Ein Neuer mit ungewöhnlichem Fetisch

Hier könnt ihr mal "hallo" sagen und schreiben, wer ihr seid... (Postingzähler inaktiv)

Ein Neuer mit ungewöhnlichem Fetisch

Beitragvon Klamotten-Fetisch » Fr 18. Mär 2016, 20:11

Hallo ihr lieben.

Ich lese schon seit einigen Tagen hier mit und habe nun endlich mal den Mut gefasst, mich hier anzumelden.
Was es mit meinem doch recht eigenwilligen Nick und dem ungewöhnlichen Fetisch auf sich hat, erkläre ich gleich.

Auf dieses Forum bin ich quasi durch Zufall gestoßen. Ich bin etwas überrascht, wie offenkundig das onanieren mittlerweile gehandhabt wird, bzw. wie direkt man untereinander damit umgeht.
Die meisten Websites zu diesem Thema sind ja zu 90% mit Pimmel-Bildern und 10% mit nackten Weibern gefüllt, auf sowas hab ich keine Lust, wenn ich mich um die schönste Selbstbefriedigung belese.

Ich bin 22 Jahre jung/alt und komme aus dem schönen Ostholstein (da, wo viele Urlaub machen wohne ich :P )
Onanieren gehört für mich zum Alltag hinzu. Ich würde mich nicht süchtig danach nennen, allerdings ist das schöne Gefühl für mich sehr wichtig und auf Geschichten wie "2 Wochen kein wichsen" hab ich keine Lust.

Durch meine erste Beziehung habe ich zum Onanieren einen eigenwilligen Fetisch erkannt: Ich liebe es, zur Selbstbefriedigung, Oberteile zu nehmen. Am liebsten Sweatshirts/Hoodies, Jogginghosen (eben Kleidung, die innen schön weich angeraut ist), aber auch T-Shirts und Tops nehme ich gerne. Schuhe finde ich nur Sneaker wirklich geil (Chucks oder Venice) und Unterwäsche kann ich gar nichts abgewinnen.

Wie ich dazu gekommen bin?
Meine allererste Freundin war wirklich EXTREM selbstverliebt und hat sich vor allem geekelt. Ich bin ein Mensch, der jeden Tag unter die Dusche steigt, also nicht dass jetzt wer denkt, ich sei ungepflegt.
Nach einem Streit konnten wir uns auf einen Kompromiss einigen, dass sie beim Wichsen z.B. Handschuhe trägt. War mir lieber als gar nichts.
Eines Abends war die Stimmung ungewohnt geil auf beiden Seiten, aber da weder Kondom noch Handschuhe parat waren, musste ihr ohnehin schon altes Longshirt zum Wichsen herhalten.
Das Gefühl, den Stoff über die Eichel reiben zu lassen, hat mich an dem Moment an in seinen Bann gezogen.
Gelegentlich habe ich mir dann mal Klamotten bei ihr aus dem Schrank genommen, mich damit gerieben und die Sachen vollgeschmiert wieder in die Wäsche gepackt.
Mit flauschigen Sweatshirts geht es für mich am besten.

Nach der Trennung hat mich meine Cousine mit ihren alten Klamotten versorgt. Wir hatten selbst kein sexuelles Verhältnis zusammen, allerdings hat sie mich dabei erwischt, wie ich in ihren Lieblings-Hoodie gewichst hatte. Daraufhin einigten wir uns darauf, dass ich z.B. mal einen Abend im Restaurant mit ihr verbringe, ich im Gegenzug dazu ihre alten Klamotten zum onanieren bekomme.

Mittlerweile habe ich an die 90 Klamotten bei mir, von Shirts über Sweatshirts und Hosen bis hin zu dicken Jacken und einigen Socken und Sneaks. Die meisten davon bekomme ich von Freundinnen, die von meiner Vorliebe wissen, andere kaufe ich auf 2nd-Hand-Börsen, wenn die Sachen eh kurz vor der Entsorgung stehen (Frei nach: Kauft bis XYZ, danach fliegt es in die Tonne)

Für mich gibt es nicht schöneres, beim Wichsen die Eichel mit einem weichen Hoodie oder einer Dicken Jacke zu reiben, bis ich komme. Am besten gehen für mich Klamotten von H&M, Esprit/EDC und Eight2Nine, die fühlen sich am geilsten an!

Getragener Unterwäsche kann ich aber überhaupt nichts abgewinnen.

Hier mal ein Überblick über meine "Sammlung"
(Falls unerwünscht bitte löschen)

Bild

Mein absolutes Lieblingsteil, gleich mehrfach:

Bild

Schuhe zum Vergnügen:

Bild


Ich möchte auch keine Moralaposten hören nach dem Motto "das ist krank" oder "Für sowas sollte man dich aus gewissen Seiten sperren". Ich habe ja auch nichts dagegen, wenn Leute bei einer vollgeschissenen Hose ne Latte bekommen ;)

Übrigens: Ein absolutes No-Go sind natürlich Klamotten von Kindern! Und ich verurteile jegliche Art der Pädophilie auf´s Äußerste!

Ich hoffe auf zwanglose schöne Stunden hier im Forum. Wer Fragen hat, einfach fragen, ich beiße nicht
Benutzeravatar
Klamotten-Fetisch
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 17:40
Wohnort: Irgendwo zwischen Kiel und Lübeck

Re: Ein Neuer mit ungewöhnlichem Fetisch

Beitragvon Roberto » Sa 19. Mär 2016, 02:39

Heute gibt es ja nichts, was es nicht gibt…

Ist doch schade um die Sachen. Mach dir doch ein Kondom drauf (vor allem wenn du "ihn" in getragene Schuhe/Socken steckst) und wasch das Zeug einfach wieder, wenn du es für den beschriebenen Zweck gebraucht hast.
Roberto
 
Beiträge: 107
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 00:13
Wohnort: Bayern

Re: Ein Neuer mit ungewöhnlichem Fetisch

Beitragvon Weinstadtfighter » Sa 19. Mär 2016, 04:16

Das ist mal eine Vorstellung. Für mich die beste und längste seit Jahren.

Achso

Herzlich Willkommen hier im Forum.
Sein oder Schein? Das ist hier die Frage.
Weinstadtfighter
 
Beiträge: 484
Registriert: Do 29. Dez 2005, 19:58
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Ein Neuer mit ungewöhnlichem Fetisch

Beitragvon Mucki » Sa 19. Mär 2016, 08:48

Na so eine ausgiebige Vorstellung. Sei herzlich willkommen
Mucki
 
Beiträge: 148
Registriert: Sa 16. Mai 2009, 09:23

Re: Ein Neuer mit ungewöhnlichem Fetisch

Beitragvon Klamotten-Fetisch » Sa 19. Mär 2016, 10:13

Hui das geht ja fix hier ;)
Keine Sorge, alles kommt später in die Waschmaschine, damit ich lange Freude daran habe :)
Benutzeravatar
Klamotten-Fetisch
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 17:40
Wohnort: Irgendwo zwischen Kiel und Lübeck

Re: Ein Neuer mit ungewöhnlichem Fetisch

Beitragvon saschi » Sa 19. Mär 2016, 17:30

Hejj Willkommen:)

Danke für die detaillierte Vorstellung und viel Spass im Forum:)
saschi
 
Beiträge: 36
Registriert: So 12. Aug 2007, 11:41
Wohnort: Schweiz

Re: Ein Neuer mit ungewöhnlichem Fetisch

Beitragvon Roland150 » Sa 16. Apr 2016, 14:51

Hallo,
ich mag auch Sportsachen von Frauen. Vor allem Fussballschuhe und Turnschuhe finde ich geil. DIe auf dem Foto zu sehenden Schuhe finde ich geil.
LG
Roland
Roland150
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 9. Feb 2010, 14:28

Re: Ein Neuer mit ungewöhnlichem Fetisch

Beitragvon Klamotten-Fetisch » Di 19. Apr 2016, 12:44

Roland150 hat geschrieben:Hallo,
ich mag auch Sportsachen von Frauen. Vor allem Fussballschuhe und Turnschuhe finde ich geil. DIe auf dem Foto zu sehenden Schuhe finde ich geil.
LG
Roland


Zum Glück gehören die Schuhe nicht zur Kategorie "Umfallender Geruch" :mrgreen:
Benutzeravatar
Klamotten-Fetisch
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 17:40
Wohnort: Irgendwo zwischen Kiel und Lübeck

Re: Ein Neuer mit ungewöhnlichem Fetisch

Beitragvon jerkoffshirt » Di 15. Nov 2016, 08:45

Herzlich Willkommen, auch wenn es ziemlich spät kommt.

So ähnlich wie du es machst, mach ich es auch. Unterwäsche lässt mich kalt. Ich benutz auch nur Oberteile. Die bekomm ich von meiner Freundin, Bekannten oder gebraucht in second-hand Shops. Ich hab viele verschiedene Oberteile. Von Tops über Pullover bis hin zu Jacken und Abendkleidern hab ich alles da.
Vieles davon wird oft benutzt und das sieht man ;-) Gewaschen werden die Sachen auch, aber nicht jede Woche. Erst, wenn keine weiche Stelle mehr zu finden ist ;-)

Ich mach es auch fast täglich, meist 1 oder 2 mal.
Bei mir ging es auch so ähnlich los. Meine erste Freundin hatte so ein weiches Samtshirt in rosa Schlangenoptik.
Das hat mich total erregt. Also hab ich sie gefragt, ob sie es beim Sex trägt. War ihr egal, denn sie wollte es eh wegwerfen. Also hab ich sie in dem Shirt von oben bis unten vollgesaut. Was für ein Orgasmus. Das Shirt hab ich dann mitgenommen und benutze es heute immer noch. Das ist nun 14 Jahre her und das Shirt sieht immer nich gut aus.
Das war die Geburt meiner Vorliebe.
Hier noch ein Bild von meinem ersten "Wichs"shirt (das rosane)
Bild
jerkoffshirt
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 11:27

Re: Ein Neuer mit ungewöhnlichem Fetisch

Beitragvon Klamotten-Fetisch » Mo 12. Dez 2016, 23:12

Bei mir kam irgendwann die Vorliebe für alte Sweatshirts, und mittlerweile sind Hoodies, Sweatshirtjacken, Jogginghosen usw. der größte Teil meiner mittlerweile doch recht großen Sammlung ^^
Benutzeravatar
Klamotten-Fetisch
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 17:40
Wohnort: Irgendwo zwischen Kiel und Lübeck


Zurück zu Vorstellungs-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de