Nackt oder doch lieber mit Badehose

Hier könnt ihr Fragen stellen, Kommentare abgeben oder Diskussionen aller Art starten.

Re: Nackt oder doch lieber mit Badehose

Beitragvon Manu24 » Sa 27. Mai 2017, 02:52

Dauergeil77 hat geschrieben:Also:

Ich kann mache verstehen, manche nicht.
Was ist denn dabei so zu sein wie gott uns geschaffen hat.

Wie einige schreiben sind sie im schwimmbad nur mit badehose und nach dem traing nackt !
Völliger blödsinn.
Beim training sin mit sicherheit mehr gleichaltrige als im schwimmbad. Also was soll das ganze.

Wenn da älteres semester rumläuft ist das doch völlig schnuppe ( die haben auch das gleiche in der hose wie alle anderen auch )

Wenn es aber so ist das dort recht junge personen rumlaufen, schaut euch die dochmal an ,
Die haben auch das gleiche in der hose, aber duschen grundsätzlich nackt,

Es gibt auch momente wo mir ne latte wächst, das ist aber ein natürlicher prozess des körpers, den man schlecht steuern kann.
Ist ja auch egal ob man eine bekommt.
Du bekommst heute eine und morgen nicht.
Bei anderen ist es umgekehrt.

Also jungs im pubertätsalter, hose aus und normal duschen - ALSO NACKT -
Es gibt nichts was andere haben was du nicht hast.

Wie einige vorschreiber schon sagten:
Der eine ist größer / kleiner
vorhaut oder nicht
Schamhaare , gestutzt oder rasiert.

Völlig egal es bleibt ein penis mehr nicht.

Es sind ja auch menschen 160cm - 200cm groß.
Es verstecken sich ja auch nicht die die 170 cm groß sind.


Denkt mal in ruhe drüber nach und, springt über euern schatten und macht es einfach.
Ihr werdet sehen das nichts schlimmes dabei ist.

Der sommer kommt und die druppendusche auch, raus aus den klamotten und sein wie andere auch.

In diesem sinne.

innerer schweinehund dich krieg ich


Daumen hoch für deine Antwort!
Stimme ich dir voll zu...
Manu24
 
Beiträge: 182
Registriert: Do 25. Feb 2010, 22:46
Wohnort: Hamburg

Re: Nackt oder doch lieber mit Badehose

Beitragvon Dauergeil77 » So 28. Mai 2017, 06:42

Danke für die Blumen.

Ich sehe es einfach so.

Bei uns gibt es sowas halt nicht.
Alle sind wie sie sind und Duschen halt immer Nackt.
Und das komischerweise immer als gruppe.
Es gibt hier in der gegend nur Gruppen duschen.
Ein Schwimmbad hat mal umgebaut und die Einzelkabinen weggenommen um eine große Dusche draus zu machen.

Ich find halt nichts babei Nackt zu sein, der rest von underer Jugend hier hat auch keine Scheu.
Hör nicht auf andere, Hör auf dein Herz.
Es zeigt dir den richtigen weg.
Auch wenn er manchmal Steinig ist, ist der Weg das Ziel.
Dauergeil77
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 22. Mai 2017, 11:11

Re: Nackt oder doch lieber mit Badehose

Beitragvon GKCxxK1ngJul1xx » Mo 12. Jun 2017, 05:12

Gestern war ich am Se schwimmen. Danach wollte ich Duschen aber es gab nur sehr sehr sehr kalt und Kühltruhe kalt. Da hab ich es gelassen. Wie alle anderen auch. Da hat keiner geduscht. Weder mit noch ohne Badehose
Alles "Zu Spät" für " Westerland "
GKCxxK1ngJul1xx
 
Beiträge: 73
Registriert: Do 12. Jun 2014, 12:10

Re: Nackt oder doch lieber mit Badehose

Beitragvon marco0112 » Mo 12. Jun 2017, 15:38

Im Schwimmbad und nach dem Sport natürlich immer ohne Badehose. Alles andere fände ich nicht gut und hätte das Gefühl, nicht sauber zu werden.
marco0112
 
Beiträge: 16
Registriert: Di 6. Jun 2017, 11:27

Re: Nackt oder doch lieber mit Badehose

Beitragvon Pebo » Di 13. Jun 2017, 10:53

Natürlich immer unbekleidet und im Naturustand bei Duschen und Baden. Bin gerne nackt und habe keine Probleme damit.
Pebo
 
Beiträge: 66
Registriert: Fr 24. Mär 2017, 17:47
Wohnort: Siegen, im Süden von NRW

Re: Nackt oder doch lieber mit Badehose

Beitragvon Joerg93 » Do 16. Nov 2017, 23:54

Wenn wir früher mit mehreren Freunden schwimmen waren, haben wir immer in Badehose geduscht, wie die meisten anderen eigentlich auch. Ganz selten waren da mal andere Leute (älter), die nackt geduscht haben.

Früher war es mir auch immer irgendwie unangenehm, vor anderen Leuten nackt zu sein. Jetzt habe ich schon lange nicht mehr mit anderen geduscht. Ich könnte mir vorstellen, dass ich heute immer noch Hemmungen hätte (weiß echt nicht warum) zusammen mit Freunden/Bekannten, nur mit Fremden würde ich glaube ich nackt duschen.
Fragen? --> http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?t=18266
Joerg93
 
Beiträge: 104
Registriert: Di 5. Apr 2011, 16:01

Re: Nackt oder doch lieber mit Badehose

Beitragvon Pebo » Fr 17. Nov 2017, 08:59

Ist alles eine Frage der Gewöhnung und als Saunafan gehe ich seit meiner Jugend immer nackt unter die Dusche. Ich kann nur empfehlen mal zum Saunabaden zu gehen, da verliert man schnell die Scham vor dem nackt sein in Gesellschaft und man kann gut abschalten um sich zu erholen.
Pebo
 
Beiträge: 66
Registriert: Fr 24. Mär 2017, 17:47
Wohnort: Siegen, im Süden von NRW

Re: Nackt oder doch lieber mit Badehose

Beitragvon DieserLuca » Do 23. Nov 2017, 06:28

Also erstmal zum Thema, ich dusche auch immer nackt. Hab mit 13 mal ne Zeit mit Badehose aber dann wieder gelassen.

Ich hab vor ein paar Tagen durch einen megageilen Zufall im Schwimmbad einen Youtube-"Promi" gesehen der auch nackt und sogar mit Latte geduscht hat :D Ist ein süßer 15 jähriger Youtuber mit bald 400.000 Abos, ich gehöre auch dazu und guck mir seine Videos immer an daher hab ich ihn sofort erkannt. War hammergeil.
Luca, 15 Jahre, Schüler, aus NRW, wichse täglich und steh' nicht auf Cam ;D
DieserLuca
 
Beiträge: 31
Registriert: Do 17. Aug 2017, 16:50
Wohnort: NRW

Vorherige

Zurück zu Fragen, Diskussionen und Kommentare (m)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de