Glory Hole

Was habt ihr bei der Selbstbefriedigung erlebt? Habt ihr Erfahrungen mit Sex-Spielzeugen?

Beitragvon sternchen-b » Do 7. Okt 2004, 17:40

schon mal ausprobiert? wie fandet ihrs? was ist der reiz daran?
"Vielleicht wird nicht geheiratet. Vielleicht wird nicht gevögelt. Aber bei Gott: Es wird getanzt!"
Benutzeravatar
sternchen-b
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 2670
Registriert: Di 13. Jul 2004, 18:45

Beitragvon deichlaeufer » Do 7. Okt 2004, 17:45

Jepp - aktiv und passiv. Aber so grob wußte ich schon, wer da auf der anderen Seite war. In beiden Fällen übrigens Männer. Da ich bi bin, ist das mir eigentlich recht egal, ob nun Männlein oder Weiblein. Ich kann mir allerdings vorstellen, daß einige Männer das Glory Hole nutzen, damit sie sich ne Frau vorstellen können, obwohl ein Mann auf der anderen Seite sitzt ... So hatte ich zumindest den Eindruck.
Journalism is publishing what someone doesn't want us to know, the rest is propaganda. - HoracioVerbitsky
Benutzeravatar
deichlaeufer
 
Beiträge: 3733
Registriert: Sa 17. Jul 2004, 11:58
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Gast » Do 7. Okt 2004, 17:52

ich auch aktiv und passiv ... aber passiv mit frauen auf der anderen seite. :-)) das kann man ja ganz gut unterscheiden .. :-))
Gast
 

Beitragvon deichlaeufer » Do 7. Okt 2004, 17:55

Stimmt - Männer gehen "härter" ran. ;)
Frauen sind da vorsichtiger...
Journalism is publishing what someone doesn't want us to know, the rest is propaganda. - HoracioVerbitsky
Benutzeravatar
deichlaeufer
 
Beiträge: 3733
Registriert: Sa 17. Jul 2004, 11:58
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Gast » Do 7. Okt 2004, 18:47

das meinte ich eigentlich nicht ... :-))))

ich meinte dass ich das schon unterscheiden kann was ich da in der hand habe. :-))

wenn jemand auf der anderen seite da was von mir in der hand oder im mund hat weiss ich das nicht ganz soooooooo genau ... :-))) aber ist doch auch egal in dem zusammenhang finde ich .......
Gast
 

Beitragvon sternchen-b » Do 7. Okt 2004, 19:01

ich meinte dass ich das schon unterscheiden kann was ich da in der hand habe. :-))


also doch aktiv und nicht passiv 8-)
"Vielleicht wird nicht geheiratet. Vielleicht wird nicht gevögelt. Aber bei Gott: Es wird getanzt!"
Benutzeravatar
sternchen-b
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 2670
Registriert: Di 13. Jul 2004, 18:45

Beitragvon Sofifreak1 » Do 7. Okt 2004, 19:03

klingt irgendwie interessant.

Wenn das ganze anonym ist! Bin zwar weder Bi noch schwul aber

ein kleines bischen Interessant klingt es schon!
Benutzeravatar
Sofifreak1
 
Beiträge: 470
Registriert: So 12. Sep 2004, 10:10
Wohnort: Baden Württemberg

Beitragvon Gast » Do 7. Okt 2004, 19:08

ich meinte dass ich das schon unterscheiden kann was ich da in der hand habe. :-))


also doch aktiv und nicht passiv 8-)



im zweiten satz steht die passiv-variante ...........
Gast
 

Beitragvon Blue » Do 7. Okt 2004, 19:58

Glory Hole? Was ist den das?
Jup, hier wimmelts von Besserwissern, Fachidioten und von Leuten die aus diesen Gründen nix schreiben. Noch geiler ist die Zensur hier. Sollte zu denken geben.
Benutzeravatar
Blue
 
Beiträge: 470
Registriert: So 29. Aug 2004, 20:23
Wohnort: Bayern

Beitragvon Gast » Do 7. Okt 2004, 20:31

Ich weiß auch net was damit gemeint sein soll... :?
Gast
 

Beitragvon Gast » Do 7. Okt 2004, 21:21

das ist ein loch in einer wand.

der witz ist dass diese wände meistens in pornokinos oder clubs sind auf höhe der geschlechtsteile.

und wie das mit löchern so ist: man kann was rein- oder durchstecken ... :-))

verstehst?? :-)))
Gast
 

Beitragvon sternchen-b » Do 7. Okt 2004, 21:33

oder auf öffentlichen toiletten, auf autobahnraststätten und überall sonst, wos recht öffentlich ist
"Vielleicht wird nicht geheiratet. Vielleicht wird nicht gevögelt. Aber bei Gott: Es wird getanzt!"
Benutzeravatar
sternchen-b
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 2670
Registriert: Di 13. Jul 2004, 18:45

Beitragvon Zauberlehrling77 » Do 7. Okt 2004, 21:39

Zauberlehrling77
Zuletzt geändert von Zauberlehrling77 am Di 6. Feb 2007, 11:27, insgesamt 1-mal geändert.
Zauberlehrling77
 
Beiträge: 55
Registriert: Di 28. Sep 2004, 10:10

Beitragvon sternchen-b » Do 7. Okt 2004, 21:45

klar, kriegst im internet (meist auf gay-seiten) ganze listen, wo die dinger zu finden sind.
"Vielleicht wird nicht geheiratet. Vielleicht wird nicht gevögelt. Aber bei Gott: Es wird getanzt!"
Benutzeravatar
sternchen-b
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 2670
Registriert: Di 13. Jul 2004, 18:45

Beitragvon Gast » Do 7. Okt 2004, 22:17

oder auf öffentlichen toiletten, auf autobahnraststätten und überall sonst, wos recht öffentlich ist


da auch???



ja. :-)) hihihi ....... fällt mir was ein ......... aber das erzähle ich in dem story-thread .... :-))
Gast
 

Beitragvon Stefan » Fr 8. Okt 2004, 14:19

also ich finds auch sehr geil!
einfach sein teil da durchstecken und machen lassen oder es jemandem machen!
meistens sieht man die person aber vorher kurz einmal bevor man in die kabine geht!
Stefan
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 24. Sep 2004, 20:20

Beitragvon puck » Fr 8. Okt 2004, 23:45

also ich kann es mir null vorstellen
puck
 
Beiträge: 44
Registriert: Do 7. Okt 2004, 03:38
Wohnort: Franken

Beitragvon Sofifreak1 » Sa 9. Okt 2004, 08:19

Wenn ich wüsste wer da auf der anderen Seite ist, dann würde ich es glaub nicht machen, wobei es einen kleinen Reiz schon gibt!

Wobei man das auch von der Ferne leichter sagt als es wohl ist wenn man da hin geht!

Wie läuft sowas denn ab? Man geht hin schaut da nen Film an und steckt ihn durch oder läuft da noch ne kleine Absprache mit dem gegenüber? Und doch hoffentlich mit Schutz in der heutigen Zeit?

Sind vielleicht blöde Fragen aber Interessiert mich halt!
Benutzeravatar
Sofifreak1
 
Beiträge: 470
Registriert: So 12. Sep 2004, 10:10
Wohnort: Baden Württemberg

Beitragvon inflagranti » Sa 16. Okt 2004, 10:12

das ganze hat ja auch nichts mehr mit selbstbefriedigung zu tun
:roll:
inflagranti
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 15. Okt 2004, 18:28

Beitragvon sternchen-b » So 24. Okt 2004, 13:21

hat doch auch keiner behauptet
"Vielleicht wird nicht geheiratet. Vielleicht wird nicht gevögelt. Aber bei Gott: Es wird getanzt!"
Benutzeravatar
sternchen-b
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 2670
Registriert: Di 13. Jul 2004, 18:45

Nächste

Zurück zu Eigene Erlebnisse und Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de