Von der nachbarin beobachtet

Hier könnt ihr Fragen stellen, Kommentare abgeben oder Diskussionen aller Art starten.
Forumsregeln
Achtung, Du befindest Dich im Frauenbereich! Männer dürfen hier nur in Ausnahmefällen posten.

Von der nachbarin beobachtet

Beitragvon selfblower » Sa 15. Okt 2011, 16:10

Als ich letztens mal wider meinen trieben nachkam setzte ich mich aller gefahr zum trotz auf unseren balkon und habe mir schön einen von der palme gewedelt und als ich(16) fertig war sehe ich auf dem nachbar balkon meine nachbarin(ca 20-25) und ihrem gesichts ausdruck nach zu urteilen hat sie alles mit angesehen.jetzt guckt sie mich immer so verstohlen an.wie soll ich mich jetzt ihr gegenüber verhalten?
Chuck Norris ist vor der gerät im geschäft
selfblower
 
Beiträge: 43
Registriert: So 21. Feb 2010, 16:32
Wohnort: Dortmund

Re: Von der nachbarin beobachtet

Beitragvon Litschee » Sa 15. Okt 2011, 23:07

Am besten so, als wäre nichts passiert. Ist wahrscheinlich für alle die am wenigsten peinliche Möglichkeit.

Wenn du keck auftreten möchtest, kannst du natürlich auch einen frechen Spruch ablassen, aber das könnte auch in die Hose gehen ;)
In Deutschland nennen sie es "Jugend sucht". In England nennen sie es "Petting".
Wenn Stiftung Warentest einen Vibrator testet, ist dann "befriedigend" besser, als "gut"?
Benutzeravatar
Litschee
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 1600
Registriert: Di 16. Feb 2010, 21:40

Re: Von der nachbarin beobachtet

Beitragvon Blumator » So 16. Okt 2011, 00:16

naja vielleicht will er IHR ja IN die hose ;)
wahrscheinlich wird nicht viel passieren, glaub nicht das sie auf dich zu kommt, kann natürlich sein, kenn sie nicht, weiß net wie sie so drauf is aber wohl eher nicht...^^
im prinzip kannste du ja irgendwie nebenbei das thema ja mal am rande andeuten, vielleicht ergibt sich ja ein gespräch daraus oder eben nicht :D

kann natürlich auch, wie litschee sagte, in die hose gehen^^ sie wird dich aber sicher nicht verkloppen oder was weiß ich ;)

bei mir wohnt nur eine "junge" nachbarin (also wirklich ne nachbarin, net 3 häuser weiter^^), die is 26 sieht schnuckelig aus, nur leider hat die nen kerl...^^ hat mich aber wohl auch schon mal beobachtet/gesehen (keine ahnung ob beabsichtigt oder zufällig) die hat mich auch dann mal drauf angesprochen, aber war nichts dramatisches... ;) sie meinte nur irgendwie, das es ja sehr interessant neulich war, und hat gegrinst... :D
Was sitzt im Baum und winkt? - Ein Huhu!
Benutzeravatar
Blumator
 
Beiträge: 1627
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 04:05
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Von der nachbarin beobachtet

Beitragvon Tenebrarum » Mo 17. Okt 2011, 19:57

Begrüsse sie doch mal und reich ihr die Hand..(Sorry,ich könnte es mir nicht verkneifen :3)
"Als Gregor Samsa eines morgens aus Unruhigen Träumen erwachte,fand er sich in seinen Bett als ein Ungeheures Ungeziefer wieder"
- Franz Kafka
Benutzeravatar
Tenebrarum
 
Beiträge: 145
Registriert: Di 5. Jul 2011, 21:22
Wohnort: NRW

Re: Von der nachbarin beobachtet

Beitragvon Andy93 » Mo 17. Okt 2011, 20:00

:lol: :lol:

Kannst sie ja mal ansprechen allerdings nicht gleich auf das Thema sondern einfach nur so unter Nachbarn. Du wirst dann sehen ob sie das Gespräch in die Richtung lenkt oder nicht.
Benutzeravatar
Andy93
 
Beiträge: 382
Registriert: Sa 13. Aug 2011, 19:09
Wohnort: Da wo du nie hinwillst

Re: Von der nachbarin beobachtet

Beitragvon Hormontherapeut » Mi 19. Okt 2011, 11:25

Ja, so ganz nebenbei mal erwähnen:

Du: Hallo, ein schöner Tag heute, finden Sie nicht? Und, letztens nen guten Platz gehabt, um mich beim wichsen zu beobachten?

:lol:


Im Ernst: ich würde mich einfach normal verhalten und eventuell künftig den Balkon vermeiden.
People...they don't write anymore-they blog.Instead of talking,they text,no punctuation,no grammar:LOL this & LMFAO that.It's just a bunch of stupid people pseudo-communicating in a proto-language that resembles more what cavemen used to speak.
Benutzeravatar
Hormontherapeut
 
Beiträge: 12661
Registriert: Di 5. Jul 2005, 16:31
Wohnort: Sunshine state

Re: Von der nachbarin beobachtet

Beitragvon selfblower » Mi 19. Okt 2011, 15:44

Jungs Ich bin euch ja für eure ratschläge dankbar doch ist es an litschees geschlecht gerichtet ;)
Chuck Norris ist vor der gerät im geschäft
selfblower
 
Beiträge: 43
Registriert: So 21. Feb 2010, 16:32
Wohnort: Dortmund

Re: Von der nachbarin beobachtet

Beitragvon Litschee » Mi 19. Okt 2011, 17:31

Wenn du nur Antworten von Frauen erwartest, wird es wahrscheinlich bei max. 3 Antworten bleiben :lol: ganz abgesehen davon, dass die alle unterschiedlich ausfallen werden. Insofern kannst du dich in diesem Fall ruhig mit den Antworten deiner Artgenossen zufrieden geben ;)
In Deutschland nennen sie es "Jugend sucht". In England nennen sie es "Petting".
Wenn Stiftung Warentest einen Vibrator testet, ist dann "befriedigend" besser, als "gut"?
Benutzeravatar
Litschee
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 1600
Registriert: Di 16. Feb 2010, 21:40

Re: Von der nachbarin beobachtet

Beitragvon selfblower » Mi 19. Okt 2011, 17:46

Es ist mir generell schon aufgefallen dass im w forum mehr männer posten als frauen im m forum
Chuck Norris ist vor der gerät im geschäft
selfblower
 
Beiträge: 43
Registriert: So 21. Feb 2010, 16:32
Wohnort: Dortmund

Re: Von der nachbarin beobachtet

Beitragvon Blumator » Mi 19. Okt 2011, 19:04

selfblower hat geschrieben:Es ist mir generell schon aufgefallen dass im w forum mehr männer posten als frauen im m forum


das liegt unter anderem daran das viiiiiel mehr m als w in diesem forum angemeldet sind^^

aber entschuldigung das ich hier wieder gepostet habe, obwohl ich nen schwanz habe :(
Was sitzt im Baum und winkt? - Ein Huhu!
Benutzeravatar
Blumator
 
Beiträge: 1627
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 04:05
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Von der nachbarin beobachtet

Beitragvon Andy93 » Mi 19. Okt 2011, 19:17

Eigentlich darf ja jeder da posten wo er will die Fragen drehen sich ja nur um ein Thema. Also Fragen im W-Bereich drehen sich mehr um Frauen aber trotzdem können Männer auch ihren Senf dazugeben.
Zumal dieses Thema auch sehr gut von Männern beantwortet werden kann da es vielleicht welche gibt die schon mal ein ähnliches Erlebnis hatten.
Benutzeravatar
Andy93
 
Beiträge: 382
Registriert: Sa 13. Aug 2011, 19:09
Wohnort: Da wo du nie hinwillst

Re: Von der nachbarin beobachtet

Beitragvon Unimatrix One » Fr 6. Jun 2014, 12:18

Und? Ist i-was draus geworden?
Unimatrix One
 

Re: Von der nachbarin beobachtet

Beitragvon Lena » Fr 6. Jun 2014, 14:01

Aus was? Wir wissen ja nicht mal, ob er sie angesprochen hat.
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2366
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:36

Re: Von der nachbarin beobachtet

Beitragvon CoolMcCool » Di 10. Jun 2014, 21:36

Letzte Anmeldung April 2013. Wir werden es wohl nie erfahren, aber ich gehe ganz stark davon aus dass gar nichts weiter passiert ist.
Schona und doch so fern
Benutzeravatar
CoolMcCool
ModeratorIn
 
Beiträge: 1958
Registriert: Di 7. Jul 2009, 18:15


Zurück zu Fragen, Kommentare, Diskussionen (w)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de