Ganzkörpermassage mit viel Öl

Hier könnt ihr Fragen stellen oder Diskutieren über Sex mit mehr als einer Person

Ganzkörpermassage mit viel Öl

Beitragvon Sonnenmaedchen » Di 2. Feb 2016, 17:14

Hallo ihr Lieben,

wir wollen zuhause mal eine ölige Ganzkörpermassage ausprobieren. 8-)
Damit das Ganze aber keine allzu große Sauerei gibt, würden wir das Bett gerne mit einem Laken schützen. Es scheint ja extra für solche Massagen bestimmte Laken zu geben. :D

Kann mir da jemand etwas empfehlen? Auf den ersten Blick finde ich so ein Latex-Laken ja eher komisch :lol:

Würde mich freuen, wenn da schon jemand Erfahrung hat und eine Empfehlung aussprechen kann :)

Liebe Grüße
Sonnenmaedchen
Sonnenmaedchen
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 13:44

Re: Ganzkörpermassage mit viel Öl

Beitragvon Lena » Di 2. Feb 2016, 18:45

Also mein Freund hat mich ja schon oft mit Babyöl massiert und es gibt nie eine Sauerei. Bild
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2290
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: Ganzkörpermassage mit viel Öl

Beitragvon Sonnenmaedchen » Di 2. Feb 2016, 19:11

Ja, also, es soll keine reine Rückenmassage werden :lol:
Ich würde meinen Freund zum Valentinstag gerne mit einer Ganzkörpermassage verwöhnen :-)
Dabei soll so viel Öl im Spiel sein, dass ich mit meinem Körper quasi über seinen "drübergleiten" kann.

Aber damit die Matratze nicht komplett mit eingeölt wird, suche ich halt eine nicht-durchlässige Unterlage. Nur ein Latex-Laken finde ich eben ein komisch, wäre das nicht zu kalt? :shock: es soll ja entspannend sein :-)
Sonnenmaedchen
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 13:44

Re: Ganzkörpermassage mit viel Öl

Beitragvon MarcKbln » Mi 3. Feb 2016, 17:02

über das Latex Laken kannst du ja ein normales Bettlaken drüber legen ;)
MarcKbln
 
Beiträge: 1457
Registriert: Di 10. Jan 2006, 17:58
Wohnort: Berlin

Re: Ganzkörpermassage mit viel Öl

Beitragvon mack » Mo 15. Feb 2016, 09:23

Lack Laken sind dafür am besten. Die benutzen wir auch und dann nimm ein Erotik Öl (z.B. Flutschi) das zieht nicht so schnell ein.
Das Lack Laken ist nicht Kalt passt sich ganz schnell der Körperwärme an. Das Öl kannst du vorab leicht erwärmen dann wirds noch flutschiger.

Viel Spaß dabei.
Füße sind zum Kitzeln , ablecken, küssen und für mega geile Footjobs da und nicht zum Fußballspielen.
Was sollte alles an Füße dürfen ?
1. ICH
2. Nylons
3. High Heels
Benutzeravatar
mack
 
Beiträge: 68
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 15:27

Re: Ganzkörpermassage mit viel Öl

Beitragvon Lemenex » Di 29. Mär 2016, 10:50

Ich bekam das mal in einem Thai laden,
das ist dann natürlich wurscht weil man sie Sauerrei daheim nicht an.
Der Raum muss allerdings hoch geheizt sein, dann ist es ein geiles Vorspiel
mit dem warmen Öl vorm Happyend :).

Bei einer Frau hatte ich das mal gemacht, aber nur um nicht ganz uneigensinnig
den Itimbereich mit einzuölen um später besser in das Hinterstübchen zu flutschen^^.
Lemenex
 
Beiträge: 148
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 18:43
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Ganzkörpermassage mit viel Öl

Beitragvon masterbator » Do 5. Jan 2017, 11:57

Hört sich spannend an. Ich bin als guter Masseur bekannt, habe meiner Freundin schon einiges an Geld für ihre Masseuse erspart... ;)
masterbator
 
Beiträge: 15
Registriert: Di 3. Jan 2017, 09:04


Zurück zu Alles über Sex in trauter Zwei- oder Mehrsamkeit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MickBlond und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de