Penis zum Abspritzen herausziehen

Hier könnt ihr Fragen stellen oder Diskutieren über Sex mit mehr als einer Person

Penis zum Abspritzen herausziehen

Beitragvon C87 » Sa 27. Jun 2009, 19:46

In vielen einschlägig bekannten Videos ist immer wieder zu sehen, dass die Männer kurz vor dem Samenerguss den Penis herausziehen und sich mit der Hand zur Ejakulation bringen. Wieso machen sie dies? Verhütet sie etwa nicht? Wie findet ihr das? Macht ihr das auch so?
C87
 
Beiträge: 170
Registriert: So 18. Nov 2007, 11:01
Wohnort: NRW

Re: Penis zum Abspritzen herausziehen

Beitragvon Unbekannter Nr. 2 » So 28. Jun 2009, 01:49

Naja, das wird wohl kaum zum Verhüten sein ;)
Sondern eher, dass der Zuschauer weiß, dass der Mann gekommen ist und nochmal schön der Frau ins Gesicht spritzt, wie ja meist üblich in den Filmchen...


Zum Verhüten, sollte man wissen, hilft es nicht, den Penis zum Abspritzen rauszuziehen :!:
Freue mich nat. immer über PNs :-)
(außer C2C, pictausch und so^^)
Unbekannter Nr. 2
 
Beiträge: 113
Registriert: Sa 9. Jun 2007, 00:35

Re: Penis zum Abspritzen herausziehen

Beitragvon deichlaeufer » So 28. Jun 2009, 09:06

Richtig!

Mein Vorredner sagte es schon: Der sogenannte Cumshot ist einfach ein wichtiges Stilelement des Pornofilms, um den männlichen Höhepunkt zu zeigen. Bei Frauen sieht man ja eher selten etwas ;)
Die Darstellerinnen werden also mit Sicherheit anderweitig verhüten - da gibt es ja diverse Möglichkeiten.

Außerdem ist der coitus interruptus nicht zur Empfängnisverhütung zu empfehlen, da ja bekanntlich auch schon vorher Spermien durch die Lusttropfen aus dem Penis austreten können.
Journalism is publishing what someone doesn't want us to know, the rest is propaganda. - HoracioVerbitsky
Benutzeravatar
deichlaeufer
 
Beiträge: 3732
Registriert: Sa 17. Jul 2004, 12:58
Wohnort: Ostfriesland

Re: Penis zum Abspritzen herausziehen

Beitragvon Sascha30HB » Mo 29. Jun 2009, 20:16

ist aber auch so das manche Frauen sich gerne anspritzen lassen, kenne zwar keine die es ins Gesicht mag aber hatte schon so manche die es auf dem Körper mochte, manche finden es so geil das sie mit ein wenig eigenstimmulation auch kommen
Sascha30HB
 
Beiträge: 41
Registriert: Sa 19. Nov 2005, 15:31
Wohnort: Deutschland/ Bremen

Re: Penis zum Abspritzen herausziehen

Beitragvon Analtorpedo » Mo 29. Jun 2009, 22:32

Bis jetzt habe ich auch noch keine gesehen die es ins Gesicht mag. Immer entweder in ihr oder auf Ruecken/Bauch.
Analtorpedo
 

Re: Penis zum Abspritzen herausziehen

Beitragvon Hormontherapeut » Di 30. Jun 2009, 11:35

Ich habe bisher keine getroffen, die es überhaupt mag, angespritzt zu werden. :cry: :shock:

Ansonsten hat der Deichmann alles Wichtige bereits erklärt.
People...they don't write anymore-they blog.Instead of talking,they text,no punctuation,no grammar:LOL this & LMFAO that.It's just a bunch of stupid people pseudo-communicating in a proto-language that resembles more what cavemen used to speak.
Benutzeravatar
Hormontherapeut
 
Beiträge: 12661
Registriert: Di 5. Jul 2005, 16:31
Wohnort: Sunshine state

Re: Penis zum Abspritzen herausziehen

Beitragvon fickfrosch » Di 30. Jun 2009, 19:49

Das ist doch in jedem Pornofilm angesagt. Ich persönlich hatte einmal eine Freundin die es auch sehr gerne mochte "angespritzt" zu werden. Meine Frau mag es nicht besonders, obwohl ich es schon gerne mag. Es muss ja nicht unbedingt ins Gesicht sein. Aber auf ihren Po oder Busen zu spritzen ist doch ziemlich geil. Aber wie gesagt, kommt kaum vor bei uns :cry:
fickfrosch
 
Beiträge: 188
Registriert: Di 12. Mai 2009, 16:30

Re: Penis zum Abspritzen herausziehen

Beitragvon Toflix69 » Mi 1. Jul 2009, 17:28

abspritzen ist nicht nur in Pornos angesagt... ich mache das auch sehr gerne, zwar nicht ins Gesicht oder auf die Brüste, aber auf den Bauch oder die Muschi spritze ich schon gerne.
Es ist auch für meine Partnerin sehr schön zu sehen wie sich spritze...

Allerdings ist abspritzen in der Muschi die sauberste Sache, da kommt alles an einer Stelle und man kann es auch sehr viel besser auffangen :D
Ein Mann soll niemals am guten Geschmack seiner Frau zweifeln, immerhin hat sie ein Genie geheiratet!
Toflix69
 
Beiträge: 701
Registriert: Sa 3. Sep 2005, 19:13
Wohnort: BW

Re: Penis zum Abspritzen herausziehen

Beitragvon Joe D. » Mi 1. Jul 2009, 20:40

Also eine Frau, die es im Gesicht gerne hat, hatte ich bisher auch noch nicht. Ich habe mal mit einer gesprochen, die gemeint hat, es würde ihr auch im Gesicht gefallen, allerdings hatte ich nie die Gelegenheit herauszufinden, wie ernst sie das gemeint hat.
Für die meisten Frauen das Abspritzen ins Gesicht mit Erniedrigung verbunden.

Allerdings Frauen, die es gerne auf anderen Körperteilen hatten, habe ich schon öfter getroffen. Und in dem Bereich Hals-abwärts gibts dann auch fast keine Tabus mehr.
Ehre sei Amset
Benutzeravatar
Joe D.
 
Beiträge: 2208
Registriert: Mi 22. Nov 2006, 01:30

Re: Penis zum Abspritzen herausziehen

Beitragvon LucidDream » Do 2. Jul 2009, 02:41

Wisst ihr eigentlich, was das für eine Überwindung ist, nicht in ihr zu kommen ? Ich habs mir schon so oft vorgenommen ... Aber in der Praxis sahs dann so aus, das ich einfach nicht Unterbrechen konnte. Aus moralischen Gründen* - und weil's einfach zu geil war. :lol:

* = Coitus 'unterbrechus' ist Moralisch unvertretbar. :mrgreen:
... Das mit dem "Allwissend" ist schon ein wenig aus dem Fenster gelehnt und schlecht ausgedrückt. Die Zeugen glauben, dass Jesus, Gott und diverse nicht-materielle Energiewesen da oben ("Engel") dir zugucken können, wie du lebst, fickst, kackst und bei rot über die Ampel gehst. Also geht das mit dem "Jesus weiß auch bescheid" schon in Ordnung.
Benutzeravatar
LucidDream
 
Beiträge: 561
Registriert: Mo 18. Jul 2005, 14:50

Re: Penis zum Abspritzen herausziehen

Beitragvon LayaYana » Do 2. Jul 2009, 11:44

*lach* ^^ ist im Normallfall auch viel schöner. Ich mag es ja, wenn mein Schatz in mir kommt. Reine Kopfsache aber, ich merke davon eher wenig.

Ich hab ja den Verdacht, dass die meisten Frauen, die es mögen angespritzt zu werden, einfach nur nicht mögen, nachm Sex noch Ewigkeiten zu tropfen oder n dummen Geschmack im Mund zu haben ;)
Urlaub - gar nicht da. Postkarte: "Der Himmel hat eine Farbe, die Luft hat eine Temperatur, meistens zumindest. Der Rest ist auch ganz ok. Hoffe euch geht es allen gut. Liebe Grüße, die Laya"
Benutzeravatar
LayaYana
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 4827
Registriert: Mo 4. Dez 2006, 20:35
Wohnort: Turku

Re: Penis zum Abspritzen herausziehen

Beitragvon Der Strolch » Fr 3. Jul 2009, 19:39

Das Abspritzen auf dem Körper einer Frau hat durchaus Vorteile. Sie rennt dann nicht sofort ins Badezimmer, weil die Brühe aus ihr rausläuft. Man kann den Samen sogar noch ein wenig auf ihrer Haut verteilen. Und das Beste - sie bleibt im Bett, sodaß man nach einer Weile wieder loslegen kann.

Allerdings gibt es Frauen, deren Haut auf Sperma tatsächlich allergisch reagiert.
Der Strolch
 

Re: Penis zum Abspritzen herausziehen

Beitragvon Real Life » Sa 4. Jul 2009, 00:17

Der Strolch hat geschrieben:Sie rennt dann nicht sofort ins Badezimmer, weil die Brühe aus ihr rausläuft.

Dann rennt sie eben ins Badezimmer, weil die Brühe von ihr runterläuft. ;)
Sie will ja schliesslich keine "harten Flecke" im Bett. ;)
Wichsen ist schön. Blasen ist schöner.
Real Life
 
Beiträge: 234
Registriert: Do 17. Jan 2008, 01:21
Wohnort: Karlsruhe

Re: Penis zum Abspritzen herausziehen

Beitragvon Der Strolch » So 5. Jul 2009, 08:31

Real Life hat geschrieben:Dann rennt sie eben ins Badezimmer, weil die Brühe von ihr runterläuft. ;)
Sie will ja schliesslich keine "harten Flecke" im Bett. ;)


Hat doch eigentlich Jede() Tempos oder Kosmetiktüchter neben dem Bett, oder? Aber dieses Aufstehen uns ins Bad rennen... Nee, nee... Das hat mich schon immer gestört.
Der Strolch
 

Re: Penis zum Abspritzen herausziehen

Beitragvon CoolMcCool » Di 7. Jul 2009, 18:37

Also wenn ich mal nicht in ihr komme, was selten vorkommt, dann mag ich es ganz gerne auf ihren Kitzler zu spritzen. Ihr gefällts auch.
Benutzeravatar
CoolMcCool
ModeratorIn
 
Beiträge: 1958
Registriert: Di 7. Jul 2009, 18:15

Re: Penis zum Abspritzen herausziehen

Beitragvon doogie40 » Mo 13. Jul 2009, 11:40

Analtorpedo hat geschrieben:Bis jetzt habe ich auch noch keine gesehen die es ins Gesicht mag. Immer entweder in ihr oder auf Ruecken/Bauch.


also ich hatte schon zwei Frauen die es sehr gerne auf dem Gesicht hatten... die eine war regelrecht verrückt nach dem gefühl wie sie meinte...
doogie40
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 13. Jul 2009, 11:08

Re: Penis zum Abspritzen herausziehen

Beitragvon B(.)(.)BS » Do 16. Jul 2009, 20:11

Ich ziehe ihn nur raus, wenn sie ihn danach wichst/lutscht und sich dann mein Sperma ins Gesicht, in den Mund oder auf ihre Titten spritzt!
"I love big-breasted women with wasp waists. I love them with big cleavages."

"I'd rather play cards if I can't have a lady with big tits."

"I always had a tremendous interest in big tits."
Benutzeravatar
B(.)(.)BS
 
Beiträge: 112
Registriert: So 12. Jul 2009, 17:26

Re: Penis zum Abspritzen herausziehen

Beitragvon smokin' » Do 6. Aug 2009, 21:24

Also ehrlich gesagt, will ich zumeist selbst meinen "Cumshot" sehen, ich finde das hat echt Stil wenn du da so richtig auf sie spritzst ( ins Gesicht finde ich persönlich abstoßen, aber auf den Bauch is urgeil. :D )
smokin'
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 6. Aug 2009, 20:47

Re: Penis zum Abspritzen herausziehen

Beitragvon guido-11068 » Fr 7. Aug 2009, 13:51

Ich würde auch mal sagen: Da geht´s nur um den optischen Effekt weil der Porno mit Gefühlsübertragung noch nicht erfunden ist.
Ansonsten ist das doch ganz klar daß es am schönsten ist drinnen abzuspritzen. Also rausziehen wäre dann wenn überhaupt noch eine Sache die man macht wenn man (sehr unsicher) verhüten will - oder z.B. der Partner/die Partnerin nicht möchte daß in den Mund gespritzt wird...
weis nicht - gibt´s auch Leute die bei Anal den ultimativen Vollzug nicht wollen?
guido-11068
 
Beiträge: 147
Registriert: Fr 15. Mai 2009, 15:31

Re: Penis zum Abspritzen herausziehen

Beitragvon step » So 27. Sep 2009, 13:48

also mach ich so gut wie nie. ich find in der muschi kommen wesentlich schöner. aber im porno bringts halt nix, da gehts ja drum, das abspritzen schön zu sehen, da is es logisch, dass sie es machen müssen.....
step
 
Beiträge: 918
Registriert: Do 14. Jul 2005, 20:21
Wohnort: Wien

Nächste

Zurück zu Alles über Sex in trauter Zwei- oder Mehrsamkeit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de