Beim Autofahren einen geblasen

Was habt ihr bei der Selbstbefriedigung erlebt? Habt ihr Erfahrungen mit Sex-Spielzeugen?

Beitragvon Love181 » So 22. Jan 2006, 16:06

Wer hat das auch schonmal gemacht?

Ich hatte ein bissel was getrunken und auf einmal total lust drauf, und dann habe ich es bei meinem Schatz gemacht, ist zwar etwas unbequem aber ich finde es hat spaß gemacht. Und die lieben Männer fahren ja auch voll drauf ab ;-)

Wer hatte auch so ein erlebnis?
Benutzeravatar
Love181
 
Beiträge: 35
Registriert: Do 13. Okt 2005, 14:53

Beitragvon Bartholomew » So 22. Jan 2006, 16:07

ist doch ein bisschen gefährlich oder?

ich stell mir das daheim im bett schon schöner vor!
aber wenn man drauf steht, wieso nicht, einfach mal schnell am parkplatz STEHENBLEIBEN und ab geht die post
Benutzeravatar
Bartholomew
 
Beiträge: 284
Registriert: Di 22. Mär 2005, 22:05
Wohnort: Vienna

Beitragvon Love181 » So 22. Jan 2006, 16:11

klar ist es im Bett auch schön.Aber es gibt einem schon nen kick.
ich habe ja ab und zu gefragt ob er sich noch konzentrieren kann!Und ja wir sind dabei gefahren, war aber abends.Dann sind wir an nem Feld vorbei gekommen und dann haben wir es um das auto und im Auto getrieben.War schon ein schönes erlebnis! :D
Benutzeravatar
Love181
 
Beiträge: 35
Registriert: Do 13. Okt 2005, 14:53

Beitragvon Bartholomew » So 22. Jan 2006, 16:13

das es einen kick gibt ist mir schon klar, genau so kann man sich den aber auch wo anders holen (in einen lokal, in der öffentlichkeit,.... und und und)

und selbst wenn ihr nur zu zweit auf einen feldweg fahrt kann das schon gefährlich werden! aber ich schätz mal das wird dein freund schon abschätzen können!

aber es gibt sicher auch genug typen die es bei 180 auf der autobahn zulassen würden - was dann aber verantwortungslos ist!
Benutzeravatar
Bartholomew
 
Beiträge: 284
Registriert: Di 22. Mär 2005, 22:05
Wohnort: Vienna

Beitragvon kätzchen » So 22. Jan 2006, 16:14

Beim Autofahren find ich das ziemlich rücksichtslos, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass man sich da wirklich 100% aufs Fahren konzentrieren kann!

Wenn man Lust bekommt, kann man ja immer noch irgendwo anhalten...
Benutzeravatar
kätzchen
 
Beiträge: 502
Registriert: Mi 30. Nov 2005, 15:05

Beitragvon Love181 » So 22. Jan 2006, 16:17

Klar, er hat schon extra aufgepasst.Und ich meine bei 30 passiert nicht so viel wie bei 180 (hoffe ich mal) Er hatte sich aber noch gut im griff, und als es nichtmehr ging haben wir ja auch angehalten.

Klar die öffentlichkeit ist auch ein Kick, haben es auch schon auf Partys usw gemacht, dieses Risiko erwischt zu werden ist einfach der hammer.Wobei ich es auch gerne zuhause mache, ich bin der Meinung man sollte alles mal probieren!

Ich würde mal gerne wieder mit ihm shoppen gehen, und dann in die Umkleide :-)


Beim Autofahren find ich das ziemlich rücksichtslos, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass man sich da wirklich 100% aufs Fahren konzentrieren kann!


Ja schon klar, aber wie gesagt sind übers land gefahren und bei uns durch dir stadt, und da war nicht wiklich viel los. Klar ist das nicht grade verantwortungsvoll aber ich finde es gibt schlimmeres!

bitte keine doppelpost!
Zuletzt geändert von sternchen-b am So 22. Jan 2006, 16:22, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Love181
 
Beiträge: 35
Registriert: Do 13. Okt 2005, 14:53

Beitragvon Triebtäter » So 22. Jan 2006, 17:07

wenn er sich noch aufs fahren konzentrieren konnte, hast du etwas falschgemacht ;) nein ernsthaft, ich weiss aus erfahrung, dass mann dann zwar gerne behauptet "klar, ich hab alles im griff". aber es ist trotzdem eine nicht zu verachtende ablenkung!
Der Inhalt mag Ihnen in empörender Weise über Gebühr unkorrekt, haltlos, schlecht oder auch nur geschmacklos vorgekommen sein. Wenn dem so ist, dann danken Sie einem höheren Wesen Ihrer Wahl dafür, daß Sie in einem Land leben wo dergleichen noch veröffentlicht werden darf, und vermeiden Sie sicherheitshalber jeden weiteren Kontakt.
Benutzeravatar
Triebtäter
 
Beiträge: 2130
Registriert: Mo 24. Jan 2005, 09:40
Wohnort: Mitteleuropa

Beitragvon Love181 » So 22. Jan 2006, 17:10

ja ok, so wirklich habe ich es ihm auch nicht geglaubt.Aber es ist ja nix passiert. Ausserdem habe ich nicht ganz so reingehauen wie zuhause oder auf ner Party :-)
Benutzeravatar
Love181
 
Beiträge: 35
Registriert: Do 13. Okt 2005, 14:53

Beitragvon stefffan » So 22. Jan 2006, 17:16

Beim Autofahren find ich das ziemlich rücksichtslos, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass man sich da wirklich 100% aufs Fahren konzentrieren kann!


genau!
man(n) kann sich nicht gut konzentrieren.
kennt ihr den film "shining"?
da kommt sowas vor.

nachts im stau geht blasen lassen im auto aber
;)
Benutzeravatar
stefffan
 
Beiträge: 369
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 10:06

Beitragvon Lischen » So 22. Jan 2006, 19:53

Ich persönlich muss auch sagen, dass ich sowas einfach rücksichtlos und unverantwortlich finde.

Und wenn man rausgezogen wird, ist man den Lappen ebenfalls los.
Zitat eines Users (zu geil): "meine freundin hat mir gesagt ich soll kucken in diese forum weil mein freundin liest hier mit weil hier sind komisch typen. warum sind wir idioten weil wir haben schon gehabt viele freundin ? ich und meine kumpels haben schon viele deutsche freundin gehabt kannst du abzählen an viele hände und alle freundin haben gesagt wir sind cooler drauf verstest du? kuck doch hier in forum was sind uncoole typen hier fragen wie krieg ich freundin. wenn du nich weist wie kriegst du freundin bist du selbst schuld must du bleiben ohne freundin verstest du."
Benutzeravatar
Lischen
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 1456
Registriert: Di 11. Okt 2005, 18:55

Beitragvon Kletti » So 22. Jan 2006, 20:05

ich seh das auch so,liebe in allen ehren aber dabei noch sich selber und andere leute gefährden muss nicht sein,wenns unterwegs sein muss,muss man halt irgendwo anhalten oder man wartet ganz einfach bis man zu hause ist.
Benutzeravatar
Kletti
 
Beiträge: 398
Registriert: Do 29. Dez 2005, 17:10
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon sassi » So 22. Jan 2006, 20:08

ich fass ihm auch gerne mal beim autofahren in schritt, aber zum blasen bzw. ihm einen runterholen, sollte man dann doch zum nächsten parkplatz fahren...
sassi
 
Beiträge: 31
Registriert: Do 15. Dez 2005, 18:23

Beitragvon Love181 » So 22. Jan 2006, 20:14

jaja immer diese Neider ;-)

jaja aber macht man wenn man geil ist nicht vieles was verantwortungslos ist. Ich kenne da zum Beispiel ein paar leute die nicht verhüten.

Und da jetzt einige schon gesagt haben wie verantwortungslos das ist, reicht das denke ich auch.Und ich würde mich freuen wenn nur noch die was sagen die erfahrungen damit haben.

Dankö! 8-)
Benutzeravatar
Love181
 
Beiträge: 35
Registriert: Do 13. Okt 2005, 14:53

Beitragvon sassi » So 22. Jan 2006, 20:23

entschuldige bitte das ich nochmal meinen senf dazu gebe, aber wenn man nicht verhütet, ist man verantwortungslos sich selbst gegenüber und ihr gefährdet nur euch. beim autofahren gefährdet ihr leider auch andre Leute, da kann man noch so geil sein, ein bisschen zusammenreissen sollte man sich dann doch...also das eine mit dem andren zu vergleichen ist lächerlich...
sassi
 
Beiträge: 31
Registriert: Do 15. Dez 2005, 18:23

Beitragvon Saad93 » So 22. Jan 2006, 20:27

Also ich darf zwar noch kein Auto fahren, aber wenn's so weit ist wärs mir mit dem Blasen doch zu gefährlich... Wenn's dann mal kracht und man soll nen Unfallbericht schreiben, was soll ich denn dann darein schreiben?

Nee, dabei möchte ich mich doch lieber entspannen


PS: Wenn jemand den Film Scary Movie kennt, dann weis er was da passieren kann...
Zuletzt geändert von Saad93 am So 22. Jan 2006, 20:29, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Saad93
 
Beiträge: 256
Registriert: So 22. Jan 2006, 18:20

Beitragvon Kletti » So 22. Jan 2006, 20:29

was soll ich denn dann darein schreiben?




könnte etwas peinlich werden.. :lol:
Benutzeravatar
Kletti
 
Beiträge: 398
Registriert: Do 29. Dez 2005, 17:10
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon Love181 » So 22. Jan 2006, 20:33

Irgendwie überlest ihr alle das bei uns in der kleinen Stadt nachts kein Mensch unterwegs ist! und es gibt auch Menschen, ne Männer die nicht ganz das gehirn abschalten sobald sie einen geblasen bekommen.
Benutzeravatar
Love181
 
Beiträge: 35
Registriert: Do 13. Okt 2005, 14:53

Beitragvon Kletti » So 22. Jan 2006, 20:39

es gibt auch Menschen, ne Männer die nicht ganz das gehirn abschalten sobald sie einen geblasen bekommen.


da hast du recht..aber es ist schon fürn mann schwer sich während dem blasen auf die straße zu konsentrieren.
Benutzeravatar
Kletti
 
Beiträge: 398
Registriert: Do 29. Dez 2005, 17:10
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon Saad93 » So 22. Jan 2006, 20:47

was soll ich denn dann darein schreiben?




könnte etwas peinlich werden.. :lol:


Nicht nur etwas... Die Leute werden sich kranklachen wenn sie sowas lesen:lol:


Und blasen im Auto würd mich sowieso nicht antörnen, ich kann mir auch nicht vorstellen was daran so toll sein soll im auto zu.. ihr wisst ja schon, wenn da mal Leute vorbei laufen und sehen das das Auto wackelt :D

Sorry für Off-Topic, aber des musste mal geschrieben werden
Benutzeravatar
Saad93
 
Beiträge: 256
Registriert: So 22. Jan 2006, 18:20

Beitragvon Love181 » So 22. Jan 2006, 20:47

Das mit dem Schwer stimmt ja auch, aber es hat geklappt.Und um 3 Uhr nachts sind bei uns die Straßen leer. Ausserdem sind wir ja nicht 30 Minuten über die Autobahn gefahren. ich habs ja wie gesagt nicht so gemacht wie zu hause. die Pausen waren länger als das blasen, ich denke das wir die gefahr schon abschätzen konnten!
Benutzeravatar
Love181
 
Beiträge: 35
Registriert: Do 13. Okt 2005, 14:53

Nächste

Zurück zu Eigene Erlebnisse und Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: alter_wichser und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de