Der U-Punkt

Kennt ihr weitere Stellungen, Techniken oder Tipps?
Forumsregeln
Achtung, Du befindest Dich im Frauenbereich! Männer dürfen hier nur in Ausnahmefällen posten.

Der U-Punkt

Beitragvon 123LOS » Di 25. Mai 2010, 18:49

Moin moin ,

ich bin zufälligerweise im Internet über den sogennanten U-Punkt gestoßen.

Link : http://www.sexwoerterbuch.info/harnrohr ... dlich.html

Kennt das jmdn schon oder hat es ausprobiert ob es auch wirklich stimmt ?
Vom G-Punkt und von der Prostata bin ich ja überzeugt.
Könnt es sein ,dass das eine gewisse Verwandtschaft mit dem G-Punkt hat ,da ja man bei der Erregung eine Ejakulation hat.
123LOS
 
Beiträge: 13
Registriert: So 9. Mai 2010, 18:55

Re: Der U-Punkt

Beitragvon Litschee » Di 25. Mai 2010, 18:56

finde es auch schön...würde davon aber nicht zum Orgasmus kommen.

Wenn du den Text komplett gelesen hast, weißt du aber ja auch, dass die Nervenenden bei jedem Mädchen anders verteilt sind und deshalb ist es sicher auch möglich, zum Orgasmus zu kommen, wenn man den "U-Punkt" stimuliert oder, dass einen das komplett kalt lässt. Ist ja beim G-Punkt so weit ich weiß ähnlich, habe mich aber nie wirklich damit auseinandergesetzt.
In Deutschland nennen sie es "Jugend sucht". In England nennen sie es "Petting".
Wenn Stiftung Warentest einen Vibrator testet, ist dann "befriedigend" besser, als "gut"?
Benutzeravatar
Litschee
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 1600
Registriert: Di 16. Feb 2010, 21:40

Re: Der U-Punkt

Beitragvon Dessousliebhaber » Di 25. Mai 2010, 18:56

hab mir das mal durchgelesen und ich meine das schon mal gehört zu haben
LayaYana und Litschee können bestimmt eine bessere Antwort abgeben als ich
Leute die mir eine PN schreiben mit dem Inhalt
-wie gehts (den umständen entsprechend)
-alles klar bei dir (siehe Frage 1)
-was machst du so (wenn man Online ist, was sollte man den machen, Auto fahren!?!?!?!)
es lohnt sich nicht
Benutzeravatar
Dessousliebhaber
 
Beiträge: 3368
Registriert: Sa 5. Dez 2009, 11:28
Wohnort: irgendwo zuhause

Re: Der U-Punkt

Beitragvon LayaYana » Mi 26. Mai 2010, 13:54

Ich bin da auch sehr empfindlich, vielleicht sogar empfindlicher als an der Klitoris. Der Punkt gehört aber eigentlich zum G-Bereich. Der hat ja einmal hinten und einmal in Nähe vom Harnröhrenausgang eine größere Dichte. Schwankt natürlich bei jeder.
Urlaub - gar nicht da. Postkarte: "Der Himmel hat eine Farbe, die Luft hat eine Temperatur, meistens zumindest. Der Rest ist auch ganz ok. Hoffe euch geht es allen gut. Liebe Grüße, die Laya"
Benutzeravatar
LayaYana
Moderations-RentnerIn
 
Beiträge: 4827
Registriert: Mo 4. Dez 2006, 20:35
Wohnort: Turku

Re: Der U-Punkt

Beitragvon blondebeauty » Do 27. Mai 2010, 12:57

Also empfindlich bin ich in diesem Bereich auch, aber nicht so sehr, das ich durch Stimulation zum Höhepunkt kommen würde.
blondebeauty
 
Beiträge: 46
Registriert: Di 23. Mär 2010, 19:00


Zurück zu Neue Stellungen, Techniken oder Tipps (w)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de