unangenehmes Kitzeln

Kennt ihr weitere Stellungen, Techniken oder Tipps?
Forumsregeln
Achtung, Du befindest Dich im Frauenbereich! Männer dürfen hier nur in Ausnahmefällen posten.

Beitragvon AngelOfDeath » Fr 10. Dez 2004, 19:29

wenn mein freund mich am kitzler fingert,dann hab ich immer so ein unangenehmes kitzeln am kitzler... es ist nicht die erregung oder so, es ist unangenehm!!! gibt ja auch schönes,erregendes kitzeln,aber das is total unangenem!
deswegen mach ich bei der SB auch nichts am kitzler, sondern stecke nur was in die scheide rein und er kann auch nur die finger einführen, weils sonst kitzelt, aber dadurch komme ich nicht!
und wir fänden es beide schön,wenn ich auch mal kommen würde.

an alle,denen es auch so geht/ging:

wie macht ihr/euer freund/eure freundin es,dass es nicht unangenehm kitzelt und dass ihr kommt?
(Ich meine hierbei keinen vaginalen sondern den klitoralen orgasmus!!!)
Benutzeravatar
AngelOfDeath
 
Beiträge: 1460
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 15:15
Wohnort: Dead Zone

Beitragvon Kyria-Nerys » Di 4. Jan 2005, 12:37

Kann es sein, dass es dir klitoral einfach nichts bringt?
Wenns dir vaginal besser gefällt, dann machs doch einfach so.
Ich spür z.B. vaginal so gut wie gar nichts, ist eben von mensch zu Mensch anders.
Vielleicht den Kitzler auch einfach nicht dirakt anfassen, sondern drumherum streichen usw.
Benutzeravatar
Kyria-Nerys
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 4. Jan 2005, 12:01

Beitragvon Gast » Mi 5. Jan 2005, 14:01

Ich darf bei meiner frau auch nicht einfach so den Kitzler reiben - eben weil es nur unangenehm ist. Den Finger in der Spalte eintunken, langsam sanft nach oben fahren über den Kitzler hinweg - da ist dann langsam die Stelle, welche ...
Gruß, barney
Gast
 

Beitragvon Gast » Fr 7. Jan 2005, 14:31

Dein Freund soll es mal mit der Zunge probieren.
Direkt fingern iss vielleicht zu hart, wenn Du da so empfindlich bist.
So langsam rantasten mit der Zungenspitze... kann eigentlich nicht unangenehm sein ;)
Gast
 

Beitragvon AngelOfDeath » Fr 7. Jan 2005, 14:35

mit der zunge find ichs au net unangenehm, im gegenteil :lol: ;)

ich finds nur n bissle komisch (und auch blöd),dass es beim fingern unangenehm ist

achja, willkommen im forum ♥
Zuletzt geändert von AngelOfDeath am Fr 7. Jan 2005, 14:35, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
AngelOfDeath
 
Beiträge: 1460
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 15:15
Wohnort: Dead Zone

Beitragvon Gast » Fr 7. Jan 2005, 14:56

Danke Angel :)
Bei mir ist das mit dem fingern nur unangenehm wenn ich vom Kopf her keinen Bock auf Sex hab (was selten vorkommt :oops: )
Kann das vielleicht der Grund sein?
Den Finger nass machen und erstmal ganz sanft den Kitzler berühren kommt auch ganz gut. Danach bist Du bestimmt bereit für mehr..
Gast
 

Beitragvon AngelOfDeath » Fr 7. Jan 2005, 16:57

ja mal schauen,vll liegts daran...
ansonsten werd ich meinem freund mal sagen,dass er das so machen soll. vielleicht klappts dann ja
Benutzeravatar
AngelOfDeath
 
Beiträge: 1460
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 15:15
Wohnort: Dead Zone

Beitragvon puck » Mo 10. Jan 2005, 19:39

Wie wäre es denn, wenn Du vor seinen Augen anfängst zu masturbieren und er dann einfach einsteigt.

In diesem Falle solltest Du feucht und sexuell genug erregt sein und er bringt nur noch zu Ende, was Du angefangen hast.

Des weiteren lernt er so auch noch dazu, denn er kann sehen wie Du es gerne magst und kann sich darauf einstellen.
puck
 
Beiträge: 44
Registriert: Do 7. Okt 2004, 04:38
Wohnort: Franken

Beitragvon Sniper » Mo 31. Jan 2005, 17:00

Wie wäre es denn, wenn Du vor seinen Augen anfängst zu masturbieren und er dann einfach einsteigt.

In diesem Falle solltest Du feucht und sexuell genug erregt sein und er bringt nur noch zu Ende, was Du angefangen hast.

Des weiteren lernt er so auch noch dazu, denn er kann sehen wie Du es gerne magst und kann sich darauf einstellen.


Guter Vorschlag. So habe ich es auch gelernt. :D
Benutzeravatar
Sniper
 
Beiträge: 282
Registriert: Mi 19. Jan 2005, 13:26
Wohnort: Reich der Onkelz

Beitragvon Dr. med. den Rasen » Mo 31. Jan 2005, 21:03

Erstmal hast du den Thread irgendwie im falschen Forum gepostet ;-) Gehört das nicht eher ins Forum "Sexualität in der Partnerschaft?", also "Alles über Sex in trauter Zweisamkeit blabla..." ?

Egal.
Kann es sein, dass er mit trockenen Fingern daran rumwurschtelt? Das ist gar nicht gut. Das ist viel zu heftig! Immer schön feuchte Finger muss er haben, und direkt draufkommen sollte er auch nicht. Links und rechts daneben sollte er Finger anlegen, da ist es nicht ganz so stark. Am Schaft nach oben hin ist es auch ganz gut, aber niemals voll drauf...

Ich schwöre sowieso lieber auf Lecken, das ist viel besser als mit Finger dran rumreiben und streicheln und so weiter...
Benutzeravatar
Dr. med. den Rasen
 
Beiträge: 81
Registriert: Di 6. Jul 2004, 19:08
Wohnort: Friesland in Niedersachsen

Beitragvon Gast » Di 8. Feb 2005, 16:03

lecken ist auch für den mann viel schöner
Gast
 

Re: unangenehmes Kitzeln

Beitragvon Backy » Di 14. Jan 2014, 11:57

Wenn Dir die direkte Berührung zu intensiv ist, laß die innere Schamlippe zwischen Fingerspitze und Kitzler. So kann frau den Genuß auch ein wenig verlängern ;)
Seduce my mind, ensnare my heart, capture my soul, and my body is yours completely. (Raina Chapman)
Benutzeravatar
Backy
 
Beiträge: 509
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 10:50
Wohnort: Sachsen

Re: unangenehmes Kitzeln

Beitragvon Weinstadtfighter » Di 14. Jan 2014, 14:46

Backy hat geschrieben:Wenn Dir die direkte Berührung zu intensiv ist, laß die innere Schamlippe zwischen Fingerspitze und Kitzler. So kann frau den Genuß auch ein wenig verlängern ;)


Da hast aber einen "9" Jahren altes Thema ausgegraben :D
Sein oder Schein? Das ist hier die Frage.
Weinstadtfighter
 
Beiträge: 485
Registriert: Do 29. Dez 2005, 20:58
Wohnort: Baden Württemberg

Re: unangenehmes Kitzeln

Beitragvon Speer » Di 14. Jan 2014, 14:56

Respekt für die lange Suche :lol:
Zum thema
Die einfachste und glaube ich naheliegenste lösung wäre doch mit dem Mann darüber sprechen und gemeinsam nach einer alternative zu suchen
Bitte keinerlei Chat, icq, "möchtest du schreiben" Anfragen
Danke
Speer
 
Beiträge: 325
Registriert: Sa 23. Jun 2012, 23:45
Wohnort: Deutschland

Re: unangenehmes Kitzeln

Beitragvon mella2001 » Mo 31. Aug 2015, 10:12

Huhu,

also ich hab damit jetzt auch keine Probleme... könnte mir aber Vorstellen dass man vielleicht mit vorsichtig Hand auflegen (also kein direkter Kontakt zum Kitzler) weiter kommt.
Also für den Fall dass jemand noch ein ähnliches Problem hat ^^

LG
Melli
mella2001
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 08:50


Zurück zu Neue Stellungen, Techniken oder Tipps (w)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de