selbst lecken simulieren?

Kennt ihr weitere Stellungen, Techniken oder Tipps?
Forumsregeln
Achtung, Du befindest Dich im Frauenbereich! Männer dürfen hier nur in Ausnahmefällen posten.

Beitragvon deichlaeufer » Di 16. Aug 2005, 13:39

Ich frag mich gerade ernsthaft, was dieser Saugeffekt mit Lecken zu tun hat. OK ... am Kitzler saugen gehört vielleicht zum Repertoire, aber im Grunde wird wohl nur gigas Schaum-Schwamm-Mischung den erfolg bringen.
Journalism is publishing what someone doesn't want us to know, the rest is propaganda. - HoracioVerbitsky
Benutzeravatar
deichlaeufer
 
Beiträge: 3733
Registriert: Sa 17. Jul 2004, 11:58
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Nora_Esperance » Di 16. Aug 2005, 13:40

jo, vorallem nur saugen, mit dem aquariumsteil -es sei mal in den raum gestellt, obs nun schaden nimmt oder nich^^- is bstimmt nicht so der renner, wie gesagt..
Benutzeravatar
Nora_Esperance
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 2. Aug 2005, 23:15

Beitragvon Netter Mann » Di 16. Aug 2005, 14:50

mei freundin meint, man könne einen leeren deoroller benutzen
also:
1. kugel abmachen
2. mit wasser befüllen.
3. kugel wieder darufmachen
naja weiß nciht ob des funktz
sagt doch obs bei euch geht
Benutzeravatar
Netter Mann
 
Beiträge: 76
Registriert: So 26. Jun 2005, 11:13
Wohnort: Feldolling

Beitragvon Gast » Di 16. Aug 2005, 15:59

Die Freundin hat Recht: Es geht sehr gut - auch bei Mannsbildern an der Unterseite der Eichel, im Frenulum-Bereich!
Der Deo-Roller muss am besten in der Spülmaschine gereinigt werden, Reste des Deos "ätzen" sonst. Dann den sauberen Deo-Roller mit Gleitgel befüllen: fantastique!
Gast
 

Beitragvon Nora_Esperance » Di 16. Aug 2005, 16:40

ja, das klingt doch mal sehr toll!
mist.. hab immer nur deo-spray ;)
ok.. morgen mal ab in ne drogerie :-)
Benutzeravatar
Nora_Esperance
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 2. Aug 2005, 23:15

Beitragvon Urashima » Mi 24. Aug 2005, 16:01

Nochma zum selbstlecken. Es gab mal im Männerstellungen Thread so ein Thread wie man sich selber einen blasen kann. Vllt geht das ja auch bei den Frauen. Da ihr ja meistens sehr gelenkig seid.

Also: Mit em Rücken auf den Boden und die Füße in Richtung Kopf bewegen. Durch die Schwerkraft müssten die Mädchen sich nun selber lecken können. :o
Zuletzt geändert von Urashima am Mi 24. Aug 2005, 16:02, insgesamt 1-mal geändert.
Ich fordere den 30-Stunden Tag!
Benutzeravatar
Urashima
 
Beiträge: 447
Registriert: Sa 9. Jul 2005, 23:08
Wohnort: Kaff in NRW

Re: selbst lecken simulieren?

Beitragvon Backy » Di 14. Jan 2014, 11:07

Google mal Sqweel 2.
Seduce my mind, ensnare my heart, capture my soul, and my body is yours completely. (Raina Chapman)
Benutzeravatar
Backy
 
Beiträge: 509
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 09:50
Wohnort: Sachsen

Re: selbst lecken simulieren?

Beitragvon Lena » Di 14. Jan 2014, 19:34

Gabs wohl zu dieser Zeit noch nicht.. :lol:
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2493
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: selbst lecken simulieren?

Beitragvon tomaus82x » Fr 24. Jan 2014, 16:14

poletto hat geschrieben:Der Gedanke ist verlockend, im Gehirn das Gefühl abrufen zu können, man würde geleckt werden.
Leider wird die Realität dahin gehen, dass da die Konzentration und die Vorstellungskraft des
Menschen nicht ausreichend sein wird. Schade !


Oh...., da hab ich Dir eben an anderer Stelle etwas vonwegen Zunge und auch nicht schlecht geschrieben und jetzt merke ich beim Stöbern, daß Du hier schon einen Beitrag eingestellt hattest.
Ich habe das dort natürlich wegen dem Echtheitsgefühl gemeint und nicht in Bezug auf
"do it yourself". Das schafft wohl keine alleine. :)
Neugierig und aufgeschlossen, PN's willkommen
tomaus82x
 
Beiträge: 103
Registriert: Di 7. Dez 2010, 13:33
Wohnort: Bei München

Re: selbst lecken simulieren?

Beitragvon Tinagabi » Do 16. Nov 2017, 08:55

Hab Sqweel 2 gegoogelt. Das haut dir doch die Lippchen weg! Also am liebsten noch mit Freundin.
Aber ich schätze da sind die Muschis wohl unterschiedlich empfindlich und muß man halt mal probieren.
Tinagabi
 
Beiträge: 30
Registriert: Mo 30. Okt 2017, 17:45

Vorherige

Zurück zu Neue Stellungen, Techniken oder Tipps (w)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de