mit möbeln

Kennt ihr weitere Stellungen, Techniken oder Tipps?
Forumsregeln
Achtung, Du befindest Dich im Frauenbereich! Männer dürfen hier nur in Ausnahmefällen posten.

Beitragvon stefffan » So 20. Aug 2006, 00:03

wixgriffel schrieb:
BTW Netten Avatar hast Du da.
Siehst Du auch in echt so gut aus?


[offtopic] bestimmt mann [\offtopic]

hab mich schon gewundert wieso manche mädels so gern hinter grossen möbeln in der bibliothek sitzen spät in der nacht.
Benutzeravatar
stefffan
 
Beiträge: 369
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 11:06

Beitragvon Nepumuk » So 20. Aug 2006, 12:37

Der da... schrieb:
Ohh, sorry, das ist ja das "W" Forum... ^^ Tut mir Leid :oops:


Naja, aber bei mir wohnen ja auch noch andere...
Außerdem finde ich die Vorstellung "nicht so nett", dass, wenn ich bei einem Kumpel bin und ich mich auf einen Sessel setze, meinen Arm dann auf die Armlehne (welche mit weißen Flecken überseht ist) lege, wie soll ich sagen, recht widerlich...

Aber sonst, ich bin offen für (fast) alles!!

Also, haut rein,

----
Der da...





Schon mal was von Kondomen gehört??
Nepumuk
 

Beitragvon stiffler16 » So 20. Aug 2006, 15:29

bei meiner couch ist eine kleine (dennoch groß genug) spalte wenn man die couch ausklappt...diese spalte fühlt dich sehr vaginamäßig an....wenn man von der wärme und feutigkeit absieht ;)
und ich mache mir auch ein kondom um um das beser zu genießen und nichts dreckig zu machen... ;)
stiffler16
 
Beiträge: 154
Registriert: So 13. Aug 2006, 20:11

Beitragvon Michelangelo » Di 22. Aug 2006, 15:46

stiffler16 schrieb:
bei meiner couch ist eine kleine (dennoch groß genug) spalte wenn man die couch ausklappt...diese spalte fühlt dich sehr vaginamäßig an....wenn man von der wärme und feutigkeit absieht ;)
und ich mache mir auch ein kondom um um das beser zu genießen und nichts dreckig zu machen... ;)

ich hatte als teenie eine 3teilige matratze: auf den schwanz einen handschuh-wasschlapen stülpen, der vorher innen kräftig mit flüssigseife behandelt wurde, darum ein handtuch locker wickeln, dann vorsichtig bäuchlings auf die matrtze gleiten, mit einer hand die matratzen-fick-spalte auseinader drücken, mit der anderen schwanz mit waschlappen-möse inden spalt dirigieren - und dann losficken, was das zeug hält. kommt dem realen vögeln sehr nahe.
aber da das ja ehe die frage frauen und möbel war: in pornos schon gesehen: frau macht einme art reitfick auf einem bettpfosten , auch noch gesehen: frau fickt sich erst mit stuhlbein und als ihr das zu dünn ist, mit einem massiven tischbein.
Michelangelo
 
Beiträge: 532
Registriert: Do 19. Aug 2004, 13:48

Beitragvon Ju17 » Fr 29. Sep 2006, 00:56

Also mir hats noch nie was gebracht mich an Möbeln zu reiben :roll:
Oder Kissen und ich kann mir auch nicht vorstellen was daran so toll sein soll.
Ju17
 

Beitragvon Ansem » Sa 28. Okt 2006, 00:53

Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass das schön is...
Naja, ich habs auch noch ned probiert... :twisted:
Ansem
 
Beiträge: 33
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 23:31
Wohnort: Wien, Österreich

Beitragvon Austin Powers » So 29. Okt 2006, 13:53

Hier ist was für euch:

http://www.furnitureporn.com/ 8-)
Benutzeravatar
Austin Powers
 
Beiträge: 63
Registriert: Fr 10. Mär 2006, 16:20
Wohnort: Hinterm Mond gleich links

Beitragvon Gast » Do 9. Nov 2006, 23:30

Austin Powers schrieb:
Hier ist was für euch:

http://www.furnitureporn.com/ 8-)


Auch nach 10Min durchschauen, durchschaue ich die Webseite immer noch nicht. Spam?
Gast
 

Beitragvon Cloud » Do 16. Nov 2006, 17:43

Hab mal ein Video gesehen (verdammt ich schau einfach zu viel Pornos :oops: ) bei der sich eine Frau im Stehen auf den Holzeckpfosten des Betts gesetzt hat, und sich "draufrutschen" ließ. (war ein schmaler, runter Pfosten, also nix abartiges) - Empfehlen würd ich das trotzdem niemandem.
Benutzeravatar
Cloud
 
Beiträge: 31
Registriert: Do 8. Jun 2006, 16:30

Beitragvon Gast2 » Fr 17. Nov 2006, 21:09

Cloud schrieb:
Empfehlen würd ich das trotzdem niemandem.


das dürfte auch splitter geben, wenn man pech hat und das wäre in dem bereich glaube ich wirklich alles andere als angenehm
KEINE c2c anfragen, KEINE pic-tausch anfragen, KEINE dirty-pn anfragen usw. bitte, also kiddies: LASST MICH IN RUHE!
Benutzeravatar
Gast2
 
Beiträge: 1165
Registriert: Di 4. Apr 2006, 22:55
Wohnort: Berlin

Beitragvon Cloud » Di 21. Nov 2006, 14:54

na ja, wenn der Pfosten ordentlich lackiert ist, sollte nichts splittern.

Ich denke eher, daß es unangenehm wird, wenn man ausrutscht, und das Gleichgewicht verliert. :shock:
Benutzeravatar
Cloud
 
Beiträge: 31
Registriert: Do 8. Jun 2006, 16:30

Beitragvon Gast2 » Di 21. Nov 2006, 22:58

oh ja, das sowieso. na ja...wenn schon hilfsmittel, dann lieber handlicher...aber am liebsten ohne
KEINE c2c anfragen, KEINE pic-tausch anfragen, KEINE dirty-pn anfragen usw. bitte, also kiddies: LASST MICH IN RUHE!
Benutzeravatar
Gast2
 
Beiträge: 1165
Registriert: Di 4. Apr 2006, 22:55
Wohnort: Berlin

Beitragvon Gutknecht » Mi 22. Nov 2006, 19:01

auf möbeln? aufm boden is ja wohl langeweilig oder? hab einfach n bisschen fantasie!!! dann wird das schon ich bezweifle das du hilfe brauchst und wenn doch dann schau dir irgendwelche pornos an;)
Benutzeravatar
Gutknecht
 
Beiträge: 50
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 00:06

Beitragvon mausi2988 » Mi 22. Nov 2006, 20:48

Geil find ich z.B: Kalte Metall teile von Stühlen.. Gut gehen auch Plüsch tiere. die reibt man einfach am Kitzler. Was auch geil ist sind solche Bürsten zum Rücken masieren..
mausi2988
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 22. Nov 2006, 20:36

Beitragvon Zerlina » Mi 22. Nov 2006, 21:04

Was machst du mit den Bürsten? Sind doch zu dünn zum Einführen?

Ich versteh auch nicht, wieso sich jemand mit Plüschtieren reibt - ist es die Wärme? Oder dass die Sache verlängert wird, weil mit denen kann man ja nicht so zielgerichtet stimulieren?

Und wie, Leute, fickt man sich mit einem Stuhl- oder gar Tischbein?

Wieder einmal wird mit meine Naivität bewußt. :lol:
Benutzeravatar
Zerlina
 
Beiträge: 566
Registriert: Sa 10. Dez 2005, 23:48
Wohnort: Wien

Beitragvon Onyx » Mi 22. Nov 2006, 22:24

naja, diese bürsten, mit denen man sich den rücken massiert, sollen wohl massagestäbe sein, die entweder vibrieren oder solche noppen haben, mit denen man die intimzone gut stimulieren kann^^
Signature
Benutzeravatar
Onyx
 
Beiträge: 2898
Registriert: Sa 13. Aug 2005, 09:45
Wohnort: der Norden^^

Beitragvon Gast2 » Mi 22. Nov 2006, 23:11

oder sie nimmt bürsten mit weichen bürsten und bürstet dann da unten rum...?!

plüschtiere...ich denk mal weil die weich sind und das daran reiben die sache mehr hinaus zögert?!
KEINE c2c anfragen, KEINE pic-tausch anfragen, KEINE dirty-pn anfragen usw. bitte, also kiddies: LASST MICH IN RUHE!
Benutzeravatar
Gast2
 
Beiträge: 1165
Registriert: Di 4. Apr 2006, 22:55
Wohnort: Berlin

Beitragvon w-maus » Mi 3. Jan 2007, 18:15

Hi,
bin zwar neu hier aber ich befriedige mich auch gerne an diversen Möbeln,
leider ist unsere Couch nicht mehr da, die armlehne war sehr anregend.
gewisse kanten sind auch schön doch wenn man zu heftig wird tuts weh
w-maus
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 18:03

Beitragvon Tanja » Mi 3. Jan 2007, 18:16

rutschst du dann darauf rum?

sorry, hab sowas noch nciht probiert...
Tanja
 
Beiträge: 86
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 15:51
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon w-maus » Mi 3. Jan 2007, 18:39

Tanja schrieb:
rutschst du dann darauf rum?

sorry, hab sowas noch nciht probiert...


ich reibe meine gewisse stelle einfach daran
w-maus
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 18:03

VorherigeNächste

Zurück zu Neue Stellungen, Techniken oder Tipps (w)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de