Zeit zwischen Beiträgen

Wenn ihr etwas zur Seite und/oder zum Forum fragen/sagen wollt, dann hier...

Re: Zeit zwischen Beiträgen

Beitragvon Lena » Mo 29. Aug 2011, 18:27

Blumator hat geschrieben:
Leenaa hat geschrieben:Keine Chance.


hm und du hast das jetzt auch schon zu entscheiden? interessant, interessant...

aber ich fände es auch nicht so gut, nervt zwar meistens schon etwas aber naja...^^ gewöhnt man sich dran


Keine Chance gegenüber den Admins :roll:
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2480
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: Zeit zwischen Beiträgen

Beitragvon Blumator » Mo 29. Aug 2011, 22:30

Leenaa hat geschrieben:
Blumator hat geschrieben:
Leenaa hat geschrieben:Keine Chance.


hm und du hast das jetzt auch schon zu entscheiden? interessant, interessant...

aber ich fände es auch nicht so gut, nervt zwar meistens schon etwas aber naja...^^ gewöhnt man sich dran


Keine Chance gegenüber den Admins :roll:


ok sorry hab ich falsch verstanden.. entschuldigung :)
Was sitzt im Baum und winkt? - Ein Huhu!
Benutzeravatar
Blumator
 
Beiträge: 1632
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 03:05
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Zeit zwischen Beiträgen

Beitragvon MrPuff » Mo 11. Jun 2012, 09:51

Sorry, dass ich diesen Thread ausgrabe ;)

Aber mir kam hierzu noch eine Idee, da ihr ja anscheinend auch phpBB3 nutzt und ich mit diesem Feature ganz gut gefahren bin:
Es ist ja so, dass Benutzer mit einer bestimmten Anzahl an Beiträgen automatisch von der "Neu registrierte Benutzer"-Gruppe in die normale "Registierte Benutzer"-Gruppe verschoben werden. Und in der normalen Gruppe könnte man die Wartezeit ignorieren lassen - dazu muss man nur eine kleine Berechtigung ändern. In der Gruppe muss man dann nur in den Berechtigungen unter "Misc" "Can ignore flood limit" auf "Yes" stellen.
Zur Not kann man ja die Anzahl benötigter Posts bevor man normaler registrierter Benutzer wird erhöhen. So hab ich das immer auf meinem Forum gemacht.

Kann ich euch damit zumindest ein bisschen auf meine Seite kriegen? Als Schnelltipper stört mich die Wartezeit nämlich auch :mrgreen:
MrPuff
 

Re: Zeit zwischen Beiträgen

Beitragvon Dessousliebhaber » Mo 11. Jun 2012, 15:27

die werden es nicht ändern, ich hab mich dran gewöhnt und wenn das mal vorkommt, gehe ich einfach auf Facebook oder ähnlichem
Leute die mir eine PN schreiben mit dem Inhalt
-wie gehts (den umständen entsprechend)
-alles klar bei dir (siehe Frage 1)
-was machst du so (wenn man Online ist, was sollte man den machen, Auto fahren!?!?!?!)
es lohnt sich nicht
Benutzeravatar
Dessousliebhaber
 
Beiträge: 3383
Registriert: Sa 5. Dez 2009, 10:28
Wohnort: irgendwo zuhause

Re: Zeit zwischen Beiträgen

Beitragvon MrPuff » Mo 11. Jun 2012, 18:20

Schade ;)
Aber dadurch habe ich tatsächlich schon hin und wieder mal Beiträge verbessert während der Wartezeit :) nur für PNs wie gesagt halt nervig. Aber da gibt's dann ja Alternativen wie du schon sagst.
MrPuff
 

Re: Zeit zwischen Beiträgen

Beitragvon Redbone » Mo 11. Jun 2012, 19:20

Dessousliebhaber hat geschrieben:die werden es nicht ändern

Richtig! ;)
Wie gesagt, zum Chatten ist dieses Forum nicht geeignet.
Ich will, dass sie mich beißt.
Benutzeravatar
Redbone
 
Beiträge: 3264
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:50

Re: Zeit zwischen Beiträgen

Beitragvon boysfan » Mo 8. Okt 2012, 16:53

Ich finde diese Zeitsperre viel zu lange. Insbesondere bei PNs. 30 Sekunden genügen total, und trotzdem wird nicht gespammt. Das hat sich in der "Praxis" schon bei vielen Foren, die ich kenne erfolgreich durchgesetz, und funktioniert auch.
Männer sind wie Engel… - megasexy - supergeil - traumhaft - erotisch
Benutzeravatar
boysfan
 
Beiträge: 58
Registriert: Mi 3. Okt 2012, 19:14
Wohnort: Berlin

Re: Zeit zwischen Beiträgen

Beitragvon Lena » Mo 8. Okt 2012, 17:18

Vermutlich genügen 30sec. nicht. Und man kann ja auch in der Zwischenzeit etwas anderes machen, wie schon oft erwähnt wurde. Es wird sich an dieser Zeitsperre nichts ändern, glaub mir.
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2480
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: Zeit zwischen Beiträgen

Beitragvon Dessousliebhaber » Mo 8. Okt 2012, 17:40

Da wird sich auch nichts änderen, ich hab mich auch dran gewöhnt, obwohl sie manchmal schon nervt
Leute die mir eine PN schreiben mit dem Inhalt
-wie gehts (den umständen entsprechend)
-alles klar bei dir (siehe Frage 1)
-was machst du so (wenn man Online ist, was sollte man den machen, Auto fahren!?!?!?!)
es lohnt sich nicht
Benutzeravatar
Dessousliebhaber
 
Beiträge: 3383
Registriert: Sa 5. Dez 2009, 10:28
Wohnort: irgendwo zuhause

Re: Zeit zwischen Beiträgen

Beitragvon Nando93 » So 14. Apr 2013, 15:09

Ich würde es auch gut heißen wenn es die Sperre nicht mehr geben würde. Es ist echt nervig wenn man ewig warten muss bis man seine Nachricht oder Post verschickt hat.
Nando93
 

Re: Zeit zwischen Beiträgen

Beitragvon xavi95 » Mi 2. Okt 2013, 13:45

An und für sich habe ich mit der Zeitsperre kein Problem, ich finde sie allerdings für private Nachrichten völlig unnötig. ;)
xavi95
 
Beiträge: 22
Registriert: Di 1. Okt 2013, 21:58

Re: Zeit zwischen Beiträgen

Beitragvon Redbone » Mi 2. Okt 2013, 17:16

Private Nachrichten sind auch nicht zum Chatten gedacht...
Ich will, dass sie mich beißt.
Benutzeravatar
Redbone
 
Beiträge: 3264
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:50

Vorherige

Zurück zu Lob, Kritik, Fragen und Verbesserungsvorschläge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de