Welche Lustmuschi?

Fehlt eine Kategorie? Postet euren Beitrag hier hinein...

Welche Lustmuschi?

Beitragvon Welches Sextoy » Mo 20. Mär 2017, 11:24

Hallo,

ich suche eine gutes Sextoy welches deutlich besser ist wie z.B. eine FL. Ich habe vor Jahren mal eine sin gekauft (hier Infos dazu http://sinsplash.me, früher war es die .com Seite über die .me kann ich nichts sagen), die Seite soll demnächst wieder online gehen aber man weiß noch nicht wann und war damals sehr zufrieden, leider wurde das von meiner Freundin beim Umzug weggeworfen!!! :| (Ein 100€ Gerät einfach mal zu wegzuwerfen finde ich schon mies, ich werfe ja auch nicht ihre Vibratoren weg)

Eigentlich hatte ich das Thema schon vergessen aber vor kurzem eine Mail von der Seite bekommen und jetzt hätte ich schon wieder Lust. Natürlich kann es keine Frau ersetzen, aber ab und an wenn die Freundin keine Lust hat ist es schon was feines. :D

Meine Frage: Ich will jetzt nicht unbedingt auf die sin warten, was gibts für Alternativen? Ich kenne eigentlich nur die FL und 2 andere deren Namen ich vergessen habe.

Mfg
Welches Sextoy
 
Beiträge: 7
Registriert: So 19. Mär 2017, 11:41

Re: Welche Lustmuschi?

Beitragvon Welches Sextoy » Mo 20. Mär 2017, 21:41

Keiner eine Idee?
Welches Sextoy
 
Beiträge: 7
Registriert: So 19. Mär 2017, 11:41

Re: Welche Lustmuschi?

Beitragvon Welches Sextoy » Fr 24. Mär 2017, 04:19

Hallo,

ich habe gerade eine Email bekommen, dass ich als Bet Tester in den nächsten Wochen eine sinSplash bekomme, wenn ich einen Erfahrungsbericht schreibe. Ich bekomme diese geschenkt, wenn mir eine sinSplash mit einer leichten Formschäden nichts macht. Tut es nicht. :D

Den Testbericht werde ich dennoch objektiv verfassen! Wenn es euch interessiert kann ich ihn hier veröffentlichen. Vielleicht hat ja noch jemand an einem Test lust? Es werden 10 Stk verschenkt, sollten wohl noch welche verfügbar sein.

LG
Welches Sextoy
 
Beiträge: 7
Registriert: So 19. Mär 2017, 11:41

Re: Welche Lustmuschi?

Beitragvon Welches Sextoy » Fr 31. Mär 2017, 09:34

Hallo,

hier möchte ich von meinen Erfahrungen mit der sinSplash Lustmuschi berichten. Meine ersten Erfahrungen habe ich mit angeblich realistisches Lustmuschis gesammelt, hier war ich nicht zufrieden. Ich bin über eine Amazon Bewertung auf die sinSplash gestoßen und habe dann in einem Forum und auf einen Blog (http://lustmuschiblog.wordpress.com) mich über die sinSplash informiert. Zuerst dachte ich die Erfahrungsberichte wären von der Firma selbst, aber in einem Forum habe ich dann jemanden gefunden der einen Erfahrungsbericht geschrieben hat (der auch eine Puppe hat und als seriös anzusehen ist), das und die Seite an sich hat mich dann überzeugt eine sinSplash Lustmuschi zu kaufen.

Ich dachte zuerst nicht, dass sie gut sei, da ich auch von FL und anderen gelesen hatte, dass sie sich angeblich realistisch anfühlen. Als jemand der oft Sex hat konnte ich das nicht bestätigen.

Als meine sinSplash angekommen ist war sie sauber verpackt, es lag eine Genussanleitung https://lustmuschiblog.files.wordpress. ... eitung.pdf und ein rotes Tuch zum trocknen, sowie Gleitgel und Duftkerzen bei. Das Paket sah sauber aus, es war auch anonym verpackt, so dass meine Freundin (welche das Paket angenommen hatte) keinen Verdacht schöpfen konnte. Das Paket wurde mit der DHL aus Deutschland aus verschickt und kam in 3 Tagen an. Ich hätte mir aber gerne eine Holzschachtel zum aufbewahren gewünscht, auch wenn diese teurer wäre. Verpackung war nur aus Plastik vorhanden, keine richtige Schachtel oder Holz.

Als ich die dinSplash in den Händen hielt war sie schon weicher und anschmiegsamer wie die anderen Lustmuschis, die mir starrer und härter vorkamen. Ein erster Test mit dem Finger war sehr vielversprechen, wodurch ich schon ganz vor freudig war.

Am Abend habe ich die Lustmuschi getestet, ich habe die Tipps der Anleitung befolgt. Ein großes Bild, das Toy schön vorgewärmt, zuerst habe ich gebadet und einen schönen Porno gesucht (einen Edelporno, nicht dieses Pornhub Zeugs).

Das Eindringen war super, ich denke die Vorbereitung war wichtig, aber auch ohne wäre es kein Vergleich zu anderen Lustmuschis. Ich habe dann den Penis 10 Minuten penetriert und dann zuerst das Bild und dann den Film geguckt. Es war wirklich toll und fühlte sich sogar besser an wie der Sex mit der Freundin. Dies begründe ich damit, da ich die sinSplash Lustmuschi ohne Kondom nutzte und Sex durch Kondome meiner Meinung nach viel schlechter wird. Auch war es neu und aufregend "mit einer anderen" Sex zu haben.

Während die sperlichen harten Toys mein Kopfkino gar nicht erst ermöglichten, war das bei der sinSplash Luzstmuschi anders, man konnte sich richtig fallen lassen, die Lsutmuschi benötigt kein genaues "handling".

Nachdem ich die sinSplash Lustmuschi länger getestet habe, wurde das Erlebnis noch intensiver.

Nach einiger Zeit sind wir umgezogen und meine Freundin hat in das Nachtkästchen gesehen und dort die Lustmushi entdeckt, leider hatte sie sie ohne etwas zu sagen entsorgt., Da die sinSplash Lustmuschi nicht mehr zu kaufen war, musste ich mein Hobby beenden, einen Ersatz habe ich leider nicht gefunden.

Nach einiger Zeit habe ich eine einmail von sinSplash Team erhalten und durfte eine sinSplash testen, ich habe ein etwas beschädigtes Produkt erhalten, dafür aber gratis, ich habe allerdings einen objektiven Testbericht geschrieben, eine FL etwa würde ich nicht mal mehr geschenkt nehmen, ich habe meine Fachgerecht entsorgt (Mülleimer auf, Lustmuschis rein, Mülleimer zu).

Seither nutzte ich die sinSplash Lustmuschi so 1 mal die Woche, wenn meine Freundin nicht will oder kann oder die Periode hat. Gerne würde ich es in das Sexspiel integrieren, aber das möchte meine Freundin leider nicht.

Ich gebe der sinSplash Lustmuschi 4,5 von 5 Sternen, weil die neue Version noch besser sein soll und man immer etwas Luft nach oben braucht. Die anderen "guten" Lsutmuschis würde ich mit 0-1 Stern bewerten, was zeigen sollte wie zufrieden ich mit der sinSplash Lustmuschi bin, obwohl es "nur" 4,5 Sterne sind.

Ich möchte noch einmal danke für die Testverion sagen und kann garantieren, dass ich auch die anderen sinSplash Lustmuschis kaufen werde, wenn diese Verfügbar sind.

Im übrigen finde ich auch die Farbe Schamlippenrosa super und das Ding stinkt auch nicht nach Öl wie anderen. Man sollte aber beim Aufbewahren aufpassen, dass man sie gut aufbewahrt, da sie 1 Luft atmen können soll und 2 bei Möbel Abdrücke hinterlassen kann, durch das medizinische Öl.

Ich wünsche der Firma viel Erfolg und hoffe, dass sie genug Geld machen um neue Produkte auf dem Markt zu bringen. Es handelt sich in meinen Augen um ein sehr gelungenes hochwertiges Produkt, das angeblich auch in Deutschland hergestellt wird (ka ob das stimmt).
Welches Sextoy
 
Beiträge: 7
Registriert: So 19. Mär 2017, 11:41


Zurück zu Alles Weitere zum Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de