Die Verlorene Liebe :(

Fragen, Diskussionen und Tipps rund um das Thema Liebe, Beziehung und Partnerschaft

Die Verlorene Liebe :(

Beitragvon RubbelbaerTV » Do 22. Mai 2014, 22:26

Hey,

Ich bin momentan 17 Jahre alt. Bis zu dem Zeitpunkt wo ich sie traf, wusste ich nicht wie es sich anfühlt verliebt zu sein. Ich definierte bis jetzt, Verliebt sein mit "eine Frau geil finden" Klingt zwar total behindert aber wenn man noch nie verliebt war, ist es so. Jeder von uns Jungs kennt doch diese "Geilen Weiber" die man an einer Hand abzählen kann, ich kenne natürlich auch ein paar schöne Frauen aber die sind, seit dem Vorfall nichts mehr für mich.

Zu meiner Geschichte:

Vor zwei Tagen war ich mit ein paar Freunden in der Stadt. Wir gingen in ein kleines Lokal (unbekanntes) da wir hunger hatten. Und dann passierte es auch, ich war gerade dabei an der Kasse zu bezahlen als ich in ihre Augen schaute und ich plötzlich einfach weg war. Es war unbeschreiblich, zwar nur eine kurze Sekunde aber unendlich schön. Sie war nicht diese Frau die ich bzw. wir Jugendlichen, als "Geil" oder der gleichen bezeichnen.Sie war einfach Traumhaft schön.

Es war wirklich, und das kommt jetzt aus dem Mund eines 17 jährigen, liebe auf dem ersten Blick. Wieso ich weiß das es Liebe war ?

Weil ich die letzten zwei Tage nur noch an sie denke. Sie ist Abends mein letzter und morgens mein erster Gedanke, selbst in der Nacht habe ich ununterbrochen von ihr geträumt. Das schlimme ist nur, ich weiß nicht mehr wie sie aussah.Ich meine wie ist sowas möglich ? Bin ich zu sehr von der Liebe geblendet ? Sie war einfach DIE Traumfrau. Nun ja, es kommt noch schlimmer.Heute war ich wieder in dem Lokal. Früher konnte ich auf Grund von Zeit Mangel einfach nicht. Ich habe die Leute die dort arbeiten gefragt, ob sie da ist. "Sie brauchte nur etwas Geld und hat hier für zwei Tage gearbeitet" , das war eins der schlimmstes Sätze die ich je hörte.

SIE WAR WEG

Mehr als ihr Alter (18) bekam ich nicht raus, sie kannten sie selber nicht. Ich meine was soll ich machen. Es macht mich gerade zu kaputt sie wahrscheinlich nie wieder sehen zu können. Außer auf puren Zufall zu warten kann ich momentan nicht :( Was mich viel mehr momentan interessiert, ist denn sowas möglich ? Man verliebt sich durch einen Blick und hat Kummer ohne sie je gekannt zu haben ? :( Mir geht es einfach schlecht momentan.Hätte ich die Chance einfach genutzt und sie zumindest nach dem Namen gefragt. Abgeneigt war sie auf jeden Fall nicht. Ich stand erstmal eine halbe Stunde vor dem Lokal, da ich auf einen Freund gewartet habe. Ich bemerkte immer wieder wie sie mich anguckte und schüchtern weg guckte wenn ich sie auch anguckte. Und warum weiß ich nicht mehr wie sie aussah ? Als ich heute morgen aufwachte war ich total froh, weil ich von ihr geträumt hatte und wusste wie sie aussah doch nach 10 Sekunden vergaß ich es auch schon wieder.

Bitte helft mir, ich habe die Frau meines Lebens verloren. Ich denke jede freie Sekunde an sie. Ich habe in 3 Tagen so viel Trauer und Liebe wie noch nie erlebt.

PS: Ich bin kein Faker, ich bitte euch mir irgendwie zu helfen.
RubbelbaerTV
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr 11. Mai 2012, 22:47

Re: Die Verlorene Liebe :(

Beitragvon Kratzbaum » Do 22. Mai 2014, 22:51

Klingt seltsam, was die dir gesagt haben...
nur kurz gearbeitet, Geld womöglich bar auf die Kralle?

Für eine Arbeit muss man eingearbeitet oder zumindest eingewiesen werden,
das kostet Zeit und mitunter Geld,
nur für ein paar Tage lohnt sich das selten
und dann kommen noch Sachen wie Arbeitsverträge,
Steuer und sonstwas dazu...

Ich bezweifle einfach, dass das so ist,
vielleicht wollen sie dir auch einfach nur nicht sagen, wer sie ist,
weil sie bei dir unlautere Absichten vermuten!?


Jedenfalls könnten dir vielleicht deine Kumpels helfen,
wenn du dich denen anvertraust und sie um Hilfe bittest.



Und auch wenn du das nicht hören willst:
die schlechten Gefühle nach einer verlohrenen Liebe gehen vorbei,
manchmal dauert es Tage, manchmal Wochen,
aber wenn man die Person nicht ständig sieht,
geht das vorbei!
Eine Niederlage ist keine Schande, solange der Geist sich nicht geschlagen gibt!
http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?f=108&t=15742
Kratzbaum
 
Beiträge: 2595
Registriert: Mo 1. Nov 2004, 19:28
Wohnort: Gebärmutter

Re: Die Verlorene Liebe :(

Beitragvon RubbelbaerTV » Do 22. Mai 2014, 23:02

Danke für die Antwort.
Zu der Sache mit dem Job die meinten es wäre nur ein Minijob gewesen, weil irgendwie jemand Krank geworden ist und sie für die 3 Tage jemanden an der Kasse gebraucht haben,geh mal davon aus das es schwarz war.
Ich bin einfach geflashed wie man so viel Trauer für jemanden empfinden kann den man nicht kennt.
Und wieso weiß ich nicht mehr wie sie aussah :|
RubbelbaerTV
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr 11. Mai 2012, 22:47

Re: Die Verlorene Liebe :(

Beitragvon Kratzbaum » Fr 6. Jun 2014, 12:38

Wie geht es dir jetzt?

Hast du sie doch noch gefunden?
Oder bist du drüber hinweg?

Könnte vielleicht Anderen helfen, wenn du darüber schreiben würdest!
Eine Niederlage ist keine Schande, solange der Geist sich nicht geschlagen gibt!
http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?f=108&t=15742
Kratzbaum
 
Beiträge: 2595
Registriert: Mo 1. Nov 2004, 19:28
Wohnort: Gebärmutter

Re: Die Verlorene Liebe :(

Beitragvon RubbelbaerTV » Di 10. Jun 2014, 01:12

Kratzbaum hat geschrieben:Wie geht es dir jetzt?

Hast du sie doch noch gefunden?
Oder bist du drüber hinweg?

Könnte vielleicht Anderen helfen, wenn du darüber schreiben würdest!


Also,
Gefunden habe ich sie leider nicht mehr,habe es noch einige male verschucht.
Darüber hinweg bin ich immer noch nicht wirklich.
Zwar bin ich nicht mehr so sauer das ich sie nicht direkt angesprochen habe, dennoch denke
ich täglich an sie.

Für alle:Nutzt eure chancen !!
RubbelbaerTV
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr 11. Mai 2012, 22:47


Zurück zu Liebe und Beziehung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de