Wart ihr schon mal am FKK-Strand?

Was habt ihr bei der Selbstbefriedigung erlebt? Habt ihr Erfahrungen mit Sex-Spielzeugen?

Wart ihr schon mal am FKK-Strand?

Beitragvon Zoe » Sa 30. Jul 2005, 18:46

ja also meine frage kann man ja schon der überschrift entnehmen^^
aber mögt ihr das gefühl wenn euch jeder anschauen kann?
manchmal gefällt es mir echt wen andere männer oder auch frauen (je nachdem kommt auf meine lust an!) nah an mir vorbei gehen;da schaue ich schon mal genauer hin ;wenn ihr versteht^^
Zoe
 
Beiträge: 46
Registriert: Fr 17. Jun 2005, 16:33

Beitragvon Jolande » Sa 30. Jul 2005, 19:32

Theoretisch find ichs schon geil, aber ich wär an nem strand etwas schamhaft. Aber ich würd des schonmal gern machen, fkk-urlaub.
Darf man eigentlich an fkk-stränden auch knapp bekleidet (bikini) erscheinen?
Benutzeravatar
Jolande
 
Beiträge: 143
Registriert: Di 5. Jul 2005, 16:31

Beitragvon deichlaeufer » Sa 30. Jul 2005, 20:15

FKK bedeutet eigentlich textilfrei, also auch kein Bikini.
Journalism is publishing what someone doesn't want us to know, the rest is propaganda. - HoracioVerbitsky
Benutzeravatar
deichlaeufer
 
Beiträge: 3732
Registriert: Sa 17. Jul 2004, 12:58
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Jolande » Sa 30. Jul 2005, 20:16

Ja, aber würden die mich rausschmeissen wenn ich noch was anhätte? Also rein theoretisch, ich hab nich vor angezogen auf n fkk-strand zu gehn.
Benutzeravatar
Jolande
 
Beiträge: 143
Registriert: Di 5. Jul 2005, 16:31

Beitragvon deichlaeufer » Sa 30. Jul 2005, 20:18

Nudisten sind eigentlich ein friedliches Völkchen, aber man würde dich mit Sicherheit freundlich aber bestimmt drauf hinweisen und dich ggf. bitten, zu verschwinden.
Zuletzt geändert von deichlaeufer am Sa 30. Jul 2005, 20:18, insgesamt 1-mal geändert.
Journalism is publishing what someone doesn't want us to know, the rest is propaganda. - HoracioVerbitsky
Benutzeravatar
deichlaeufer
 
Beiträge: 3732
Registriert: Sa 17. Jul 2004, 12:58
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Xinroc » So 31. Jul 2005, 03:51

Ne, ich würd da 100pro ne Latte kriegen *der flachen Hand meiner Freundin ausweich*

Und mit nem Ständer dazuliegen wär oberscheiße für mich, ich würde vor Scham verplatzen :oops:
Oder mich einfach auf den Bauch legen und die Nudel vergraben :D

Um den Titel des Themas zu beantworten: Nein, ich war noch nie auf so nem FKK Strand, und ich bin froh, nicht hin zu müssen...
Benutzeravatar
Xinroc
 
Beiträge: 64
Registriert: Fr 27. Mai 2005, 13:21
Wohnort: Asbach Uralt

Beitragvon Der Help'er Der Jugend » So 31. Jul 2005, 13:56

also naja das was ich gesehen habe am fkk strand gefall mir nicht


denn da waren nur so alte omas und opas also wenn mein ding auch mal so hässlich wird dann lass ich es mir LIFTEN ^^ ne spaß naja is schon ganz cool da wenn man mit freunden oda freundin da is ^^macht schon fun ^^
Benutzeravatar
Der Help'er Der Jugend
 
Beiträge: 32
Registriert: Di 12. Jul 2005, 21:21
Wohnort: MANNHEIM

Beitragvon Gast » So 31. Jul 2005, 16:19

Ja, ich war früher manchmal an FKK-Stränden oder auf FKK-Geländen.
beim ersten Mal (ich war 21) hat ich auch Angst, dass mir der Penis hoch geht, aber die Furcht war überflüssig. Nackte Leute, die einfach nur miteinander reden, Sauna baden, duschen, schwimmen oder Volleyball spielen, haben dieses Problem gar nicht.
Allerdings hat man, wenn man später allein zu Hause ist (wie ich damals als Student), mehr Lust.
Hajo
Gast
 

Beitragvon KCK_w » Mo 1. Aug 2005, 18:42

ich würd mich da sehr unwohl fühlen
---bitte keine PN's...bin nicht oft Online...wenn dann schreib ich EUCH an...---
Benutzeravatar
KCK_w
 
Beiträge: 207
Registriert: Sa 26. Mär 2005, 13:01
Wohnort: Wien/Österreich

Beitragvon Der Wixxxer » Mo 1. Aug 2005, 19:53

ich auch....
ausserdem ist ddas meiste was man da zu sehen bekommt nich grad so der wahnsinn....
Benutzeravatar
Der Wixxxer
 
Beiträge: 1216
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 18:40

Beitragvon Amok » Di 2. Aug 2005, 23:32

damals im ferienlager ..
neinwir waren nur campen ;P jedenfalls bin ich mti ein paar freunden auf die andere seiten des sees rübergeschwommen .. udn als wir gerade so auf den steg (da gabs keine ordentlichen ufer) zugeschwommen sind, und das FKK schild gesehen haben, sind uns prompf zwei leute entgegengekommen .. eine ältere frau mit hund und ein sehr viel älterer herr.. weil ich schon ziemlich aus der puste war, habe ich mich an der leiter festgehalten, als plötzlich jemand die leiter runterkam .. ich hab dummerweise hochgeguckt >.< es war der alte mann und der hat mir ordentlich sein schrumpliges dickes kleines teil präsentiert >.< *schüttel*
wir waren dann sehr schnell wieder auf unserer see-seite >.< udn sind nciht wieder rübergeschwommen

ich würde mich, glaube ich seehr schämen am FKK strand .. obwohl es bestimmt hübsch is, wenn man nahtlos braun is o.O; aber ich werd sowieso nei richtig braun >.<
Benutzeravatar
Amok
 
Beiträge: 38
Registriert: Di 28. Jun 2005, 21:38
Wohnort: Österreich

Beitragvon **Musikus** » Di 2. Aug 2005, 23:45

Beim FKK geht eben auch überhaupt nicht um Erotik. Daher stört mich auch nicht, wenn da keine Supermodels rumlaufen. Ich will da ja nicht gaffen, sondern ein bisschen nackt rumliegen, denn das ist ein schönes Gefühl. Ausserdem kriegt man da nicht so schnell Probleme mit dem Ständer, da Menschen die sich einfach normal bewegen einfach nicht so erotisch sind wie man vielleicht denkt nur weil sie nackt sind.... Ich sach euch probierts mal aus, ich glaube ihr wisst garnicht, dass das ein echt schönes Feeling ist, ganz anders als in der Wohnung nackt zu sein oder so :D
**Musikus**
 
Beiträge: 78
Registriert: Di 17. Aug 2004, 22:21
Wohnort: Pfalz

Beitragvon flo » Mi 10. Aug 2005, 18:58

ich würd oft an den fkk strand gehen aber nur wenn ich da niemanden kenne also im urlaub oder so oder aber mit bekannten aber nur mit frauen da hätt ich richtig lust drauf :lol:
Benutzeravatar
flo
 
Beiträge: 74
Registriert: Mo 1. Aug 2005, 12:48

Beitragvon Matze » Do 11. Aug 2005, 08:14

FKK Strand.. Sauna.. ich hab das schonmal in nem anderen Thread geschrieben, dass hat für mich nix mit erotik zu tun.. Und das versteht selbst der kleine Matze ^^
Am FKK Strand war ich mangels möglichkeiten bisher nich so oft, war aber immer voll in ordnung und schön

mfg
Alle Rechtschreibfehler in meinem Post verstecken sich dort vor Chuck Norris. Also: Pssst.
Benutzeravatar
Matze
 
Beiträge: 92
Registriert: Mi 11. Mai 2005, 13:35

Beitragvon Urashima » Mi 24. Aug 2005, 17:28

Ne, da würd ich bestimmt ne Latte kriegen, wenn ein Mädchen unter 20 da herumläuft. :oops:
Ich fordere den 30-Stunden Tag!
Benutzeravatar
Urashima
 
Beiträge: 447
Registriert: So 10. Jul 2005, 00:08
Wohnort: Kaff in NRW

Beitragvon Gast » Mi 24. Aug 2005, 18:50

ja also ich war schon am fkk strand an der ostsee (glaub ich jedenfals das es einer war,weil viele nackt rumgelaufen sind) und ich und meine großeltern hatten was an und ich auch,eman darf da auch angezogen erscheinen!
Gast
 

Beitragvon older_man » Do 25. Aug 2005, 23:51

Beim FKK interessiert es grundsätzlich niemanden, ob einer erregt ist . Wäre natürlich schön, wenn mann den Zustand möglichst bald (z.B. hinter einem Handtuch) verschwinden lässt...
older_man
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 25. Aug 2005, 23:03

Beitragvon Anja28Tr » Fr 26. Aug 2005, 21:42

Ich mache gerne FKK Urlaub, leider hatte ich die Letzten Jahre dafür keine gelegenheit, alleine in Urlaub fahre ich nicht gerne, da muss ich mich meinen Freunden, Freundeskreis anpassen.
Aber in die Sauna gehe ich regelmässig.

Mit meinen Eltern und Bruder war ich damals oft im FKK Urlaub

Anja
Anja28Tr
 
Beiträge: 28
Registriert: Fr 26. Aug 2005, 20:31
Wohnort: Trier

Beitragvon Kleinstadtküken » Fr 2. Sep 2005, 17:00

Ich mag FKK, es ist herrlich, die Sonner überall auf der Haut zu spüren! Es ist auch ein gewisses Gefühl von Freiheit, ohne Klamotten in der Sonne zu sitzen. Und die nahtlose Bräune hat ja auch was Schönes. Natürlich seh ich mir auch gern die anderen Strandbesucher an, aber das mich das jetzt großartig erregt, kann ich nicht behaupten. Schöne Körper anzusehen macht Spaß (und manchmal auch neidisch), aber genauso laufen da Menschen herum, die mich überhaupt nicht ansprechen.

@ Sophia:
FKK bedeutet Freikörperkultur, Sonnenbaden ohne Klamotten, und an einem reinen FKK-Strand ist nicht mal ein Höschen gern gesehen. Wenn ihr und auch andere Strandbesucher also etwas an hattet, dann war es ein gemischter Strand, die heutzutage fast gang und gäbe sind.
Benutzeravatar
Kleinstadtküken
 
Beiträge: 91
Registriert: Do 1. Sep 2005, 14:55
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon Missy » Sa 3. Sep 2005, 23:12

ich würd mich da sehr unwohl fühlen


ich auch

aber des schlimmste ist wenn ich dahin gehe und eine petze die mich kennt mich sieht und allen es erzählt und das schlimmste wär wenn sie ein beweißfoto hätt
Benutzeravatar
Missy
 
Beiträge: 26
Registriert: Do 7. Jul 2005, 17:45
Wohnort: such in der karte

Nächste

Zurück zu Eigene Erlebnisse und Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de