Mit jemand reden über Selbstbefriedigung

Fehlt eine Kategorie? Postet euren Beitrag hier hinein...

Mit jemand reden über Selbstbefriedigung

Beitragvon phillip21 » Mi 25. Mai 2016, 16:32

Sie tun es alle, aber keiner redet darüber. Oder ist das bei euch anders? Tauscht ihr euch unter Freunden über dieses Thema aus? Wie oft ihr es macht, wie ihr es macht, wenn ihr eine neue Stellung gefunden habt, oder was auch immer. Dabei meine ich nicht die Typen, die es mit anderen zusammen machen. Wirklich nur darüber reden.

Würde mich mal interessieren. Also ich mache es höchstens mal, wenn ich mit jemand anonym chatte. Sonst aber nicht. Wäre mir irgendwie peinlich. Obwohl es ja ganz natürlich ist.
phillip21
 
Beiträge: 120
Registriert: Di 6. Sep 2011, 13:28

Re: Mit jemand reden über Selbstbefriedigung

Beitragvon hampelmann1990 » Do 26. Mai 2016, 16:14

Also bei mir im Freundeskreis wird überhaupt nicht über das Thema gesprochen.
Auch wenn ich damit kein Problem hätte
hampelmann1990
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 15. Mai 2012, 16:42

Re: Mit jemand reden über Selbstbefriedigung

Beitragvon dannyANC » Fr 27. Mai 2016, 21:57

Also ich habe einen Kumpel, mit dem ich über alles, auch übers wichsen reden kann. Auch über Spielzeug, Wichsvorlagen, Pornos. Manchmal macht das so an, dass wir während des Telefonates die Hosen aufmachen. Nach dem ersten Mal war das ein eigenartiges Gefühl, mit einem guten Kumpel T6 zu machen, aber das folgende Telefonat war wieder "normal". Dass das eigentlich T6 war, ist mir erst nach dem Auflegen eingefallen. Wenn einer von uns was über ein Sextoy zu berichten oder eine geile besondere Internetseite gefunden hat, rufen wir uns an und dann sehen wir weiter. Manchmal bleibt das Telefonat ganz technisch nüchtern, aber meist mach einer währenddessen seine Hose auf, der andere hört das und es geht los.
Mit anderen habe ich mich auch schon ansatzweise darübe runterhalten. Aber mehr als einsilbige Antworten auf die Fragen Wie oft? Wann? Wo? kam selten dabei raus. Strengen Heten ist das Thema sichtbar unangenehm und alle anderen fühlen sich gleich angemacht. Von mir aus rede ich außer mit o.g. Kumpel nicht übers Wichsen, außer, ich werde darauf angesprochen. Ist mir zwar auch schon passiert, aber man sollte trotzdem gut aufpassen, wie weit man beim erzählen gehen kann. Hab eigentlich gedacht, wir werden mit der Zeit lockerer, aber dem ist nicht so.
Wer Lust hat, bitte fragen. Freue mich über Post :-)
Benutzeravatar
dannyANC
 
Beiträge: 64
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 09:52
Wohnort: Thüringen

Re: Mit jemand reden über Selbstbefriedigung

Beitragvon NCIS » Sa 28. Mai 2016, 08:11

Ja, mit meinem besten Freund habe ich über das Thema früher sehr ausführlich geredet. Witzigerweise hat er mich mal gefragt, ob ich es schon mache, als wir für die Schule einen Vortrag über Liebe, Freundschaft und Sexualität ausarbeiten mussten. Da waren wir wohl so um die 14 oder 15. Ich hab's damals aber abgestritten, irgendwie war es mir peinlich, es zuzugeben. Etwas später hat er mal, als ich draußen mal ganz nötig pinkeln musste, einen Blick auf meinen Penis werfen können. Damals hatte ich noch Wildwuchs und er hat mich dann drauf angesprochen. Ich habe ihn dann gefragt, ob er denn auch schon Haare hätte (hatte er nicht, er kam erst sehr spät in die Pubertät). Wir sind dann auch auf die Idee gekommen, einen Schwanzvergleich zu machen, aber über SB gesprochen haben wir damals nicht. Mit 16 dann sind wir noch mal auf das Thema SB gekommen, diesmal habe ich ihn gefragt, ob er es schon mal gemacht hat. Er zögerte erst, sagte dann aber ja. Tja und ab dann war es für mich auch kein Problem mehr, es zuzugeben und wir haben viele, teils detailreiche Gespräche darüber geführt. Einmal wollten wir Kumpelwichsen ausprobieren, aber der Mut hat uns dann doch im letzen Augenblick verlassen, weil wir die Tür zum Zimmer nicht abschließen konnten. Auch später noch haben wir viel über Sex geredet, aber über SeB reden wir heute eigentlich kaum noch.
Benutzeravatar
NCIS
 
Beiträge: 728
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:39
Wohnort: Deutschland

Re: Mit jemand reden über Selbstbefriedigung

Beitragvon Marti » Sa 28. Mai 2016, 12:09

Wir haben schon darüber gesprochen, jeder hat seine Technik erklärt, auch gesagt, wann er es zum letzten Mal getan hat. Üblich war es vor dem Einschlafen. Während meine Freunde durchwegs alle ihre Bettdecken besamten, verwendete ich immer ein Tuch, das regelmäßig gewaschen wurde. Wir waren alle um die 16 Jahre, ein Alter in dem man es oft machen muss. Aber zusammen und gegenseitig, das gab es nie. Auch Geheimnisse und Heimlichkeiten gab es nicht.
Marti
Marti
 
Beiträge: 110
Registriert: Mi 30. Dez 2009, 13:25

Re: Mit jemand reden über Selbstbefriedigung

Beitragvon WWix » Sa 4. Jun 2016, 13:06

Stimmt schon - es machen alle, fast alle. Jeder hat dabei seine ganz geheimen Techniken und Gelüste. Aber kaum einer redet offen darüber. Höchstens in anonymen Chats. Oder, wer es mag, beim T6. Ich bin da auch nicht besser.
Dabei gibt es viele, die gerne mal darüber reden möchten. Auch die Neugierde, der Wunsch es mal mit einem anderen zu tun ist bestimmt weiter verbreitet, als man annimmt.
Leider siegt bei der Überzahl aller männliches Wesen die Scham. Man müsste ja etwas ganz persönliches, das letzte Geheimnis preisgeben.
Eigentlich schade. Aber zum Glück gibt es wenigstens heute für jeden die Möglichkeit, sich anonym auszutauschen. Vor ein paar Jahren war da noch jeder alleine mit seinen Onaniergeheimnissen.
Vielleicht kommt ja auch mal eine Zeit, wo sich immer mehr, nachdem sie ihre Scheu "anonym" überwunden haben, offen über eines der schönsten Geheimnisse der Welt unterhalten können.
Aber ob es dann noch so reizvoll ist...???
Wer fragt bekommt auch eine Antwort.
WWix
 
Beiträge: 39
Registriert: Do 25. Okt 2012, 23:48

Re: Mit jemand reden über Selbstbefriedigung

Beitragvon RichieJ » So 5. Jun 2016, 13:29

Ich rede mit niemandem dadrüber. Im Freundeskreis hat sich das Thema einfach nie ergeben und zu meinen Schulzeiten war es auch nicht üblich, sich gemeinsam einen runterzuholen, so wie es heute ja teilweise zu sein scheint, wenn man den Erzählungen hier so glauben darf.
Und darüber hinaus finde ich das Thema SB alleine auch nicht interessant genug, um mich da großartig auszutauschen. Interessanter finde ich da allgemein das Thema Sex. Da hatte ich eine zeitlang eine beste Freundin, mit der ich mich dadrüber offen unterhalten konnte. Nur leider haben wir keinen Kontakt mehr.
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 163
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 18:25
Wohnort: Rheinland

Re: Mit jemand reden über Selbstbefriedigung

Beitragvon Menlover » Mo 6. Jun 2016, 14:43

Meine Freunde und ich reden nicht viel darüber sondern machen es lieber. Wir treffen uns auch schon mal spontan und wichsen und blasen uns gegenseitig während wir einen Porno schauen.
Menlover
 
Beiträge: 79
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 20:30
Wohnort: Osnabrück

Re: Mit jemand reden über Selbstbefriedigung

Beitragvon nimena1 » Do 21. Jul 2016, 18:02

Ich habe zu meiner Schulzeit oft mit meinen Freunden über SB geredet. Auf einer Klassenfahrt ist es mal so ausgeartet, dass wir uns auf unserem Zimmer gegenseitig gewichst haben.
nimena1
 
Beiträge: 87
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 13:48

Re: Mit jemand reden über Selbstbefriedigung

Beitragvon blubberblase » Fr 22. Jul 2016, 16:01

In der Schulzeit hab ich das Thema eher gemieden mit Freunden drüber zu sprechen, es war auch kaum Thema. Wie man ja schon aus anderen Threads von mir lesen kann, habe ich mir mit meinem Bruder ein Zimmer geteilt. Da kam es dann mal dazu, dass man den anderen beim Wichsen erwischt. Mittlerweile ist es so, dass wir offen übers Wichsen sprechen und schreiben (wohnen nicht mehr zu hause ;) ). Wir gehen da sehr offen um...wir treffen uns auch öfters um gemeinsam zu wichsen.
- - -
blubberblase
 
Beiträge: 305
Registriert: Mo 6. Mär 2006, 15:48
Wohnort: --

Re: Mit jemand reden über Selbstbefriedigung

Beitragvon Vicente » Mo 25. Jul 2016, 17:32

habe generell nichts zu verbergen mit meinen 2 besten freunden, weshalb ich bei dem thema einfach ehrlich bleibe und sie reagieren dann auch ganz normal darauf. habe kein problem damit
Vicente
 
Beiträge: 345
Registriert: Fr 14. Jul 2006, 11:23

Re: Mit jemand reden über Selbstbefriedigung

Beitragvon LuckyLuki » Mo 25. Jul 2016, 19:45

Mit meinem besten Freund rede ich ziemlich offen über sexuelle Dinge, wozu dann auch SB gehört. Darüber hinaus eher nicht, dazu gehört ja auch einiges an Vertrauen. :)
LuckyLuki
 
Beiträge: 23
Registriert: Do 12. Nov 2015, 14:18
Wohnort: Hannover

Re: Mit jemand reden über Selbstbefriedigung

Beitragvon Speedy1 » Fr 18. Nov 2016, 15:46

Im Moment rede ich mit meiner besten Freundin darüber. Wir sagen uns wann wir es machen und machen es auch miteinander. Klar das man dann auch sagt wie es war. Ich habe bei ihr 0 bedenken und wir sind auch ehrlich uns gegenüber. Wir haben uns auch schon gesagt wie wir uns rasieren und im sommer steht mal an das wir uns gegenseitig rasieren wollen bzw gegenseitig waxxing versuchen möchten ;)
Speedy1
 
Beiträge: 13
Registriert: So 20. Sep 2015, 13:17

Re: Mit jemand reden über Selbstbefriedigung

Beitragvon biggermarc » Sa 19. Nov 2016, 18:24

Also ich habe eigentlich mit relativ vielen schon darüber geredet, im echten Leben mit 4-5 Freunden vielleicht aber auch im Netz mit vielen Fremden.
Mich reizt dabei der Austausch untereinander total und eben auch die Möglichkeit, sich zu vergleichen.

Mit 2 der Freunde habe ich auch schon im echten Leben SB gemacht, allerdings jeder bei sich. War auch ein tolles Erlebnis! Und ich stimme meinen Vorrednern zu... Leider siegt mit dem Alter die Scham solche Sachen noch gemeinsam zu machen obwohl ich der Meinung bin, dass es da überhaupt keinen Grund für Scham gibt.
Hätte ich heute noch mal die Möglichkeit, es mit jemanden zu machen, würde ich es tun, sofern die Bedingungen stimmen. Und auch unabhängig davon, ob ich eine Freundin habe oder nicht.
biggermarc
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 08:29

Re: Mit jemand reden über Selbstbefriedigung

Beitragvon Stifflor » Mo 12. Dez 2016, 21:42

Ich rede mit niemandem über SB. In der Schulzeit hatte ich (damals 15) allerdings einen Kumpel in der Klasse der mich regelmäßig mit Wichsheften versorgte, immer übers Wochenende. Internet gab es noch nicht. Und am Montag war dann immer Wichsbesprechung mit ihm :) wir haben da keine Scheu gehabt uns alles zu erzählen: wie oft wir es gemacht hatten, wie lange, wieviel Sahne kam usw. Nach zwei Jahren habe ich die Schule gewechselt und wir haben uns aus den Augen verloren.
Stifflor
 
Beiträge: 383
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 00:22

Re: Mit jemand reden über Selbstbefriedigung

Beitragvon Emmure » Di 13. Dez 2016, 22:04

Erstaunlich irgendwie.
Über Sex zu sprechen fällt nicht so schwer wie über SB zu quatschen. Ich nehme mich da nicht aus und kann da eher mit männl. Kumpeln drüber sprechen als mit meinen Mädels.
Emmure
 
Beiträge: 245
Registriert: Do 4. Jun 2009, 19:20

Re: Mit jemand reden über Selbstbefriedigung

Beitragvon dano1999 » Mi 14. Dez 2016, 16:49

ich unterhalte mich zur zeit ganz angeregt mit meinem cousin drüber. er entdeckt es grade, ich kann ihm tips geben. er hat mich gefragt, soviel dazu. hab mich nicht aufgedrengt.
ungeschützter sex is wie mofa tanken -> ein tropfen zuviel und du bist finanziell ruiniert. satz von meinem bio lehrer =D PS: ich habe kein skype, tausche keine bilder und meinen schwanz darf meine freundin sehen sonst keiner =)
dano1999
 
Beiträge: 204
Registriert: So 9. Sep 2012, 22:00
Wohnort: bayern

Re: Mit jemand reden über Selbstbefriedigung

Beitragvon PietThePiet » Sa 24. Dez 2016, 22:14

Also bei mir im Freundeskreis reden wir oft in der Schule oder so über Selbstbefriedigung.
PietThePiet
 
Beiträge: 14
Registriert: Sa 24. Dez 2016, 09:10
Wohnort: Frankfurt


Zurück zu Alles Weitere zum Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de