Selbstbefriedigung vor dem Spiegel

Was habt ihr bei der Selbstbefriedigung erlebt? Habt ihr Erfahrungen mit Sex-Spielzeugen?

Selbstbefriedigung vor dem Spiegel

Beitragvon Mr.Big » Fr 21. Jan 2005, 17:35

Hallo Leute!

Was haltet Ihr vom Wichsen vor einem Spiegel? Schreibt mal Eure Erfahrungen!

Ich finde es sehr erregend mich selbst im Spiegel zu sehen. Ich habe im Bad einen dreigeteilten Spiegel. Sehe mich beim wichsen als dreimal. Ist echt super geil. :D

MFG
Mr.Big
Mr.Big
 
Beiträge: 185
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 16:36
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beitragvon Schwänzele » Fr 21. Jan 2005, 19:55

ja geht mir auch so. Ich stele mich auch gern vor den Spiegel, habe da meistens nichts mehr an. Ich habe auch so einen dreiteiligen. Es macht mich mächtig geil, wenn ich sehe, wie mein Schwanz langsam hoch kommt. Ich habe mich dabei auch schon öfters gefilmt und benutze das Ergebnis immer mal wieder als Wichsvorlage.
Schwänzele
 
Beiträge: 47
Registriert: Di 11. Jan 2005, 18:53
Wohnort: Thüringen

Beitragvon Der Wixxxer » Fr 21. Jan 2005, 21:09

mag ihc nicht...
waru?
macht mihc in keinster weise an mich selbst beim wichsen zu sehen :roll: :D
Benutzeravatar
Der Wixxxer
 
Beiträge: 1216
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 18:40

Beitragvon Playmate.Spritzer » Sa 22. Jan 2005, 02:48

Mach ich ganz selten. Eine richtige Wichsvorlage ist besser. Am besten ein Playmate.
Playmate.Spritzer
 
Beiträge: 214
Registriert: Mo 16. Aug 2004, 01:28

Beitragvon Mr.Big » So 23. Jan 2005, 16:28

Für mich ist wichsen vor dem Spiegel keine Wichsvorlage.

Finde es schön mich selbst zu beobachten, wenn mein Penis steif wird und ich meinen ganzen Körper massiere. :D

Habe dann oft die schönsten Höhepunkte und mein Druck beim Abspritzen ist mächtig groß. :lol:

Kann aber auch verstehen, wenn es dem ein oder anderen nicht gefällt. ;)

MFG
Mr.Big
Mr.Big
 
Beiträge: 185
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 16:36
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beitragvon Gast » So 23. Jan 2005, 16:45

ich finde es mal ganz abwechslungsreich,aber ich mache das eher selten ...
Gast
 

Beitragvon Billy Boy » Mo 24. Jan 2005, 16:34

Ich mache es auch sehr gerne und irgendwie wird das Gefühl stärker und die Geilheit.
Warum eigentlich?
Benutzeravatar
Billy Boy
 
Beiträge: 673
Registriert: Sa 14. Aug 2004, 19:40
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Mr.Big » Mi 26. Jan 2005, 18:15

Ich mache es auch sehr gerne und irgendwie wird das Gefühl stärker und die Geilheit.
Warum eigentlich?


Hallo Billy Boy,
habe mal irgendwo gelesen, dass es manche Leute toll finden, sich selbst beim wichsen zuzusehen. Ich denke mir geht es da genau wie dir.
Ich bin auch einfach geiler, wenn ich mich selbst beobachte. :lol:

Was denkt Ihr so? Sieht das noch jemand so?

MFG
Mr.Big
Mr.Big
 
Beiträge: 185
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 16:36
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beitragvon Eichelhäher » Do 27. Jan 2005, 01:23

Ich fand es früher mal ganz toll mich beim wichsen im spiegel zu beobachten. Am besten im Bad und die Eltern im Wohnzimmer ... heimlich einen runtergeholt. Naja nun nach einigen Jahren der gleichen Wichsvorlage macht sowas kaum noch Spass. Da finde ich Sex mit einer Partnerin schon erregender. Mittlerweile kennt man sich ja sehr gut. Aber die Erfahrug mit sich selber sollte man auf jeden Fall machen.
Eichelhäher
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 12. Nov 2004, 00:35

Beitragvon Gast » Do 3. Feb 2005, 00:37

Mir geht es wie Eichelhäher, in früheren Jahren fand ich's toll, jetzt tue ich es eher selten so, aber dann ist es wieder stark anregend.

Gruß
Hajo
Gast
 

Beitragvon zerogravity » Do 3. Feb 2005, 08:23

Ne, muss ich nicht haben... mir gibt das irgendwie nichts, dass ich mich dabei im Spiegel sehe.
Liberate tutemet ex inferis
Benutzeravatar
zerogravity
 
Beiträge: 531
Registriert: Di 1. Feb 2005, 18:01
Wohnort: Austria

Beitragvon Sniper » Do 3. Feb 2005, 08:32

Mir bringt diese Praktik garnichts. Finde es nicht erregend mir selbst dabei zuzusehen.
Zuletzt geändert von Sniper am Do 3. Feb 2005, 08:33, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Sniper
 
Beiträge: 282
Registriert: Mi 19. Jan 2005, 13:26
Wohnort: Reich der Onkelz

Beitragvon Crusader » Do 3. Feb 2005, 16:13

ich finde es im gegensatz zu Playmates und anderen Pornos mal was anderes sich selber dabei zu erleben
Crusader
 
Beiträge: 21
Registriert: Di 11. Jan 2005, 19:50

Beitragvon Billy Boy » Do 3. Feb 2005, 17:09

Das finde ich natürlich auch. Genauso wie als wenn man sich selbst mit der Kamera aufnimmt (beim Onanieren.
Zuletzt geändert von Billy Boy am Do 3. Feb 2005, 17:09, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Billy Boy
 
Beiträge: 673
Registriert: Sa 14. Aug 2004, 19:40
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Der kleiner Mann,von nebenan » Do 3. Feb 2005, 23:05

Mach ich ganz selten. Eine richtige Wichsvorlage ist besser. Am besten ein Playmate.


Ich benutz nur ne wichsvorlage,wenn ich eine habe.Und auch dann nur ganz selten.bei mir ist der orgasmus intensiver wenn ich meine vorstellung noch benutze.weis auch nich warum is aber find ich gieler

back 2 topic:
Also ich finds net unbedingt geil wenn ich vor dem spiegel wichse,aber ich komme schneller
Der kleiner Mann,von nebenan
 
Beiträge: 145
Registriert: Do 3. Feb 2005, 21:45

Beitragvon *player* » Do 3. Feb 2005, 23:28

[Also ich finds net unbedingt geil wenn ich vor dem spiegel wichse,aber ich komme schneller]

kann ich auch nur so sagen und man hat nen viel kürzeren orgasmus, aber es ist shcon was anderes als sonst,aber imer ne muss ich auch ned habe(habe es auch noch nicht sooft gemacht)
*player*
 
Beiträge: 138
Registriert: Di 1. Feb 2005, 22:13

Beitragvon Bistromath » Fr 4. Feb 2005, 10:15

Also ich finds mal ganz anders.
Machs aber nur, wenns grad geht!
Benutzeravatar
Bistromath
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 4. Feb 2005, 10:01

Beitragvon Billy Boy » Di 8. Feb 2005, 00:22

Man muss in einen Spiegelraum reingehen und dann onanieren. Es sollte ein enger Raum (ca. 2-3 cm²) sein. Um dich herum Spiegel und du siehst nur dich beim Onanieren. Spiegel einfach zusammen zu einem großen Kasten zusammenkleben oder -schrauben.
Benutzeravatar
Billy Boy
 
Beiträge: 673
Registriert: Sa 14. Aug 2004, 19:40
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Gast » Di 8. Feb 2005, 10:48

ich finde spiegel in keinster weise erregend, da schau ich mir lieber einen guten film an.
Gast
 

Beitragvon SuperShooter » Di 8. Feb 2005, 12:57

Es sollte ein enger Raum (ca. 2-3 cm²) sein.

Ja, ist klar. Nur passt man dann nicht mehr in den Raum rein :D

Ich persönlich habe noch nie vor einem Spiegel onaniert. Muss ich mal machen.

Greetz
SuperShooter
 
Beiträge: 101
Registriert: Fr 21. Jan 2005, 15:56

Nächste

Zurück zu Eigene Erlebnisse und Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
eis.de
In Partnerschaft mit eis.de