YouTuber

Hier könnt ihr alles posten, was nicht zum Thema 'Selbstbefriedigung' passt

YouTuber

Beitragvon Lena » So 14. Feb 2016, 10:50

Ich persönlich finde, deutsche YouTuber sind so ziemlich das schlimmste, was das Internet zu bieten hat. Die einen schminken sich den ganzen Tag, die anderen behaupten ihre Fans sind das Beste und dann gibt es welche, die machen nur Videos von Sachen, die man anscheinend sowieso schon kennt. Oh, bevor ich es vergesse: Comedy

Mein persönlicher Favorit ist Casey Neistat. Er gehört zu den beliebtesten YouTubern Amerikas, hat aber komischerweise "nur" 2 Mio Abonnenten.

Sein letztes, sehr bekanntes Video: https://www.youtube.com/watch?v=qRv7G7WpOoU

Er macht Videos in höchster Qualität und sein Humor ist auch total super.

Welche YouTuber schaut ihr? Auch wenn es deutsche sind und vielleicht sogar einer, der oben gelistet wurde, lasst es mich wissen!
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2491
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: YouTuber

Beitragvon RichieJ » So 14. Feb 2016, 12:48

Jaaaa, das Snowboard-Video hab ich auch gesehen, großartig :D

Von diesen "klassischen" Youtubern verfolge ich überhaupt keinen. Die meisten langweilen mich einfach. Wie du schon richtig schreibst, sind die meisten deutschen Youtuber ohnehin die reinsten Quälgeister. International hat mich jedoch auch noch niemand mit seinen Beiträgen wirklich fesseln können.

Der einzige, den ich abonniert habe, ist der Stahlverbieger mit seinen 2 Kanälen (Stahlverbieger und Stahlverbiegers Bloghütte). Er macht Videos zu den unterschiedlichsten Gitarren-Themen , sei es Tutorials, Noten-Theorie oder Gear. Das ist echt interessant und ihm kann man gut zuhören.
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 179
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: YouTuber

Beitragvon Dessousliebhaber » So 14. Feb 2016, 13:33

Lena hat geschrieben:[...]der oben gelistet wurde, lasst es mich wissen!


Gott sei dank nicht.

Ich hatte mal mehrere YouTuber die ich schaue, aber das hat sich mittlerweile auch wieder geändert. Momentan schau ich eigentlich nur 2 aktiv. Die anderen sind auf Grund mangelndes Interesse, Doofheit/Inkompetenz oder Wiederholungen wieder verschwunden.
Leute die mir eine PN schreiben mit dem Inhalt
-wie gehts (den umständen entsprechend)
-alles klar bei dir (siehe Frage 1)
-was machst du so (wenn man Online ist, was sollte man den machen, Auto fahren!?!?!?!)
es lohnt sich nicht
Benutzeravatar
Dessousliebhaber
 
Beiträge: 3395
Registriert: Sa 5. Dez 2009, 10:28
Wohnort: irgendwo zuhause

Re: YouTuber

Beitragvon DerVierteBoy » So 14. Feb 2016, 13:49

Lena hat geschrieben:Oh, bevor ich es vergesse: Comedy


Mutig, soetwas Comedy zu nennen. :lol:

Nein, auch ich kann mit den großen, deutschen YouTubern überhaupt nichts anfangen, besonders aus einem Grund; eigentlich ist das Ganze doch nur eine Geldmaschine. Da wird vor der Kamera so getan, als ob die YouTuber die guten Kumpels wären, dIe (überwiegend) jungen Zuschauer wittern die "Falle" natürlich nicht, kaufen allerlei zweifelhafte Produkte ihrer "Stars" oder zumindest Sachen, die die anpreisen. Ist natürlich eine gute Methode, um Kindern das Geld aus der Tasche zu ziehen, aber in meinen Augen doch ziemlich zweifelhaft. Mal ganz abgesehen davon, sind die meisen Videos auch eher einfallslos und ähneln sich meistens.

Die einzigen YouTube-Kanäle, die ich aktiv verfolge, sind EverythingApplePro und Techrax, ansonsten schaue ich kreuz und quer, ohne auf den Kanal zu achten.
"Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie." -Wilhelm Busch
Benutzeravatar
DerVierteBoy
ModeratorIn
 
Beiträge: 1027
Registriert: Mi 26. Dez 2012, 11:13

Re: YouTuber

Beitragvon Blumator » Mo 15. Feb 2016, 19:57

Ich schaue überhaupt keinen YouTuber. Weder Deutsch noch sonst wat.

Kann natürlich sein das ich mir mal ein Video angeguckt habe, aber wenn dann nur weil mich das Thema interessiert hatte oder so.

Ich guck meistens Musik oder lustige Sachen.
Benutzeravatar
Blumator
 
Beiträge: 1633
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 03:05
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: YouTuber

Beitragvon Lena » Mo 15. Feb 2016, 20:35

Musik gucken. Bild
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2491
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: YouTuber

Beitragvon Blumator » Di 16. Feb 2016, 01:56

Mäh! :lol:

Natürlich in erster Linie wegen des Liedes, also HÖREN! :D aber auch Konzertausschnitte oder ganze Konzerte, da guck ich auch. :D
Benutzeravatar
Blumator
 
Beiträge: 1633
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 03:05
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: YouTuber

Beitragvon CoolKid » Di 8. Mär 2016, 19:28

Ich gebe zwar zu, sehr viel deutsche YouTuber abonniert zu haben, jedoch oftmals nur wegen einem Projekt oder einfach up-to-date zu sein. Alle Videos in meiner Timeline würde ich gar nicht schaffen. Leute die ich aktiv schaue, und die gibt es, sind:
  • darkviktory & KostaasKind
  • ConCrafter
  • JulienBam
  • SpaceFrogs
  • JBB
  • My virgin kitchen
  • yumtamtam
  • breedingunicorns
  • und Ally Hills

Das sind jetzt grob meine favorisierten Kanäle. Reihenfolge nicht entscheidend, wobei ich darkviktory und KostaasKind doch an die erste Stelle setzen würde, gefolgt von Ally Hills.
Ich habe gesprochen.
CoolKid
Enthaltsamkeitskönig
 
Beiträge: 57
Registriert: Mo 17. Nov 2014, 12:18

Re: YouTuber

Beitragvon Hormontherapeut » Mo 18. Apr 2016, 13:47

Also ich gucke schon regelmäßig auf YouTube, schon mit Schwerpunkt Let's Plays. Von den Let's Playern gucke ich:
- Gronkh
- Sarazar
- Tobinator
- Harald Fränkel
- Gardarol
- HanniBall Games

Wobei ich da auch nicht alles von denen gucke. Ansonsten habe ich mir einen Kinotrailer Kanal abonniert, dazu den Kanal der "Screen Junkies". Dort werden, auf englisch, jede Woche "honest Trailer" zu bekannten Filmen veröffentlicht. Ist oft ziemlich witzig.

Dann habe ich noch die Kanäle von "What culture" abonniert. Ist auch auf englisch und die haben viele interessante Clips zum Thema Wrestling, Film und "Urban legends".
People...they don't write anymore-they blog.Instead of talking,they text,no punctuation,no grammar:LOL this & LMFAO that.It's just a bunch of stupid people pseudo-communicating in a proto-language that resembles more what cavemen used to speak.
Benutzeravatar
Hormontherapeut
 
Beiträge: 12661
Registriert: Di 5. Jul 2005, 15:31
Wohnort: Sunshine state

Re: YouTuber

Beitragvon Alex » Sa 24. Sep 2016, 16:38

Ich gebe Lena absolut recht. Casey Neistat ist der Beste, gerade eben hat er wieder ein geniales Video ( das von seinen Erste Klasse Flug mit Emirates) veröffentlicht. Seine Art zu Filmen, sein Humor, was er so alles macht ist genial. Ich verstehe auch icht wie er nur so wenig Subscriber haben kann und wieso er "nur" zirka 1 Mio . views pro video macht wo er doch so extrem bekannt ist. Ich vermute da ist etwas mit dem View Count von Youtube faul.

Roman Atwood hingegen,zum Beispiel, ist da ganz anders, macht jeden Tag 20 minuten videos und man sieht es ihn regelrecht an dass er das nur für Geld macht. Viel Inhalt ist da nie drin, seine devise ist es ja jeden Tag upzuloaden, egal was, denn nur so wird man erfolgreich. Hat er ja auch Recht.

Pewdiepie ist in letzter Zeit witziger geworden, anfangs mochte ich ihn nicht so sehr.
Ansonsten guck ich auf Youtube ein bisschen die Late Shows aus den USA, ein paar geniale NASA videos und sonst Dokus.

PS: Es ist immer wieder Faszinierend wie lange man auf Youtube hängen bleibt mit den "vorgeschlagenen" videos.

So wird halt die Zukunft des Fernsehns aussehen - on demand. Wer eine Circus Halligalli oder Gallileo gucken will der macht es lieber wann er will, mit einem klick, und nicht mehr zu einer bestimmten Uhrzeit. (Daher auch der große Erfolg von Netflix, aber ich schweife ab)

Sorry das hier wurde eher eine lange Antwort, ich bin aber sehr fasziniert von diesem Thema.
For award consideration only
Alex
 
Beiträge: 48
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 22:57

Re: YouTuber

Beitragvon Lena » So 9. Okt 2016, 11:43

This Shit.

https://www.youtube.com/watch?v=Goav90jtCJs

https://www.youtube.com/watch?v=QUvBH4Wh6Fs

Warum schlägt mir YouTube sowas an einem Sonntag Morgen vor?
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2491
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: YouTuber

Beitragvon Blumator » So 9. Okt 2016, 21:36

Lena hat geschrieben:https://www.youtube.com/watch?v=Goav90jtCJs



wasn das fürn Bubi? :lol: :lol: :lol:

Lena hat geschrieben:Warum schlägt mir YouTube sowas an einem Sonntag Morgen vor?


was hat das mit Sonntag morgen zu tun? Ich denke YouTube schlägt sowas vor weil es deine "surf" Gewohnheiten kennt... ;)
Benutzeravatar
Blumator
 
Beiträge: 1633
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 03:05
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: YouTuber

Beitragvon Lena » Mo 10. Okt 2016, 16:30

Dass das nicht Tagesabhängig ist, ist mir auch klar. Ich meinte damit nur, dass man schon am frühen Tag mit so einem Schrott zugeballert wird.
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2491
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: YouTuber

Beitragvon Blumator » Di 11. Okt 2016, 23:47

Dann log dich doch erst mittags bei YouTube ein. :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
Blumator
 
Beiträge: 1633
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 03:05
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: YouTuber

Beitragvon Lena » Mi 12. Okt 2016, 11:15

:roll:
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2491
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: YouTuber

Beitragvon broken dream » Sa 15. Okt 2016, 02:52

Mich hat wohl letztens jemand für Sarazar gehalten und wollte unbedingt ein Bild mit mir machen.

Ansonsten halte ich momentan nicht viel davon. LetsPlays finde ich inzwischen nicht schlecht um zu beurteilen ob es sich lohnt ein Computerspiel zu kaufen. Aber da schaue ich mir vielleicht 10 minuten an und das wars.

Aber sonst finde ich es angenehmer Blogs zu lesen als Leuten zuzuhören. Vor allem da ich schneller lese als die reden können.

Schminktipps brauche ich auch nicht. Also ignoriere ich einen Großteil der Youtuber.
Gib Aids, Todessternen, Cam2cam, pictausch, icq, Nazis und dem BVB keine Chance!
Rauchmelder Retten leben!
Falls du von jemanden geweckt wirst der wie Darth Vader atmet: vertraue ihm ! Er will dich retten!
http://www.youtube.com/watch?v=FmdKiu5fYNg
Benutzeravatar
broken dream
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 2235
Registriert: So 19. Nov 2006, 23:48
Wohnort: Ruhrpott

Re: YouTuber

Beitragvon M.K. » So 27. Nov 2016, 17:38

Zur Zeit viel Montanablack und adlersson vlog
M.K.
 
Beiträge: 859
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 18:09
Wohnort: GERMANY NRW !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Re: YouTuber

Beitragvon Lena » Di 13. Dez 2016, 18:54

Schade, Casey hat ja vor ein paar Wochen angekündigt, keine Vlogs mehr zu machen. Hab ihn echt gerne verfolgt, wobei er ja schon vor ein paar Wochen vorher nicht mehr jeden Tag ein Video rausgehauen hat. Aber zum Glück bleibt er uns nicht ganz weg, ca. 3 Videos wird es pro Woche ja doch noch geben.
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2491
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: YouTuber

Beitragvon Lena » Di 20. Dez 2016, 14:48

Die Drohne ist deutlich cooler als nur ein Geländewagen, wie im letzten Jahr, aber das Video an sich nicht so cool wie das letzte Snowboard-Video.

https://www.youtube.com/watch?v=At3xcj-pTjg
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2491
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: YouTuber

Beitragvon CoolKid » So 21. Mai 2017, 23:15

CoolKid hat geschrieben:Ich gebe zwar zu, sehr viel deutsche YouTuber abonniert zu haben, jedoch oftmals nur wegen einem Projekt oder einfach up-to-date zu sein. Alle Videos in meiner Timeline würde ich gar nicht schaffen. Leute die ich aktiv schaue, und die gibt es, sind:
  • darkviktory & KostaasKind
  • ConCrafter
  • JulienBam
  • SpaceFrogs
  • JBB
  • My virgin kitchen
  • yumtamtam
  • breedingunicorns
  • und Ally Hills

Das sind jetzt grob meine favorisierten Kanäle. Reihenfolge nicht entscheidend, wobei ich darkviktory und KostaasKind doch an die erste Stelle setzen würde, gefolgt von Ally Hills.


Mittlerweile stehe ich davon nur noch hinter KostasKind, den SpaceFrogs und Alles Hills. Der Rest driftet mir in eine unschöne Richtung ab oder ich werde einfach zu alt. :roll:
Ich habe gesprochen.
CoolKid
Enthaltsamkeitskönig
 
Beiträge: 57
Registriert: Mo 17. Nov 2014, 12:18


Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de