Frage zum sexuellen Verlangen

Was habt ihr bei der Selbstbefriedigung erlebt? Habt ihr Erfahrungen mit Sex-Spielzeugen?

Re: Frage zum sexuellen Verlangen

Beitragvon Anna_1986 » So 7. Aug 2016, 21:28

Max. 2 Tage... Aber das kam jetzt auch schon länger nicht mehr vor. :)
Anna_1986
 
Beiträge: 16
Registriert: So 7. Aug 2016, 09:50

Re: Frage zum sexuellen Verlangen

Beitragvon Tantalus » Do 11. Aug 2016, 00:43

In letzter Zeit "komme" ich jeden Tag mindestens ein mal. Und "Verlangen" ist fast ein Dauerzustand.... :oops:
Tantalus
 
Beiträge: 130
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 11:05
Wohnort: NRW, nahe Münster

Re: Frage zum sexuellen Verlangen

Beitragvon Onan60 » Di 30. Aug 2016, 22:40

Am liebsten taeglich wenn es möglich ist. Manchmal auch mehrere mal am Tag
Onan60
 
Beiträge: 49
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 18:47

Re: Frage zum sexuellen Verlangen

Beitragvon tom.chubbyfan » Sa 8. Okt 2016, 11:57

Enthaltsamkeit? Warum?

Ich hole mir seit ich anfing zu wichsen - mit ca. 6 Jahren - meist mehrmals am Tag einen runter. Unabhängig ob ich in einer Beziehung bin oder nicht.
tom.chubbyfan
 
Beiträge: 17
Registriert: Di 4. Okt 2016, 17:39

Re: Frage zum sexuellen Verlangen

Beitragvon Peter29 » So 9. Okt 2016, 17:49

tom.chubbyfan hat geschrieben:Enthaltsamkeit? Warum?

Ich hole mir seit ich anfing zu wichsen - mit ca. 6 Jahren - meist mehrmals am Tag einen runter. Unabhängig ob ich in einer Beziehung bin oder nicht.


Moment mal: Mit 6 Jahren? Dass sich Kleinkinder oft und mehr unbewusst als bewusst an ihr Genital greifen, ist bekannt - aber mit 6 sich schon einen runter holen? :?
Peter29
 
Beiträge: 32
Registriert: Fr 5. Jun 2009, 17:14

Re: Frage zum sexuellen Verlangen

Beitragvon tom.chubbyfan » So 9. Okt 2016, 20:28

Ja, ich hab sehr früh angefangen mit meinem Penis zu spielen bis ich das kribbelende Gefühl hatte.

Zugegeben es waren trockene Orgasamen - aber es hat mir so gefallen dass ich es häufig wiederholt habe.
tom.chubbyfan
 
Beiträge: 17
Registriert: Di 4. Okt 2016, 17:39

Re: Frage zum sexuellen Verlangen

Beitragvon Stifflor » Mo 25. Sep 2017, 17:22

Die letzte Woche hatte ich wieder viel um die Ohren, sowohl beruflich als auch privat. In solchen Phasen ist einfach keine Zeit für Selbstbefriedigung und auch das Verlangen danach geht bei mir dann immer fast auf Null zurück. So kommt es dass ich seit 6 Tagen nicht gewichst habe! Die längste Zeit ohne Onanieren in diesem Jahr! Es war einfach soviel um soviel wichtiger (Pornos habe ich in dieser Zeit auch keine einzige Sekunde gesehen).
Erst heute kann ich mich wieder etwas entspannen und so kommt auch wieder das Verlangen zurück :) Druck ist ja bereits etwas aufgebaut worden in den letzten Tagen.
Stifflor
 
Beiträge: 425
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 23:22

Vorherige

Zurück zu Eigene Erlebnisse und Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de