Habt ihr schon mal eine Frau oral befriedigt?

Was habt ihr bei der Selbstbefriedigung erlebt? Habt ihr Erfahrungen mit Sex-Spielzeugen?

Habt ihr schon mal eine Frau oral befriedigt?

Beitragvon Hakan » Mi 4. Jan 2006, 00:14

Muschilecken...

Habt ihr es schon gemacht?? Ja, Nein
Ich traue es mich nicht es zu tun! Helft mir! Wie schmeckt es usw...? :)
Zuletzt geändert von Jay-me am Do 18. Mai 2006, 11:13, insgesamt 1-mal geändert.
Hakan
 
Beiträge: 71
Registriert: So 9. Okt 2005, 11:11
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Gast » Mi 4. Jan 2006, 00:16

Es ist sehr erregend, find ich, wenn man seiner Partnerin etwas gutes tun kann und sie das einem auch zeigt.


Wies schmeckt? Frag Deichläufer, der kann dir da die beste Antwort geben :lol:


MfG
Gast
 

Beitragvon Hakan » Mi 4. Jan 2006, 00:19

ich habe angst dass es ekelig schmeckt weil sie dann ja feucht wird! die vorstellung dass ich dann da lecke wo die pisse rauskommt also nähe des kitzlers...! wie soll ich mich dazu überreden?
Hakan
 
Beiträge: 71
Registriert: So 9. Okt 2005, 11:11
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Nix_RL_Namen » Mi 4. Jan 2006, 00:22

Hab s leider noch nie gemacht.
Mit der ganz einfachen Begründung, dass keine Hinhalten will... :cry:


Kannst es ja einfach mal ausprobieren.
Wenn s für Dich eklig schmeckt, kannst Du es ja dann künftig sein lassen.
Zuletzt geändert von Nix_RL_Namen am Mi 4. Jan 2006, 00:23, insgesamt 1-mal geändert.
Nix_RL_Namen
 
Beiträge: 212
Registriert: Mi 7. Sep 2005, 17:11
Wohnort: Schweiz

Beitragvon deichlaeufer » Mi 4. Jan 2006, 00:22

Ich finde es auch toll und könnte es stundenlang machen. Über den Geschmack kann man sich nicht äußern ;) Ich sag nur Blumenkohl.

ich habe angst dass es ekelig schmeckt weil sie dann ja feucht wird! die vorstellung dass ich dann da lecke wo die pisse rauskommt also nähe des kitzlers...! wie soll ich mich dazu überreden?

Erstmal kann man sich ja vorher waschen und du findest es ja auch toll, wenn sie dir einen bläst, oder nicht? Es schmeckt nicht ekelig. Probieren geht über studieren.
Zuletzt geändert von deichlaeufer am Mi 4. Jan 2006, 00:24, insgesamt 1-mal geändert.
Journalism is publishing what someone doesn't want us to know, the rest is propaganda. - HoracioVerbitsky
Benutzeravatar
deichlaeufer
 
Beiträge: 3733
Registriert: Sa 17. Jul 2004, 11:58
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon schubb » Mi 4. Jan 2006, 00:25

Nein, wenn ich dann mal ne Freundin habe, werde ich es aber sehr gerne machen wollen. Ich finds GEIL.
Benutzeravatar
schubb
 
Beiträge: 41
Registriert: Mo 5. Dez 2005, 22:16

Beitragvon Gast » Mi 4. Jan 2006, 00:25

Warum traust du es dir nicht zu? Fang doch einfach mal an. Streichel deine Freundin und küsse sie und irgendwann bist du unten angekommen. Dass geht dann von alleine. Du bist dann so geil, dass du nicht groß ans Schmecken denkst. Es macht Spaß, probiere es!!!
Geil ist auch, wenn ihr später Übung habt, wenn du dich aufn Boden legst und dann deine Freundin über dich drüber aber 180 Grad gedreht,so, dass sie dir einen bläst und du die Muschi leckst. Das bringts...
Gast
 

Beitragvon Gast » Mi 4. Jan 2006, 00:59

Über den Geschmack kann man sich nicht äußern ;) Ich sag nur Blumenkohl.


Danke, das wollt ich nochmal lesen :D

Erstmal kann man sich ja vorher waschen und du findest es ja auch toll, wenn sie dir einen bläst, oder nicht? Es schmeckt nicht ekelig. Probieren geht über studieren.


Hrhr, unser Deichläufer ist hald der "Checker" ^^


MfG
Gast
 

Beitragvon Gast » Mi 4. Jan 2006, 01:34

ich hab mir sagen lassen dass es leicht säuerlich schmeckt (er meinte wegen der säure^^(???) er sagt dass die die bakterien abtötet un deshlb sauer schmeckt ka^^
Gast
 

Beitragvon Gast » Mi 4. Jan 2006, 02:28

Keine Ahnung warum, aber die Scheidenflora ist leicht basisch, das stimmt.


MfG
Gast
 

Beitragvon arbat » Mi 4. Jan 2006, 02:45

du weisst vorher nicht wie es riecht und schmeckt---und hinterher weisst du nur ,dass es geil war ,und dass du es wieder machen willst.und dein girl auch ,wenn du zärtlich und lieb warst. und ausdauer gehört auch ein wenig dazu.(bis du soweit hast) :D
Benutzeravatar
arbat
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 19. Dez 2005, 13:11

Beitragvon Bugie_Pim » Mi 4. Jan 2006, 04:43

also ich habs auch shcon gemacht^^

jetzt iss es imma so

lecken und dann langsam den finger reinschieben
und immer so weitermachen bis sie gekommen ist

und schmecken joah net shclech tund riechen
der duft einer frau^^

dannahc rieche ich noch gerne an der einen hand
Benutzeravatar
Bugie_Pim
 
Beiträge: 349
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:20
Wohnort: Esens

Beitragvon step » Mi 4. Jan 2006, 12:02

muschilecken ist einfach herrlich, für die frau wahrscheinlich sogar das erregendste, und ihre erregung zu spüren und zu sehen ist auch für mich als mann was geiles. der geschmack ist unterschiedlich, wobei kein mädel bisher grauslich geschmeckt hat. ich sag mal, je mehr man für das mädel empfindet, umso besser schmeckt auch ihre muschi ;)
step
 
Beiträge: 923
Registriert: Do 14. Jul 2005, 19:21
Wohnort: Wien

Beitragvon Private Schneewitchen » Mi 4. Jan 2006, 12:37

Ja ich habs auch gemacht. Also ich finde eine Vagina (oder Vulgär ausgedrückt eine "Muschi") schmeckt finde ich sehr Neutral. Es ist sowohl für mich als für meine Freundin errgend. Ich denke man sollte das mal in der 69 ausprobieren. :) Jungs, Traut euch, da ist nichts schlimmes drann :D

Ich kann Deichläufer nur zustimmen!

Es schmeckt nicht ekelig. Probieren geht über studieren.
Benutzeravatar
Private Schneewitchen
 
Beiträge: 242
Registriert: Sa 9. Apr 2005, 09:55

Beitragvon Onyx » Mi 4. Jan 2006, 12:39

ich aknn mir auch net vorstellen, dass es eklig schmeckt aber noch hatte ich kein "testobjekt"^^wird noch, bin ja grade mal 16....-.-
Signature
Benutzeravatar
Onyx
 
Beiträge: 2898
Registriert: Sa 13. Aug 2005, 08:45
Wohnort: der Norden^^

Beitragvon Private Schneewitchen » Mi 4. Jan 2006, 12:45

Ach komm :) da wird sich was finden :) ich bin gerade mal 15 ^^
Benutzeravatar
Private Schneewitchen
 
Beiträge: 242
Registriert: Sa 9. Apr 2005, 09:55

Beitragvon stefffan » Mi 4. Jan 2006, 13:12

Keine Ahnung warum, aber die Scheidenflora ist leicht basisch, das stimmt.


MfG


nur das ne base genau das gegenteil von ner säure ist
;)
Benutzeravatar
stefffan
 
Beiträge: 369
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 10:06

Beitragvon Potters Zauberstab » Mi 4. Jan 2006, 13:41

habs auch schon gemacht! kein ahnung kam irgendwie über mich beim vorspiel! nun aus dem vorspiel wurde bei ihr dann mehr, sie kam schliesslich zum höhepunkt und dann haben wir richtig losgelegt!
:P
also ich fands nicht ecklig, es schmeckte auch niicht soo schlecht und wir machen es nun regelmässig beim vorspiel! 8-)
Potters Zauberstab
 
Beiträge: 69
Registriert: Di 3. Jan 2006, 22:45
Wohnort: Belgien

Beitragvon Mausekind » Mi 4. Jan 2006, 14:22

"Muschilecken" hört sich irgendwie blöd an...
Mausekind
 
Beiträge: 106
Registriert: Mo 19. Dez 2005, 14:00

Beitragvon Onyx » Mi 4. Jan 2006, 14:23

ehrlich du hast immer was zu sagen-.- dann reden wir doch vom cunnilingus oder cunni. manche menschen fühlen sich vll auch durch muschilecken diskriminiert. als cunnilingus? damit sollten alle einverstanden sein...
Signature
Benutzeravatar
Onyx
 
Beiträge: 2898
Registriert: Sa 13. Aug 2005, 08:45
Wohnort: der Norden^^

Nächste

Zurück zu Eigene Erlebnisse und Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de