Geile Verwandte?

Was habt ihr bei der Selbstbefriedigung erlebt? Habt ihr Erfahrungen mit Sex-Spielzeugen?

Re: Geile Verwandte??

Beitragvon GGeorg » Sa 5. Sep 2009, 22:04

Bei meiner sehr attraktiven Tante mit einem prächtigen Busen bekam ich jedesmal einen Ständer wenn ich sie sah. Sie hat mich dann als ich 18 war richtig vögeln gelehrt, indem ich sie 12 mal vögeln durfte
GGeorg
 
Beiträge: 50
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 19:33

Re: Geile Verwandte??

Beitragvon ali » So 6. Sep 2009, 00:07

ich habe sehr viele Cousinen und cousin, leider fast alle in einer guten beziehung. aber es gibt ja auch solche die auch erotisch geladen sind. die jeniege hat verständniss für meine situation. wenn sie geil ist kommt sie vorbei und wir haben unsern spass.
ali, der geile senior
ali
 
Beiträge: 315
Registriert: Fr 18. Mär 2005, 08:15
Wohnort: Basel (Schweiz)

Re: Geile Verwandte??

Beitragvon Proarmy » So 6. Sep 2009, 22:52

ich habe eine kleine cousine die ist total hesslich und ist voll geil auf mich und dan ist das passiert :unsre eltern waren weg. ich kam eben von der toilete . da rief meine cousine nach mir ich ging in ihr zimmer und dann der shock! sie war spliternackt auf ihrem sofa gelegen und rieb ihre m*schi sie sagte das sie sex mit mir will da bekamm ich ne latte doch ich hab mich zusammengenomen und bin aus ihrem zimmer gegangen

übrigends meine cousine war da 15 und ich 17

Edit: Es gibt auch eine Edit-Funktion.
Proarmy
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 19:27

Re:

Beitragvon Michelangelo » Di 8. Sep 2009, 11:08

ersatzweise hat geschrieben:Kommt bei mir öfters vor.
Wenn meine Schwester nach dem duschen nackt in ihr Zimmer läuft, kanns schon mal passieren. Ich würd zwar nie Sex mit ihr haben wollen, aber sie sieht einfach zu geil aus (glatt rasiert und ziemlich große Dinger). :oops: :?


so mit 14, 15j reichten ein paar nackte titten aus, um mir eine latte zu verschaffen, egal ob es die titten unserer nachbarin waren oder die tittchen meiner schwester, oder die grossen GG hängetitten meiner mutter.
Michelangelo
 
Beiträge: 532
Registriert: Do 19. Aug 2004, 12:48

Re: Geile Verwandte??

Beitragvon Big Dick » Di 8. Sep 2009, 15:03

oder die grossen GG hängetitten meiner mutter.

Igitt, wer mit 15 die Hängetitten seiner Mutter geil findet, naja, irgendwie schon anders.
Das dümmste Ding auf Erden
Sollte einst der Affe werden.
Doch dieser Plan ging voll daneben
Und Tokio Hotel begann zu leben
Benutzeravatar
Big Dick
 
Beiträge: 1428
Registriert: Di 17. Jul 2007, 16:55
Wohnort: Sachsen

Re: Geile Verwandte??

Beitragvon Interessiertermann » Fr 18. Sep 2009, 21:20

Naja, damals mit knapp 14 fand ich meine Couisine schon toll. <was alles passierte schreibe ich lieber nicht>. Naja, und mit Ende 16 ist sie so ... breit geworden, das ist schon unglaublich :|
Interessiertermann
 
Beiträge: 27
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 20:48

Re: Geile Verwandte??

Beitragvon ice66 » So 1. Nov 2009, 13:19

Ich hab eine Cousine, 26, sieht aber sehr jung aus, eher wie 17. Finde sie extrem geil, ist zwar nicht der Typ auf den die meisten Männer stehen würden aber für mich genau richtig. Zierlich, eher kleinere aber dralle Brüste, ein stoßfreudiges Becken.. einfach genau mein Typ.
Ich bekomm oft einen Steifen wenn ich sie seh, sie hat aber nen Freund und wir sind uns nicht sehr nahe.
Wenn ich sie seh muss ich immer wieder auf ihre Brüste und zwischen ihre Beine schauen :roll: schon geil, aber laufen wird da natürlich nie was, zumal ich schon bei nicht-Verwandten viel zu schüchtern bin.
ice66
 
Beiträge: 63
Registriert: So 1. Nov 2009, 12:48

Re: Geile Verwandte??

Beitragvon Jormungand » So 1. Nov 2009, 14:25

Ja,ich habe "geile" Verwandte.
Eine Tante von mir, die im Nachbarhaus wohnte, sehr auf sich und besonders ihren Körper achtete und deren Dusche von meinem damaligen Zimmer einsehbar war, war häufig Gegenstand meiner Fantasien, besonders an Tagen an denen sie vor dem Duschen wieder die Vorhänge offenließ, als wollte sie gesehen werden, und mir immer eine nette Zeit bescherte.

Als "Wiedergutmachung" habe ich es einmal (für sie) so aussehen lassen als hätte sie mich beim wichsen erwischt; ich stand nackt etwas abseits ihrer Joggingroute und sie schien sich auch gut unterhalten gefühlt zu haben. Wenn wir uns heute sehen sprechen wir das nicht mehr an, liegt ja mittlerweile 20 Jahre zurück.
Jormungand
 
Beiträge: 974
Registriert: Fr 24. Dez 2004, 14:41

Re: Geile Verwandte??

Beitragvon skateaffen » Mi 4. Nov 2009, 22:28

Hate ne latte bei schwester (nackt nichts passiert)
und hab ne heiße cousine
Signatur vom Admin entfernt. Forenregeln lesen und einhalten!
skateaffen
 
Beiträge: 84
Registriert: Mi 4. Nov 2009, 21:35
Wohnort: Nähe von Köln

Re: Geile Verwandte??

Beitragvon matze2107 » So 21. Okt 2012, 00:11

also mit meiner angeheirateten Cousine hatte ich auch schon was, aber sonst noch nicht weiter...
matze2107
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 23:57

Re: Geile Verwandte??

Beitragvon Stifflor » Do 2. Nov 2017, 19:29

Wie ich schon ein paarmal in diesem Forum geschrieben habe, habe ich eine Cousine die schon jahrelang in meinen Wichsfantasien ein wichtige Rolle spielt. Sie sieht sehr gut aus, hat ne tolle schlanke Figur und ist seit einigen Jahren Single.
Wir verstehen uns sehr gut und gehen auch alle paar Monate gemeinsam aus. Als sie mir beim letzten Treffen in ihren engen Jeans gegenübersaß bekam ich ne Beule in der Hose. In ihrer Gegenwart ist mir das schon oft passiert. Und wenn ich unter der Dusche wichse und dabei an sie denke, dann komme ich immer sehr schnell. Öfters massiere ich meine Morgenlatte im Bett und stelle mir vor wie sie masturbiert. Auch jetzt, während ich diese Zeile schreibe, bekam ich ne Latte :oops:
In meinen Wichsfantasien geht es aber nicht darum Sex mit ihr zu haben sondern dass ich mich ihr z. B. nackt zeige, ich sie nackt sehe oder sie heimlich beim Masturbieren beobachte.
Stifflor
 
Beiträge: 436
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 23:22

Re: Geile Verwandte??

Beitragvon Tinagabi » Do 2. Nov 2017, 20:53

Hi,
Wie lange willst du dieses Spiel denn noch treiben?
Sag es ihr!
Natürlich nicht mit der Türe ins Haus fallen sondern den richtigen Moment abwarten.
Geh mit ihr aus wie du schon sagtest, schaut einen schönen film an und danach in einem ruhigen
Moment sagst du ihr wie es mit deinen Gefühlen für sie steht;
"Du verstehe mich jetzt bitte nicht falsch und wenn du es nicht gut findest sag mir das. Ist ok für mich aber ich wollte dir schon lange mal sagen dass ich dich unglaublich sexy finde und . . .
wirklich nicht Böse sein . . . meine Phantasie und meine Libido manchmal mit mir durchgeht
- so wie jetzt auch gerade ( wobei du dann dezent auf die Zone unterhalb des Gürtels hinweist)."
Wenn sie dann ablehnt weist du für alle Ewigkeit wo du stehst. Wenn sie lächelt ... wünsch ich euch
viel Spaß :P
Tinagabi
 
Beiträge: 30
Registriert: Mo 30. Okt 2017, 17:45

Re: Geile Verwandte??

Beitragvon Tinagabi » Do 2. Nov 2017, 20:55

Interessiertermann hat geschrieben:Naja, damals mit knapp 14 fand ich meine Couisine schon toll. <was alles passierte schreibe ich lieber nicht>. Naja, und mit Ende 16 ist sie so ... breit geworden, das ist schon unglaublich :|

Doch schreib. Will es wissen :P
Tinagabi
 
Beiträge: 30
Registriert: Mo 30. Okt 2017, 17:45

Re: Geile Verwandte??

Beitragvon Joerg93 » Do 2. Nov 2017, 22:33

Hab eine Cousine die 5 Jahre älter ist, die fand ich als ich so 13/14 war ganz gut :mrgreen:

Heute nicht mehr bei eigenen Verwandten, aber ich werde ab und zu geil, wenn die kleine Schwester meiner Freundin ohne BH rumläuft... da kommt die eine oder andere Fantasie auf :mrgreen:
Schreibt mich an, ich antworte eigentlich immer wenn ich online bin :)

Fragen? --> http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?t=18266
Joerg93
 
Beiträge: 145
Registriert: Di 5. Apr 2011, 16:01

Re: Geile Verwandte??

Beitragvon Tinagabi » Fr 3. Nov 2017, 04:27

Wie alt ist die Schwester deiner Freundin und was siehst du genau was dich so scharf macht?
Wippen sie, siehst du die Nippel oder sind sie besonders groß?
Ich habe einen Cousin den ich auch süß finde. Ist zwei Jahre älter als ich. Wenn ich wüßte dass er
es mag würde ich auch mal ohne BH vor ihm rum laufen.
Ich hab ihn mal in Boxer gesehen wo er morgens an mir vorbei zur Toilette ist. Da war deutlich
eine Beule zu erkennen. Das hätte ich mir schon gern näher angesehen aber traute mich nicht.
Ich würde schon mal gerne so ein Teil ankucken aber ohne dass der Typ mehr will.
Piiiiiiiiep
Zuletzt geändert von Lena am Fr 3. Nov 2017, 11:01, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Den letzten Satz weggepiept. Wir sind kein Aufgeilforum.
Tinagabi
 
Beiträge: 30
Registriert: Mo 30. Okt 2017, 17:45

Re:

Beitragvon tantra owl » Fr 3. Nov 2017, 20:49

deichlaeufer hat geschrieben:Wieder ein Beweis, daß man zwar völlig auf Satzzeichen verzichten kann, man aber dann nur die Hälfte versteht. :roll:


Auf die Buchstaben verzichten wäre manchmal auch gut :D
tantra owl
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 30. Sep 2017, 07:21

Re: Geile Verwandte??

Beitragvon Cumboy36 » Sa 11. Nov 2017, 12:02

Ich stehe sehr auf die Schwester meiner Frau, sprich auf meine Schwägerin.
Sie hat eine irre Ähnlichkleit mit Lena Meyer Landruth und zu ihr hole ich mir gern und öfter mal einen runter (also zu meiner Schwägerin ;) ) 8-)
Glücklich verheiratet, aber chronisch untersext...
Cumboy36
 
Beiträge: 81
Registriert: So 14. Mai 2017, 06:15

Re:

Beitragvon aerz » So 12. Nov 2017, 23:50

Michelangelo hat geschrieben:einen steifen habe ich so mit 13 bekommen, als ich durch zufall im kleiderschrank meiner eltern eine schachtel mit fotos von deren fkk-urlaub fand.


Ging mir in dem Alter genauso, als ich Nacktbilder meiner Mama entdeckte
aerz
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 16:00

Vorherige

Zurück zu Eigene Erlebnisse und Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: thomas24175 und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de