Zeigefreudig

Was habt ihr bei der Selbstbefriedigung erlebt? Habt ihr Erfahrungen mit Sex-Spielzeugen?

Re: Zeigefreudig

Beitragvon Spermafabrik » Mo 11. Apr 2011, 00:32

Ich lasse meinen auch gern sehen. Stehe beim Urinal "zufällig" etwas weiter weg, in der Dusche im Schwimmbad nehm ich mir Zeit. Mein Penis ist relativ groß, da gucken viele gern zwei Mal hin :D

Enge Hosen sind im Sommer toll. Da zeichnet sich alles ab...
PNs werden beantwortet.
Benutzeravatar
Spermafabrik
 
Beiträge: 333
Registriert: Sa 12. Sep 2009, 06:33
Wohnort: NRW

Re: Zeigefreudig

Beitragvon Jormungand » Mo 11. Apr 2011, 16:15

Ich selber trage während der warmen Jahreszeit sehr selten bis nie Unterwäsche, was ab und an dem "geübten Auge" auffällt, da die "Bewegung" im allgemeinen und die Erektion im besonderen unterhalb des Stoffes natürlich zu erkennen ist; und die Baumwollhosen und leichten (nicht dicken) Jogginghosen, die ich privat trage, taugen eh nicht wirklich um den "Anblick" zu verhindern.

Und wenn ich "unterwegs" bin und kleine bis mittelgroße Gruppen von Frauen - natürlich "rein zufällig" ;) - sehen wie ich nackt und erigiert durch die Botanik stiefel...immer wieder aufs neue ein Erlebnis... :)
Jormungand
 
Beiträge: 974
Registriert: Fr 24. Dez 2004, 15:41

Re: Zeigefreudig

Beitragvon Spermafabrik » Do 21. Apr 2011, 22:23

Ohne Unterwäsche bin ich auch gern unterwegs. Im Sommer ist die eh nur lästig^^
PNs werden beantwortet.
Benutzeravatar
Spermafabrik
 
Beiträge: 333
Registriert: Sa 12. Sep 2009, 06:33
Wohnort: NRW

Re: Zeigefreudig

Beitragvon adidaslover777 » Mi 9. Aug 2017, 09:18

Also in der Jogginghose lasse ich die Unterhose weg (Gassi gehen, einkaufen)
Bei einer engen Jeans positioniere ich meinen Schwanz immer so das man da was sieht und bei einer Badehose sieht man ja eh alles.
Schwanzgeil hoch 3
adidaslover777
 
Beiträge: 34
Registriert: Mi 2. Aug 2017, 07:39
Wohnort: Bayern

Re: Zeigefreudig

Beitragvon kevin-14 » Mi 6. Sep 2017, 04:47

Wenn ich radfahren bin und dann mal ne pause mache steht man schon mal rum wo man alles durch die radhose sieht. einmal war ich in der ubahnstation und wollte heimfahren und da kam ne ausländische Schulklasse um auf die gleiche ubahn zu warten, da haben ein paar Mädchen hergesehen und gekichert und ich hab mich zwar weggedreht aber so nen halbsteifen bekommen und in der vollen ubahn wars dann halt peinlich weil sie hergesehen und gelacht haben aber ich hab nicht verstanden was sie sagen ^^
kevin-14
 
Beiträge: 202
Registriert: So 14. Jun 2009, 19:25

Re: Zeigefreudig

Beitragvon Pebo » Mo 9. Okt 2017, 12:57

Mag es auch so wie mein Vorschreiber. Bin selber FKK'ler und lieber unbekleidet als in Kleidung. Da bekommt man alles mit und lernt die Menschen richtig kennen.
Pebo
 
Beiträge: 64
Registriert: Fr 24. Mär 2017, 18:47
Wohnort: Siegen, im Süden von NRW

Vorherige

Zurück zu Eigene Erlebnisse und Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de