Fußerotik: Schon Erfahrungen damit gesammelt?

Hier könnt ihr Fragen stellen, Kommentare abgeben oder Diskussionen aller Art starten.
Forumsregeln
Achtung, Du befindest Dich im Frauenbereich! Männer dürfen hier nur in Ausnahmefällen posten.

Fußerotik: Schon Erfahrungen damit gesammelt?

Beitragvon mack » Fr 10. Jul 2009, 07:21

Hallo ich wollte mal die Mädels zum Thema Fußerotik befragen. Da es immer heißt das angeblich jeder 3. Mann Fußfetischist sei wollte ich mal eure Erfahrungen damit hören.
Ich habe dazu immer gestanden und es meinen Freundinnen immer gleich gesagt.

Also schon mal einen Fußfetischisten zum Freund gehabt und was habt ihr schönes gemacht?

Gruß Mack
Füße sind zum Kitzeln , ablecken, küssen und für mega geile Footjobs da und nicht zum Fußballspielen.
Was sollte alles an Füße dürfen ?
1. ICH
2. Nylons
3. High Heels
Benutzeravatar
mack
 
Beiträge: 71
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 16:27

Re: Fußerotik schon Erfahrungen damit gesammelt ?

Beitragvon B(.)(.)BS » So 12. Jul 2009, 21:11

Ich habe mal mit einem Mädchen rumgemacht. Die hat die ganze Zeit mit ihrem Füßen an meinen Eiern rumgespielt. Hat mich auch ziemlich geil gemacht. Sie war wohl eine, die gerne mal nen Footjob gibt. Aber ich finde da nen Blowjob, Titjob oder einfach nur guten alten Sex schöner. Naja, jedenfalls wollte sie das ich auf ihren Füßen komme. Fand das etwas seltsam, aber ich konnte es eh nicht mehr halten und dann ist es einfach drauf gelandet...
"I love big-breasted women with wasp waists. I love them with big cleavages."

"I'd rather play cards if I can't have a lady with big tits."

"I always had a tremendous interest in big tits."
Benutzeravatar
B(.)(.)BS
 
Beiträge: 112
Registriert: So 12. Jul 2009, 17:26

Re: Fußerotik schon Erfahrungen damit gesammelt ?

Beitragvon LayaYana » So 12. Jul 2009, 21:59

Zumindest niemand, der mir das gesagt hätte. Und tatsächlich habe ich auch ne Abneigung gegen Fetischisten, wobei sich aber auch viele Leute Fetischisten nennen, die einfach nur ein paar ungewöhnliche Vorlieben haben.

Füße empfinde ich aber als eine sehr schöne erogene Zone, eine Massage ist angenehm, an den Zehen lecken großartig :) Mal zwischendurch, mal länger. Es ist auch einfach nur schön vor dem Partner zu stehen und mit dem Fuß runterzudrücken und *hach*.

Aber wo bekommt man nur solch eine Statistik?
Urlaub - gar nicht da. Postkarte: "Der Himmel hat eine Farbe, die Luft hat eine Temperatur, meistens zumindest. Der Rest ist auch ganz ok. Hoffe euch geht es allen gut. Liebe Grüße, die Laya"
Benutzeravatar
LayaYana
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 4827
Registriert: Mo 4. Dez 2006, 20:35
Wohnort: Turku

Re: Fußerotik schon Erfahrungen damit gesammelt ?

Beitragvon Emmure » Di 14. Jul 2009, 12:50

HÜÄH! Nee, geht gar nich! Ich finde auch die schönsten Füße hässlich und finde demnach null erotisches dran
Emmure
 
Beiträge: 245
Registriert: Do 4. Jun 2009, 19:20

Re: Fußerotik schon Erfahrungen damit gesammelt ?

Beitragvon exoticdream » So 2. Aug 2009, 23:12

Guten Abend zusammen!
Ich selbst finde Füße auch nicht wirklich schön oder erotisch.
Aber mein Freund hat eine kleine Vorliebe dafür. Es ist nicht wirklich extrem, dass er sofort bei dem Anblick erregt wäre oder dass er sich Sex ohne das Einbeziehen der Füße nicht mehr vorstellen könnte. Er massiert sie mir einfach gerne und hey mal ehrlich, wer mag keine Fußmassagen? Also genieße ich das in vollen Zügen (:
Außerdem gefällt es ihm wenn ich ihn mit meinen Füßen am ganzen Körper streichele, für mich sind das aber einfach Zärtlichkeiten, wie wenn ich ihn eben mit meinen Händen streicheln würde. Und an der Tatsache, dass ihm Nylonstrümpfe gefallen, störe ich mich auch nicht. Ich finde es schön wenn er mich zärtlich berührt, mich liebkost, egal wo. Aber wie gesagt, es ist nicht übertrieben und bestimmt auch nicht unser Sexleben, es ist eher etwas Besonderes, wenn ich etwas Besonderes bereiten oder ihn verführen will.
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.
(Benjamin Franklin)

Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.
(Sir Isaac Newton, engl. Physiker, 1643-1727)
Benutzeravatar
exoticdream
 
Beiträge: 600
Registriert: Fr 21. Dez 2007, 16:50

Re: Fußerotik schon Erfahrungen damit gesammelt ?

Beitragvon LeaLaus » Do 18. Feb 2016, 17:12

Mein Freund stand auf meine Füße, allerdings nur Barfuss, nicht mit Socken oder Strumpfhose.
Rot lackiert mochte er am liebsten, und er hatte sie auch gerne im Mund, besonders die Zehen. Auf seinen Wunsch hab ich ihm auch mal einen Footjob gegeben.
Mich selber hat das auch ein wenig geil gemacht, einfach weil es mal was neues war, dass er mir z.b auf die Füße gespritzt hat.
LeaLaus
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 9. Feb 2016, 08:42
Wohnort: Bayern

Re: Fußerotik schon Erfahrungen damit gesammelt ?

Beitragvon ShivanDrache » So 13. Mär 2016, 20:00

Ich unterscheide da zwischen Fußfetisch und Fußerotik, selber habe ich eine Vorliebe dafür aber es ist kein muß für mich.
Es ist für mich ein Geben und Nehmen, das gegenseitige Wünsche erfüllen und akzeptieren.
Ich hatte auch eine Partnerin die darauf stand mir meiner Füße zu verwöhnen sie leckte und lutschte sie mir oder massierte sie auch und mochte es wenn ich sie mit meinen Füßen am ganzen Körper streichelte oder auch ihre Liebeshöhle mit den Füßen verwöhnte und sie so zum Orgasmus brachte.
Sogar bei Fußmassagen wurde sie so rattig das sie hin und wieder von der Massage einen Höhepunkt bekam.
Es gibt soviele Spielarten der Erotik auf der Welt und in manchen Ländern ist die Fußerotik eine hohe Kunst wenn Mann/Frau sie beherrscht.
ShivanDrache
 
Beiträge: 18
Registriert: Di 23. Feb 2016, 19:38
Wohnort: Berlin

Re: Fußerotik: Schon Erfahrungen damit gesammelt?

Beitragvon Lena » So 20. Mär 2016, 19:22

Wie schon öfters erwähnt, mein Freund steht auch auf Füße. Ich verwöhne ihn auch gern mit Footjobs und Streicheleinheiten. Im Sommer öfters Sandalen oder Birkenstocks (Ja sorry, ich gehe mit dem Trend) und lackierten Nägel. Das lässt ihn dann schon schwach werden.

Aber auch er gibt mir gerne Massagen oder leckt und saugt an den Zehen. Erregt mich jetzt nicht extrem, aber leicht. Finde es auch sehr angenehm und bin auch nie abgeneigt von.
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2415
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 20:36

Re: Fußerotik: Schon Erfahrungen damit gesammelt?

Beitragvon lucni1 » Mo 19. Jun 2017, 03:16

Mit Heels noch besser :) :P
lucni1
 
Beiträge: 88
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 18:46


Zurück zu Fragen, Kommentare, Diskussionen (w)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de