Banane für den Herrn

Mit Kaugummi, Büroklammer und Taschenmesser - Welche Spielzeuge habt ihr euch selbst gebastelt?

Beitragvon nounderwear » Sa 8. Jul 2006, 19:34

find ich net so toll
nounderwear
 
Beiträge: 4
Registriert: So 23. Okt 2005, 17:25

Beitragvon ddr03691 » Sa 8. Jul 2006, 20:13

muss ich mal ausprobieren
Benutzeravatar
ddr03691
 
Beiträge: 107
Registriert: So 19. Feb 2006, 20:30
Wohnort: Erfurt

Beitragvon bigboy3 » Sa 15. Jul 2006, 12:16

habs auch schon mal mit einer banane gemacht
ein klassenkollege hat mich drauf gebracht (er hats irgendwem aus der klasse erzählt und dann gings die runde - öffentlich inder klasse)

ich habs aber dann nur mit der schale gemacht - ohne klebeband

war ein gute gefühl und hat schön geschmatzt

ausprobieren schadet nie!!!!!!
bigboy3
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 15. Jul 2006, 11:40

Beitragvon nounderwear » Sa 15. Jul 2006, 18:57

ich habs ausprobiert und die Banane war eine durchschnittbanane und mein Johannes hat nen durchmeser 4 cm und das gin absolut nicht er is vlt mit der eichel reingekommen aber sonst net wa shabt ihr denn alles für genmanipulierte bananen oder für verkümmerte Knüppel
nounderwear
 
Beiträge: 4
Registriert: So 23. Okt 2005, 17:25

Beitragvon Lost Angel » Do 3. Aug 2006, 23:10

am besten gets so (bei mir zumindest)

banane auf einer seit in der läge aufschneiden

banane essen oder wegwerfen is egal

dann einfach die aufgeklappte banane in die hand mehmen und sich so einen schrubben

so hat man des problem net dass sie zu eng ist un ob jetzt der ganze schwanz unhüllt ist oder net ich pesöhnkich fühl keinen unterschied

auf jedn fall füht es sich ziemlich echt an


habs mal meiner freundin gezeigt und sie konnte dann nicht widerstehn IHN sauberzulecken weil er dann lecker nach banane schmeckte so bekam ich nen blow job und anderes obwohl sie kurz vorher garnicht geil war

funzt übrigens auch ohne ne bananenschale dass die freundin davon geil wird wenn mann sich einen runterholt fals sie keine lust hat bei miener freundin hats auf jedenfall meistens geklappt

ps: sie hatte kein problem damit dass ich mir einen schrubb wenn sie keine lust hatte
Lost Angel
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 3. Aug 2006, 22:05
Wohnort: daheim

Beitragvon teamproevo » Fr 4. Aug 2006, 08:49

naja das gefühl ist ganz ok aber danach das abwaschen und wegputzen dauert fast länger als der ganze Spaß!
teamproevo
 
Beiträge: 133
Registriert: Di 1. Aug 2006, 08:33
Wohnort: Augsburg

Beitragvon Wedelwind » Fr 27. Okt 2006, 11:52

banane auf einer seit in der läge aufschneiden

banane essen oder wegwerfen is egal

dann einfach die aufgeklappte banane in die hand mehmen und sich so einen schrubben

so hat man des problem net dass sie zu eng ist un ob jetzt der ganze schwanz unhüllt ist oder net ich pesöhnkich fühl keinen unterschied

auf jedn fall füht es sich ziemlich echt an
+

So habe ichs mir auch schon gemacht, einfach nur geil!
Wedelwind
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 11:43

Beitragvon Wedelwind » Fr 27. Okt 2006, 11:53

Noch ein Tip, einfach mit nem apfelentkerner einen Apfel aushöhlen, Pimmel reinstecken und ab gehts!
Wedelwind
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 11:43

Beitragvon Gast » Fr 27. Okt 2006, 23:17

Ja, so hab ich das auch schon vor längerer Zeit mal gemacht. Einfach an einer Seite auf, Fruchtfleisch raus und dann reingewichst. Saugeil! :)
Gast
 

Beitragvon Wolf69 » Sa 28. Okt 2006, 11:44

Lecker Bananen, die schmecken mir.^^

Aber die so zu verauen und da rein zu wixxen? Nein danke, lieber essen.
Wolf69
 
Beiträge: 138
Registriert: Sa 8. Jul 2006, 10:38

Beitragvon Wixx0r » Sa 28. Okt 2006, 22:08

Also ich stell mir das [list] 1. Viel zu eng vor
2. Is doch auch nich viel anders als mitm Gummi oder? Weil soo dick is die Schale ja auch nicht ... ;)

Grüße
an alle :P hui isdas lang her das ich hier gepostet hab :lol:
Zuletzt geändert von Wixx0r am Sa 28. Okt 2006, 22:09, insgesamt 1-mal geändert.
Wixx0r
 
Beiträge: 561
Registriert: So 23. Okt 2005, 14:38
Wohnort: Mühlbach Ö

Beitragvon TheCrank » Sa 4. Nov 2006, 21:17

Also ich hab das ausprobiert und das hat nicht ganz funktioniert: Erstens war es zu eng, und zweitens hat das auf der Eichel weh getan.
TheCrank
 
Beiträge: 2
Registriert: So 29. Okt 2006, 20:41

Beitragvon Gast » Mi 8. Nov 2006, 16:54

1. Zu eng
2. Zu krumm( natürlich die Banane)
Gast
 

Beitragvon Gast » Do 16. Nov 2006, 19:37

LuckyLuke schrieb:


Man schneide der Banane die spitze (die mit dem stängel) ab, klebeband 2-3x um die schale wickeln, damit diese nicht reisst, schabe das fleisch mit einem löffel oder ähnlichem aus, fertig ist die bananenvagina.


Das ist doch so etwas blödes! :evil: da kann man ja gleich die Hand benutzen, die ist 100000mal besser!
Gast
 

Beitragvon FreddieX » So 10. Dez 2006, 03:52

Hab' das mal ausprobiert... ich habe zusätzlich aber noch etwas Duschgel (hatte keine Gleitcreme da) reingetan und das fühlte sich hammermäßig gut an!
Wer sich mit mir austauschen möchte, darf mir gerne eine Nachricht senden! ^^
FreddieX
 
Beiträge: 131
Registriert: Fr 1. Dez 2006, 21:06

Beitragvon Mortis » So 10. Dez 2006, 21:41

Wenns zu eng ist:

Warum nimmt man nicht 2 (oder mehr) Bananen, scheidet sie längs auf und klebt sie zu einer Monsterbanane zusammen?!
Mortis
 
Beiträge: 5
Registriert: So 13. Aug 2006, 20:26

Beitragvon Workman » Do 17. Apr 2008, 23:18

aha das hört sich gut an-- mal bananen kaufen :D
Selbst ist der Mann, so lange Mann es selber kann
Benutzeravatar
Workman
 
Beiträge: 1590
Registriert: Di 15. Jan 2008, 21:40
Wohnort: Bayern

Beitragvon LucidDream » Do 17. Apr 2008, 23:54

Oha .. das klingt nach Bananenverschwendung. Soetwas wird hart bestraft :lol:
... Das mit dem "Allwissend" ist schon ein wenig aus dem Fenster gelehnt und schlecht ausgedrückt. Die Zeugen glauben, dass Jesus, Gott und diverse nicht-materielle Energiewesen da oben ("Engel") dir zugucken können, wie du lebst, fickst, kackst und bei rot über die Ampel gehst. Also geht das mit dem "Jesus weiß auch bescheid" schon in Ordnung.
Benutzeravatar
LucidDream
 
Beiträge: 561
Registriert: Mo 18. Jul 2005, 13:50

Beitragvon Hormontherapeut » Fr 18. Apr 2008, 08:38

Ich bin kein Freund davon, Lebensmittel zu diesem Zweck zu "missbrauchen", aber das haben wir auch schon hundert mal hier durchdiskutiert.
People...they don't write anymore-they blog.Instead of talking,they text,no punctuation,no grammar:LOL this & LMFAO that.It's just a bunch of stupid people pseudo-communicating in a proto-language that resembles more what cavemen used to speak.
Benutzeravatar
Hormontherapeut
 
Beiträge: 12661
Registriert: Di 5. Jul 2005, 15:31
Wohnort: Sunshine state

Beitragvon Redbone » Fr 18. Apr 2008, 12:08

Ich bin auch ein Gegner von Lebensmittelverschwendung, aber hier wird ja nur die Schale missbraucht. ;)
Ich will, dass sie mich beißt.
Benutzeravatar
Redbone
 
Beiträge: 3265
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:50

VorherigeNächste

Zurück zu Bastelecke - Selbst sind Mann und Frau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de