 5. Feb 2012, 02:19

na auf so was kommt man wenn man gerne Ballonlatex liebt. Da gibt es eben solche einfälle...
Bigger
 
Beiträge: 6
Registriert: So 8. Jan 2012, 04:12

Re: Ballonmuschi

Beitragvon pipapo » So 5. Feb 2012, 11:49

Wie soll man die Schnur denn am Ballon befestigen? Könnte Huwang vielleicht mal ein Bild machen, er scheints ja geschafft zu haben :D
pipapo
 
Beiträge: 23
Registriert: Sa 4. Feb 2012, 20:32

Re: Ballonmuschi

Beitragvon Huwang » So 5. Feb 2012, 15:34

Du musst sie am ende fest zuknoten.
wegen dem bild muss ich mal schauen.
Huwang
 
Beiträge: 26
Registriert: Fr 12. Aug 2011, 09:10

Re: Ballonmuschi

Beitragvon pipapo » So 5. Feb 2012, 15:56

Fänd ich voll geil :)
Und wo zuknoten so weit unten wie möglich oder eher oben?
pipapo
 
Beiträge: 23
Registriert: Sa 4. Feb 2012, 20:32

Re: Ballonmuschi

Beitragvon Huwang » Mo 6. Feb 2012, 14:33

Eher so weit unten wie möglich.Dann hälts besser.
Wünsche viel spaß :D
Huwang
 
Beiträge: 26
Registriert: Fr 12. Aug 2011, 09:10

Re: Ballonmuschi

Beitragvon SpaeterPeter » So 12. Feb 2012, 18:48

Kann nicht doch jemand ein Bild reinstellen? Ich check das nicht^^
SpaeterPeter
 
Beiträge: 78
Registriert: Do 26. Mai 2011, 18:55
Wohnort: Stuttgart


Zurück zu Bastelecke - Selbst sind Mann und Frau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de