Exhibitionismus-Threads

Unter Anderem das, was man zuerst lesen sollte, wenn man neu hier ist.

Exhibitionismus-Threads

Beitragvon CoolMcCool » Mo 22. Aug 2011, 09:36

Da immer häufiger Threads und Beiträge auftauchen in denen User und Userinnen damit prahlen wo und wie sie sich öffentlich zeigen, weise ich darauf hin, dass Exhibitionismus eine Straftat ist.

http://de.wikipedia.org/wiki/Exhibitionismus#Tatbestand

Werden die exhibitionistischen Handlungen vor Kindern vollzogen, kann es sich um sexuellen Missbrauch von Kindern nach § 176 Abs. 4 StGB, bei Minderjährigen um sexuellen Missbrauch von Schutzbefohlenen nach § 174 StGB handeln. In allen übrigen Fällen kommt eine Strafbarkeit nach § 183 Abs. 1 StGB – exhibitionistische Handlungen – in Betracht. Täter einer Straftat nach § 183 StGB kann nur ein Mann sein; verfassungsrechtliche Bedenken ergeben sich daraus nicht.[2] Exhibitionismus einer Frau kann aber nach § 183a - Erregung öffentlichen Ärgernisses - strafbar sein. Unterhalb der Strafbarkeitsschwelle kann eine Ordnungswidrigkeit in Gestalt einer Belästigung der Allgemeinheit (§ 118 Ordnungswidrigkeitengesetz) vorliegen.

Elementar für den Straftatbestand ist die Belästigung einer anderen Person durch die exhibitionistische Handlung. Die Belästigung ist nicht gegeben, wenn die Reaktion des oder der Betroffenen Interesse, Verwunderung oder Mitleid ist. Die Straftat wird mit Geldstrafe oder Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr bestraft. Sofern es sich um exhibitionistische Handlungen vor Kindern handelt, kann die Tat mit Geldstrafe oder Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren bestraft werden. Die Schuldfähigkeit des Täters muss besonders geprüft werden, da der Exhibitionismus (sofern er dem Muster des Codes F65.2 der ICD-10 entspricht) als „andere schwere seelische Abartigkeit“ im Sinne der §§ 20, 21 StGB eingestuft werden kann.

Nach einem Urteil des BayObLG von Mitte 1998 (2 St RR 86/98) ist der Tatbestand des Exhibitionismus nur dann erfüllt, wenn die Entblößung der sexuellen Befriedigung dient. Ist dies nicht der Fall, kann nicht von Exhibitionismus gesprochen werden. Nacktheit und damit auch Nacktsport in der Öffentlichkeit alleine ist daher in Deutschland (und der Schweiz) nicht strafbar.


Wir werden solche Posts und Themen deswegen in Zukunft nicht mehr dulden und dagegen vorgehen.

Wir danken für euer Verständnis.
Schona und doch so fern
Benutzeravatar
CoolMcCool
ModeratorIn
 
Beiträge: 1958
Registriert: Di 7. Jul 2009, 18:15

Re: Exhibitionismus- Threads

Beitragvon Kratzbaum » Mo 22. Aug 2011, 10:39

Hm:
viewtopic.php?f=112&t=14127

Ich verstehe euch zwar, aber gehört das nicht eigentlich zusammen?
Oder soll das eine Diskussion ermöglichen, während dies hier den einfachen Grund benennt?

Ich verlinke das hier auch mal in den anderen Thread, damit auch die, die nur einen davon finden, auch verstehen können!
Eine Niederlage ist keine Schande, solange der Geist sich nicht geschlagen gibt!
http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?f=108&t=15742
Kratzbaum
 
Beiträge: 2595
Registriert: Mo 1. Nov 2004, 19:28
Wohnort: Gebärmutter

Re: Exhibitionismus- Threads

Beitragvon Jojo55 » Mo 22. Aug 2011, 10:43

Wir kamen halt unabhängig voneinander auf die gleich Idee.
Венн ду дас лезен каннст, бист ду кайн думмер весси!
Jojo55
ModeratorIn
 
Beiträge: 2329
Registriert: Sa 15. Dez 2007, 17:16

Re: Exhibitionismus- Threads

Beitragvon CoolMcCool » Mo 22. Aug 2011, 10:51

Doppelt gemoppelt hält besser. In den Regelbereich veirrt sich ja selten ein User.

Wenn es darüber Diskussionsbedarf gibt, dann machen wir das doch jetzt einfach hier.
Schona und doch so fern
Benutzeravatar
CoolMcCool
ModeratorIn
 
Beiträge: 1958
Registriert: Di 7. Jul 2009, 18:15

Re: Exhibitionismus- Threads

Beitragvon Weinstadtfighter » Di 23. Aug 2011, 17:53

Finde ich voll richtig. Immerhin haben wir hier ab 12 Jährige. Wir wollen doch nicht die anstiften, sowas zu machen.

Finde ich also richtig, das solche Themen geschlossen werden. Wenn jemand das bedürfnis hat, über diese dinge zu dikutieren, soll es halt über PN machen
Sein oder Schein? Das ist hier die Frage.
Weinstadtfighter
 
Beiträge: 506
Registriert: Do 29. Dez 2005, 20:58
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Exhibitionismus- Threads

Beitragvon RazerD » Di 23. Aug 2011, 18:09

Dann stellt sich die Frage, ob man nur jene exhibitionistische Threads und Posts löscht, die den oben exakt definierten Straftatbestand von Exhibitionismus erfüllen (also Kriterium öffentliche Belästigung etc.), wofür ich plädieren würde - oder grundsätzlich alle Dinge die mit öffentlicher Nacktheit zu tun haben? Da muss man differenzieren, denke ich.
Für PN's offen. Auch via Messenger.
Benutzeravatar
RazerD
 
Beiträge: 112
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 22:58
Wohnort: Mitteleuropa

Re: Exhibitionismus- Threads

Beitragvon CoolMcCool » Di 23. Aug 2011, 18:32

Das muss man.

Sb oder Sex im Freien sind nicht per se gleich Exhibitionismus.

Wobei ich auch dort die Leute dazu anhalten möchte, die Orte dafür sehr genau zu wählen.

Wir lesen hier aber leider immer öfter, dass sich Leute sehr bewusst zeigen wollen (wie im Stratbestand beschrieben zeigen um sich selbst dadurch zu erregen) und es ihnen herzlich egal ist, wie das Gegenüber das wohl findet.

Das wird es in Zukunft hier sicherlich nicht mehr geben.
Schona und doch so fern
Benutzeravatar
CoolMcCool
ModeratorIn
 
Beiträge: 1958
Registriert: Di 7. Jul 2009, 18:15

Re: Exhibitionismus- Threads

Beitragvon Jojo55 » Di 23. Aug 2011, 18:35

Die FKK- und Nacktbade-Threads sind zum Beispiel noch da.
Венн ду дас лезен каннст, бист ду кайн думмер весси!
Jojo55
ModeratorIn
 
Beiträge: 2329
Registriert: Sa 15. Dez 2007, 17:16

Re: Exhibitionismus- Threads

Beitragvon Blumator » Mi 24. Aug 2011, 00:44

Weinstadtfighter hat geschrieben:Finde ich voll richtig. Immerhin haben wir hier ab 12 Jährige. Wir wollen doch nicht die anstiften, sowas zu machen.

Finde ich also richtig, das solche Themen geschlossen werden. Wenn jemand das bedürfnis hat, über diese dinge zu dikutieren, soll es halt über PN machen


dann sag mir wie man über PN diskutiert... :roll:

na is schon ok so... is zwar manchmal schon schade aber naja... :D
Was sitzt im Baum und winkt? - Ein Huhu!
Benutzeravatar
Blumator
 
Beiträge: 1632
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 04:05
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Exhibitionismus- Threads

Beitragvon CoolMcCool » Mi 24. Aug 2011, 08:57

Ich denke, wer sich unbedingt über solche Themen austauschen will, wird in den Weiten des Internets auch entsprechende Foren und Chats finden.

Unser Forum ist dafür nicht geeignet.
Schona und doch so fern
Benutzeravatar
CoolMcCool
ModeratorIn
 
Beiträge: 1958
Registriert: Di 7. Jul 2009, 18:15

Re: Exhibitionismus- Threads

Beitragvon Kratzbaum » Mi 24. Aug 2011, 09:09

So wie man auch über Briefe miteinander plaudern kann,
man schickt PNs hin und her, ohne sie für alle sichtbar einzustellen!
Eine Niederlage ist keine Schande, solange der Geist sich nicht geschlagen gibt!
http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?f=108&t=15742
Kratzbaum
 
Beiträge: 2595
Registriert: Mo 1. Nov 2004, 19:28
Wohnort: Gebärmutter

Re: Exhibitionismus- Threads

Beitragvon Blumator » Fr 16. Sep 2011, 14:51

hajo... aber ich verschicke ja nicht einfach mal PNs an alle user und gucke mal wer drauf anspringt^^
es muss ja irgendwo ein "anfang" da sein^^

aber is mir relativ egal, muss darüber ja net diskutieren^^
Was sitzt im Baum und winkt? - Ein Huhu!
Benutzeravatar
Blumator
 
Beiträge: 1632
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 04:05
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Exhibitionismus- Threads

Beitragvon LuckyRide » Fr 4. Nov 2011, 15:52

Vollkommen richtig ausdem ist das wiederlich, ich könnte Leute töten die sowas machen. :evil:

(also ich meine das mit dem Onanieren vor kindern, nicht das mit den PNs obwohl die manchmal auch nerven können) ;)
There is a huge difference between hearing & listening.
LuckyRide
 
Beiträge: 120
Registriert: Mo 6. Dez 2010, 18:51

Re: Exhibitionismus- Threads

Beitragvon DerBöseWolfi » Mi 28. Mär 2012, 20:32

Onanieren vor Kindern? Redet Ihr jetzt von Chatroulette oder sowas? Was soll daran denn schlimm sein ausser daß es verboten ist? Wenn ich was eklig finde schaue ich halt weg.
DerBöseWolfi
 
Beiträge: 168
Registriert: Di 5. Okt 2010, 17:14

Re: Exhibitionismus- Threads

Beitragvon Kratzbaum » Mi 28. Mär 2012, 20:42

Was daran schlimm sein soll, Kinder sexuell zu belästigen?
Meinst du diese saublöde Frage jetzt ernst?
Eine Niederlage ist keine Schande, solange der Geist sich nicht geschlagen gibt!
http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?f=108&t=15742
Kratzbaum
 
Beiträge: 2595
Registriert: Mo 1. Nov 2004, 19:28
Wohnort: Gebärmutter

Re: Exhibitionismus- Threads

Beitragvon ChrisNRW » Mi 28. Mär 2012, 20:54

Wer sich da in aller Öffentlichkeit mit Geschlechtsteil und Gesicht "darstellt", hat eh einen an der Waffel. Meine Meine Meinung. Und das gilt gerade für >18, denn Kiddies wissens eventuell net besser, aber andere?
Wer bei einer PN mit c2c und Pictausch kommt, kann sich das Schreiben gleich sparen. Leute, die sich nicht daran halten, werden ignoriert!
ChrisNRW
 
Beiträge: 115
Registriert: Fr 25. Apr 2008, 21:00
Wohnort: NRW

Re: Exhibitionismus- Threads

Beitragvon Stainless » Sa 31. Mär 2012, 21:57

DerBöseWolfi hat geschrieben:Onanieren vor Kindern? Redet Ihr jetzt von Chatroulette oder sowas? Was soll daran denn schlimm sein ausser daß es verboten ist? Wenn ich was eklig finde schaue ich halt weg.

Ich kann dir nur zustimmen. Was in aller Welt ist denn daran so schlimm?! Schadet es den Kindern? Nein. Schadet es jemandem anderen? Nein. Und wenn es das Kind stört, dann ist es durchaus in der Lage, das zu äußern - und nur, wenn man dann nicht aufhört, DANN gibt es einen Grund dagegen. Aber wo liegt denn sonst das Problem?
Stainless
 
Beiträge: 18
Registriert: So 18. Mär 2012, 14:40

Re: Exhibitionismus- Threads

Beitragvon Kratzbaum » Sa 31. Mär 2012, 22:11

Der Grund ist einfach: es sind Kinder!

Du gestehst ihnen eine Selbstständigkeit und einen Willen zu, welche sie noch nicht einmal entwickelt haben.
Nicht ohne Grund wehren sich viele Kinder auch bei sexuellem Missbrauch nicht (und bereuen es dann oft ein Leben lang), sie sind noch nicht dazu in der Lage und deswegen müssen sie auch davor geschützt werden!
Eine Niederlage ist keine Schande, solange der Geist sich nicht geschlagen gibt!
http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?f=108&t=15742
Kratzbaum
 
Beiträge: 2595
Registriert: Mo 1. Nov 2004, 19:28
Wohnort: Gebärmutter

Re: Exhibitionismus- Threads

Beitragvon Sweety Girl » So 1. Apr 2012, 21:11

Ich kann kratzbaum nur unterstützen.
Im Normalfall weiß ein sagen wir mal 7 jähriges Kind garnicht was es da sieht. Es kann das gesehene nicht verarbeiten und es wird davon zumindest einen Schock kriegen, wenn nicht gar ne kleine psychische störung.
Sweety Girl
 

Re: Exhibitionismus- Threads

Beitragvon Stainless » Mo 2. Apr 2012, 09:02

OK, mein Fehler - wir haben Kind wohl unterschiedlich definiert. Natürlich unterstütze ich es bei vtl einem 7, 8 Jährigen Kind, aber spätestens mit 11, 12, 13, können Kinder dies sehr wohl verarbeiten (spricht man da noch von Kindern? Wohl eher von Jugendlichen ;) ).
Stainless
 
Beiträge: 18
Registriert: So 18. Mär 2012, 14:40

Nächste

Zurück zu Regeln, News usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de