Penisring selbst basteln

Mit Kaugummi, Büroklammer und Taschenmesser - Welche Spielzeuge habt ihr euch selbst gebastelt?

Beitragvon Blitzer » Do 23. Feb 2006, 18:07

Ich weiß nit obs schon nen Threads gibt


Ah, wieder einer der die SuFu nicht benutzt hat! ;)

Aber mal zu der Frage. Ich weiß leider nicht wie man den selber bauen könnte. Ich würde so ein Teil auch nicht um machen.
Zum Glück ist meine Potenz noch ganz gut! :lol:
Kiffen macht dumm und gleichgültig.... Ich weiß zwar nicht warum, aber es ist mir auch egal!^^
Benutzeravatar
Blitzer
 
Beiträge: 2698
Registriert: Mi 26. Okt 2005, 21:53
Wohnort: Bad Saarow

Beitragvon yeti320465 » So 2. Apr 2006, 19:18

was habt ihr für geile kondom automaten??wir haben grad mal einen wo ich weiß und da gibts swoas ned -.- :?
Benutzeravatar
yeti320465
 
Beiträge: 4
Registriert: So 2. Apr 2006, 16:50
Wohnort: Hessen

Beitragvon BlackKreator » So 2. Apr 2006, 19:24

du kannst auch ein etwas dickeres gummiband aufschneiden und dann so einen nöpel den man an seiner jacke hat um das band der kapuze zu stoppen nehmen und das gummiband einfedeln dann kannst du das sogar in der grösse verstellen ;)

aber ich würde trotzdem die ausm automaten empfehlen weil die professioneller sind 8-)
Kalt und feucht, das Naß gefriert, ungestüm der Bruderkuß, zum Plus und Minus der Zeitenwende, der Unschuld ungestüm beraubt
Benutzeravatar
BlackKreator
 
Beiträge: 1326
Registriert: Sa 11. Mär 2006, 16:10
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Bob der Klaumeister_re » So 27. Apr 2008, 04:04

ich hab da auch noch ne idee gehabt:

n kabel genommen, son ganz normales relativ dünnes audiokabel genommen,unter meinem schwanz hergezogen, oben gekreuztnen kurzen stift draufgelegt und über dem stift zusmamengebunden.

und wenn man jetzt den stift dreht kann man die festigkeit steuern


war ziemlich geil
Bitte spart euch so plumpe pn's wie "bock auf pictausch" oda so, ich werde sie nie beantworten. für nette nachrichten bin ich gern zu haben, sowohl m als auch w ;-)
Bob der Klaumeister_re
 
Beiträge: 208
Registriert: Mi 24. Okt 2007, 20:30

Beitragvon Workman » So 27. Apr 2008, 09:34

und mit dem Oberteil eines gebrauchten Kondomes geht es auch :D

@Bob der Klaumeister_re
ist das Audiokabel denn nicht zu hart :?:
Selbst ist der Mann, so lange Mann es selber kann
Benutzeravatar
Workman
 
Beiträge: 1590
Registriert: Di 15. Jan 2008, 22:40
Wohnort: Bayern

Beitragvon Bob der Klaumeister_re » So 27. Apr 2008, 20:28

nö warum das geht
Bitte spart euch so plumpe pn's wie "bock auf pictausch" oda so, ich werde sie nie beantworten. für nette nachrichten bin ich gern zu haben, sowohl m als auch w ;-)
Bob der Klaumeister_re
 
Beiträge: 208
Registriert: Mi 24. Okt 2007, 20:30

Beitragvon LucidDream » Di 29. Apr 2008, 11:04

Hab grade mal überlegt, wenn ich mir soein Teil selberbauen wollte:

Die besten Ergebnisse kann man wohl mit einem dünnen Gummischlauch erzielen.

Länge: Penisumfang - 2cm / 3cm
Durchmesser: innen 4mm aussen 6-8mm

Evtl. vor dem schließen den Ring noch mit einigen ( 4-8 ) Softairkugeln ( 6mm ) füllen.

Danach die Enden mit Sekundenkleber oso aneinander befestigen, so das ein Torus entsteht.
Zuletzt geändert von LucidDream am Di 29. Apr 2008, 11:08, insgesamt 1-mal geändert.
... Das mit dem "Allwissend" ist schon ein wenig aus dem Fenster gelehnt und schlecht ausgedrückt. Die Zeugen glauben, dass Jesus, Gott und diverse nicht-materielle Energiewesen da oben ("Engel") dir zugucken können, wie du lebst, fickst, kackst und bei rot über die Ampel gehst. Also geht das mit dem "Jesus weiß auch bescheid" schon in Ordnung.
Benutzeravatar
LucidDream
 
Beiträge: 561
Registriert: Mo 18. Jul 2005, 14:50

Beitragvon Workman » Sa 31. Mai 2008, 23:35

Ein Gardienenring aus PVC ist auch ganz brauchbar :D :D
Selbst ist der Mann, so lange Mann es selber kann
Benutzeravatar
Workman
 
Beiträge: 1590
Registriert: Di 15. Jan 2008, 22:40
Wohnort: Bayern

Re: Penisring selbst basteln

Beitragvon Boawürger » Sa 8. Aug 2009, 11:40

Es gibt doch diese kleinen Knick-Leuchtstäbe aus dem Baumarkt etc, die man sich dann auch ums Handgelenk "binden" kann. Ich könnte mir vorstellen, dass die ausreichend sind, um sie um Penis und Hoden zu legen. Falls sie zu locker sein sollten könnte man ja noch zur Not mit Klebeband etc nachhelfen. :D
Eine Notiz wirkt doch gleich viel seriöser, hängt man ihr einen berühmten Namen an. (Albert Einstein)
Boawürger
 
Beiträge: 74
Registriert: Di 29. Mai 2007, 21:00

Re: Penisring selbst basteln

Beitragvon Hologramm » So 2. Jan 2011, 00:57

O-Ringe sind nicht so gut.Sie sind aus ziemlich hrtem Gummi.
Hologramm
 
Beiträge: 69
Registriert: Sa 1. Jan 2011, 23:08

Re: Penisring selbst basteln

Beitragvon Strapsboy » Di 29. Mär 2011, 22:07

Penisringe muss man nicht selbst basteln, :!: nimm einfach einen Haushaltsgummi, ziehe ihn über deine Penis und den Hoden :oops: je mehr du ihn wickelst, :shock: je strammer wird dein Pimmel erregt und dicker :!: Probier es aus
Strapsboy
 
Beiträge: 52
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 09:12
Wohnort: 24211 Preetz

Re: Penisring selbst basteln

Beitragvon Hormontherapeut » Mi 30. Mär 2011, 10:00

Schon mal was von Abschnürungen gehört, Du Witzbold? Gibt nen Grund, warum Penisringe anders sind als Haushaltsgummis. Ich würde von letzterem wegen der Verletzungsgefahr definitiv abraten!
People...they don't write anymore-they blog.Instead of talking,they text,no punctuation,no grammar:LOL this & LMFAO that.It's just a bunch of stupid people pseudo-communicating in a proto-language that resembles more what cavemen used to speak.
Benutzeravatar
Hormontherapeut
 
Beiträge: 12661
Registriert: Di 5. Jul 2005, 16:31
Wohnort: Sunshine state

Re: Penisring selbst basteln

Beitragvon Fache » Mi 30. Mär 2011, 12:41

Rate auch jedem von Haushaltsgummis ab. Es ist zu gefährlich!!
Penisringe sind um ein vielfaches dicker als ein normaler Haushaltsgummi und das aus gutem Grund!!
I live for Hardstyle
Fache
 
Beiträge: 63
Registriert: Mo 13. Okt 2008, 17:03

Re: Penisring selbst basteln

Beitragvon SpongbobSchwanzkopf » Di 19. Apr 2011, 08:48

Kann man nicht ne normale Schlauchschelle nehemen http://www.elosal.de/images/schellen300_460.jpg und dann an die Innenseite Gummi, Schaumstoff oder so machen und dann hat man ja nen Ring, den man ziemlich präzise einstellen kann und außerdem hat man da auch eine große Auflagefläche.
I just wanna live
Don't really care about the things that they say
Don't really care about what happens to me
I just wanna live
Benutzeravatar
SpongbobSchwanzkopf
 
Beiträge: 430
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 14:24

Re: Penisring selbst basteln

Beitragvon donalo » Mo 22. Aug 2011, 22:49

Ich hab nen anderen Tipp. Geh in die Sanitärabteilung eines Baumarktes und schau dich nach Dichtungen(Sätze) um. Gibt verschiedene Größen und Stärken. Viel Spaß dabei. :lol: :mrgreen:
donalo
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 12. Aug 2010, 09:59

Vorherige

Zurück zu Bastelecke - Selbst sind Mann und Frau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de