Wie war euer letzter Orgasmus?

Was habt ihr bei der Selbstbefriedigung erlebt? Habt ihr Erfahrungen mit Sex-Spielzeugen?

Re: Wie war euer letzter Orgasmus?

Beitragvon Noah » So 18. Jun 2017, 14:41

Mein letzter war heute morgen vor dem Aufstehen in meinem Zimmer und er war schön. Im moment bin ich im Garten und vlt mach ich es nochmal heute hier.
Noah
 
Beiträge: 64
Registriert: So 25. Okt 2015, 08:34

Re: Wie war euer letzter Orgasmus?

Beitragvon Goalmaster100 » So 18. Jun 2017, 22:46

Zuletzt war heute Abend nachdem ich vom See heimgekommen bin.
Die vielen visuellen Reize waren zu viel :D
Der Orgasmus war nach Schulnoten eine 2-3 :?
Goalmaster100
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 13. Jun 2017, 12:08
Wohnort: Baden-Württenberg

Re: Wie war euer letzter Orgasmus?

Beitragvon Onan60 » Mo 19. Jun 2017, 19:35

Einfach super. In einer Gruppe via Skype mit 4 anderen zusammen
Onan60
 
Beiträge: 42
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 19:47

Re: Wie war euer letzter Orgasmus?

Beitragvon Stifflor » Di 20. Jun 2017, 18:45

Am Sonntag um Mitternacht: intensiv, heftig, sehr spritzig und sehr befriedigend.
Am Mittwoch voriger Woche habe ich das letzte Mal abgespritzt und seit Freitag immer wieder gewichst ohne abzuspritzen. Die Geilheit die sich da aufgebaut hat war auch nicht schlecht!
Stifflor
 
Beiträge: 397
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 00:22

Re: Wie war euer letzter Orgasmus?

Beitragvon Pussyfreak » Mo 26. Jun 2017, 08:47

Heute früh heftig und spritzig. Ich hatte mein Teil fast 1 Stunde lang steif gehalten bis es mir dann gekommen ist.
Um an die Quelle zu kommen, muss man gegen den Strom schwimmen (Konfuzius)
Pussyfreak
 
Beiträge: 61
Registriert: Do 22. Dez 2016, 20:40
Wohnort: Nernberch ;-)

Re: Wie war euer letzter Orgasmus?

Beitragvon Stifflor » Di 27. Jun 2017, 00:48

Der Orgasmus gestern am Vormittag war nicht so toll. Nach 6 Tagen Enthalsamkeit habe ich eine Explosion erwartet was nicht der Fall war. Sahne kam zwar schon mehr als bei täglichen Sessions aber ich dachte dass nicht alles kam. Da war das zweistündige Wichsen zu diversen anregenden Filmchen geiler!
Stifflor
 
Beiträge: 397
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 00:22

Re: Wie war euer letzter Orgasmus?

Beitragvon M.K. » Sa 1. Jul 2017, 15:40

Nach einem Tag Enthaltsamkeit sehr spritzig
M.K.
 
Beiträge: 853
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 19:09
Wohnort: GERMANY NRW !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Re: Wie war euer letzter Orgasmus?

Beitragvon YoloJannik » Fr 7. Jul 2017, 16:56

Geht so... hatte mir mehr erhofft. :-)
War jetzt paar Tage krank, deswegen kein SB, also kein Bock gehabt. Mittwoch wieder fit, aber nicht so richtig. Donnerstag dann endlich wieder Sport, heute total krass trainiert und danach zum Glück alleine zu Hause, weil der Rest meiner family (also meine altern und geschwister) am WE unterwegs sind. Hab dann vorhin langsam versucht, aber ging nich also schneller und hatte gehofft wird richtig krass, aber war leider nicht so. Werde später nochmal probieren.
YoloJannik
 
Beiträge: 35
Registriert: Fr 7. Jul 2017, 15:56

Re: Wie war euer letzter Orgasmus?

Beitragvon xpanx » Sa 8. Jul 2017, 12:40

Der gestern war großartig und so überwältigend, dass ich wirklich laut stöhnen musste. Auch habe ich eine ziemlich ordentliche Ladung abgespritzt, was eher selten vorkommt. Normalerweise läuft es eher als es spritzt und die Menge ist auch meistens geringer.
Ich bin mal gespannt, wie es heute wird...
xpanx
 
Beiträge: 49
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 11:22

Re: Wie war euer letzter Orgasmus?

Beitragvon FreiNackidei » Sa 8. Jul 2017, 17:32

War gestern. Hab von einem Freund und seiner Freundin Nacktbilder gehabt, die am Laptop
gekuckt und dann auf dann auf den Laptopmonitor gewichst. Voll auf das Bild der Muschi.
War saugeil.
Heute werde ich um 22:00 Uhr meine Frau ficken _.. Sau geil
Benutzeravatar
FreiNackidei
 
Beiträge: 53
Registriert: Do 8. Jun 2017, 12:46

Re: Wie war euer letzter Orgasmus?

Beitragvon Stifflor » So 16. Jul 2017, 09:41

Sehr befriedigend! Ich habe gestern morgen zum ersten Mal seit Dienstag wieder gewichst. Das Kopfkino an auf dem Rücken liegend mindestens eine Stunde onaniert und nach kurzer Zeit hat sich schon ein schönes Wichsgefühl eingestellt. Dann zu Bildern meiner Favoriten auf einer Tube Seite weitergewichst und nach ungefähr einer halben Stunde abgespritzt. Schön anzusehen wie eine Ladung Sahne nach der anderen rausgepumpt wurden.
Stifflor
 
Beiträge: 397
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 00:22

Re: Wie war euer letzter Orgasmus?

Beitragvon AnAc » Fr 21. Jul 2017, 15:47

Er war schnell und schnörkellos, hat aber seinen Zweck erfült. Gestern Abend unter der Dusche 8-)
AnAc
 
Beiträge: 21
Registriert: Mi 12. Jul 2017, 17:47

Re: Wie war euer letzter Orgasmus?

Beitragvon Stifflor » Do 3. Aug 2017, 17:37

Wieder nicht so toll! Nach 1 1/2 Stunden Handbetrieb wollte ich mit der Fleshligt edgen und irgendwie kann ich das damit nicht. Das Wichsgefühl war zwar supertoll und geil aber nach einer halben Stunde war es soweit: ich habe um die eine Bewegung zuviel gemacht, den Schwanz etwas überreizt und den Orgasmus ausgelöst. Dachte zunächst das Abspritzen noch stoppen zu können aber es war zu spät: ohne den Schwanz zu berühren habe ich zugesehen wie die Ladungen rausspritzten. Hab mich danach nicht 100 %ig befriedigt gefühlt!
Stifflor
 
Beiträge: 397
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 00:22

Re: Wie war euer letzter Orgasmus?

Beitragvon Musterländle » Fr 4. Aug 2017, 12:20

Der letzte Orgasmus? Ich bin jetzt schon etwas beunruhigt. Gibt es den letzten Orgasmus wirklich?
Womöglich auch noch zu Lebzeiten? Horror! Wann bekommt man denn eigentlich seinen letzten Orgasmus? Hat hier jemand diesbezügliche Erfahrungswerte und kann mir mitteilen, wann der letzte Schuss fällt? Und weiß man das etwa schon vorher? Kündigt sich das an? Alptraum!
Wenn ja, dann werde ich ihn lange wie möglich hinauszögern, mit jeder Menge Vorspiel usw.
Ich muss mir das dann außergewöhnlich gut besorgen, man sagt ja auch: Das Beste kommt zum Schluss.
"Irrtümer haben ihren Wert, aber nur hier und da.
Nicht jeder, der nach Indien fährt, entdeckt Amerika."
(Erich Kästner, dt. Schriftsteller)
Musterländle
 
Beiträge: 35
Registriert: Di 12. Jan 2016, 23:40
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Wie war euer letzter Orgasmus?

Beitragvon Lucas2002 » So 6. Aug 2017, 00:39

War nicht schlecht nach 5 Minuten Handarbeit im Bett ;)
Ich bins - 14 Jahre alt - auf einem Gymnasium --- PN's beantworte ich natürlich :)
Lucas2002
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:25

Re: Wie war euer letzter Orgasmus?

Beitragvon Lena » So 6. Aug 2017, 00:58

Klar, hast ja nicht viel Energie verbraucht. :lol:
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2415
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:36

Re: Wie war euer letzter Orgasmus?

Beitragvon Tantalus » So 6. Aug 2017, 13:07

Letzte Nacht.. war sehr entspannend... :)
Tantalus
 
Beiträge: 124
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 12:05
Wohnort: NRW, nahe Münster

Re: Wie war euer letzter Orgasmus?

Beitragvon Lano » So 6. Aug 2017, 21:30

Beschreibung für den Wixplan:
Heute morgen im Bett hatte ich meinen lezten Orgasmus. Habe es per Handarbeit zu einem Bild gemacht
Lano
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 20. Apr 2017, 12:30

Re: Wie war euer letzter Orgasmus?

Beitragvon Joerg93 » Mo 7. Aug 2017, 20:30

Zuletzt heute morgen per Hand gemacht und auf meinen Bauch gekommen. Etwas enttäuscht von der Menge, aber es war auch der vierte Höhepunkt innerhalb von 24 Stunden, davon zwei mal Sex.
Fragen? --> http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?t=18266
Joerg93
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 5. Apr 2011, 17:01

Re: Wie war euer letzter Orgasmus?

Beitragvon beautifulagonist » So 13. Aug 2017, 08:29

Der beste Orgasmus seit langer Zeit. Heute nacht gegen halb 1. Hab es mir über Stunden immer mal wieder gut gehen lassen bis kurz vor dem abspritzen. Habe meine Lieblingsfilmchen geschaut. Als es dann soweit war, ist das Sperma sehr weit gespritzt. Und so laut beim Orgasmus war ich auch lange nicht mehr :oops: :D
beautifulagonist
 
Beiträge: 408
Registriert: So 30. Sep 2012, 09:25

VorherigeNächste

Zurück zu Eigene Erlebnisse und Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de