Orgasmus bekommen beim Befriedigen des Partners

Hier könnt ihr Fragen stellen oder Diskutieren über Sex mit mehr als einer Person

Re: Orgasmus bekommen beim Befriedigen des Partners

Beitragvon CoolMcCool » Di 17. Mai 2011, 17:58

Bei mir war es nach Jahren der Erfahrung auch noch möglich. Es erregt mich einfach manchmal, wenn ich sie errege.

Meine Sexualität ist aber ohnehin sehr von Gefühl und Kopfsachen geprägt und weniger von technischen Dingen.
Schona und doch so fern
Benutzeravatar
CoolMcCool
ModeratorIn
 
Beiträge: 1958
Registriert: Di 7. Jul 2009, 17:15

Re: Orgasmus bekommen beim Befriedigen des Partners

Beitragvon Blue Eyes 82 » Fr 3. Feb 2017, 06:20

LayaYana hat geschrieben:Wow, immer wieder schön zu hören, dass Männer auch rein durch ne Kopfsache kommen können. Die meisten Berichte die man da liest sind ja sehr unglaubwürdig. Aber genau an diese Stelle will ich meinen Partner auch noch bringen :) Wir arbeiten dran ;)

Ich selbst werde nur unglaublich erregt und ein Orgasmus braucht dann theoretisch nicht mehr viel, praktisch zögere ich trotzdem noch viel zu gerne ;) Aber seine Reaktionen, das was im Kopf abgeht, der Duft das haut einen einfach um, mich zumindest ^^

Mir pasiert das nach wie sehr häufig.Es ist einfach nur der Hammer wenn sie kurz die kontrolle verliert und ich es auslöse.
Blue Eyes 82
 
Beiträge: 12
Registriert: Do 2. Feb 2017, 12:07

Re: Orgasmus bekommen beim Befriedigen des Partners

Beitragvon Roberto » Do 9. Feb 2017, 22:37

Ist mir bei/mit einer guten Freundin passiert: Ich war schon einsatzbereit, also komplett hart und mit Kondom, während ich sie noch etwas fingerte. Bevor ich zum reinstecken kam, hatte ich schon einen heftigen Orgasmus, ohne jede Berührung. Nach dem Kondomwechsel hatten wir dann noch richtig geilen Sex.
Roberto
 
Beiträge: 117
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 00:13
Wohnort: Bayern

Re: Orgasmus bekommen beim Befriedigen des Partners

Beitragvon Felix24 » Fr 10. Feb 2017, 15:47

hört sich sehr geil an
Felix24
 
Beiträge: 15
Registriert: Fr 27. Jan 2017, 18:10
Wohnort: Stuttgart

Re: Orgasmus bekommen beim Befriedigen des Partners

Beitragvon Lena » So 19. Feb 2017, 13:57

Meinem Freund ging es in der Anfangszeit so. Er hatte zuvor noch keine Partnerin, welche so große Brüste hatte wie ich. Als er mich leckte und immer mal wieder an meinen Brüsten spielte, hat es ihm oft schon gereicht, dass er abspritzen musste. Leicht süß ist es ja schon, aber auch blöd.

Er kommt bis heute nicht ganz drauf klar, dass ich etwas größere hab. :lol:
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2478
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: Orgasmus bekommen beim Befriedigen des Partners

Beitragvon RichieJ » So 19. Feb 2017, 14:37

Wie groß sind sie denn mittlerweile?

Beim Befriedigen meiner Freundin direkt bin ich noch nicht gekommen.
In der Anfangszeit war es aber schonmal so, dass ich dadurch schon so erregt wurde, dass es dann anschließend sehr schnell ging, wenn sie sich um mich gekümmert hat oder ich ihn reingesteckt habe.
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 178
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: Orgasmus bekommen beim Befriedigen des Partners

Beitragvon Lena » Mo 20. Feb 2017, 14:27

Derzeit 85 Doppel-D. Hab aber auch allgemein etwas zugelegt. Größer werden sie sehr wahrscheinlich und hoffentlich nicht.
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2478
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: Orgasmus bekommen beim Befriedigen des Partners

Beitragvon NCIS » Mi 22. Feb 2017, 18:06

Vom Befriedigen alleine habe ich bisher noch keinen Orgasmus bekommen. Um den zu erreichen, braucht es einfach ein Minimum an mechanischer Stimulation. Es kam aber schon vor (vor allem bei meinem ersten Mal), dass ich dadurch so aufgegeilt war, dass ich nur in die Muschi meiner Partnerin eindringen musste und schon kam es mir direkt. Mittlerweile habe ich meinen Körper diesbezüglich recht gut unter Kontrolle.
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 776
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 14:39
Wohnort: Deutschland

Re: Orgasmus bekommen beim Befriedigen des Partners

Beitragvon Joerg93 » So 20. Aug 2017, 19:37

Ich lag mal auf dem Bauch mit dem Kopf zwischen den Beinen bei meiner Freundin und hab sie geleckt. Als sie dann gekommen ist, hat mich das so angemacht, dass ich kurze Zeit später auch selbst gekommen bin, allerdings hab ich dabei auch ein bisschen nachgeholfen, indem ich meinen Penis am Bett gerieben habe. Ohne die Bewegung wäre ich dabei wohl eher nicht gekommen.
Fragen? --> http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?t=18266
Joerg93
 
Beiträge: 103
Registriert: Di 5. Apr 2011, 16:01

Re: Orgasmus bekommen beim Befriedigen des Partners

Beitragvon Redbone » Mo 21. Aug 2017, 18:02

Und wie hat die Freundin darauf reagiert?
Ich will, dass sie mich beißt.
Benutzeravatar
Redbone
 
Beiträge: 3264
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:50

Re: Orgasmus bekommen beim Befriedigen des Partners

Beitragvon Joerg93 » Mo 21. Aug 2017, 20:58

Sie war viel zu sehr mit ihrem eigenen Orgasmus beschäftigt und hat es gar nicht direkt mitbekommen. Erst als ich es dann mit Tempos aufgewischt habe, meinte sie sowas wie "oh gut, dann können wir ja jetzt schlafen"...
Fragen? --> http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?t=18266
Joerg93
 
Beiträge: 103
Registriert: Di 5. Apr 2011, 16:01

Re: Orgasmus bekommen beim Befriedigen des Partners

Beitragvon xpanx » Do 24. Aug 2017, 12:50

Mir passiert es auch hin und wieder, dass ich beim Lecken einer Frau zum Orgasmus komme, ohne mein oder ihr Zutun. Es ist aber auch einfach zu geil, zu sehen, zu hören, und zu fühlen und zu schmecken, wie sehr sie dabei abgeht...
xpanx
 
Beiträge: 57
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 10:22

Vorherige

Zurück zu Alles über Sex in trauter Zwei- oder Mehrsamkeit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de