69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Hier könnt ihr Fragen stellen oder Diskutieren über Sex mit mehr als einer Person

Re: 69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Beitragvon etihad » Do 2. Jun 2011, 18:30

Ich genieße die 69er total - auch wenn sie bei uns nicht im "Optimalfall" praktiziert werden kann, da wir vom Größenunterschied zu weit auseinander liegen.

Wir genießen es zwar auch uns so zu strecken, dass wir beide gleichzeitig in der Lage sind uns gleichzeitig oral zu verwöhnen, und es ist ein unbeschreibliches Gefühl wenn ich ihren Mund auf mir spüre, während ich sie schmecken kann, es ist aber auf Dauer zu anstrengend...
Daher gehen wir gerne dazu über, dass ich sie dann weiter oral befriedige, während sie es mir dabei mit der Hand macht. Wir können es dann beide genießen und "steuern", dass wir meist auch gemeinsam so zum Höhepunkt kommen können.
etihad
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 2. Jun 2011, 17:22

Re: 69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Beitragvon w1chs3r » Sa 2. Jul 2011, 10:21

Ich liebe es meiner freundin die Muschi und den arsch zu lecken, während sie mir einen bläst und mich anal verwöhnt!!! 8-)
w1chs3r
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 2. Jul 2011, 10:06

Re: 69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Beitragvon Ich_brauchs_täglich » Sa 2. Jul 2011, 15:02

Ja ich habs schon gemacht, aber es war nicht SO der Brüller...

Ist zwar ganz geil, aber bei mir gings nach ner Zeit auf den Nacken, weil ich meinen Kopf nach vorne beugen musste um "dranzukommen", denn ich lag ja unten...
Was man kann, soll man machen. Was man nicht kann, kann man immer noch als Ratschlag an andere weitergeben!
Benutzeravatar
Ich_brauchs_täglich
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 17. Sep 2009, 21:19
Wohnort: bei Bielefeld

Re: 69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Beitragvon Eule » Di 5. Jul 2011, 19:40

Hab's noch nicht gemacht. Oralsex ist was schönes, habe sowohl aktiv als auch passiv Erfahrungen gesammelt, aber noch nicht beides gleichzeitig. Obwohl 69 prinzipiell interessant klingt, war mir die 'einfache' orale Befriedigung bis jetzt völlig ausreichend, man kann ja durchaus mal tauschen. Habe auch leichte Bedenken bezüglich der praktischen Durchführbarkeit, dass es - wie Ich_brauchs_täglich schon schrieb - nur kurz auszuhalten wäre.
Eule
 
Beiträge: 41
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 00:44

Re: 69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Beitragvon Tenebrarum » Di 5. Jul 2011, 21:49

Bereits gemacht,aber nicht oft
Ich hab grossen Spass dabei,aber meiner Freundin gefällt es nicht so,und wenns ihr kein Spass macht,finde ich es auch nicht sooo Prikelnd ;)
"Als Gregor Samsa eines morgens aus Unruhigen Träumen erwachte,fand er sich in seinen Bett als ein Ungeheures Ungeziefer wieder"
- Franz Kafka
Benutzeravatar
Tenebrarum
 
Beiträge: 145
Registriert: Di 5. Jul 2011, 21:22
Wohnort: NRW

Re: 69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Beitragvon Tenebrarum » So 31. Jul 2011, 20:16

Interessieren würde mich jetzt auch mal,wie genau das bei Männlichen Paaren Funktioniert (Bzw einfach nur wenn der Mann oben liegt)
Wen man oben liegt und Bläst hat man die möglichkeit den Kopf rauf und runter zu bewegen,was beim Blasen nun mal nötig ist,aber wen man unten liegt fällt das nun einmal Flach,da außer dran rum Lecken nichts möglich ist.Ok natürlich klappt es so zum Orgasmus zu kommen,aber wen man bei mir zu lange rumleckt fängt die Eichel an zu brennen (Kp ob das alle haben...)
Lange rede kurzer Sinn:Was macht der/die untere,wenn der Mann oben liegt ?
"Als Gregor Samsa eines morgens aus Unruhigen Träumen erwachte,fand er sich in seinen Bett als ein Ungeheures Ungeziefer wieder"
- Franz Kafka
Benutzeravatar
Tenebrarum
 
Beiträge: 145
Registriert: Di 5. Jul 2011, 21:22
Wohnort: NRW

Re: 69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Beitragvon Jojo55 » Mo 1. Aug 2011, 07:33

Tenebrarum hat geschrieben:aber wen man bei mir zu lange rumleckt fängt die Eichel an zu brennen (Kp ob das alle haben...)

Das ist bei mir nicht der Fall, bei meinem Freund auch nicht.

Lange rede kurzer Sinn:Was macht der/die untere,wenn der Mann oben liegt ?

Am bequemsten ist es, wenn man nebeneinander liegt.

Einfach nur "rauf und runter" zeugt von wenig Phantasie ;)
Венн ду дас лезен каннст, бист ду кайн думмер весси!
Jojo55
ModeratorIn
 
Beiträge: 2329
Registriert: Sa 15. Dez 2007, 17:16

Re: 69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Beitragvon Litschee » So 7. Aug 2011, 17:51

Hab's jetzt auch gemacht und muss sagen: naja. Das Blasen find ich lustig, aber ich krieg einfach praktisch nichts von dem mit, was bei mir gemacht wird. Wird deshalb wohl auch nichts sein, was ich allzu oft machen werde :lol:
In Deutschland nennen sie es "Jugend sucht". In England nennen sie es "Petting".
Wenn Stiftung Warentest einen Vibrator testet, ist dann "befriedigend" besser, als "gut"?
Benutzeravatar
Litschee
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 1600
Registriert: Di 16. Feb 2010, 21:40

Re: 69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Beitragvon Saerdna » Do 6. Okt 2011, 20:12

Ich mag 69 schon, finds aber geiler, wenn ich dem Typen den Arsch lecke, während er mir einen bläst
Saerdna
 
Beiträge: 137
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 17:34

Re: 69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Beitragvon voluptas » So 23. Okt 2011, 20:39

oral gehört in unserer beziehung schon zum festen ritual. häufig ist es 69, aufgrund unserer "faulheit"^^ machen wirs aber auch oft so, dass einer arbeitet, und der/die andere sich verwöhnen lässt. natürlich wird danach gewechselt. ich finde allerdings, dass man sich viel besser auf den orgasmus konzentrieren kann, wenn man nich in einer eher anstrengenden position ist.

was auch noch einen unterschied ausmacht ist, dass bei 69 ihre zunge ja eher auf die eicheloberseite kommt. mag ich genauso gern, ist halt nur ein unterschied.
voluptas
 
Beiträge: 3
Registriert: So 23. Okt 2011, 20:18

Re: 69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Beitragvon kolja » Do 26. Jan 2012, 17:59

Litschee hat geschrieben:Hab's jetzt auch gemacht und muss sagen: naja. Das Blasen find ich lustig, aber ich krieg einfach praktisch nichts von dem mit, was bei mir gemacht wird. Wird deshalb wohl auch nichts sein, was ich allzu oft machen werde :lol:

lass dir zeit und vielleicht war es auch nicht der richtige. jemand mit einfühlungsvermögen kann dich mit seiner zunge womöglich in ungeahnte höhen katapultieren. meine partnerin wusste auch nicht wie weit das gehen kann.(näheres sag ich hier nicht, war aber die krönung von allem was ich bisher erlebt habe) :D
kolja
 
Beiträge: 41
Registriert: Di 7. Dez 2010, 23:04

Re: 69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Beitragvon Erdbeertieger » So 19. Feb 2012, 00:01

Hallo,

ja habe ich schon oft gehabt und mag es total.

Gruß
Erdbeertieger
Erdbeertieger
 
Beiträge: 93
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 19:21

Re: 69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Beitragvon martinlump » Do 15. Mär 2012, 17:01

habe diese stellung schon mehrmals mit meiner freudin gemacht. finde sie ganz gut, da ich meine freundin gern oral befriedige. leider ist sie davon manchmal so erregt, dass sie das blasen vergisst :D
martinlump
 
Beiträge: 122
Registriert: Di 24. Mai 2011, 08:33

Re: 69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Beitragvon Erdbeertieger » Do 15. Mär 2012, 20:46

Hallo,

ja habe ich schon öfter gemacht, hat mir total gefallen
und ich mache es noch immer gern mit meiner Partnerin.

Gruß
Erdbeertieger
Erdbeertieger
 
Beiträge: 93
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 19:21

Re: 69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Beitragvon Dessousliebhaber » Fr 16. Mär 2012, 08:35

nicht wirklich, hatte es mal mit nem Freund versucht, bei mir persöhnlich hat es gekitzelt und bei seinem hab ich das Gefühl gehabt ich müsste kotzen, halt ein Würgegefühl
Leute die mir eine PN schreiben mit dem Inhalt
-wie gehts (den umständen entsprechend)
-alles klar bei dir (siehe Frage 1)
-was machst du so (wenn man Online ist, was sollte man den machen, Auto fahren!?!?!?!)
es lohnt sich nicht
Benutzeravatar
Dessousliebhaber
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 5. Dez 2009, 11:28
Wohnort: irgendwo zuhause

Re: 69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Beitragvon ludo 24 » Sa 7. Apr 2012, 16:18

Ich find es ganz ok, hab aber lieber Augenkontakt. Daher gefällt es mir besser, wenn einer von beiden aktiv ist, der andere passiv und genießt.
Da ich meine Freundin unglaublich gern oral befriedige, bin ich auch sehr gern der aktive Part.
ludo 24
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr 6. Apr 2012, 16:33
Wohnort: Dresden

Re: 69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Beitragvon Julius95 » Sa 7. Apr 2012, 16:34

ich mach das total gern
meine kleine nicht soo sehr
Vom Admin entfernt.
Julius95
 
Beiträge: 137
Registriert: Do 16. Sep 2010, 09:36
Wohnort: bawü

Re: 69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Beitragvon Saerdna » Mo 9. Apr 2012, 17:07

Ich mag 69 auch, find ich richtig geil, wenn man Schwanz/Scheide stimulieren kann und gleichzeitig auch den Arsch bearbeiten kann ;)
Saerdna
 
Beiträge: 137
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 17:34

Re: 69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Beitragvon Tracer Tong » Mo 9. Apr 2012, 18:04

Saerdna hat geschrieben:Ich mag 69 auch, find ich richtig geil, wenn man Schwanz/Scheide stimulieren kann und gleichzeitig auch den Arsch bearbeiten kann ;)


Dem letzten Teil kann ich mich nur anschließen! Wobei ich die Kombi Schwanz/Schwanz praktikabler finde als Schwanz/Scheide.
Tracer Tong
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 28. Mär 2012, 18:55

Re: 69 - Schonmal gemacht? Hats euch gefallen?

Beitragvon Argon » Fr 13. Apr 2012, 11:53

Schon 2 mal gemacht, und war beide male ganz Geil, der/die andere sollte nur etwa gleichgroß sein, sonst wird es für einen ungemütlich wenn man sich zu sehr strecken oder zusammenrollen muss.
Benutzeravatar
Argon
 
Beiträge: 93
Registriert: Fr 13. Apr 2012, 11:05

VorherigeNächste

Zurück zu Alles über Sex in trauter Zwei- oder Mehrsamkeit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de