Netiquette

Unter Anderem das, was man zuerst lesen sollte, wenn man neu hier ist.

Netiquette

Beitragvon gigaklein » Fr 23. Jan 2009, 06:21

Unter Netiquette - einem Wortspiel aus Etiquette und (Inter-)Net - versteht man die
internen Verhaltens- und Benimm-Regeln einer Forengemeinschaft.


Sinn und Zweck:

Die Verhaltens- und Benimm-Regeln sollen einen reibungslosen Ablauf des Forumsbetriebs gewährleisten...

Sie gehören zu einem "harmonischen" Umgang der User im Miteinander in einer Gemeinschaft (*community*)...

Sie sind *Dos and Don'ts* und reichen im einzelnen von "nicht gestattet", "zu unterlassen" über "dringend abzuraten" bis zu "dringend empfohlen"...


Netiquette im einzelnen:

Im Forum ist eine klare Meinungsäußerung ausgesprochen erwünscht. Dazu gehört im Einzelfall auch mal Deftiges, Deutliches, scharf Formuliertes, Ironisches, Sarkastisches...
* Zu unterlassen ist aber eine beleidigende, herabwürdigende, verhöhnende, andere User "niedermachende" Sprache

* Ebenfalls zu unterlassen ist eine ausgesprochene Vulgärsprache, auch wenn niemand euch zimperliche Sprachverkünstelung abverlangen will. Man kann und soll die "Dinge" durchaus umgangssprachlich beim Namen nennen, aber es gibt Grenzen des guten Geschmacks!

* Das sogenannte "Crossposting" - das Mehrfach-Posten von inhaltsgleichen oder inhaltsähnlichen Beiträgen in mehreren Kategorien, Areas, Unterareas ist zu unterlassen

* "FullQuote", also das vollständige(!), unausgedünnte Zitieren des Vorgängerbeitrags ist zu unterlassen.

* Überlange Links verzerren den ganzen Thread.
Dies kann man vermeiden, indem man den Link folgendermaßen "einbaut" und damit beliebig verkürzt:
Code: Alles auswählen
[url=http://originallink]Linkname[/url]


* Massenzitate als Verschachtelungen mehrer Zitate sind geeignet, einen Argumentationsfluss in einem Thread völlig kaputt zu machen - sie sie sind zu unterlassen

* Es gibt eine Art "Trittbrettfahrer-Spam", dazu gehören nichtssagende Allgemeinplatz-Postings wie *Naja, wayne*, *jedem das Seine*, *sehe ich auch so*, *alles nur krank*, *noch nie probiert*...
('Ein-Zeilen-drei-Worte-Posts' oder 'Smiley- Antworten')
Diese nichtssagenden "Kurzbeiträge" sind zu unterlassen!
"Trittbrettfahrer-Spam" wird absehbar von uns als "echter" Spam angesehen und gelöscht

* Wenn ihr einen Beitrag erstellen wollt, achtet bitte bereits zu diesem Zeitpunkt darauf, dass dieser Beitrag systembedingt durch euch nicht gelöscht werden kann, also der "Ewigkeit" gehört.
Einen Anspruch auf spätere Löschung habt ihr nicht.
In begründeten Fällen (!) könnt ihr aber einen Admin/Mod "lieb" dazu bitten, es für euch zu tun.

* Mehrfachpostings unmittelbar nacheinander sind zu vermeiden. Dafür gibt es die Editfunktion, um nachträglich inhaltlich in euren Posts etwas zu verändern oder hinzuzufügen.
Dabei ist es hilfreich und "höflich", dies durch den Vermerk 'Edit' oder 'Nachtrag' auch für andere nachvollziehbar zu kennzeichnen.

* Ausnahmen für Mehrfachpostings sind im Einzelfall denkbar und sinnvoll:
Ein bloßes *Pushen* eines Threads aus der Versenkung ist dafür aber keine Rechtfertigung - dies ist zu unterlassen

* "Notruf-Threads" mit "User X, aktiviere mal deine PN-Funktion - ich will dir schreiben" sind zu vermeiden. Allgemein hilft bereits etwas Geduld!

* Überschriften von Themen sind so zu gestalten, dass sie zu den jeweiligen Beiträgen passen und in gewissem Maße bereits selbsterklärend sind.
Schwammige Überschriften wie *Warum?* oder *Helft mir!* sind so nichtssagend und so austauschbar, dass damit für eine spätere Suchfunktion kein brauchbarer Beitrag geleistet wird.

À propos "Suchfunktion"...
* Sie sollte genutzt werden, bevor unnötig Themenwiederholungen erstellt werden.
Themendoubletten werden jedenfalls geschlossen!

Niemand verlangt von euch, dass ihr euch sprachlich verkünstelt. Auch geht es hier nicht darum, einen Deutschpreis gewinnen zu wollen. Wir sind kein Forum von Deutschlehrern:
* Eine gewisse Ähnlichkeit mit bestehendem Deutsch sollte der Beitrag aber dennoch aufweisen. Dazu gehört auch die Ähnlichkeit zu bestehenden Rechtschreib- und Zeichensetzungsregeln.
* Ohne Punkt und Komma etwas dahinzustammeln, dient nicht der Lesbarkeit für andere User.
* Und mit Dialekten und mit modisch-coolem Szene-Kauderwelsch kann man auch sparsam umgehen!

* Um Tastencrashs und Buchstabenverdrehungen in Folge von allzu wildem Eintippen unwirksam werden zu lassen, solltet ihr eure Beiträge vor dem Abspeichern noch einmal "vorschauend" kontrollieren oder aber - wenn es halt "passiert" ist - durch Editieren "entcrashen".
Sonst entsteht ein unnötiges "Augenfutter" für alle, die sich durch eure Beiträge durchbuchstabieren müssen

* Ausschließliche Verwendung von Großbuchstaben oder von Fett- bzw. Riesenschrift gilt in Internetforen allgemein als "Schreien" - bitte unterlassen!

* Die Verwendung von Farbe in euren Posts ist zu vermeiden.

* Tabu für euch sind aber die Farben Dunkelrot, Grün und Signalblau.
Diese Farben sind ausschließlich für die Verwendung in Edits durch Admins/Mods vorgesehen.



Wir behalten uns vor, Änderungen und Ergänzungen bei Bedarf ohne ausdrückliche Ankündigung vorzunehmen
Zuletzt geändert von gigaklein am Sa 24. Jan 2009, 19:22, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
gigaklein
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 1390
Registriert: Mo 16. Jun 2008, 03:40

Zurück zu Regeln, News usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
eis.de
In Partnerschaft mit eis.de