Reaktion wenn jemand auf die Brüste starrt

Hier könnt ihr Fragen stellen, Kommentare abgeben oder Diskussionen aller Art starten.
Forumsregeln
Achtung, Du befindest Dich hier im Frauenbereich! Männer dürfen nur posten, wenn sie auch gefragt sind! ;)

Reaktion wenn jemand auf die Brüste starrt

Beitragvon Ultimate » Mo 4. Jun 2007, 14:58

Hi
Also ich hab mal ne Frage undzwar guck ich oft den Mädels auf die Titten.
Wenn ihr das bemerken würdet , würdet ihr was sagen ? WIe findet ihr dass?
Zuletzt geändert von sternchen-b am Mo 4. Jun 2007, 17:55, insgesamt 1-mal geändert.
Ultimate
 
Beiträge: 19
Registriert: Do 5. Okt 2006, 20:03

Beitragvon sternchen-b » Mo 4. Jun 2007, 17:52

hallo, jetzt hast du noch nicht wirklich viele beiträge, bist noch nicht allzu lange dabei, hast aber schon eine verwarnung, und nun fällt mir schon wieder auf, dass du wohl offensichtlich die regeln nicht gelesen hast. das würde ich dir hiermit wärmstens empfehlen, da dort zum beispiel auch drinsteht, dass du bitte aussagekräftigere überschriften als "frage an die gils" formulieren solltest, und diese dann auch rechtschreibfehlerfrei, damit diejenigen, die die suche bemühen, deine frage dann auch finden, und du dachtest da ja sicher eher an girls anstatt an gils... ich geb dem ganzen dann mal nen suchfreundlicheren titel
"Vielleicht wird nicht geheiratet. Vielleicht wird nicht gevögelt. Aber bei Gott: Es wird getanzt!"
Benutzeravatar
sternchen-b
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 2670
Registriert: Di 13. Jul 2004, 19:45

Beitragvon Der Polizeibulle » Mo 4. Jun 2007, 17:55

ich bin zwar kein mädel, allerdings finde ich schon, dass viele mädels es nicht als sehr störend empfinden würden. gerade, wenn sie auch noch mit tiefen ausschnitten rumrennen, sind sie doch darauf aus, dass mal der ein oder andere hineinguggt.
du solltest allerdings nicht nur hinstarren, weil das nun wieder so rüberkommt, als wärst du notgeil.
gerade ich selber bemerke es oft, dass wenn mir ständig dauernd jemand mit einem tiefen ausschnitt vor mir rumläuft, dass ich quasi, keine kontrolle darüber habe, dass ich oft mal hingucke. das is einfach aber auch im allgemeinen bei fast allen so.;)
das ist auch je nach mädel unterschiedlich, wie sie reagieren, manche finden es auch einfach nur störend.
Eine Narbe am Körper zeigt, dass du gelebt hast,
Eine Narbe auf der Seele zeigt, dass du geliebt hast...
Benutzeravatar
Der Polizeibulle
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 20. Nov 2006, 16:13
Wohnort: preußen

Beitragvon Onyx » Mo 4. Jun 2007, 18:34

ich habe mehrere auffassungen von mädels entgegenbekommen, die ersten sind die chicas, die meiner meinung nach aufreißerisch rumrennen, sich entweder nen dreck drum scheren, wer ihnen wo hin starrt oder es aus anderen gründen nicht anmerken, falls sie es bemerken.
die zweiten sind die mädels, die dnan sofort loszicken (verständlich in einem maße, wnen sie es aufgrund ihrer kleidung nicht direkt darauf anlegen, so begafft zu werden)
und dann gibts noch die, die sich nen scherz draus machen und schelmisch nachfragen, obs denn wenigstens gefällt, dzau zählen die meisten meiner freundinnen, mit denen man halt auch offen drüber reden kann, dass man gerne mal nen blick auf sie riskiert und die sich nichts großartig dabei denken^^
Signature
Benutzeravatar
Onyx
 
Beiträge: 2898
Registriert: Sa 13. Aug 2005, 09:45
Wohnort: der Norden^^

Beitragvon Salamander » Mo 4. Jun 2007, 19:08

Hallo

Laut einer Aussage von Alice Schwartzer verhält es sich so, daß Frauen
i. d. R. darauf bedacht sind, daß Männer auch wirklich dort hinschauen.
Warum? Nun ja, es ist auch eine Art Anerkennung gegenüber der Frau,
wenn ein Mann ihr auf die Brust schaut, sofern es nicht zu extrem wird
- also wenn der Mann permanent hinstarrt.

Es gibt sogar Frauen, die das erwarten, weil sie sonst der Meinung sein
könnten, der Mann interessiere sich nicht dafür. Mein Fazit also: Man(n)
darf auf jeden Fall einer Frau auf den Busen schauen - vor allem dann,
wenn dieser mehr oder weniger auffällig "verpackt" ist. Und Frauen, de-
denen das stört, sollten sich "reichlich" verhüllen.

Gruß, Thomas ;)
Benutzeravatar
Salamander
 
Beiträge: 546
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 03:11
Wohnort: Norddeutschland

Beitragvon Mr. Burns » Mo 4. Jun 2007, 20:00

ist das nicht eigentlich eine frage an die mädels?
nur mal so nebenbei erwähnt......
Zuletzt geändert von Mr. Burns am Mo 4. Jun 2007, 20:00, insgesamt 1-mal geändert.
"Ausgezeichnet!"
Benutzeravatar
Mr. Burns
 
Beiträge: 171
Registriert: So 27. Mai 2007, 01:18
Wohnort: Weit, weit weg

Beitragvon verdorbenes Mauerblümchen » Mo 4. Jun 2007, 22:07

Bei mir kommt's darauf an, wer und wie!

Gesagt hab ich deswegen noch nie was, aber manchmal stört's mich echt, wenn mir Leute (Männer wie Frauen) auf der Straße entgegen kommen und die ganze Zeit dahin gucken..ich musste schon oft der Versuchung widerstehen, einen Mittelfinger langsam in Richtung Oberweite rutschen zu lassen.. :lol:
Was ich auch gar nicht mag ist, wenn mir jemand während eines Gespräches immer wieder auf den Busen guckt. Ich geb ja zu, ich bin ganz gut ausgestattet, so dass man es kaum übersehen kann; aber ich zieh im Alltag eigentlich nie tiefe, den Blick einladende Oberteile an, und ich verlange von meinem Gesprächspartner, dass er sich auf mich und das Gespräch konzentriert und nicht auf meinen Busen. Schlimmer finde ich aber ehrlich gesagt die Frauen, die das machen (eine Freundin von mir hat da so nen kleinen Minderwertigkeitskomplex und starrt ständig.. :roll: ).

Andererseits finde ich es nicht schlimm, wenn ein Mann mal einen Blick riskiert, sei es im Alltag oder beim Weggehen. Es liegt eben in der Natur des Menschens, auf sekundäre Geschlechtsmerkmale zu gucken! ;)

Und wer auf jeden Fall gucken soll, ist mein Freund; wenn er nicht mehr gucken würde, würde ich mir Gedanken machen.. :D
Benutzeravatar
verdorbenes Mauerblümchen
 
Beiträge: 503
Registriert: Mi 6. Dez 2006, 22:05
Wohnort: Marburg

Beitragvon mixah » Mi 6. Jun 2007, 17:06

So schlimm ist das ja wohl nicht. ;)
mixah
 
Beiträge: 3
Registriert: So 3. Jun 2007, 21:25

Beitragvon Gast » Mi 6. Jun 2007, 17:22

Ich würde mit Zeigefinger und Mittelfinger von Brust bis zu meinen Augen fahren und sage:"Ey du, etwas höher bitte." :lol:

Blue Angel
Gast
 

Beitragvon Gast2 » Mi 6. Jun 2007, 17:44

der bruder von einem ex von mir hat das mal gemacht, mir ganz dreist auf die brüste gestarrt. er hatte ne sonnenbrille auf und dachte, ich merk es nicht. er war halt bekifft, denn die sonnenbrille war gelb, ich konnte seine augen sehen.

einen moment beobachtete ich es, aber als er nicht wieder weg guckte, sagte ich "ich kann genau sehen, wo du hinguckst" daraufhin er total beschäm "oh, tut mir leid *wird rot*"

aber prinzipiel ist es so, wenn ich die person kenne, dann würde ich was sagen, aber nicht böse. ein bissl belustigt oder verarschend vielleicht. wenn ich die person nicht kenne und nicht einschätzen kann und es nur auf der straße beim vorbeigehen passiert oder so, dann würde ich eher nix sagen, bringt ja nix, würde die person vermutlich eh abstreiten. aber wenn mich jemand im zug oder der u-bahn so anstarren würde, käme es drauf an. wenn er aussieht, als würde er mir was auf's maul hauen oder mich abstechen, wenn ich den mund aufmach, dann geh ich lieber einfach nur weg, wenn nicht und ich allein bin, würd ich was sagen. wenn ich in begleitung wär, dann würde ich ein gespräch über entsprechendes anfangen und meiner begleitung erzählen, was ich alles übles mit solchen typen, die so dreist glotzen, machen würde...hab ich schon getestet...wirkt wahre wunder, die gucken dann weg oder verziehen sich.

na ja und wenn ich nen freund hab und der guck mir in den ausschnitt und/oder auf die brüste, dann gefällt's mir, wenn's aber irgendein fremder ist, dann finde ich das nur dreist, aufdringlich und daneben. ein kurzer, flüchtiger blick...mein gott, da stirbt keiner dran, da sag ich auch nix, aber so richtig dreist draufstarren, das muss nicht sein. wer's so nötig hat, der soll sich nen pornoheftchen kaufen. aber glücklicherweise habe ich keine so große oberweite, sodass ich nicht so oft begafft werd.
Zuletzt geändert von Gast2 am Mi 6. Jun 2007, 17:49, insgesamt 1-mal geändert.
KEINE c2c anfragen, KEINE pic-tausch anfragen, KEINE dirty-pn anfragen usw. bitte, also kiddies: LASST MICH IN RUHE!
Benutzeravatar
Gast2
 
Beiträge: 1165
Registriert: Di 4. Apr 2006, 22:55
Wohnort: Berlin

Beitragvon LayaYana » Mi 6. Jun 2007, 19:55

bei mir kommt es auch drauf an in welchem verhältnis ich zu der person stehe und wie meine laune gerade ist.

generell, wenn es ein guter freund ist und ich ihn mag, dann kann er mir gerne sonstwohin schaun. das schmeichelt mir sogar ein wenig. außerdem weiß ich, dass ich trotzdem vernünftig mit ihm reden kann. wenn er allerdings nichts besseres zu tun hat, als mir in den ausschnitt zu schauen, wird sich zeigen wie lange die freundschaft hält.

auf der straße angegafft zu werden mag ich überhaupt nicht. je nach laune ignorier ich dass, oder werde auch mal ziemlich unhöflich.

aber ich seh nicht ein, deswegen meinen kleidungsstil zu ändern. ich trage was ich trage, weil es mir gefällt. das kann dann hochgeschlossen oder mit einem sehr tiefen ausschnitt sein, eng, oder auch sehr weit. wenn ich allerdings enge oder tiefausgeschnittene sachen trage, bin ich mir durchaus bewusst, dass es einer einladung gleichkommt. da muss ich dann halt durch.
Urlaub - gar nicht da. Postkarte: "Der Himmel hat eine Farbe, die Luft hat eine Temperatur, meistens zumindest. Der Rest ist auch ganz ok. Hoffe euch geht es allen gut. Liebe Grüße, die Laya"
Benutzeravatar
LayaYana
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 4827
Registriert: Mo 4. Dez 2006, 20:35
Wohnort: Turku

Beitragvon aloneindarkness » Mi 13. Jun 2007, 20:32

In de Regel finde ich das nicht schlimm!
Aber wenns zu aufdringlich wird, also wenn einer einem egal wann man ihn trifft immer nur versucht einem bis zum bauchnabel zu glotzen, selbst wenn man einen rolli anhat wird echt nervent!!!
Benutzeravatar
aloneindarkness
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 13. Sep 2005, 21:26

Beitragvon Michel1966 » Fr 22. Jun 2007, 00:14

Ich habe mir neulich in den Staaten ein nettes T-Shirt gekauft:

"tell your boobs to stop staring at my eyes"

Also Mädels, weggucken ! :lol:
Zuletzt geändert von Michel1966 am Fr 22. Jun 2007, 00:15, insgesamt 1-mal geändert.
Michel1966
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 19. Jun 2007, 12:51

Beitragvon Enishi » Fr 22. Jun 2007, 00:50

Na gut wenn wer nur kurz ma schaut isses mir egal aba wenn wer permanent draufstarrt is das lästig. Zuma wäre es zum Nachteil des Mannes weil ich ihn für nen Idioten halten würd :>
Connections to brain failed...
Your stupidity broke my brain.
Congratulations...

http://crocell-kanan.de
Benutzeravatar
Enishi
 
Beiträge: 220
Registriert: Do 9. Feb 2006, 05:53
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Lischen » Fr 22. Jun 2007, 07:05

Ich mein eigentlich ist es doch relativ egal oder?
Wenn euch jemand auf die Füße oder den Bauch starrt, dann würde nie im Leben jemand drauf kommen, da was zu sagen.

Wenn euch jemand auf den Hintern starrt, dann merkt man es gar nicht und wenn einer auf die Oberweite starrt, ja soll er doch solange er wieder aufschaut und nicht da haften bleibt...
Zitat eines Users (zu geil): "meine freundin hat mir gesagt ich soll kucken in diese forum weil mein freundin liest hier mit weil hier sind komisch typen. warum sind wir idioten weil wir haben schon gehabt viele freundin ? ich und meine kumpels haben schon viele deutsche freundin gehabt kannst du abzählen an viele hände und alle freundin haben gesagt wir sind cooler drauf verstest du? kuck doch hier in forum was sind uncoole typen hier fragen wie krieg ich freundin. wenn du nich weist wie kriegst du freundin bist du selbst schuld must du bleiben ohne freundin verstest du."
Benutzeravatar
Lischen
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 1456
Registriert: Di 11. Okt 2005, 19:55

Beitragvon Arzthelferin » Fr 22. Jun 2007, 11:39

Ich kann mich nur anschließen: Es kommt a) drauf an WER mir auf den Busen starrt b) WIE er mir auf den Busen starrt und c) wie ich in dem Moment gerade drauf bin.

Generell mag ich es jedoch nicht sonderlich, wenn mein Gesprächspartner mehr mit meinem Ausschnitt bzw. mit meiner Oberweite redet als mit mir. Das finde ich ehrlich gesagt ziemlich unverschämt und unhöflich.
Vor allem weil ich der Meinung bin, dass meine Ausschnitte eigentlich immer im Rahmen sind - sprich sie gehen nicht bis zum Bauchnabel oder der Busen hüft einem schon richtiggehend entgegen.

Meine Reaktion auf solche Menschen - in erster Linie Männer - ist auch unterschiedlich. Manchmal dreh ich mich einfach weg, ein anderes Mal teil ich meiner Freundin oder mit wem ich auch immer gerade am Reden bin, mit, dass ich wirklich uuuuungemein schätze, wenn es mir jemand so ungeniert auf den Busen start. Und ja, meistens ist das dem unfreiwilligen Zuhörer dann schon peinlich genug und er hört damit auf oder geht sogar. Und manchmal kommt es auch vor, dass ich nachfrage, ob er eh genug sieht oder ob ich noch einen Knopf aufmachen soll oder ob es reicht, wenn ich mich noch etwas weiter vorbeuge... Hängt wie gesagt davon ab, wie gut ich den Menschen kenne und wie unangenehm es mir in dem Moment ist, dass er mir in den Ausschnitt gafft.

Was meinen Schatz angeht.. Das ist natürlich eine ganz andere Sache 8-)

LG Arzthelferin
Benutzeravatar
Arzthelferin
 
Beiträge: 1075
Registriert: Fr 9. Jun 2006, 09:21

Beitragvon Lischen » Fr 22. Jun 2007, 15:08

Arzthelferin schrieb:
Und manchmal kommt es auch vor, dass ich nachfrage, ob er eh genug sieht oder ob ich noch einen Knopf aufmachen soll oder ob es reicht, wenn ich mich noch etwas weiter vorbeuge...


Oh sowas hat ne Freundin von mir mal gemacht, dass ging dann bös nach hinten los. Er hat ihr gesagt, dass er den BH gerne noch mehr sehen würde und dass zwei Knöpfe und zusätzliches auf den Tischen lehnen sehr gut wäre, für seine Sicht.
Dann wusst sie nicht mehr weiter *lol*

Was ihr immer habt. Aber klar, währrend einem Gespräch ist es wirklich, egal von wem, äußerst unangebracht.
Zitat eines Users (zu geil): "meine freundin hat mir gesagt ich soll kucken in diese forum weil mein freundin liest hier mit weil hier sind komisch typen. warum sind wir idioten weil wir haben schon gehabt viele freundin ? ich und meine kumpels haben schon viele deutsche freundin gehabt kannst du abzählen an viele hände und alle freundin haben gesagt wir sind cooler drauf verstest du? kuck doch hier in forum was sind uncoole typen hier fragen wie krieg ich freundin. wenn du nich weist wie kriegst du freundin bist du selbst schuld must du bleiben ohne freundin verstest du."
Benutzeravatar
Lischen
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 1456
Registriert: Di 11. Okt 2005, 19:55

Beitragvon Salamander » Fr 22. Jun 2007, 18:18

Hallo

Michel1966 schrieb:
... "tell your boobs to stop staring at my eyes"


Ich habe mal auf einem Bild eine (großbusige) Frau gesehen, die ein
T-Shirt mit der Aufschrift "Ich hab auch Augen du Ar***" trug.

Gruß, Thomas Bild
Benutzeravatar
Salamander
 
Beiträge: 546
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 03:11
Wohnort: Norddeutschland

Beitragvon Manschula » Sa 23. Jun 2007, 16:41

Ich gehöre jetzt nicht zu denen, die mit einem weiten Ausschnitt herumrennen und somit gleich die Männer "einladen" auf meine Oberweite zu schauen :roll:
Aber falls es jemand tun würde, würde ich anfangs nichts sagen, erst wenns mir zu nervig wird, also länger geht als nur ein paar Sekunden. Dann, je nachdem, wie ich den Typ einschätze, würde ich dann entweder fragen, obs Spaß macht oder ihm sagen, dass er das utnerlassen soll^^
Manschula
 
Beiträge: 116
Registriert: So 27. Mär 2005, 16:40

Beitragvon Sweet Candy » So 24. Jun 2007, 17:41

Mhm, also ich laufe eh nie aufreizend rum, aber glaube, ich würde nichts sagen, also erst, wenns richtig auffallend ist, mich umdrehen und weiter reden. Oder ihm auf die Hose gaffen.. :roll:
Benutzeravatar
Sweet Candy
 
Beiträge: 38
Registriert: Sa 13. Jan 2007, 19:11

Nächste

Zurück zu Fragen, Kommentare, Diskussionen (w)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de