Seite 3 von 3

Re: eine woche als mann

BeitragVerfasst: Fr 7. Mär 2014, 21:18
von Lena
Wäre ich eine Woche man, würde ich auch diese nehmen, in der ich meine Tage hab. Ausserdem würde ich gerne wissen wollen, wie es ist, im stehen zu pinkeln und sich einen runterzuholen.

Re: eine woche als mann

BeitragVerfasst: Sa 8. Mär 2014, 05:44
von Dessousliebhaber
Es gibt was, wo Frau auch im stehen pinkeln kann. Ist so eine Art Trichter.

Re: eine woche als mann

BeitragVerfasst: Sa 8. Mär 2014, 09:46
von Lena
Sowas will ich aber nicht..

Re: eine woche als mann

BeitragVerfasst: Sa 16. Aug 2014, 21:18
von rtzfghvbnm
Dessousliebhaber hat geschrieben:Es gibt was, wo Frau auch im stehen pinkeln kann. Ist so eine Art Trichter.

Lena hat geschrieben:Sowas will ich aber nicht..

http://www.de.wikipedia.org/wiki/Urinella
Ich habe mal davon gelesen, dass derartige Pinkelhilfen auf großen Festivals an Frauen verteilt wurden, um den Ansturm auf die Klohäuschen auf Pinkelrinnen abzuwälzen.
Beim Wandern bin ich jedes Mal froh darüber, dass ich die 15kg auf meinem Rücken nicht erst absetzen und mich hinter einen Busch hocken muss. Ob das für Frauen mit so einem Ding auch möglich ist, weiß ich nicht...

Re: eine woche als mann

BeitragVerfasst: Do 18. Sep 2014, 15:22
von Jassi
Natürlich einen runterholen :D
Und sonst.... hmm... wahrscheinlich mal was Anal ausprobieren um zu sehen ob es sich gleich anfühlt :oops:

Re: eine woche als mann

BeitragVerfasst: Mo 22. Sep 2014, 17:31
von Jeneff
Wahrscheinlich nackt vor dem Spiegel stehen ^^
Und im stehen aufs klo gehen :P

Re: eine woche als mann

BeitragVerfasst: Mo 16. Nov 2015, 20:16
von Emmure
Ha! Ein Thread für mich :mrgreen:
Ich werd von Freunden und Arbeitskollegen immer für meschugge gehalten, wenn ich von meinem Wunsch, mal ne Woche n Kerl sein zu dürfen, erzähle.

Ich würde wild onanierend durch die Straßen und Parks laufen und fremde Leute mit meinem - natürlich - Riesending dickslappen.
Ein Heidenspaß wäre das!
Und ich würde mir ein devotes Weibchen suchen, welches ich ohne Rücksicht auf Verluste zerficken würde.
Ich gefalle mir als Kerl richtig gut :D

Re: eine woche als mann

BeitragVerfasst: Di 17. Nov 2015, 12:48
von NCIS
Emmure hat geschrieben:Ha! Ein Thread für mich :mrgreen:
Ich werd von Freunden und Arbeitskollegen immer für meschugge gehalten, wenn ich von meinem Wunsch, mal ne Woche n Kerl sein zu dürfen, erzähle.

Ich würde wild onanierend durch die Straßen und Parks laufen und fremde Leute mit meinem - natürlich - Riesending dickslappen.
Ein Heidenspaß wäre das!
Und ich würde mir ein devotes Weibchen suchen, welches ich ohne Rücksicht auf Verluste zerficken würde.
Ich gefalle mir als Kerl richtig gut :D


Und da heißt es, wir Männer wären primitiv, dabei wärt ihr Damen viel viel schlimmer, wenn ihr Gelegenheit dazu hättet. ;) :D

Re: eine woche als mann

BeitragVerfasst: Di 17. Nov 2015, 13:46
von Lena
Nur weil es eine Person sagt, heißt es nicht, das es für die Allgemeinheit gilt.

Re: eine woche als mann

BeitragVerfasst: Mi 18. Nov 2015, 18:48
von NCIS
Ich wollte doch nur ein Späßchen machen. ;)