An das etwas ältere Semester

Was habt ihr bei der Selbstbefriedigung erlebt? Habt ihr Erfahrungen mit Sex-Spielzeugen?

Re: An das etwas ältere Semester

Beitragvon WichsFox » Sa 15. Apr 2017, 15:52

...bin 57 und wichse seit Jahren jeden Tag, manchmal auch mehrmals. Dabei ist es egal, ob ich im Auto im Stau stehe, oder im Büro, wenn ich alleine bin. Zuhause gerne auch mal mit eigener Gesichtbesamung, ganz schön gelenkig was? :o das ist aber soo geil, es lohnt sich
WichsFox
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 12:59

Re: An das etwas ältere Semester

Beitragvon Pebo » Fr 21. Apr 2017, 11:25

Ich bin 62J und auch noch sehr aktiv, wenn es geht täglich und brauche etwas Zeit dafür. Möchte gern, bei meinem Ritual, sehr lange eine Erektion haben. Bin dabei immer nackt und habe viele Fatasien dabei. Ist immer sehr entspannend und schön.
Pebo
 
Beiträge: 41
Registriert: Fr 24. Mär 2017, 18:47
Wohnort: Siegen, im Süden von NRW

Re: An das etwas ältere Semester

Beitragvon guinnessvernichter » Do 4. Mai 2017, 15:35

Ich werde bald 50 und wichse ebenfalls fast täglich. Wenn es geht auch gerne zu zweit, auch gegenseitig. Hatte erst vor kurzem wieder das Vergnügen mit einem Kumpel. Dem hatte ich das vor Jahren schon einmal angeboten, damals wollte er nicht. Jetzt übernahm er sogar die Initiative... ich war freudig überrascht!
InEx4ever
guinnessvernichter
 
Beiträge: 221
Registriert: So 21. Jan 2007, 21:36

Re: An das etwas ältere Semester

Beitragvon Pebo » Fr 5. Mai 2017, 08:16

Gerade zu Zweit oder in einer Gruppe ist es noch viel erregender und macht nur viel Lebensfreude usw. ... Bin auch gerne mit meinen Männerfreunden zusammen und wir haben immer schöne Momente. Am besten geht es wenn alle unbekleidet sind und auch Körperkontakt mögen.
Pebo
 
Beiträge: 41
Registriert: Fr 24. Mär 2017, 18:47
Wohnort: Siegen, im Süden von NRW

Re: An das etwas ältere Semester

Beitragvon Fritzi » Sa 6. Mai 2017, 01:34

Ich finde es ganz wunderbar, wenn ältere Männer, die ja meist etwas verklemmter früher erzogen wurden, mit so viel Freude rubbeln und darüber schreiben.
Jedenfalls wünsche ich allen viel Spaß dabei und eine glückliche 2. Hand ! :)
Fly me to the moon
Fritzi
 
Beiträge: 213
Registriert: Do 8. Feb 2007, 16:46

Re: An das etwas ältere Semester

Beitragvon Onanie66 » So 4. Jun 2017, 01:43

Ich bin etwas über 50 und spritze im Schnitt ein Mal täglich ab. Mit dem Onanieren begonnen habe ich so etwa mit 12. Den ersten Samenerguss hatte ich etwas später, vielleicht mit 13. Seit fast 40 Jahren erfreue ich mich also an meinem Schwanz. Das Wichsen macht mir immer noch viel Spaß.
Onanie66
 

Re: An das etwas ältere Semester

Beitragvon SwissCat » Sa 10. Jun 2017, 08:36

auch ich wichse immer noch regelmässig und habe grossen spass daran. in jungen jahren wichste ich häufiger, heute dagegen geniesse ich es möglichst lange nahe am rande des orgasmus zu sein und erst nach 1 oder 2 stunden abzuspritzen

für mich ist wichsen kein ersatz zum "echten sex", sondern eine gute ergänzung.

und klar: ich bin IMMER vollständig nackt beim wichsen, so ist das gefühl am schönsten
ich freue mich über jede nette PN
SwissCat
 
Beiträge: 75
Registriert: Mo 26. Nov 2012, 13:32

Vorherige

Zurück zu Eigene Erlebnisse und Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de