Glory Hole

Was habt ihr bei der Selbstbefriedigung erlebt? Habt ihr Erfahrungen mit Sex-Spielzeugen?

Re: Glory Hole

Beitragvon BerndAA » Di 13. Jul 2010, 07:40

ShyBoy26 hat geschrieben:Der reiz wäre schon da die latte durch zu stecken und schon blassen lassen. :oops:


Bin ab und zu In so nem Sexkino, da hab ichs schon 2x gemacht. War echt sau geil :oops:
BerndAA
Gesperrt
 
Beiträge: 79
Registriert: Fr 14. Mai 2010, 12:06
Wohnort: Baden-Würtemberg

Re: Glory Hole

Beitragvon CoolMcCool » Di 13. Jul 2010, 08:49

Ich hätte da nicht das Vertrauen wildfremden Menschen, die ich nicht sehe, meinen Schwanz entgegen zu strecken. :?
Schona und doch so fern
Benutzeravatar
CoolMcCool
ModeratorIn
 
Beiträge: 1958
Registriert: Di 7. Jul 2009, 17:15

Re: Glory Hole

Beitragvon jjdoe » Di 13. Jul 2010, 08:54

Noch nie ausprobiert - absolut kein Reiz für mich!
Viagra ist auch keine Lösung!
Benutzeravatar
jjdoe
 
Beiträge: 183
Registriert: Di 8. Sep 2009, 17:21

Re: Glory Hole

Beitragvon Dessousliebhaber » Di 13. Jul 2010, 17:18

jjdoe hat geschrieben:Noch nie ausprobiert - absolut kein Reiz für mich!


so siehts auch bei mir aus, absolut kein Reiz für mich
Leute die mir eine PN schreiben mit dem Inhalt
-wie gehts (den umständen entsprechend)
-alles klar bei dir (siehe Frage 1)
-was machst du so (wenn man Online ist, was sollte man den machen, Auto fahren!?!?!?!)
es lohnt sich nicht
Benutzeravatar
Dessousliebhaber
 
Beiträge: 3383
Registriert: Sa 5. Dez 2009, 10:28
Wohnort: irgendwo zuhause

Re: Glory Hole

Beitragvon Apple-Pod » Di 13. Jul 2010, 21:52

Für mich auch nicht, gibt für mich nur eine Person die meinen lecken dürfte.. 8-)
Apple-Pod
 
Beiträge: 474
Registriert: Do 23. Jul 2009, 20:21
Wohnort: Bayern

Re: Glory Hole

Beitragvon Analtorpedo » Mi 14. Jul 2010, 00:32

Würde schon gerne jmd. einen blasen durch ein Glory hole ;)
Analtorpedo
 

Re: Glory Hole

Beitragvon step » Mi 14. Jul 2010, 14:05

kein bedarf, nein. wenn dann nur eine frau die ich vorher schon gesehen hab. aber sicher nicht von jemand wildfremdem.....
step
 
Beiträge: 922
Registriert: Do 14. Jul 2005, 19:21
Wohnort: Wien

Re: Glory Hole

Beitragvon Pikras » Mi 14. Jul 2010, 16:17

Ich habs mal in nem Swinger-Club ausprobiert. Da waren gleich zwei Frauen an mir dran.
War echt geil....
"...wer Andern in die Möse beißt, ist böse meist..."
Benutzeravatar
Pikras
 
Beiträge: 238
Registriert: Sa 27. Mär 2010, 18:39
Wohnort: Stuttgart

Re: Glory Hole

Beitragvon Toflix69 » Do 15. Jul 2010, 08:23

war auch mal, aber ich habe mich das auch nicht getraut, der Typ wollte ohne Gummi blasen... nee
Ein Mann soll niemals am guten Geschmack seiner Frau zweifeln, immerhin hat sie ein Genie geheiratet!
Toflix69
 
Beiträge: 701
Registriert: Sa 3. Sep 2005, 18:13
Wohnort: BW

Re: Glory Hole

Beitragvon CoolMcCool » Do 15. Jul 2010, 08:58

habs mal in nem Swinger-Club ausprobiert. Da waren gleich zwei Frauen an mir dran.


Woher willst denn das wissen?
Schona und doch so fern
Benutzeravatar
CoolMcCool
ModeratorIn
 
Beiträge: 1958
Registriert: Di 7. Jul 2009, 17:15

Re: Glory Hole

Beitragvon Pikras » Do 15. Jul 2010, 14:24

CoolMcCool hat geschrieben:
habs mal in nem Swinger-Club ausprobiert. Da waren gleich zwei Frauen an mir dran.


Woher willst denn das wissen?

...weil wir uns danach zusammen an die Bar gesetzt haben und gemütlich ein Bierchen gezwitschert haben. Deshalb weiß ich es.
Hab es aber erst danach erfahren, wer die waren.
"...wer Andern in die Möse beißt, ist böse meist..."
Benutzeravatar
Pikras
 
Beiträge: 238
Registriert: Sa 27. Mär 2010, 18:39
Wohnort: Stuttgart

Re: Glory Hole

Beitragvon CoolMcCool » Do 15. Jul 2010, 16:54

Ok, ich dacht schon. Glory Hole ist ja ziemlich witzlos, wenn man weiß, wer dahinter ist.
Schona und doch so fern
Benutzeravatar
CoolMcCool
ModeratorIn
 
Beiträge: 1958
Registriert: Di 7. Jul 2009, 17:15

Re: Glory Hole

Beitragvon Pikras » Do 15. Jul 2010, 17:57

...ich wusste erst danach, wer da auf der anderen Seite war.
Sonst wäre es ja nicht sehr spannend gewesen.
"...wer Andern in die Möse beißt, ist böse meist..."
Benutzeravatar
Pikras
 
Beiträge: 238
Registriert: Sa 27. Mär 2010, 18:39
Wohnort: Stuttgart

Re: Glory Hole

Beitragvon BerndAA » Do 15. Jul 2010, 21:54

Ich finde das eigentlich auch sehr spannend weil man ja nicht weis wer dahinter ist. Das prikelt irgendwie ganz schön wenn man sich dann so langsam annähert. Sind ja keine profesionellen dahinter sondern manchmal auch recht schüchtern und zurückhaltende. Und wenn man nicht will bleibt man einfach weg vom loch und schaut vielleicht nur durch und wichst :-)
BerndAA
Gesperrt
 
Beiträge: 79
Registriert: Fr 14. Mai 2010, 12:06
Wohnort: Baden-Würtemberg

Re: Glory Hole

Beitragvon Reaktion » Fr 16. Jul 2010, 19:28

also ich habs ehrlich gesagt auch noch ncih ausprobiert bin aber der selben meinung wie mein vorposter das wenn man sozusagen schieß hat sein bestes stück durch das loch zu stecken kann man doch einfach sich hinknien o.ä. und durchschauen und sich selbst dann einen wichsen ;)

jetzt noch meine eigene endscheidung: ^^
also ich würds machen wenn ich nur wüsste wo es welche in meiner gegend gibt ^^
und auch für fsk 16 sind :P
Reaktion
 
Beiträge: 103
Registriert: Di 6. Jul 2010, 21:01
Wohnort: Nrw

Re: Glory Hole

Beitragvon Litschee » Fr 16. Jul 2010, 20:27

ich würde das nicht machen...hätte, wenn ich ein Mann wäre, viel zu viel Schiss davor, dass da auf der anderen Seite sonstwas mit meinem besten Stück gemacht wird :shock: nene, das brauche ich nicht ;)
In Deutschland nennen sie es "Jugend sucht". In England nennen sie es "Petting".
Wenn Stiftung Warentest einen Vibrator testet, ist dann "befriedigend" besser, als "gut"?
Benutzeravatar
Litschee
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 1600
Registriert: Di 16. Feb 2010, 20:40

Re: Glory Hole

Beitragvon Pikras » Sa 17. Jul 2010, 15:11

Litschee hat geschrieben:ich würde das nicht machen...hätte, wenn ich ein Mann wäre, viel zu viel Schiss davor, dass da auf der anderen Seite sonstwas mit meinem besten Stück gemacht wird :shock: nene, das brauche ich nicht ;)

...deshalb würde ich, wenn ich das wiederholen möchte auch wieder in einen Swingerclub gehen.
Dort hast du die Garantie, dass alles korrekt abläuft.
Also nie auf einer öffentlichen Toilette, wo sich irgendwelche versifften Leute rumtreiben.
"...wer Andern in die Möse beißt, ist böse meist..."
Benutzeravatar
Pikras
 
Beiträge: 238
Registriert: Sa 27. Mär 2010, 18:39
Wohnort: Stuttgart

Re: Glory Hole

Beitragvon DerBöseWolfi » Di 12. Okt 2010, 13:44

Gloryhole wäre geil wenn man wüßte daß da jemand seinen schwanz durchsteckt mit dem man gerne mal was ausprobieren würde - den man sich aber nicht fragen traut :D

Ansonsten stell ich es mir schon itneressant vor auf nem Klo zu sitzen und gucken was so an Schwänzen durchs Loch kommt. Wenn einem der Schwanz gefällt macht man was mit ihm - wenn nicht - läßt man ihn STEHEN. :oops:

Selber durchstecken würde ich mich glaub ich nicht trauen. :roll:

Ich überleg grade... irgendein superalter Opa ohne Zähne... könnte sich doch beim blasen ksogar besonders gut anfühlen :lol:
DerBöseWolfi
 
Beiträge: 168
Registriert: Di 5. Okt 2010, 16:14

Re: Glory Hole

Beitragvon camwixer16 » Mo 27. Dez 2010, 04:09

würde es auch gerne machen :) weiss aber nicht wo
camwixer16
 
Beiträge: 16
Registriert: Do 29. Jul 2010, 10:40

Re: Glory Hole

Beitragvon Pikras » Mo 27. Dez 2010, 13:00

camwixer16 hat geschrieben:würde es auch gerne machen :) weiss aber nicht wo

probier doch mal ein Mausloch... :lol: :lol: die gibts überall.
"...wer Andern in die Möse beißt, ist böse meist..."
Benutzeravatar
Pikras
 
Beiträge: 238
Registriert: Sa 27. Mär 2010, 18:39
Wohnort: Stuttgart

VorherigeNächste

Zurück zu Eigene Erlebnisse und Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de