Eine Woche als Mann

Hier könnt ihr Fragen stellen, Kommentare abgeben oder Diskussionen aller Art starten.
Forumsregeln
Achtung, Du befindest Dich hier im Frauenbereich! Männer dürfen nur posten, wenn sie auch gefragt sind! ;)

Eine Woche als Mann

Beitragvon Nora_Esperance » Di 16. Aug 2005, 16:49

was würdet ihr machen, wenn ihr eine woche lang ein mann wärt?
um die frage auch evtl für herren tauglich zu machen: was könntet ihr empfehlen?
bin gespannt:-)
Benutzeravatar
Nora_Esperance
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 2. Aug 2005, 23:15

Beitragvon Gast » Di 16. Aug 2005, 17:18

tja,da würd ich es mir machen,um das gefühl der männer kennenlernen zu können :D und klar,würd ich mal ne frau küssen wollen,aber der gedanke dann wenn ich wieder ein mädel bin,das ich ne frau geküsst hab ?? :roll: vielleicht küssen männer frauen ja anders,als wenn eine frau ein mann küsst.
Gast
 

Beitragvon Netter Mann » Di 16. Aug 2005, 17:19

noch nie ne frau geküsst?
Benutzeravatar
Netter Mann
 
Beiträge: 76
Registriert: So 26. Jun 2005, 11:13
Wohnort: Feldolling

Beitragvon Gast » Di 16. Aug 2005, 18:32

Wäre ich eine Frau, die für einer Woche zum Mann wird, würde ich erst einmal eine Woche lang genüsslich im Stehen pinkeln
Gast
 

Beitragvon Gast » Di 16. Aug 2005, 21:06

Hm... Genau also das mit dem Küssen, weiß ich, das wird dann denke ich keinen Unterschied machen...

Mich würde dieses ganze Denken und Verhalten interessieren... Ansonsten wüsste ich so nicht genau, was ich machen würde...
Gast
 

Beitragvon Gast » Mi 17. Aug 2005, 09:35

Ja gut das mit dem küssen....naja ich würd auch pinkeln im stehn :lol:
und ich hab noch nie ne frau geküsst ausser meine schwestern,und mutter,tante (alle die zur family gehörn)
Gast
 

Beitragvon nirvana » Mi 17. Aug 2005, 11:58

hehe
also ich würde mal so richtig ausprobieren wie das ist wenn man so ein "schwein" ist (Ärzte) und faulenzen, rülpsen furzen und so weiter...
Benutzeravatar
nirvana
 
Beiträge: 14
Registriert: Sa 5. Mär 2005, 13:23
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Nora_Esperance » Do 18. Aug 2005, 01:53

nette ideen;-)
also neben sb oder generell dann mal "richtig" mit ner frau schlafen würd ich auf alle fälle im stehen pinkeln ;-)
Benutzeravatar
Nora_Esperance
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 2. Aug 2005, 23:15

Beitragvon Gast » Do 18. Aug 2005, 17:41

Was für ein "Traum" - Im stehen pinkeln...

Muss einfach nur praktisch sein... ;)
Gast
 

Beitragvon sternchen-b » Do 18. Aug 2005, 19:05

naja, so auf freier feld-, wald- und wiesenparty vielleicht, aber zuhause würd ich auf jeden fall weiter im sitzen pinkeln, das ist wesentlich angenehmer sauberzumachen
"Vielleicht wird nicht geheiratet. Vielleicht wird nicht gevögelt. Aber bei Gott: Es wird getanzt!"
Benutzeravatar
sternchen-b
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 2670
Registriert: Di 13. Jul 2004, 18:45

Beitragvon Manschula » Fr 19. Aug 2005, 01:44

mir notizen machen, was anders ist :lol:

naja, hab mir darüber noch nie wirklich gedanken gemacht.. lebe eh lieber ohne vorrauszuplanen ;)
Manschula
 
Beiträge: 116
Registriert: So 27. Mär 2005, 15:40

Beitragvon Viagra » Fr 19. Aug 2005, 07:32

hehe
also ich würde mal so richtig ausprobieren wie das ist wenn man so ein "schwein" ist (Ärzte) und faulenzen, rülpsen furzen und so weiter...


das kann man als frau auch ohne probleme ;)

(na gut.. man wird vielleicht erst komisch angeguckt aber die gewöhnen sich schon dran :lol: )

hm.. mich interessiert wie das so ist, den ganzen tag was zwischen den füßen baumeln zu haben
dann würd ich den ganzen eingebildeten typen mal vorführen, wie man auf kluge art und weise die frauen nach der reihe verführt (beim verarschen dieser ganzen naiven strohblonden barbie-girls mach ich gern mit :) )

tja ansonsten interessiert mich da nicht viel..
denn benehmen wie ein mann tu ich mich sowieso wann ich will.. das hat nix mit dem körper zu tun in dem ich stecke :D
Benutzeravatar
Viagra
 
Beiträge: 165
Registriert: Mo 9. Mai 2005, 13:00
Wohnort: Berlin

Beitragvon Miron » Fr 19. Aug 2005, 12:39

Hey...ihr könnt euch net nur die Vorteile rauspicken wie im stehen pinkeln usw.....es gibt auch negative sachen....ihr bekommt als Mann meistens schneller eine auf´s Maul als Frauen und die Krönung.....!!!!!!!!!!

WENN IHR MAL NE WOCHE ALS MANN UNTERWEGS WÄRT MÜSSTE MAN EUCH AUCH MAL UNTEN IN DEN SACK REINTRETEN DAMIT IHR MAL DAS SCHEIß GEFÜHL NACHEMPFINDEN KÖNNT DAS WIR IMMA DURCHMACHEN!
Zuletzt geändert von Miron am Fr 19. Aug 2005, 12:40, insgesamt 1-mal geändert.
Geliebt zu werden kann eine Strafe sein. Nicht wissen, ob man geliebt wird, ist Folter. (Robert Lembke)
Benutzeravatar
Miron
 
Beiträge: 131
Registriert: So 12. Jun 2005, 15:55
Wohnort: Mama's Bäuchlein

Beitragvon Hormontherapeut » Fr 19. Aug 2005, 12:46

Kein Grund, die Festelltaste zu betätigen und hier rumzubrüllen. :roll:
People...they don't write anymore-they blog.Instead of talking,they text,no punctuation,no grammar:LOL this & LMFAO that.It's just a bunch of stupid people pseudo-communicating in a proto-language that resembles more what cavemen used to speak.
Benutzeravatar
Hormontherapeut
 
Beiträge: 12661
Registriert: Di 5. Jul 2005, 15:31
Wohnort: Sunshine state

Beitragvon Miron » Fr 19. Aug 2005, 12:48

hat nicht´s mit rumbrüllen zu tun...ich wollt´s ein wenig hervorheben! :D

Hat wohl was mit herumbrüllen zu tun. Text nur in Großbuchstaben wird als Schreien interpretiert! Man sollte schon davon ausgehen, daß die Leute hier des Lesens mächtig sind.
Zuletzt geändert von deichlaeufer am Fr 19. Aug 2005, 12:54, insgesamt 1-mal geändert.
Geliebt zu werden kann eine Strafe sein. Nicht wissen, ob man geliebt wird, ist Folter. (Robert Lembke)
Benutzeravatar
Miron
 
Beiträge: 131
Registriert: So 12. Jun 2005, 15:55
Wohnort: Mama's Bäuchlein

Beitragvon ed » Fr 19. Aug 2005, 12:51

abgesehen, von im stehen pinkeln und mir einen von der palme wedeln, wäre es doch interessant, ob ich nur in einem männerkörper stecken würde und dennoch wie eine frau denke, oder wirklich männliche gedanken habe... ob ich mir dann auch frauen in unterwäsche vorstelle und mein erster blick bei einer frau auf den busen oder hintern geht? (nur um mich mal ganz klicheehaft auszudrücken) mich würde es interessieren, wie das gefühl der morgenlatte ist, die morgendliche rasur...

nun, davon abgesehen, wie interessant es wäre, die gefühlswelt eines mannes kennenzulernen, würde ich wohl versuchen was mit einer frau anzufangen, um festzustellen, ob die damenwelt wirklich so stressig und zickig ist.
Benutzeravatar
ed
 
Beiträge: 143
Registriert: Mo 31. Jan 2005, 10:48

Beitragvon lina » Sa 20. Aug 2005, 11:23

eine woche mal als mann - nee danke, oder vielleicht doch... aber nur wenn ich weiss, dass ich danach wieder zur frau werde.
aber mal in einer männlichen "verkleidung" ausgehen, und für einen mann gehalten werden, is schon witzig. passiert mir manchmal, wenn ich mal wieder meinen super-kurzhaar schnitt mit 5mm hab. da hat mich auch schon mal eine frau auf der damentoilette angebrüllt - ich solle verschwinden, ich sei hier falsch :D
als mann eine frau ficken, ist sicher geil (als frau kenn ich das gefühl ja...)
lina
Benutzeravatar
lina
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 20. Aug 2005, 09:23

Beitragvon nemo » Sa 20. Aug 2005, 12:21

was würdet ihr machen, wenn ihr eine woche lang ein mann wärt?
um die frage auch evtl für herren tauglich zu machen: was könntet ihr empfehlen?
bin gespannt:-)


hehe

Ich würde es mit meinen weiblichen Kolleginnen treiben *lach*

und ihnen nie erzählen dass der Typ "ich" bin


LG Nemo
Benutzeravatar
nemo
 
Beiträge: 90
Registriert: Do 9. Jun 2005, 16:13
Wohnort: Schweiz

Beitragvon LP-Fan90 » Fr 17. Nov 2006, 21:37

in diesem Thread gehts wesentlich gesitteter zu, als in dem Thread für die Männer. *g*
keine pics unter der gürtellinie; kein cam2cam oder ähnliches
WeWeWe.gamingisnotacrime.de/index.php
Benutzeravatar
LP-Fan90
 
Beiträge: 464
Registriert: Sa 24. Jun 2006, 20:10
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Gast2 » Fr 17. Nov 2006, 22:27

Mike-Meister schrieb:
in diesem Thread gehts wesentlich gesitteter zu, als in dem Thread für die Männer. *g*


für die feststellung hättest du diesen uraltthread aber nicht wieder ausgraben müssen...

aber wenn er eh schon wieder ausgegraben ist, geb ich auch meinen senf dazu:

Miron schrieb:
ihr bekommt als Mann meistens schneller eine auf´s Maul als Frauen und die Krönung.....!!!!!!!!!!


schwachfug, wenn man sich zu benehmen weiß und weiß, wo man besser rennt, als ne große klappe zu riskieren, dann kriegt man als mann auch nicht eher auf's maul. ich kenn viele männer, die noch nie auf's maul gekriegt haben und ich als frau habe mich in der 6./7. klasse auch geprügelt und da genauso eingesteckt, wie ich ausgeteilt hab.

Miron schrieb:
WENN IHR MAL NE WOCHE ALS MANN UNTERWEGS WÄRT MÜSSTE MAN EUCH AUCH MAL UNTEN IN DEN SACK REINTRETEN DAMIT IHR MAL DAS SCHEIß GEFÜHL NACHEMPFINDEN KÖNNT DAS WIR IMMA DURCHMACHEN!


glaub mir, wenn dir als frau jemand mit nem festen oder spitzen schuh kräftig zwischen die beine tritt, dann gehste genauso zu boden. auch frauen haben da viele nerven und sind empfindlich...ich weiß das, als kind hat mir mal nen anderes mädel ziemlich feste dazwischen getreten...da lag ich auch erstma und hab geflennt.

wenn ich eine woche ein mann wäre, würde ich erstmal sex mit ner frau haben, um zu gucken, wie sich das als mann anfühlt und wichsen würde ich auch mal, um auszutesten, wie das als mann eben so ist. versuchen rauszukriegen was männer denken oder reden, wenn keine frauen dabei sind, würde ich nicht, das weiß ich sowieso. wenn ich in ner reinen männerrunde weg bin, dann ist das so, als wären keine frauen dabei, da wird dann auch mal ganz ungeniert über pornos philosophiert *g*
KEINE c2c anfragen, KEINE pic-tausch anfragen, KEINE dirty-pn anfragen usw. bitte, also kiddies: LASST MICH IN RUHE!
Benutzeravatar
Gast2
 
Beiträge: 1165
Registriert: Di 4. Apr 2006, 21:55
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu Fragen, Kommentare, Diskussionen (w)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de