Antibiotikum und Pille

Hier könnt ihr Fragen stellen, Kommentare abgeben oder Diskussionen aller Art starten.
Forumsregeln
Achtung, Du befindest Dich hier im Frauenbereich! Männer dürfen nur posten, wenn sie auch gefragt sind! ;)

Antibiotikum und Pille

Beitragvon Kaheena » So 3. Mär 2013, 18:18

Tut mir leid, wenn diese Frage schon häufiger kam, aber ich bin echt neugierig und im Internet hab ich dazu nichts ordentliches gefunden :)

Ich hatte vor kurzem eine Zahn-OP und hab Antibiotikum bekommen, um eine Entzündung vorzubeugen. Ich verhüte mit der Pille und es heißt ja ALLE Antibiotika haben Auswirkung auf die Pille, also hab ich die Apothekerin gefragt und sie meinte, dass der Schutz nur durch Durchfall und Erbrechen beeinträchtigt wird. Ehrlich gesagt hatte ich zu ihr aber kein Vertrauen, weil sie den Eindruck gemacht hat als wenn sie keine Ahnung hatte also haben mein Freund und ich doppelt verhütet.
So und jetzt zu meiner Frage. Beeinträchtigt wirklich jedes Antibiotika die Pille oder wäre ich ohne Kondom Gefahr gelaufen schwanger zu werden? :)
"Wer die Augen verschließt oder die Arme weit öffnet, kann nur ein Narr sein."
Kaheena
 
Beiträge: 3
Registriert: So 13. Jan 2013, 09:37

Re: Antibiotikum und Pille

Beitragvon Gabriel » Mo 4. Mär 2013, 09:24

Ich kann nicht behaupten ein Experte zu sein und fürchte, niemand in diesem Forum kann das. Aber was dieses Thema angeht ist das was ihr gemacht habt tatsächlich die beste Option: Wenn man sich nicht sicher ist, lieber doppelt verhüten.

Wenn du es wirklich genau wissen willst, kannst du ja eine(n) Ärztin/Arzt aufsuchen und fragen, notfalls auch mehrere um verschiedene Meinungen zu hören.
Welch triste Epoche, in der es leichter ist ein Atom zu spalten als ein Vorurteil.
-Albert Einstein
Benutzeravatar
Gabriel
 
Beiträge: 190
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 16:46
Wohnort: Soltau

Re: Antibiotikum und Pille

Beitragvon coolstudent » Mo 4. Mär 2013, 12:14

Früher ging man davon aus, dass jedes Antibiotikum die Wirkung der Pille beeinträchtigen kann und desshalb wurde einem geraten zusätzlich ein Kondom zu verwenden. Neue Studien beweisen aber nichts dergleichen, weshalb man das mittlerweile nicht mehr empfiehlt. Schau doch am besten im Beipackzettel nach, da steht und Wechselwirkung mit anderen Medikamenten dabei ob du aufpassen musst oder nicht.

Ich bin da aber auch lieber auf der sicheren Seite und verwende zusätzlich ein Kondom, so schlimm ist das dann ja auch nicht. Falls du noch Fragen hast, beantworte ich sie dir gerne!

lg
Alter: 24 Jahre; Wohnort: Österreich; Beziehungsstatus: vergeben; MSN/Skype auf Anfrage
coolstudent
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi 8. Jun 2011, 19:21
Wohnort: Tirol

Re: Antibiotikum und Pille

Beitragvon sperma-schlucken » Fr 29. Mär 2013, 01:27

Doppelt verhüten kann aber nicht Schaden wenn man keine Kidds will finde ich
sperma-schlucken
 
Beiträge: 40
Registriert: Do 9. Jun 2005, 12:13

Re: Antibiotikum und Pille

Beitragvon univers » Di 9. Apr 2013, 23:41

In meinem Umfeld ist ein junges Mädchen, die genau diese Erfahrung machen musste.
Die Wirkung der Pille war durch das Antibiotikum offenbar aufgehoben. Seit 3 Wochen
hat sie ein Baby, muß Medi-Studium unterbrechen.
Amicus est alter ego! - Ein Freund ist ein zweites Ich.
univers
 
Beiträge: 131
Registriert: So 26. Sep 2010, 23:52

Re: Antibiotikum und Pille

Beitragvon Jonas91 » Mi 20. Dez 2017, 09:16

Also, nicht jedes Antibiotikum beeinflusst die Pille, aber wenn man nicht schwanger werden möchte würde ich mich nicht drauf verlassen. Viele Antibiotika beeinflussen die Pille und ich würde einfach doppelt verhüten in der Zeit. Es ist nicht bei jedem Antibiotikum zweifelsfrei geklärt.
Jonas91 - bin aus NRW und wixxe täglich
Jonas91
 
Beiträge: 47
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 17:14
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Antibiotikum und Pille

Beitragvon NCIS » Do 21. Dez 2017, 17:05

Lieber Jonas,

schau mal auf das Datum der Beiträge. Nach über 4 Jahren dürfte sich das Thema bestimmt erledigt haben. :lol:
Benutzeravatar
NCIS
ModeratorIn
 
Beiträge: 813
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 14:39
Wohnort: Deutschland

Re: Antibiotikum und Pille

Beitragvon Jonas91 » Do 21. Dez 2017, 20:11

NCIS hat geschrieben:Lieber Jonas,

schau mal auf das Datum der Beiträge. Nach über 4 Jahren dürfte sich das Thema bestimmt erledigt haben. :lol:


Ich weiß, dass der Beitrag schon älter ist, aber ich konnte einfach nicht meinen Mund halten. :lol: :P
Jonas91 - bin aus NRW und wixxe täglich
Jonas91
 
Beiträge: 47
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 17:14
Wohnort: Ruhrgebiet


Zurück zu Fragen, Kommentare, Diskussionen (w)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de