Autosexuell Kein Bock auf Sex mit anderen

Hier könnt ihr Fragen stellen oder Diskutieren über Sex mit mehr als einer Person

Autosexuell Kein Bock auf Sex mit anderen

Beitragvon Bmxerboy » Mi 25. Jan 2017, 15:50

Hi,

ich habe keine Lust auf Sex mit anderen Personen.
Das heisst aber nicht, das ich nicht geil bin.
Ich hole mit 2 -3 mal täglich einen runter und bin
ständig rattig.
Ich bin der Onanierprofi schon alles mögliche ausprobiert.
Für mich ist wichsen einfach das beste was es gibt.

Jetzt sagen einige von euch der kennt keinen richtigen Sex. Falsch hatte schon öfters Sex aber das gibt mir nicht soviel wie das wichsen.

Kennt das jemand?
Bmxerboy
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 12:10

Re: Autosexuell Kein Bock auf Sex mit anderen

Beitragvon Kratzbaum » Mi 25. Jan 2017, 20:26

Möglich ist es, möglich ist aber auch, dass du einfach noch keinen guten Sex hattest...
Eine Niederlage ist keine Schande, solange der Geist sich nicht geschlagen gibt!
http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?f=108&t=15742
Kratzbaum
 
Beiträge: 2597
Registriert: Mo 1. Nov 2004, 18:28
Wohnort: Gebärmutter

Re: Autosexuell Kein Bock auf Sex mit anderen

Beitragvon solinlap » Mi 25. Jan 2017, 20:49

Bei mir ist es zwar nicht so wie bei Dir, aber ich kann es nachvollziehen.
Um es genau zu sagen: "normal" finden es viele andere, dass Sex mit einer Person das non-plus-ultra ist und SB ein "notwendiges Übel" damit man, wie du so schön geschrieben hast, nicht dauernd rattig ist. Leider schon oft so in Gesprächen mitbekommen.

Ich persönlich finde beides (Sex oder SB) vollkommen gleich genial. Ich kann beim Sex mit meiner Frau genauso intensiv abgehen wie beim Solowichs. Warum? Zu zweit macht es Spass und man kann seine Lust teilen und gemeinsam experimentieren. Alleine weiß ich 99,9%ig was mich abgehen lässt und kann es mir so richtig geben.

Bei dir wiederum schlägt das Pendel halt zur anderen Seite aus. SB geiler wie Sex.
Du siehst: 3 Möglichkeiten. So What!?!
solinlap
 
Beiträge: 18
Registriert: So 22. Jan 2017, 07:41
Wohnort: Niedersachsen/Harz

Re: Autosexuell Kein Bock auf Sex mit anderen

Beitragvon Der Läufer » Mi 25. Jan 2017, 23:19

Sex mit sich selber geht sehr gut: Nennt sich Selbstbefriedigung ;-) Ganz normal, ganz ok!
Der Läufer
 
Beiträge: 70
Registriert: Mo 12. Feb 2007, 02:36
Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Re: Autosexuell Kein Bock auf Sex mit anderen

Beitragvon nrwichser » Do 26. Jan 2017, 10:35

Bei mir ist es fast genau so, wobei ich richtig guten Sex genau so gut finde wie ein richtig ausgedehnter Wichsabend. Ich nehme mir da meistens einige Stunden Zeit und verwöhne und Edge mich da zu 100% so wie es mir am besten gefällt. Komme nachher zu einem Riesen orgasmus und bin wunderbar befriedigt :D

Wenn sie auch weiß was mir gefällt und das anwenden kann, dann gefällt mir der Sex genau so gut, wenn nicht, dann habe ich auch lieber die SB. Ist ja völlig normal :D
nrwichser
 

Re: Autosexuell Kein Bock auf Sex mit anderen

Beitragvon dano1999 » Do 26. Jan 2017, 12:07

haste ne freundin? ich fand wichsen auch geil bis ich meine freundin hatte. man liegt da, hat die augen zu und jemand anderes wichst einen kräftig durch. war scho ein geileres gefühl als selbst hand an zu legen und dann der erste sex, oh mann hammer war des. meine freundin ist auch ein naturtalent, die wichst und bläst erstklassig :lol:
ungeschützter sex is wie mofa tanken -> ein tropfen zuviel und du bist finanziell ruiniert. satz von meinem bio lehrer =D PS: ich habe kein skype, tausche keine bilder und meinen schwanz darf meine freundin sehen sonst keiner =)
dano1999
 
Beiträge: 209
Registriert: So 9. Sep 2012, 21:00
Wohnort: bayern

Re: Autosexuell Kein Bock auf Sex mit anderen

Beitragvon Lena » Do 26. Jan 2017, 13:06

Wie wird man denn zum Onanierprofi? :lol:

Wie Kratzbaum schon geschrieben hat, vielleicht hattest du einfach noch keinen guten Sex. Oder überhaupt?

Wenn du dich damit wohl fühlst, ist das ja völlig ok, aber in einer Beziehung könnte das natürlich sehr schwierig werden, wenn du einen Partner hast, der nicht Autosexuell ist. Ich meine, wer macht das schon so einfach mit?
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2480
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: Autosexuell Kein Bock auf Sex mit anderen

Beitragvon Checker » Mi 4. Okt 2017, 08:45

Hallo,

in einer Beziehung ist das eher schlecht. Ich merke es selbst bei uns. Habe lange Zeit sehr oft gewichst, das ging auch sehr gut, nur im Bett halt nicht. Und ich bin mir sicher, es liegt am vielen Wichsen xD. Habe es auch nach und nach reduziert, aber dadurch war es dann im Bett noch nicht richtig gut. Nachdem ich mich deutlich zurückgenommen habe, lief es viel besser und es kam dann auch mehr Lust auf Sex auf. Nun habe ich schon fast 4 Wochen nicht mehr gewichst und denke, dass es nur noch besser werden kann. Vorallem sollte man wohl auch die Schmuddelfilme weglassen :lol:
Checker
 
Beiträge: 499
Registriert: So 1. Mai 2005, 11:03

Re: Autosexuell Kein Bock auf Sex mit anderen

Beitragvon NCIS » Mi 4. Okt 2017, 09:59

Es kann schon sein, dass du schlicht noch keinen guten Sex hattest. Allerdings bleibt die Frage, was ist überhaupt guter Sex?

Denn das hängt immer stark von der sexuellen Orientierung ab. Nur mal ein Beispiel: für jemanden, der schwul ist, wird der technisch beste Vaginalsex der Welt sich alles andere als "gut" anfühlen.
Und ein asexueller Mensch...nun ja, für den ist jede Form von Sex unbefriedigend. Wieso sollte es dann also nicht möglich sein, dass der Threadersteller tatsächlich nur den Sex mit sich selbst lustvoll findet, wenn er von seiner Orientierung her nun mal so gestrickt ist?
Man sollte halt nicht davon ausgehen, dass Sex, den man selbst gut findet, für alle anderen automatisch ebenfalls gut ist.
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 778
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 14:39
Wohnort: Deutschland


Zurück zu Alles über Sex in trauter Zwei- oder Mehrsamkeit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de